bedeckt München

Ihr Forum:Hat Amazons Leistungsdruck unseren Arbeitsalltag schon erreicht?

Workers sort arriving products at an Amazon Fulfilment Center in Tracy

Bei Amazon arbeiten Menschen wie Maschinen - unter ständiger Überwachung.

(Foto: REUTERS)

Systematische Überwachung, Überfrachtung mit Arbeit und zum Anschwärzen ermutigt. Der US-Konzern Amazon treibt seine Mitarbeiter bis zur Erschöpfung an. Wie sehr hält diese Arbeitsmentalität schon bei uns Einzug?

Diskutieren Sie mit uns.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/wüll
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema