bedeckt München 34°

Ihr Forum:Gabriel oder Schäuble: Welcher Meinung zum Brief aus Athen stimmen Sie zu?

-

Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) sieht den Vorschlag von Griechenlands Finanzminister Varoufakis als ersten Schritt in die richtige Richtung.

(Foto: AFP)

Griechenlands Finanzminister Varoufakis bittet per Brief um die Verlängerung der Hilfen - bleibt aber vage. Aus Schäubles Ministerium heißt es, das sei "kein substanzieller Lösungsvorschlag". Wirtschaftsminister Gabriel stimmt zu, sieht den Vorschlag aber als "Riesenschritt" für die Griechen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

  • Das Finanzministerium in Berlin lehnt den Antrag der griechischen Regierung ab, das Kreditprogramm zu verlängern.
  • Der Brief im Wortlaut
  • Per Brief an die Euro-Gruppe sollte der griechische Finanzminister Varoufakis die Verlängerung des Rettungsprogramms für sein Land beantragen. Doch er bleibt vage.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.