bedeckt München 27°

Ihr Forum:EuGH kippt Preisbindung: Was bedeutet das für Apotheken und Kunden?

Apotheke

Bislang konnten sich Patienten darauf verlassen, dass verschreibungspflichtige Medikamente in jeder Apotheke gleich viel kosten - das könnte sich ändern.

(Foto: dpa)

Dem Gericht zufolge ist die deutsche Preisbindung nicht mit dem freien Warenverkehr in Europa vereinbar. Die Apotheken fürchten die Konsequenzen: Ein flächendeckendes Netz in allen Regionen könne so nicht mehr gewährleistet werden.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.