bedeckt München
vgwortpixel

Ihr Forum:Billigflieger immer teurer: Warum nicht gleich mit mehr Komfort fliegen?

Ryanair

Die durchschnittliche Preisspanne für einen einfachen Flug stieg von 50 bis 130 Euro auf 70 bis 140 Euro.

(Foto: dpa)

Die von deutschen Flughäfen aus startenden Billigflieger sind nach einer Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt teurer geworden. Lohnen sich die Abstriche in Sachen Komfort überhaupt noch? Wie stehen Sie zum Reisen per Billigflieger?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/fpor
Zur SZ-Startseite