Widerstand gegen Großprojekte:Republik der Neinsager

Lesezeit: 9 min

Widerstand gegen Großprojekte: Gegen Großprojekte wie das der Deutschen Bahn in Nürnberg regt sich wachsender Widerstand. Zwar wollen die Gegner die Verkehrswende, dass dafür Wald gerodet wird, lehnen sie aber ab.

Gegen Großprojekte wie das der Deutschen Bahn in Nürnberg regt sich wachsender Widerstand. Zwar wollen die Gegner die Verkehrswende, dass dafür Wald gerodet wird, lehnen sie aber ab.

(Foto: Bund Naturschutz)

Die Deutschen wollen Klima-, Verkehrs- und Energiewende. Gleichzeitig aber werden wichtige Projekte fast überall erbittert bekämpft. Über einen Widerspruch, der nicht nur ein großes ICE-Werk in Nürnberg gefährdet.

Von Uwe Ritzer

Bevor sich Petra Wedel in Ketten legen ließ, rief sie ihren Vater an und bat ihn, die Katze zu füttern. Ob sie heute wohl später von der Arbeit komme, wollte er wissen. "Nicht nur heute", antwortete sie.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Liebe und Beziehung
Der Schmerz, der die Partnerschaft belastet
Kueche praktisch
Wohnen
Was eine praktische Küche ausmacht
Stubborn mom and daughter avoid talking after conflict; Entfremdung
Familie
Was Eltern gegen die Entfremdung von ihren Kindern tun können
Benedikt XVI. über Missbrauch
Schuld sind die anderen
Psychologie
"Je weniger Alkohol, desto besser für Körper und Psyche"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB