Horrende MietenEinkaufsstraßen in teuerster Lage

Monatsmieten von 25.500 Euro - das können sich nur Elite-Einzelhändler leisten: ein Spaziergang durch die Straßen der Welt mit den höchsten Mietpreisen in Bildern.

Monatsmieten von 25.500 Euro - das können sich nur Elite-Einzelhändler leisten: ein Spaziergang durch die Straßen der Welt mit den höchsten Mietpreisen in Bildern.

Platz zehn belegt laut einer Studie von Location Services, eines Schweizer Beratungsunternehmens für Gewerbeimmobilien, die Grafton Street in Dublin. Ein Einzelhändler zahlt hier 378 Euro netto pro Quadratmeter. Nimmt man eine Verkaufsfläche von 30 Quadratmetern an, sind das 11.300 Euro im Monat. Einkaufen kann man unter anderem bei Marks & Spencer und Tower Records. Platz neun...

Foto: Getty Images

28. Januar 2008, 14:002008-01-28 14:00:00 ©