bedeckt München 19°

Handwerk:Es läuft

Angetrieben vor allem vom Bauboom hat das Handwerk in Deutschland im dritten Quartal 4,7 Prozent mehr umgesetzt als im Vorjahreszeitraum, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Sechs der sieben Gewerbegruppen steigerten ihre Erlöse. Am stärksten fiel das Plus mit 10,9 Prozent im Bauhauptgewerbe aus. Das Lebensmittelgewerbe verzeichnete dagegen einen Umsatzrückgang von 2,8 Prozent. Die Zahl der Beschäftigten insgesamt stieg leicht um 0,3 Prozent. Für das Gesamtjahr rechnete der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) zuletzt mit einem Umsatzzuwachs von fünf Prozent. Angesichts der anhaltend starken Nachfrage hatte die Branche ihre Prognose im November angehoben.

© SZ vom 11.12.2018 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB