bedeckt München 32°

Großverdiener im Dax:Darf's ein bisschen mehr sein?

Die Dax-Manager profitieren von der brummenden Wirtschaft, Daimler-Chef Zetsche verdoppelt sein Gehalt auf 9,5 Millionen Euro. Damit ist er aber nicht der Topverdiener.

in Bildern

10 Bilder

Bilanzpressekonferenz der Fresenius AG

Quelle: dapd

1 / 10

Die Krise ist vorbei, die Top-Manager in Deutschland verdienen ordentlich. Nach dem Milliardengewinn im Jahr 2010 wurde das Jahreseinkommen von Daimler-Vorstand Dieter Zetsche mit rund 8,8 Millionen Euro mehr als verdoppelt. Auch anderen Managern in den deutschen Dax-Unternehmen geht es nicht schlecht, wie das Handelsblatt unter Berufung auf eine Studie des Vergütungsberaters Heinz Evers berichtet. Die Einkommen der Dax-Manager - ohne Banker und Versicherungsmanager - im Überblick.

An letzter Stelle der Top Ten steht der Vorstandsvorsitzende der Fresenius Medical Care, Ben J. Lipps. Er verdient jährlich 3,7 Millionen Euro.

Rene Obermann

Quelle: AP

2 / 10

René Obermann, Vorstandschef der Deutschen Telekom, kommt auf ein Gehalt von 3,9 Millionen Euro pro Jahr.

ThyssenKrupp group chairman Ekkehard Schulz listens during news conference in Beijing

Quelle: REUTERS

3 / 10

Der Boss des Stalkonzerns Thyssen-Krupp, Ekkehard Schulz, verdient pro Jahr 4,3 Millionen Euro.

-

Quelle: AFP

4 / 10

Herbert Hainer, Vorstandsvorsitzender des Sportartikelherstellers Adidas, konnte seine Bezüge kräftig steigern: Er bekommt 4,8 Millionen Euro.

Merck mit Rekordumsatz

Quelle: dpa

5 / 10

Karl-Ludwig Kley, Vorsitzender der Geschäftsführung des Pharma- und Chemieunternehmens Merck, bekommt ein Jahressalär von 5,3 Millionen Euro.

Bilanzpressekonferenz Henkel

Quelle: dapd

6 / 10

Kasper Rorsted, Chef des Konsumgüterherstellers Henkel, erhält 6,1 Millionen Euro pro Jahr.

-

Quelle: AFP

7 / 10

Marijn Dekkers, Bayer-Vorstand, bekommt jährlich 6,5 Milionen Euro vom Pharmakonzern in Leverkusen.

RWE CEO Grossmann smiles during the company's annual news conference in Essen

Quelle: REUTERS

8 / 10

RWE-Chef Jürgen Großmann kommt auf ein Gehalt von 8,7 Millionen Euro pro Jahr.

Dieter Zetsche

Quelle: dpa

9 / 10

Dieter Zetsche ist Vorstandsvorsitzender bei Daimler - er erhält 9,5 Millionen Euro Jahressalär. Nach dem Milliardengewinn des Stuttgarter Automobilkonzerns wurde das Jahreseinkommen des Managers mehr als verdoppelt.

Jahresgehalt von Siemens-Chef Loescher liegt bei zehn Millionen Euro

Quelle: dapd

10 / 10

Spitzenreiter unter den Top-Verdienern ist Siemens-Chef Peter Löscher. Er verdient 10,1 Millionen Euro pro Jahr.

© sueddeutsche.de/getty/dpa/Reuters/dapd/wolf/hgn
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB