bedeckt München 28°

Berufsanfänger:Für die Generation Corona wird Geld wichtiger als Sinn

Arbeiter mit Gesichtsmasken auf Bergen mit Blick nach vorn *** Workers with face masks on mountains facing forward PUBLI

Was die Zukunft wohl bringen mag?

(Foto: Elly Walton/imago images)

Wer mit einer Wirtschaftskrise ins Berufsleben startet, wird davon geprägt - ein Leben lang.

Gastbeitrag von Lea Cassar

Den ersten Job zu suchen ist ein großer Einschnitt im Leben. Man sichtet offene Stellen, poliert den eigenen Lebenslauf, hat Angst vor den Bewerbungsgesprächen, ist aber auch voller Aufbruchsstimmung: Jetzt geht es los! Gut ausgebildete und vorbereitete Berufsanfänger denken oft, und das auch oft zurecht, dass ihnen die Welt offen steht: Sie müssten nur noch liefern, dann würden sie Karriere machen, gutes Geld verdienen in einem bestenfalls sogar sinnstiftenden Job.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Ballet school; Ballett
SZ-Magazin
»Will mein Kind das oder will ich das?«
woman and young chihuahua in front of white background (cynoclub); Mafiaprinzessin Folge 1
Podcast
Die Mafiaprinzessin
Corona-Impfung: Eine Spritze wird mit einem Covid-19-Vakzin aufgezogen
Nach Covid-Impfung
Herzmuskelerkrankung bei auffallend vielen jungen Menschen
Forte Village, Luxusresort, Pula Cagliari, Sardinien. Im Bild: Sonnenschirme,Sandstrand, Meer 24.-26.07.2020 *** Forte
Impfungen für Mitarbeiter eines Luxusresorts
Verwirrspiel um die Rolle der Bundesregierung
A view of the city skyline from Westhaven in Auckland
Immobilien
Hauspreise steigen weltweit rasant
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB