Geldanlage:So selten schlagen Profis den Dax

Lesezeit: 3 min

Centmuenzen Euromuenzen Miniaturfiguren Manager Centmuenzen Euromuenzen Miniaturfiguren Manager

Die meisten Fonds werden für Anleger über die Jahre zur Enttäuschung.

(Foto: imago/Schöning)

Teure Fondsmanager sollen Privatanlegern ein kräftiges Renditeplus bringen. In Wirklichkeit schaffen sie das nur selten - doch mit einem Trick können sich Anleger helfen.

Von Victor Gojdka, Frankfurt

Wenn die Zeitung Chicago Sun-Times einmal im Jahr ihren obersten Aktienexperten in die Redaktion bat, dann kam über Jahre hinweg ein kleines Kapuzineräffchen mit aufgeweckten Augen, buntem Hemd und vielen Stirnfalten. Das Äffchen namens Adam Monk nahm seinen Platz am Ehrenschreibtisch ein, ließ die Börsenseiten des Wall Street Journal vor sich ausbreiten und griff sich einen Bleistift. Seine Aufgabe? Die fünf besten Aktien der USA aussuchen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Sports fans sitting at bar in pub drinking beer; Leber / Interview / SZ-Magazin /Gesundheit / Lohse
Gesundheit
»Wer regelmäßig zwei oder drei Bier trinkt, kann alkoholkrank sein«
Oktoberfest 2022: Opening Day
Beobachtungen zum Oktoberfest
Die Wiesn ist in diesem Jahr irgendwie anders
Liz Truss als Boxkämpferin auf einem Wandgemälde in Belfast
Großbritannien
Wie eine Fünfjährige, die gerade gegen eine Tür gelaufen ist
"Die vierte Gewalt"
Die möchten reden
Magersucht
Essstörungen
Ausgehungert
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB