bedeckt München 16°
vgwortpixel

Flugverkehr:Verdi droht mit Streik

Im Januar müssen Passagiere in Deutschland mit Behinderungen im Flugverkehr rechnen. Die Gewerkschaft Verdi kündigte am Freitag Streiks des Sicherheitspersonals an "vielen deutschen Flughäfen" an. Wo es konkret zum Arbeitskampf kommen werde, sei noch offen, sagte ein Verdi-Sprecher. Gestreikt werde aber nicht in der Ferienzeit der jeweiligen Bundesländer. Die vierte Verhandlungsrunde mit dem Bundesverband der Luftsicherheitsunternehmen (BDLS) sei mit einer "nur kosmetischen Erhöhung des letzten Angebots der Arbeitgeber" zu Ende gegangen ist. Die Gewerkschaft sprach von "bewussten Verzögerungen". Um Streiks abzuwenden, "sind wir jederzeit zu neuen Tarifverhandlungen bereit", wenn ein neues Angebot gemacht werde.