bedeckt München
vgwortpixel

Flugverkehr:TXL per 747

Air Berlin pleite, Ryanair ohne Piloten - und Lufthansa fliegt mit dem Jumbo von Frankfurt nach Berlin. Da wird das Ein- und Aussteigen womöglich länger dauern als der Flug. Doch ist Fliegen immer noch schneller als Taxifahren.

Auf einem Schloss im schönen Kärnten verbrachte ein gewisser Udo Jürgen Bockelmann seine - mutmaßlich schöne - Jugend. Bald spielte er auf der Mundharmonika, dem Akkordeon und schließlich setzte er sich ans Klavier. Als Udo Jürgens machte Herr Bockelmann später Karriere und rührte mit seinen Songs Generationen zu Tränen. "Merci Chérie" wurde sein erster großer Hit. Später dann war er "noch niemals in New York" und fragte, an seinem weißen Flügel sitzend: "Willst du gern einmal nach Paris, einfach so nur zum Spaß?" Doch wie hinkommen? Die Hamburger Schlager-Gruppe Felix de Luxe hatte in den Achtzigerjahren die Antwort: "Mit einem Taxi nach Paris - nur für einen Tag." Der Song mit der eingängigen Melodie erfreut sich noch heute großer Beliebtheit.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Peter Wohllebens Bücher
Im Märchenwald
Teaser image
Psychologie
Was einen guten Therapeuten ausmacht
Teaser image
Andriching
Teresa ist tot
Teaser image
Ärztenotstand
Im Stich gelassen
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer