FleischatlasDie zehn größten Fleischkonzerne

Wie viel Antibiotika wird weltweit verfüttert? Wie viel Klimagas steckt im Steak? Wie heißen die großen Konzerne? "Süddeutsche.de" dokumentiert Fakten aus dem neuen Fleischatlas der Heinrich-Böll-Stiftung und des Naturschutzverbands BUND.

Wie viel Antibiotika wird weltweit verfüttert? Wie viel Klimagas steckt im Steak? Wie heißen die großen Konzerne?

Süddeutsche.de dokumentiert Fakten aus dem Fleischatlas der Heinrich-Böll-Stiftung, des Naturschutzverbands BUND und der Zeitschrift Le Monde Diplomatique. In diesem Bild: die Prognose für die künftige Fleischproduktion.

(Den SZ-Artikel zum Fleischatlas finden Sie hier.)

Bild: Fleischatlas BUND Böll-Stiftung 10. Januar 2013, 13:212013-01-10 13:21:16 © SZ.de/bbr/hgn