bedeckt München 13°

FinCEN-Files:"Es müssten mehr Banker ins Gefängnis"

Teaserbild Interview
(Foto: Imago, Collage: SZ)

Der britische Geldwäscheexperte Graham Barrow stellt der Finanzwelt ein verheerendes Zeugnis aus. Nicht nur Banken hätten wieder und wieder versagt - sondern auch Wirtschaftsprüfer, Anwälte und Behörden.

Interview von Petra Blum, Frederik Obermaier und Jan Willmroth

Süddeutsche Zeitung: Herr Barrow, wie erklärt man einem Laien, was Geldwäsche ist?

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
08.04.2020, Berlin - Deutschland: Ingo Schulze, Schriftsteller. *** 08 04 2020, Berlin Germany Ingo Schulze, writer
Literatur
Kenne deine Freunde
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Coronavirus - Slowakei
Leben in der Pandemie
Warum Corona so anstrengend ist
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Bürogebäude von ThyssenKrupp in Essen
Karriere
"Im Arbeitsleben sind wir keine Familie"
Zur SZ-Startseite