bedeckt München 23°
vgwortpixel

Eurowings:Lufthansa erhöht den Druck

Lufthansa Technik AG

Lufthansa hat mit Eurowings ein Instrument geschaffen, um der Billig-Konkurrenz Marktanteile abzutrotzen.

(Foto: Axel Heimken/dpa)

Der Billigableger wird wohl weitere Maschinen von Air Berlin übernehmen. Ihren Kunden will die Airline nicht bloß günstige Preise bieten - sondern bald auch Internet.

Als Lufthansa-Vorstand Karl-Ulrich Garnadt davon sprach, dass sich der deutsche Luftfahrtsektor in einem "tief greifenden Wandel" befinde und dass deswegen ein weiteres Zusammenrücken der Branche unausweichlich sei, war es 10.45 Uhr. Dass Garnadt mit seiner Behauptung recht hat, wurde um 12.27 Uhr erneut untermauert: Da verschickten die beiden deutschen Ferienfluggesellschaften Condor und Germania eine Mitteilung darüber, wie sie künftig kooperieren wollen.

SZPlus
SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Antisemitismus
Geschockt, aber nicht überrascht
Teaser image
Narzissmus
"Er dressierte mich wie einen Hund"
Teaser image
Klimaschutz
Neue Energie
Teaser image
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Teaser image
Natur in der Literatur
Mein Leben als Dachs