In zwölf Schritten zum ETF:ETFs ordern - aber richtig

In zwölf Schritten zum ETF: Illustration: Jessy Asmus

Illustration: Jessy Asmus

Ob großer Batzen oder kleine Summe - ETFs sind leicht gekauft. Ein paar Dinge sollte man aber wissen. Schritt 10 der SZ-Serie.

Von Victor Gojdka

In zwölf Schritten zum ETF

Die SZ-Serie "In zwölf Schritten zum ETF" erklärt alles Wissenswerte rund um das Thema Indexfonds und gibt Tipps, wie Sie ein ETF-Portfolio aufbauen können. Alle Folgen finden Sie auf dieser Überblicksseite.

Einfach, transparent und fair - eigentlich sind ETFs eine einfache Sache. Sie folgen eins zu eins einem Börsenindex, zum Beispiel dem Industrieländerbarometer MSCI World, das ist leicht zu verstehen. Die Indexfonds zu kaufen, kann allerdings komplizierter sein als gedacht. Wer aber ein paar wichtige Tipps befolgt, bekommt aber auch damit keine Probleme.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Bundestagswahl
In München besteht die Chance auf zwei historische Ergebnisse
Sigrid Nunez: "Was fehlt dir?"
Traurig im Superlativ
Youtuber Rezo
Rezo
Der mit der Macht
World Trade Center, NYC World Trade Center, New York City terrorist attack, September 11, 2001. New York NY USA Copyrig
Schily und Fischer über 9/11
"Die Bilder sind mir unauslöschlich in Erinnerung"
Vorsorge-Serie
Jetzt richtig vorsorgen
Wie viel Geld muss ich monatlich zurücklegen?
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB