Erstes Quartal:Rekordgewinn für Dax-Konzerne

Deutschlands Dax-Konzerne haben trotz Lieferengpässen in der Summe Bestmarken bei Umsatz und Gewinn in einem ersten Quartal erzielt. Das geht aus einer Auswertung des Prüfungs- und Beratungsunternehmens EY hervor. Demnach stieg der Umsatz der Dax-Konzerne ohne Banken gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 14 Prozent auf den Rekordwert von 444,7 Milliarden Euro. Der Gewinn verbesserte sich um 21 Prozent auf insgesamt 52,4 Milliarden Euro. Das war ebenfalls der höchste je in einem ersten Quartal gemessene Gewinn.

Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB