Elektronik:Bundeskabinett untersagt Übernahme von Chipfertigung durch Chinesen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat den Verkauf einer Chipfertigung des Dortmunder Unternehmens Elmos an einen chinesischen Investor untersagt. Das erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch aus Regierungskreisen.

© dpa-infocom, dpa:221109-99-448311/1

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema