bedeckt München
vgwortpixel

Jenny Doan im Porträt:Queen der Quilts

Jenny Doan

Doan hat weltweit Fans: 160 Millionen Mal wurden ihre Video-Nähanleitungen angeklickt.

(Foto: oh)

Tagesdecken zu nähen, klingt nicht gerade nach einem aufregenden Geschäft. Jenny Doan und ihre Familie aber machen genau damit Millionenumsätze - und haben das Leben einer US-Kleinstadt auf den Kopf gestellt.

Die "Girls" im Publikum sind mucksmäuschenstill, alle 340. Keine von ihnen will auch nur ein Wort verpassen von dem, was Jenny Doan oben auf der Bühne erzählt. Sie alle sind vor allem wegen ihr ins britische Birmingham gekommen. Wann sieht man so einen Superstar aus Amerika denn schon einmal live in Europa? Die meisten Frauen hier kennen Jenny Doan nur aus dem Internet, aus ihren Videos auf Youtube. Trotzdem haben sie alle das Gefühl, zur Familie zu gehören. Genau das ist das Geheimnis von Jenny Doans Erfolg.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Telefon und Internet
Verkorkste Verbindungen
Teaser image
Nationalsozialismus
Die letzte Nummer
Teaser image
Tinnitus
"Der Arzt sagte, damit müsse ich jetzt leben"
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"
Teaser image
Herausgeber der "Berliner Zeitung"
"Warum sollte ein Verleger sich nicht äußern?"