Die Zahl des Tages 848 Rheinauer...

...wollen an einem Experiment zum bedingungslosen Grundeinkommen teilnehmen. Eine Regisseurin hatte das Dorf in der Schweiz für ein Filmprojekt ausgewählt. Jetzt muss nur noch die Finanzierung stehen.

Von Charlotte Theile

...haben sich bisher angemeldet, um an einem Experiment teilzunehmen, das im kommenden Jahr stattfinden soll.

Ein Jahr lang soll jeder Einwohner des Schweizer Dorfes in den Ausläufern des Kantons Zürich ein bedingungsloses Grundeinkommen erhalten. Die Idee stammt von Regisseurin Rebecca Panian, sie will aus dem Versuch einen Film machen. Bis Samstag läuft die Frist für die Anmeldung noch, aber da bereits mehr als die Hälfte der 1300 Einwohner an dem Versuch teilnehmen möchten, ist die erste Hürde bereits genommen.

Der nächste Schritt ist ein Crowdfunding. Wie viel Geld das Projekt benötigt, ist noch offen, schließlich bekommen nur diejenigen einen Zuschuss, die weniger als den Grundeinkommensbetrag von 2500 Franken im Monat (etwa 2215 Euro, für Erwachsene) erwirtschaften.