Magda hatte den Industriellen in den zwanziger Jahren geheiratet - und sich nach wenigen Jahren wieder scheiden zu lassen.

1931 ehelichte sie einen Granden der aufstrebenden Nationalsozialisten: Josef Goebbels.

Ex-Mann Quandt ließ seine frühere Gattin auf einem seiner Güter heiraten. Als Trauzeuge fungierte auch Adolf Hitler.

Diese Aufnahme zeigt von links nach rechts: Magda Goebbels, Josef Goebbels, Adolf Hitler (dahinter) und Magdas Sohn Harald Quandt aus ihrer Ehe mit Günther Quandt.

Foto: Scherl

1. Oktober 2007, 09:462007-10-01 09:46:00 ©