Arbeitgeber:"Die Generation Z wird oft overhyped"

Arbeitgeber: undefined
(Foto: Lina Moreno / SZ / Imago Images)

DHL ist einer der größten Arbeitgeber weltweit und sucht dringend Mitarbeiter. Trotzdem sagt ihr Personalchef, die ganze Debatte um die Generation Z sei übertrieben.

Interview von Caspar Busse

Der Logistikkonzern DHL beschäftigt in aller Welt mehr als 600 000 Mitarbeiter. Damit ist das Dax-Unternehmen aus Bonn einer der größten privaten Arbeitgeber überhaupt. Es hat also durchaus Gewicht, was Personalvorstand Thomas Ogilvie, 47, über junge Mitarbeiter sagt.

Zur SZ-Startseite
GEN Z

Arbeitswelt
:Generation Z(ukunft): Faul? Oder genial?

Die jungen Menschen strömen auf den Arbeitsmarkt und wirbeln ihn ganz schön durcheinander. Wie die Gen Z wirklich tickt, welche Vorurteile stimmen, welche nicht - das alles und noch viel mehr auf einer Seite für Sie zusammengestellt.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: