Deutschlands TopverdienerDie Gehälter der Bosse

Deutsche-Bank-Chef Ackermann ist top, Commerzbank-Boss Blessing flop - zumindest, was das Gehalt angeht. Wer noch zu den Topverdiener in der deutschen Wirtschaftselite gehört.

Deutsche-Bank-Chef Ackermann, RWE-Boss Großmann und Siemens-Chef Löscher sind die Topverdiener der deutschen Wirtschaftselite. Das hat die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz ermittelt. Wer unter den Dax-Managern wie viel verdient - im Überblick.

Martin Blessing, Vorstandsvorsitzender der Commerzbank, verdiente 2009 572.000 Euro. Sein Grundgehalt war wegen der Staatshilfen limitiert.

Bild: ddp 19. August 2008, 15:232008-08-19 15:23:00 © sueddeutsche.de/stl/mel