bedeckt München 14°

Deutschland:Maschinenbau wächst kräftig

Die Erholung im deutschen Maschinenbau hat nach einem schwachen Jahresstart deutlich an Tempo gewonnen. Die Bestellungen legten im Februar um zwölf Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat zu. Zum ersten Mal seit Oktober 2018 erzielten die Maschinenbauer damit wieder eine zweistellige Wachstumsrate beim Auftragseingang, teilte der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA) mit. Besonders groß war die Nachfrage im Februar nach Maschinen "Made in Germany" im Ausland. Die Bestellungen legten um 17 Prozent zu. Die Inlandsorders steigerten sich um nur zwei Prozent. Hier lasse der "Erholungsprozess noch zu wünschen übrig", sagte VDMA-Chefvolkswirt Ralph Wiechers. 2020 hatte die deutsche Schlüsselindustrie mit minus elf Prozent den heftigsten Auftragsrückgang seit der Finanzkrise verzeichnet.

© SZ vom 09.04.2021 / dpa
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema