bedeckt München 15°

Leserdiskussion:Montags keine Briefe - für Sie akzeptabel?

Die Deutsche Post trägt nur noch zwei Prozent aller Briefe montags aus.

(Foto: Alessandra Schellnegger)

Das Wirtschaftsministerium will das Postgesetz reformieren. Dann könnten Briefe künftig nur noch fünfmal die Woche zugestellt werden. Es brauche einen Kompromiss zwischen den Interessen der Post, ihrer Kunden und Beschäftigten, kommentiert SZ-Autor Benedikt Müller.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.