bedeckt München 26°

Deutsche Bahn:Pendler-Ticket light

Die Bahn verkauft künftig ein neues Pendlerticket, das für 20 Fahrten auf einer ausgewählten Strecke gelten soll. Bedingung ist, dass für mindestens einen Teil der Strecke ein Fernzug genutzt wird und alle Fahrten innerhalb von vier Wochen nach der ersten Reise eingelöst werden. Eine Zugbindung besteht nicht. Das sogenannte 20-Fahrten-Ticket ist nach Angaben der Bahn um bis zu ein Drittel günstiger als eine vergleichbare Monatskarte auf der gleichen Strecke. Mit dem Ticket wolle man denen entgegenkommen, die vermehrt im Home-Office arbeiten, heißt es beim Unternehmen. Diese Kunden bräuchten Flexibilität. Gebucht werden kann das neue Ticket nur online, von Sonntag an soll es über die Webseite 20-Fahrten-Bahn.de verfügbar sein.

© SZ vom 13.06.2020 / hgn

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite