bedeckt München 10°
vgwortpixel

Datenschutz bei Dating Apps:Ich weiß, wen du datest

Die Stiftung Warentest moniert den Datenschutz bei Partner-Apps. Nur fünf von 44 getesteten Apps würden die Daten im akzeptablen Maße schützen.

Wenn ein Tinder-Nutzer nach rechts wischt, kann er einen Partner für eine Nacht oder fürs Leben finden. Doch damit die Dating-App ein geeignetes Gegenüber anzeigen kann, benötigt sie jede Menge private Daten von ihren Nutzern: Wo sie wohnen, wie alt sie sind, ob sie Männer oder Frauen oder beides mögen.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Teaser image
Schnuppermonat
So riecht der Advent
Teaser image
Krebsforschung
Vertrauter Feind
Teaser image
Westjordanland
Geteilte Stadt
Teaser image
Familie
"Auch Väter haben Wochenbett-Depressionen"
Teaser image
Familie
Windeln statt Workflows