China:Falsch gebunden

Lesezeit: 2 min

China: Linabell für das chinesische Neujahrsfest gekleidet.

Linabell für das chinesische Neujahrsfest gekleidet.

(Foto: VCG/Getty Images)

Disney hat anlässlich des chinesischen Mondfests eine Sonderedition eines beliebten Plüschtiers herausgebracht. Doch Fans sind entsetzt: Das Tier trägt sein traditionelles Kostüm falsch. Ein Lehrstück in Sachen Kommerz und Nationalismus.

Von Florian J. Müller

In China wird dieser Tage das Mondfest begangen, einer der wichtigsten Feiertage des Jahres. Traditionell schenken die Menschen einander süße oder herzhaft gefüllte Mondkuchen. Auch Konzerne versuchen, sich ein Stück vom Kuchen abzuschneiden. Wie schnell das nach hinten losgehen kann, zeigt der US-Unterhaltungskonzern Disney.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Covid-19
30 Jahre alt - und das Immunsystem eines 80-Jährigen?
Portrait of Happy Woman Holding Flowers and Using a Mobile Phone Outdoors; alles liebe
Dating
"Haarlänge, Brustgröße und Gewicht stehen im Vordergrund"
Young man have bath in ice covered lake in nature and looking up.; Kaltwasserschwimmen
Gesundheit
"Im kalten Wasser zu schwimmen, ist wie ein sicherer Weg, Drogen zu nehmen"
Geschwisterbeziehungen
Geliebter Feind
Juristenausbildung
In Rekordzeit zur schwarzen Robe
Zur SZ-Startseite