bedeckt München 21°

Leserdiskussion:Wie sehen Sie die Zukunft der Automobilbranche?

BMW bei Juni-Absatz vor allem dank China im Plus

"Sind wir nun der führende Premiumhersteller mit technischem Vorsprung oder befinden wir uns in einer ernsthaften Krise?", fragt der Betriebsrat von BMW in einem Rundschreiben an die Belegschaft.

(Foto: dpa)

Oliver Zipse rückt an die Spitze von BMW, doch die Mitarbeiter sind in Zeiten des weltweiten Umbruchs der Branche zunehmend verunsichert: Das BMW-Management verkündet steigende Marktanteile und neue Modelle, gleichzeitig gibt es Vertragskürzungen und Kündigungen.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.