Nachhaltigkeit:Schafft Deutschland den Umbau?

Lesezeit: 3 min

Steht mit seinem Unternehmen vor vielen Herausforderungen: Wacker-Chemie-Chef Christian Hartel. (Foto: Lorenz Mehrlich)

Daimler montiert andere Busse als früher, BMW baut sein Stammwerk aus, eine Verbandslobbyistin setzt auf Stromnetze: Die große Debatte über die große Transformation – und die Bedeutung des Holzkohlegrills.

Von Thomas Fromm

Sommeranfang ist gerade erst vor ein paar Tagen gewesen, dazu passenderweise jetzt auch noch die Fußball-EM. Da ist man natürlich schnell beim Holzkohlegrill, um auf das Energie-Problem der Industrie zu kommen. Der Holzkohlegrill ist ja so etwas wie die Projektionsfläche der Stunde.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: