bedeckt München 19°
vgwortpixel

Bank of England:Geldschein sucht Gesicht

Die Bank of England bittet um Namensvorschläge prominenter britischer Wissenschaftler, die auf einer neuen 50-Pfund-Note abgebildet werden können. Die Neugestaltung wird durch die Umstellung von Papierscheinen auf Kunststoffpolymer möglich. Die Kandidaten könnten aus allen Bereichen kommen, sagte Bankgouverneur Mark Carney - aber "Ökonomen habe ich ausgeschlossen". Möglich ist etwa der im März verstorbene Physiker Stephen Hawking sein. Bis 14. Dezember können Vorschläge eingereicht werden.