bedeckt München 17°

Bahn-Privatisierung:Große Pläne, große Bedenken

Als letztes großes Staatsunternehmen soll die Deutsche Bahn teilweise in private Hände übergehen. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur geplanten Privatisierung.

Das neueste Modell zur Bahn-Privatisierung gilt als letzter Versuch vor der Bundestagswahl im Herbst 2009 und als letzter Anlauf von Konzernchef Hartmut Mehdorn, der seit Anfang des Jahrzehnts darauf drängt, die Bahn für Investoren zu öffnen. Ein Überblick über die wesentlichen Details und Streitpunkte.

(Foto: Foto: dpa)
Zur SZ-Startseite