bedeckt München 23°

Bahn - Karben:Notfall: Ausfälle und Verspätungen bei S6 und Regionalzügen

Direkt aus dem dpa-Newskanal

Karben (dpa/lhe) - Ein Rettungseinsatz am Gleis hat am Montagmorgen für deutliche Verzögerungen auf der Bahnstrecke zwischen Oberkarben und Nieder-Wöllstadt gesorgt. Betroffen seien die S-Bahn-Linie S6 und der Regionalverkehr zwischen Friedberg und Frankfurt, teilte die Deutsche Bahn am Montag mit. Demnach wurde für die S-Bahn ein Busnotverkehr eingerichtet. Zuvor hatte "hessenschau.de" berichtet.

Auch für Regionallinien wurde die Strecke gesperrt, stattdessen fuhren die Züge nun eine Umleitung über Hanau nach Frankfurt. In der Folge kam es zu Verspätungen und Zugausfällen. Kurz nach halb sieben sei der Rettungseinsatz bei Karben im Wetteraukreis gemeldet worden. Nach rund zwei Stunden wurde die Störung beendet. Auf den Regionallinien zwischen Friedberg und Frankfurt und der S6 könnten noch Ausfälle und Folgeverspätungen auftreten, teilte der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) mit.

© dpa-infocom, dpa:210614-99-982945/4

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB