bedeckt München 28°

Bahn - Hannover:Langjährige Sanierung des Hauptbahnhofs Hannover gestartet

Hannover (dpa/lni) - Die langjährige Sanierung des Hauptbahnhofs Hannover hat begonnen. Das Projekt startete am Montag nach Angaben der Bahn mit Brückenarbeiten auf den Gleisen 1 bis 3. Bauarbeiter waren mit Baggern im Einsatz und bohrten die Auflagen für die Brücken. Im S-Bahnverkehr wird es in den kommenden zwei Wochen zu Zugausfällen und Umleitungen kommen. Die Sanierung ist auf etwa 14 Jahre angelegt. Es sollen fünf Gleisbrücken und eine Bahnsteigbrücke erneuert sowie 52 weitere Gleis- und Bahnsteigbrücken saniert werden. Bis 2033 sollen auch Bahnsteige, Rolltreppen und Aufzüge erneuert werden. Täglich nutzen rund 260 000 Reisende und 750 Züge den Hauptbahnhof Hannover.