bedeckt München 16°

Automesse:Sieben Städte wollen die IAA

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) hat jetzt bekanntgegeben, welche Städte die Automesse IAA 2020 ausrichten wollen. Neben dem bisherigen Veranstaltungsort Frankfurt sind Berlin, München, Stuttgart, Köln, Hamburg und neuerdings auch Hannover im Rennen. Nachdem zur letzten IAA im September nicht nur deutlich weniger Besucher gekommen waren, sondern auch Tausende vor den Messehallen gegen große, spritfressende Autos demonstriert hatten, soll es auch ein neues Messekonzept geben. Bis Ende Januar will der Verband ein oder zwei Städte auswählen, mit denen er in die Vertragsverhandlungen geht.

© SZ vom 19.12.2019 / cku

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite