bedeckt München 29°

Kassenärzte-Chef:Kinder impfen für Herdenimmunität? "Das ist maximal rücksichtslos"

Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung Gassen

Ende 2020 kritisierte KBV-Chef Andreas Gassen den Lockdown - und bekam dafür so viel Gegenwind, dass selbst er überrascht war.

(Foto: Britta Pedersen/dpa)

Aufgehobene Priorisierung, Betriebsärzte, Kinder und Jugendliche - kommt das alles zu früh? Andreas Gassen, Arzt und Vorsitzender der Kassenärzte, spricht über den Stand der Impfkampagne und sagt, was ihn am Verlauf der Pandemie überrascht hat.

Interview von Henrike Roßbach, Berlin

Andreas Gassen ist Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie und Rheumatologie - vor allem aber Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). Er meldet sich per Videoanruf. Hin und wieder verschmilzt ein Teil seines Gesichts mit dem KBV-Logo im Hintergrund. Das bedeutet aber nicht, dass der 58-Jährige nach sieben Jahren nun eins wäre mit seiner Organisation. Sondern nur, dass er beim Reden nie ganz still sitzt.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
July 21, 2021, Tokyo, Japan: View of the Olympic Rings installation at the Nihonbashi bridge in Tokyo.. Despite the con
Tokio
Spiele im Schatten der Pandemie
Utøya, Cecilie Herlovsen
Attentat in Norwegen
Wie es den Utøya-Überlebenden heute geht
Liebes PictureDesk,
die Fotos bitte in die Ligthbox S3 stellen, 
Bilder zeigen den neuen... Panzer.
Fotograf ist Mike Szymanski.
Schützenpanzer Puma und Menschen
Bundeswehr
Fürchtet euch nicht
woman and young chihuahua in front of white background (cynoclub); Mafiaprinzessin Folge 1
Podcast
Die Mafiaprinzessin
A little boy tries to open a window. Garden City South, New York, USA. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY CR_FRRU191112-229
Psychologie
Ich war nie gut genug
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB