Andrea Nahles im Interview "Dieses ganze Zigarren-Gerauche und Cognac-Geschwenke, puh ..."

Jetzt ist Andrea Nahles SPD-Fraktionschefin im Bundestag.

(Foto: )

In "Reden wir über Geld" 2015 spricht die damalige Arbeitsministerin Andrea Nahles über das Ministrieren in der rheinischen Heimat und Politiker, die teuren Wein trinken.

Interview von Guido Bohsem und Thomas Öchsner

Andrea Nahles, heute 47 und Fraktionschefin der SPD, empfängt als Arbeitsministerin zum Gespräch. Sie redet gerne übers Ministrieren in ihrer Heimat, der Eifel - und lacht dabei ihr schallendes Andrea-Nahles-Lachen.

Frau Nahles, Entwicklungshilfeminister Müller erzählt, er habe als Ministrant pro Messe zehn Pfennig bekommen.

Waaas??? (lacht)

Sie haben nichts bekommen?

Doch, aber nicht für normale Messen. Nur bei Hochzeiten. Da gab es fünf, manchmal sogar zehn Mark, und das war damals viel Geld.

Ihr Pfarrer war ja sehr fortschrittlich, ...