bedeckt München 19°
vgwortpixel

AMS:Finanzinvestor kämpft um Osram

Im Ringen um die Übernahme des Münchner Lichtkonzerns Osram zeichnet sich ein neues Bündnis zwischen den Finanzinvestoren Bain Capital und Advent ab. Beide loten aus, ob sie der bisher überlegenen Offerte des österreichischen Chip- und Sensoren-Herstellers AMS gemeinsam etwas entgegensetzen könnten, berichtete Bloomberg. Während Bain Verhandlungskreisen zufolge intern die Bereitschaft zu einer Erhöhung signalisiert hatte, sträubte sich Carlyle dagegen, mehr für Osram zu bieten. Advent könnte Carlyle in dem Konsortium ersetzen.