bedeckt München

Agrar - Wiesbaden:Rund 1000 Traktoren bei Bauernprotest in Wiesbaden erwartet

Wiesbaden (dpa/lhe) - Bei einer Demonstration von hessischen Landwirten werden am heutigen Dienstag rund 1000 Traktoren und bis zu 2500 Teilnehmer erwartet. Der Veranstalter "Land schafft Verbindung" will mit der Kundgebung vor dem Umweltministerium in Wiesbaden auf die Problematiken der Agrarpolitik aufmerksam machen. "Es gibt keine ökonomische Abfederung für die ökologischen Anpassungen", sagte der Bundessprecher des Veranstalters, Dirk Andresen.

Laut Umweltministerium ist um 12.30 Uhr ein Statement von Ministerin Priska Hinz (Grüne) geplant. Außerdem wollen sich Vertreter der Landwirtschaft, der Berufsverbände sowie verschiedene Landespolitiker äußern.

Die Traktoren treffen sich drei Stunden vor Kundgebungsbeginn an fünf unterschiedlichen Punkten in Wiesbaden und fahren zum Umweltministerium. Es werden auch Traktoren aus Rheinland-Pfalz mitfahren.