bedeckt München 14°

Aareal Bank:Vorstandschef  pausiert

Der Vorstandschef der Aareal Bank, Hermann Merkens, hat sein Amt aus gesundheitlichen Gründen vorübergehend abgegeben. Merkens habe Aufsichtsratschefin Marija Korsch davon unterrichtet, dass er für voraussichtlich drei bis vier Monate seine Aufgaben als Mitglied und Vorsitzender des Vorstands nicht wahrnehmen könne, teilte die Aareal Bank am Sonntag mit. "Alle Beteiligten sind zuversichtlich, dass Herr Merkens bereits in den ersten Monaten des kommenden Jahres wieder zurückkehren wird und wir die erfolgreiche Zusammenarbeit dann fortsetzen können", erklärte Korsch. "In der Zwischenzeit werden wir die jederzeitige volle Handlungsfähigkeit des Unternehmens gewährleisten." Finanzchef Marc Heß ist bis zu Merkens Rückkehr zusätzlich für strategische Themen und die Vertretung des Unternehmens gegenüber Kapitalmarkt und Öffentlichkeit zuständig, wie der Immobilienfinanzierer weiter mitteilte. Darüber hinaus werde Vorstand Thomas Ortmanns vorübergehend wesentliche interne Führungs- und Koordinationsaufgaben übernehmen. "Beide gemeinsam werden dazu beitragen, dass die Aareal Bank Gruppe auch diese Herausforderung gut meistern wird", sagte Korsch. Die Aareal Bank ist auf die Finanzierung von Immobilien für Hotels, Büros und Einkaufszentren spezialisiert und bekommt die Auswirkungen der Corona-Krise zu spüren. Im zweiten Quartal war das Betriebsergebnis um 97 Prozent auf zwei Millionen Euro eingebrochen.

© SZ vom 09.11.2020 / Reuters
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema