bedeckt München 23°

Leserdiskussion:Endlich im 5G-Zeitalter?

Ende der 5G-Auktion

In Mainz-Gonsenheim wurde gerade die entsprechende Infrastruktur versteigert: 6,6 Milliarden Euro nimmt die öffentliche Hand dafür ein, dass sie Mobilfunklizenzen an Telekommunikationsunternehmen vergibt.

(Foto: dpa)

Schnelleres Internet, kürzere Ladezeiten, mehr Rechenpower, weniger Stromverbrauch: Das 5G-Zeitalter kann beginnen, kommentiert SZ-Autor Marc Beise. Es sei Deutschlands vielleicht letzte Chance, um beim weltweiten Digitalisierungswettlauf mithalten zu können.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.