Arbeitswelt:Die neuen Corona-Regeln im Job

Lesezeit: 4 min

Die Pflicht zum Home-Office, die es schon bis Ende Juni gab, gilt jetzt wieder. Viele Büros werden deshalb künftig wieder leer bleiben. (Foto: imago/imagebroker)

Von diesem Mittwoch an müssen Arbeitnehmer im Betrieb geimpft, genesen oder frisch getestet sein. Was genau ändert sich für alle Beteiligten? Wann kann man ins Home-Office? Die wichtigsten Antworten.

Von Alexander Hagelüken und Roland Preuß

Wegen der steigenden Corona-Infektionen gelten neue Regeln am Arbeitsplatz. Beschäftigte und Firmen fragen sich, was sie jetzt beachten müssen. Ein Überblick.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: