Toaster Test bzw. Vergleich 2019: Mit unserer Kaufberatung sowie 12 Tipps & Tricks zu Ihrem besten Toaster

Für viele Menschen gehören geröstete Toastscheiben, zum Beispiel mit Schinken und Käse belegt, zu einem schmackhaften Frühstück dazu. Um die Toastscheiben zu rösten, können Sie optimal einen Toaster nutzen. Dieses Gerät ist ziemlich handlich und benötigt häufig keine besonders große Stellfläche. Zum Teil erhalten Sie ein solches Gerät sogar recht günstig. Verwenden können Sie es zum einen, um verschiedene Brotscheiben zu toasten. Zum anderen ermöglichen viele Modelle das Auftauen und Warmhalten von Backwaren sowie das Aufbacken von Brötchen, Croissants und Bagels.

Doch welche Toaster sind gut und welcher Toaster passt zu mir? Um das Gerät, das sich als bester Toaster für Ihren Haushalt und für Ihre Anwendungszwecke eignet, zu finden, ist es sinnvoll, sich ausgiebig mit den verschiedenen Geräten zu befassen. In unserem Toaster-Vergleich beschreiben wir 12 Modelle von WMF, SEVERIN, Dualit und anderen Marken näher. In unserem Ratgeber zeigen wir, wie ein Toaster funktioniert, worin sich die einzelnen Geräte unterscheiden und wie Sie ein solches Gerät reinigen. Zusätzlich berichten wir über den Toaster-Test der Stiftung Warentest und verraten, ob das Verbrauchermagazin Öko Test Toaster getestet hat.

4 kompakte Toaster im großen Vergleich

SEVERIN AT 2509 Toaster
Produkttyp
Langschlitztoaster
Bräunungsstufen
Sechs Stufen
Gehäuse-Material
Edelstahl
Farbe
Schwarz/Silber
Auftaufunktion
Aufwärmfunktion
Stopp-Funktion
Brötchenaufsatz
Krümelschublade
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
33,99€ 29,97€
Russell Hobbs 22601-56 Textures Plus Toaster
Produkttyp
Doppelschlitztoaster
Bräunungsstufen
Sechs Stufen
Gehäuse-Material
Kunststoff
Farbe
Schwarz
Auftaufunktion
Aufwärmfunktion
Stopp-Funktion
Brötchenaufsatz
Krümelschublade
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
21,99€ 21,99€
amazonbasics 2514 Toaster
Produkttyp
Doppelschlitztoaster
Bräunungsstufen
Sechs Stufen
Gehäuse-Material
Edelstahl
Farbe
Schwarz/Silber
Auftaufunktion
Aufwärmfunktion
Stopp-Funktion
Brötchenaufsatz
Krümelschublade
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen
PHILIPS HD2581/90 Toaster
Produkttyp
Doppelschlitztoaster
Bräunungsstufen
Acht Stufen
Gehäuse-Material
Kunststoff
Farbe
Schwarz
Auftaufunktion
Aufwärmfunktion
Stopp-Funktion
Brötchenaufsatz
Krümelschublade
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
22,99€ 20,99€
Abbildung
Modell SEVERIN AT 2509 Toaster Russell Hobbs 22601-56 Textures Plus Toaster amazonbasics 2514 Toaster PHILIPS HD2581/90 Toaster
Produkttyp
Langschlitztoaster Doppelschlitztoaster Doppelschlitztoaster Doppelschlitztoaster
Bräunungsstufen
Sechs Stufen Sechs Stufen Sechs Stufen Acht Stufen
Gehäuse-Material
Edelstahl Kunststoff Edelstahl Kunststoff
Farbe
Schwarz/Silber Schwarz Schwarz/Silber Schwarz
Auftaufunktion
Aufwärmfunktion
Stopp-Funktion
Brötchenaufsatz
Krümelschublade
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
33,99€ 29,97€ 21,99€ 21,99€ Preis prüfen Preis prüfen 22,99€ 20,99€

Auch diese Vergleiche zu Haushaltsgeräten sind einen Blick wert

HeißluftfritteuseMikrowelleWasserkocherKaffeevollautomatStabmixerWaffeleisen
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading...

1. SEVERIN AT 2509 Vierscheibentoaster mit Auftau- und Aufwärmfunktion

Bei dem SEVERIN AT 2509 Toaster handelt es sich um einen Langschlitztoaster. Er ist in Schwarz und in Silber gestaltet. Sein Gehäuse besteht aus Edelstahl. Laut des Herstellers ist das Gerät doppelwandig und wärmeisoliert. Ausgestattet ist das Modell von SEVERIN mit zwei Langschlitzen. In diesen passen jeweils bis zu zwei Toastscheiben hinein. Somit können Sie den Toaster nutzen, um bis zu vier Toasts zeitgleich zu rösten.

Langschlitz- oder Doppelschlitztoaster – was ist besser? Doppelschlitztoaster verfügen über zwei Schlitze, die nebeneinander angebracht sind. In einen Schlitz passt meist nur eine Brotscheibe hinein. Langschlitztoaster haben mindestens einen langen Röstschacht, der Platz für bis zu zwei Scheiben bietet. Solche Geräte sind länglicher und teilweise teurer als Doppelschlitztoaster.

Versehen ist der SEVERIN Toaster mit sechs Röststufen. Den Bräunungsgrad verstellen Sie stufenlos. Daneben bietet das Gerät eine Auftaufunktion und eine Aufwärmfunktion. Die Auftaufunktion nutzen Sie zum Auftauen von gefrorenen Brotscheiben. Die Aufwärmfunktion eignet sich zum Aufwärmen von Toasts, die Sie bereits geröstet haben und die schon abgekühlt sind. Schalten Sie eine der beiden Funktionen ein, leuchtet eine Kontrolllampe.

Neben Toastscheiben und anderen Brotscheiben können Sie mit dem Toaster Brötchen aufwärmen. Hierfür hat das Gerät einen integrierten Brötchenaufsatz. Ihn klappen Sie bei Bedarf auf. Weiterhin verfügt der SEVERIN Langschlitztoaster über eine Kabelaufwicklung.

Wozu eignet sich der Brötchenaufsatz? Die meisten Toaster sind mit einem Brötchenaufsatz ausgestattet. Er ist teilweise integriert und teilweise abnehmbar. Optimalerweise nutzen Sie den Brötchenaufsatz, um Brötchen, Croissants, Bagels oder Brezeln zu erwärmen.

Andere Features des SEVERIN Modells sind:

  1. Brotscheibenzentrierung: Die Brotscheibenzentrierung sorgt dafür, dass die Brotscheiben stets korrekt positioniert sind. Hierdurch kann das Gerät die beiden Seiten der Brotscheiben gleichmäßig bräunen.
  2. Stopp-Funktion: Der Toaster hat eine Auslösetaste mit Kontrollleuchte. Betätigen Sie die Taste, stoppt das Gerät das Rösten der Toasts und schaltet sich aus. Die Toasts springen dadurch nach oben.
  3. Automatische Abschaltfunktion: Falls sich eine Brotscheibe verklemmt und nicht nach oben gelangen kann, schaltet sich das Modell automatisch ab.

Zusammenfassung

Suchen Sie einen Toaster, mit dem Sie bis zu vier Brotscheiben gleichzeitig zubereiten können, kann der SEVERIN Toaster für Sie in Frage kommen. Er ist ein Langschlitztoaster mit zwei Schlitzen, einem integrierten Brötchenaufsatz, einer Auftau- und einer Aufwärmfunktion. Ideal ist er für Familien und Wohngemeinschaften mit bis zu vier Personen.

FAQ

Wie schwer ist der Toaster?

Der SEVERIN AT 2509 Toaster wiegt ungefähr 2 Kilogramm.

Wie groß ist das Modell?

Das Gerät ist 15,7 Zentimeter breit, 39,7 Zentimeter lang und 18,5 Zentimeter hoch.

Welche Leistung hat der SEVERIN AT 2509 Toaster?

Die Leistung liegt bei etwa 1.400 Watt.

Wie lang sind die beiden Schlitze?

Die Schlitze sind jeweils ca. 25 Zentimeter lang.

Ist das Modell mit einer Krümelschublade versehen?

Ja. Der SEVERIN Toaster verfügt über eine Krümelschublade.

2. Russell Hobbs 22601-56 Textures Plus Doppelschlitztoaster mit Toastzange und Brötchenaufsatz

Der Russell Hobbs 22601-56 Textures Plus Toaster ist ein schwarz gestalteter Doppelschlitztoaster. Er hat zwei Schlitze, die laut des Herstellers besonders breit sind. Seine Leistung beträgt 850 Watt. Sein Gehäuse ist aus Kunststoff gefertigt. Möchten Sie das Gerät zum Rösten von Toastscheiben nutzen, wählen Sie eine von sechs Bräunungsstufen aus.

Wie stelle ich den Bräunungsgrad ein? Meist wählen Sie den Bräunungsgrad über einen Drehregler aus. Viele Modelle sind mit sechs bis acht Bräunungsstufen ausgestattet. Die erste Stufe stellen Sie ein, wenn Sie sich ein nur leicht gebräuntes Brot wünschen. Bevorzugen Sie äußerst knusprige Toasts, entscheiden Sie sich besser für eine höhere Stufe.

Zu den anderen Funktionen des Russell Hobbs Modells zählen die Auftaufunktion und die Aufwärmfunktion. Haben Sie ein Brot in Ihrem Gefrierschrank bzw. in Ihrer Gefriertruhe aufbewahrt, können Sie es aufgrund der Auftaufunktion leicht auftauen. Durch die Aufwärmfunktion ist es möglich, schon gebräunte Toastscheiben wieder aufzuwärmen.

Darüber hinaus hat das Modell folgende Features:

  • Stopp-Taste: Über die Stopp-Taste unterbrechen Sie den Toast-Prozess.
  • Toastzange: Mithilfe der Toastzange entnehmen Sie die Toastscheiben sicher und komfortabel aus dem Toaster.
  • Brötchenaufsatz: Stellen Sie den Brötchenaufsatz auf das Gerät, können Sie Brötchen, kleinere Brotscheiben und ähnliche Backwaren erwärmen.
  • Brotzentrierung: Dank der Brotzentrierung ermöglicht das Gerät eine gleichmäßige Bräunung beider Seiten des Toasts.

Zusammenfassung

Der Russell Hobbs Toaster ist ein Doppelschlitztoaster aus Kunststoff, der über eine Auftaufunktion, eine Aufwärmfunktion und einen lose aufliegenden Brötchenaufsatz verfügt. Er eignet sich optimal für Ein- und Zwei-Personen-Haushalte.

FAQ

Hat der Russell Hobbs 22601-56 Textures Plus Toaster eine Krümelschublade?

Ja. Der Russell Hobbs 22601-56 Textures Plus Toaster hat eine Krümelschublade.

Leuchtet eine Kontrolllampe, wenn die Aufwärm- bzw. die Auftaufunktion eingeschaltet ist?

Ja. Schalten Sie die Aufwärm- oder die Auftaufunktion ein, leuchtet eine Kontrolllampe.

Ist der Brötchenaufsatz fest angebracht?

Nein. Bei dem Modell von Russell Hobbs handelt es sich um keinen Toaster mit integriertem Brötchenaufsatz. Stattdessen liegt der Aufsatz lose auf.

Kann ich mit dem Toaster Sandwich-Scheiben rösten?

Ja. Das Gerät eignet sich dazu, Sandwich-Scheiben zu erwärmen.

3. amazonbasics 2514 Toaster – zum Rösten, Auftauen und Aufwärmen von Brot einsetzbar

Der amazonbasics 2514 Toaster bietet ein Gehäuse aus Edelstahl und ein schwarz-silberfarbenes Design. Er stellt einen Doppelschlitztoaster dar. Somit eignet sich das Gerät zum gleichzeitigen Rösten von bis zu zwei Brotscheiben. Wenn Sie das Modell verwenden möchten, stellen Sie zunächst eine Stufe ein und legen die Toasts in die Schlitze. Anschließend drücken Sie den Hebel nach unten.

Was sind die Vorteile eines Edelstahl-Toasters? Edelstahl-Toaster bieten ein zeitloses Design und fügen sich daher optisch in viele Küchen ideal ein. Sie punkten häufig durch eine gute Stabilität und eine längere Haltbarkeit. Neben den Edelstahl-Toastern gibt es einige Modelle aus Aluminium und viele Geräte aus Kunststoff.

Praktischerweise hat das amazonbasics-Gerät eine Stopp-Funktion, durch welche Sie den Toast-Vorgang bei Bedarf manuell abbrechen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, eine Auftau- oder eine Aufwärmfunktion zu nutzen. Hierdurch tauen Sie gefrorene Brotscheiben auf bzw. erwärmen kalt gewordene und schon geröstete Brotscheiben erneut.

Weitere Features des Toasters sind die automatische Abschaltung und die Kontrollleuchten. Dazu verfügt das Modell über eine Krümelschublade und über einen integrierten Brötchenaufsatz. Die Krümelschublade nehmen Sie am besten regelmäßig heraus und entleeren sie über dem Mülleimer. Durch den integrierten Brötchenaufsatz eignet sich das Gerät zum Rösten von Brötchen und ähnlichen Backwaren.

Zusammenfassung

Insbesondere für kleinere Haushalte eignet sich der amazonbasics-Toaster sehr gut. Er ermöglicht das gleichzeitige Bräunen von bis zu zwei Brotscheiben. Außerdem verfügt er über einen integrierten Brötchenaufsatz, dank dem Sie das Gerät zum Aufbacken von Brötchen verwenden können. Weiterhin können Sie den Toaster nutzen, um gefrorenes Brot aufzutauen und um abgekühltes Brot aufzuwärmen.

FAQ

Wie viele Röststufen hat das Gerät?

Das Modell verfügt über sechs Röststufen.

Welche Leistung hält der amazonbasics 2514 Toaster bereit?

Die Leistung liegt bei 850 Watt.

Verfügt das Modell über eine Kabelaufwicklung?

Ja. Das Kabel können Sie unter dem Toaster aufwickeln.

Eignet sich das Gerät zum Rösten von American-Toasts?

Ja. Den amazonbasics 2514 Toaster können Sie verwenden, um größere Sandwich-Scheiben zu bräunen.

4. PHILIPS HD2581/90 Toaster – schwarzes Modell mit acht Bräunungsstufen

Bei dem PHILIPS HD2581/90 Toaster handelt es sich um einen Doppelschlitztoaster. Dementsprechend verfügt er über zwei Schlitze, in denen Platz für verschiedene Brotscheiben ist. Gestaltet ist das Modell in Schwarz. Es hat ein Gehäuse, das aus Kunststoff besteht und laut des Herstellers wärmeisoliert ist. Die Leistung des Geräts liegt zwischen 760 und 900 Watt.

Wie viele Schlitze sollte ein Toaster haben? Manche Toaster verfügen über einen langen Schlitz bzw. über zwei Schächte. Ein solcher Zweischeibentoaster eignet sich optimal für Single-Haushalte oder für kleinere Familien bzw. Wohngemeinschaften. Daneben gibt es Toaster, mit denen Sie bis zu vier Scheiben gleichzeitig toasten können. Für besonders große Haushalte sind wiederum große Toaster, die das gleichzeitige Toasten von bis zu sechs Brotscheiben ermöglichen, ideal.

Von Vorteil ist, dass das Modell von PHILIPS über acht Bräunungsstufen verfügt. Über einen Temperaturregler passen Sie den Grad der Röstung stufenlos an Ihre Bedürfnisse an. Bei Bedarf haben Sie die Möglichkeit, den Toast-Prozess zu stoppen. Hierfür betätigen Sie die Stopp-Taste. Darüber hinaus verfügt der PHILIPS Toaster, genau wie die meisten anderen Modelle aus unserem Toaster-Vergleich, über eine Auftaufunktion und über eine Aufwärmfunktion.

Zur weiteren Ausstattung des PHILIPS Toasters gehören eine automatische Abschaltfunktion, eine Brotzentrierung und eine integrierte Kabelaufwicklung. Andere Features des Geräts sind eine Krümelschublade, die herausnehmbar ist und die Krümel auffängt, und ein integrierter Brötchenaufsatz, dank welchem Sie den Toaster zum Rösten von Croissants, Brötchen und ähnlichen Backwaren einsetzen können. Zusätzlich hat das Modell eine Lift-Funktion, durch welche Sie selbst kleinere Backwaren einfach aus dem Toaster entnehmen können.

Zusammenfassung

Der Toaster von PHILIPS ist mit zwei Schlitzen versehen. Mit dem Gerät toasten Sie bis zu zwei Brotscheiben gleichzeitig. Zu den Besonderheiten des Kunststoff-Toasters zählen die Auftaufunktion, die Aufwärmfunktion, der integrierte Brötchenaufsatz und die Lift-Funktion.

FAQ

Wie groß ist das Modell?

Der PHILIPS HD2581/90 Toaster ist 15,6 Zentimeter hoch, 18,8 Zentimeter lang und 27,5 Zentimeter breit.

Eignet sich das Gerät für die Zubereitung von Schinken-Käse-Toasts?

Nein. Mit dem Toaster können Sie keine Schinken-Käse-Toasts zubereiten. Es ist jedoch möglich, die Toasts zu toasten und im Anschluss daran mit Käse und Schinken zu belegen. Falls Sie die Toasts vor dem Röstungsprozess belegen möchten, können Sie einen Sandwich-Toaster verwenden.

Kann ich den PHILIPS HD2581/90 Toaster nutzen, um American-Toasts zu rösten?

Ja. Der PHILIPS Toaster bietet ausreichend Platz zum gleichzeitigen Toasten von bis zu zwei Sandwich-Scheiben.

Ist das Modell BPA-frei?

Ja. Laut des Herstellers ist das Gerät BPA-frei.

Ist das Gerät in einem glänzenden oder einem matten Schwarz designt?

Das Gerät ist in einem glänzenden Schwarz gestaltet.

Gibt es den Toaster in einer anderen Farbe?

Ja. Alternativ bekommen Sie den Toaster in Weiß.

Ertönt ein Signalton, sobald der Toast-Vorgang beendet ist?

Nein. Am Ende des Toast-Vorgangs ertönt kein Signalton. Die Toasts gelangen allerdings eigenständig nach oben, sobald das Gerät den Toast-Prozess beendet hat.

5. SEVERIN AT 2514 Toaster aus Edelstahl zum gleichzeitigen Erwärmen von bis zu zwei Brotscheiben

Der SEVERIN AT 2514 Toaster ist ein Doppelschlitztoaster. Die Leistung des Geräts beträgt etwa 850 Watt. Das Gehäuse besteht aus Edelstahl und ist doppelwandig. Sie erhalten das Modell in den Farben Schwarz und Silber.

Zu den Funktionen des SEVERIN Toasters gehören:

  • Zum einen können Sie das Gerät nutzen, um ein bis zwei Brotscheiben zu bräunen. Hierfür bestimmen Sie über den Drehregler den Grad der Röstung. Ausgestattet ist das Modell mit sechs Bräunungsstufen.
  • Zum anderen können Sie das Modell zum Auftauen von Backwaren verwenden. Wenn Sie Brotscheiben eingefroren haben und sie rösten möchten, können Sie sie in den Toaster stecken und die Auftaufunktion aktivieren.
  • Weiterhin ist das Gerät mit einer Aufwärmfunktion versehen. Haben Sie eine Toastscheibe erwärmt und anschließend abkühlen lassen, können Sie sie durch die Aufwärmfunktion wieder aufwärmen. Hierbei bräunt der Toaster die Brotscheibe nicht erneut.

Weitere Features des Geräts sind der integrierte Brötchenaufsatz und die Brotscheibenzentrierung. Praktisch ist außerdem, dass das Modell über eine Auslösetaste und über eine automatische Abschaltfunktion verfügt. Durch die Auslösetaste ist ein manuelles Beenden des Toast-Vorgangs möglich. Verwenden können Sie die Taste zum Beispiel, wenn Sie versehentlich eine zu hohe Bräunungsstufe eingestellt haben. Dank der automatischen Abschaltfunktion schaltet sich das Gerät selbständig aus, wenn sich eine Toastscheibe beim Hochspringen verklemmt.

Zusammenfassung

Zum Toasten, Auftauen und Aufwärmen von unterschiedlichem Brot eignet sich der SEVERIN Toaster sehr gut. Dank des integrierten Brötchenaufsatzes können Sie ihn zudem einsetzen, um Brötchen und ähnliche Backwaren zu bräunen.

FAQ

Wie schwer ist das Modell?

Das Gerät wiegt 1,38 Kilogramm.

Wie groß ist der SEVERIN AT 2514 Toaster?

Der Toaster ist 18,5 Zentimeter hoch, 15,5 Zentimeter breit und 27 Zentimeter lang.

Hat das Gerät eine Kabelaufwicklung?

Ja. Das Modell ist mit einer Kabelaufwicklung ausgerüstet.

Ist das Modell mit einer Krümelschublade versehen?

Ja. Der SEVERIN AT 2514 Toaster verfügt über eine Krümelschublade.

6. Dualit 27030 Toaster – hochwertiges Modell mit zwei einzeln schaltbaren Schlitzen

Bisher haben wir in unserem Toaster-Vergleich fünf recht günstige Toaster vorgestellt. Der Dualit 27030 Toaster gehört hingegen zu den Geräten aus einem höheren Preissegment. Versehen ist das silberfarbene Modell von Dualit mit zwei Schlitzen. Sein Gehäuse besteht zum Teil aus Aluminiumguss und zum Teil aus Edelstahl.

Positiv ist, dass der Dualit Toaster per Hand zusammengebaut wird. Die Produktion findet im Vereinigten Königreich statt. Laut des Herstellers ist das Gerät für eine dauerhafte Belastung konzipiert und punktet durch eine hohe Lebensdauer. Dazu profitieren Sie davon, dass Sie grundsätzlich jedes Teil des Toasters ersetzen können. Dies schont die Umwelt. Zudem lohnt sich eine Reparatur im Falle eines Defekts bei einem Gerät dieser Preisklasse auch aus finanzieller Sicht.

Zu den Features des Dualit Modells zählen:

  1. Einzeln schaltbare Schlitze: Bedienen können Sie die Schlitze einzeln. Daher ist es möglich, nur einen der beiden Schlitze einzuschalten und somit nur einen Toast zu rösten. Hierdurch sparen Sie Strom und Geld.
  2. Verstellbarer Standfuß: Der hintere Standfuß ist in seiner Höhe einstellbar. Durch das Verstellen des Fußes gleichen Sie Unebenheiten aus und verhindern ein Kippen bzw. Wackeln des Geräts.
  3. Auftaufunktion: Die Auftaufunktion eignet sich zum Auftauen von gefrorenen Brotwaren.
  4. High-Lift-Funktion: Dank der High-Lift-Funktion ist es einfacher, kleinere Brotwaren aus dem Toaster zu nehmen.
  5. Pro-Heat-Heizelemente: Die Heizelemente des Toasters verfügen über eine Schutzpanzerung. Aufgrund dessen gehen diese Elemente nicht zwangsläufig sofort kaputt, wenn Sie sie mit einem spitzen Gegenstand zerkratzen.

Eine weitere Besonderheit des Geräts ist, dass die Brotscheiben nach dem Toast-Vorgang nicht automatisch nach oben springen. Zwar erfolgt nach dem Toast-Prozess eine automatische Abschaltung der Wärmezufuhr, jedoch wirft das Gerät die Brotscheiben nicht aus. Um die Toasts aus dem Gerät entnehmen zu können, drücken Sie den Hebel manuell nach unten. Auf diese Weise gelangen die Toasts nach oben. Vorteilhaft ist, dass die Toastscheiben durch dieses besondere Feature für eine längere Zeit warm bleiben. Hinzu kommt, dass Sie dank der Hebelfunktion während des Toast-Prozesses kontrollieren können, wie braun die Brotscheiben schon sind.

Zusammenfassung

Der Dualit Toaster ist ideal für Sie, wenn Sie sich ein hochwertiges Gerät mit einer langen Lebensdauer wünschen. Dabei handelt es sich bei diesem Modell aus der oberen Preisklasse um einen Zweischlitztoaster, dessen Schlitze Sie einzeln einschalten können. Dazu überzeugt das Gerät unter anderem dadurch, dass es die Toastscheiben nach dem Ende des Toast-Prozesses nicht automatisch auswirft. Stattdessen ist es erforderlich, den Hebel manuell zu bedienen.

FAQ

Wie groß ist der Dualit 27030 Toaster?

Die Maße des Modells lauten 26 x 21 x 22 Zentimeter.

Wie breit sind die Schlitze?

Die Schlitze sind 2,8 Zentimeter breit.

Ist das Modell mit einer Krümelschublade ausgestattet?

Ja. Der Dualit 27030 Toaster ist mit einer Krümelschublade versehen.

Wie viel wiegt das Gerät?

Das Modell wiegt 3,5 Kilogramm.

7. TZS FIRST AUSTRIA FA-5367-1 Toaster mit zwei 25 Zentimeter langen Schlitzen und einem Brötchenaufsatz

Der TZS FIRST AUSTRIA FA-5367-1 Toaster ist ein Langschlitztoaster. Er verfügt über zwei Schlitze, die jeweils 3,5 Zentimeter breit und 25 Zentimeter lang sind. Jeder der beiden Schlitze bietet Platz für bis zu zwei Toastscheiben. Dazu liegt dem Modell ein Brötchenaufsatz bei. Er ist abnehmbar und ermöglicht das Aufbacken von Brötchen, Bagels, Croissants und Brezeln.

Bedienbar ist der Vierscheibentoaster über einen Drehregler, über den Sie den Bräunungsgrad stufenlos verstellen. Das Gerät bietet sieben Bräunungsstufen. Eine der ersten vier Stufen stellen Sie ein, wenn Sie Brot toasten möchten. Falls Sie den Brötchenaufsatz einsetzen und beispielsweise Brötchen rösten möchten, wählen Sie eine höhere Stufe aus. Möchten Sie gefrorene Backwaren auftauen und toasten, drücken Sie zusätzlich die Auftautaste. Wenn Sie bereits getoastete, aber schon abgekühlte Backwaren aufwärmen möchten, nutzen Sie die Aufwärmfunktion.

Möchten Sie den Toast-Prozess unterbrechen, haben Sie die Möglichkeit, die Stopp-Taste zu drücken. Praktisch ist, dass die meisten Krümel während des Toast-Vorgangs in eine Krümelschublade fallen. Bei Bedarf entnehmen Sie die Schublade und entleeren sie über einem Abfalleimer.

Reinigen Sie Ihren Toaster regelmäßig! Die Krümel, die in den Toaster fallen, können sich entzünden. Daher ist es wichtig, den Toaster regelmäßig zu säubern. Wie Sie einen Toaster reinigen, erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Andere Features des TZS FIRST AUSTRIA Modells sind die Kabelaufwicklung und die Gummifüße. Durch die Kabelaufwicklung können Sie das Kabel an der unteren Seite des Toasters aufwickeln. Hierdurch ist es möglich, das Gerät ordentlich zu verstauen. Dank der Gummifüße steht der Toaster stabiler. Von Vorteil ist außerdem, dass das Gehäuse aus Edelstahl besteht und laut des Herstellers doppelt isoliert ist. Die Leistung des Geräts liegt zwischen 1.200 und 1.500 Watt.

Zusammenfassung

Mithilfe des Langschlitztoasters von TZS FIRST AUSTRIA können Sie bis zu vier Toastscheiben gleichzeitig toasten. Somit eignet sich das Gerät ideal für Familien oder größere Wohngemeinschaften. Ausgestattet ist es mit einem Brötchenaufsatz, mit einer Auftaufunktion und mit einer Aufwärmfunktion.

FAQ

Wie lang ist das Kabel?

Das Kabel ist 85 Zentimeter lang.

Wie groß ist das Modell?

Der TZS FIRST AUSTRIA FA-5367-1 Toaster ist 16,5 Zentimeter tief und 38 Zentimeter breit. Die Höhe liegt ohne den Brötchenaufsatz bei 21 Zentimetern und mit dem Brötchenaufsatz bei 25 Zentimetern.

Verfügt der TZS FIRST AUSTRIA FA-5367-1 Toaster über eine Brotzentrierung?

Ja. Das Gerät hat eine Brotzentrierung.

Springen die Toasts eigenständig nach oben, sobald der Toast-Vorgang sein Ende erreicht hat?

Ja. Der Toaster lässt die Toasts automatisch nach oben springen.

Ist es möglich, nur einen der beiden Schlitze zu aktivieren?

Nein. Die beiden Schlitze können Sie nicht unabhängig voneinander einschalten.

8. Russell Hobbs 21680-56 Toaster im Retro-Design und mit Countdown-Anzeige

Bei dem Russell Hobbs 21680-56 Toaster handelt es sich um einen Zweischlitztoaster. Er stammt aus der Retro-Ribbon-Red-Frühstücksserie von Russell Hobbs und überzeugt unter anderem durch sein Vintage-Design. Sein Gehäuse ist aus Edelstahl gefertigt und mit einigen Applikationen aus Kunststoff versehen. Es ist größtenteils in Rot lackiert. Insgesamt stellt der Toaster einen optischen Hingucker dar.

Wozu kann ich geröstete Toasts nutzen? Geröstete Brotscheiben können, zusammen mit Käse, Wurst oder einem Brotaufstrich, ein leckeres Frühstück darstellen. Ebenso können Sie sie als Beilage zu verschiedenen Speisen, wie einer Suppe, servieren. Mehr Informationen zu den Einsatzgebieten von Toastern und zu den Verwendungszwecken von Toastscheiben bekommen Sie in unserem Ratgeber.

Die Leistung des Russell Hobbs Modells liegt bei 1.300 Watt. Während des Betriebs sorgt eine Brotzentrierung dafür, dass die Brotscheiben in einer korrekten Position bleiben. Hierdurch ermöglicht das Gerät eine gleichmäßige Bräunung. Ausgestattet ist das Gerät mit einer Aufwärm-, einer Auftau- und einer Stopp-Funktion. Diese Funktionen aktivieren Sie durch das Betätigen einer Taste. Zusätzlich verfügt das Modell von Russell Hobbs über einen Brötchenaufsatz.

Zu den weiteren Features des Modells zählen:

  • Sechs Bräunungsstufen: Den Grad der Bräunung wählen Sie über einen Hebel, der sich an der Seite des Geräts befindet, aus. Es gibt sechs Bräunungsstufen, zwischen denen Sie sich entscheiden können.
  • Lift-and-Look-Funktion: Sie haben die Möglichkeit, den seitlichen Hebel während des Toast-Vorgangs anzuheben. Dadurch können Sie kontrollieren, wie braun die Toasts schon sind.
  • Retro-Countdown-Anzeige: Durch die Retro-Countdown-Anzeige haben Sie die Röstdauer stets im Blick. Über diese Anzeige gibt der Retro-Toaster an, wie lange es noch dauert, bis der Toast-Vorgang beendet ist.

Zusammenfassung

Der Russell Hobbs Toaster ist mit zwei Schlitzen ausgestattet. Zu den Besonderheiten des Geräts zählen das rote Retro-Design, die Retro-Countdown-Anzeige und die Lift-and-Look-Funktion. Das Gerät eignet sich sehr gut für jene, die sich einen auffälligen Retro-Doppelschlitztoaster wünschen.

FAQ

Ist der Russell Hobbs 21680-56 Toaster mit einer Krümelschublade versehen?

Ja. Das Modell hat eine Krümelschublade.

Wie groß ist das Gerät?

Der Toaster ist 17,1 Zentimeter breit und 28,2 Zentimeter lang. Mit dem Brötchenaufsatz beträgt seine Höhe 23 Zentimeter.

Hat das Gerät eine Bagel-Funktion?

Nein. Der Russell Hobbs 21680-56 Toaster ist mit keiner Bagel-Funktion ausgerüstet.

Verfügt der Toaster über einen Signalton?

Nein. Bevor oder nachdem die Brotscheiben fertig sind, ertönt kein Signalton.

Bietet das Modell Platz für größere Sandwich-Scheiben?

Ja. In den beiden Schlitzen passen American-Toasts hinein.

9. Breville VTT688X Toaster – schicker Langschlitztoaster mit neun Bräunungsstufen

Der Breville VTT688X Toaster stellt einen Schlitztoaster dar. Er gehört zu den etwas teureren Modellen und verfügt über zwei Langschlitze. Dementsprechend eignet er sich zum gleichzeitigen Toasten von bis zu vier Brotscheiben. Praktisch ist, dass Sie die beiden Schlitze, je nach Bedarf, verstellen können. Hierdurch ist es möglich, dünnere und dickere Brotscheiben zu rösten. Dabei bieten die beiden Schlitze selbst für Bagels Platz.

Welche Alternativen gibt es zum Schlitztoaster? Schlitztoaster sind mit einem oder mehreren Schächten ausgestattet. Als Alternative zu diesen Geräten gibt es beispielsweise die Flachtoaster und die Sandwich-Toaster. Die Flachtoaster haben einen offenen Grillrost und eignen sich sehr gut zum Rösten von Brötchen und ähnlichen Backwaren. Die Sandwich-Toaster verfügen über zwei Heizplatten, die Sie zusammenklappen können. Mithilfe eines solchen Geräts können Sie belegte Brote zubereiten. Mehr Informationen zu den Alternativen von Schlitztoastern erhalten Sie in unserem Ratgeber.

Gestaltet ist das Breville Gerät in einem glänzenden Weiß. Es punktet durch ein schickes Design, das zu zahlreichen Küchen passt. Ausgerüstet ist das Modell mit einem Drehregler, über den Sie eine Bräunungsstufe auswählen, und mit drei beleuchteten Tasten, über die Sie die Auftaufunktion, die Aufwärmfunktion bzw. die Abbruchfunktion aktivieren.

Weitere Features des Modells sind:

  1. Aufzug-und-Look-Funktion: Dank dieser Funktion können Sie die gerösteten Brotscheiben leicht aus dem Toaster herausnehmen. Zusätzlich ist es hierdurch möglich, den Fortschritt der Toast-Bräunung während des Toast-Vorgangs zu überprüfen.
  2. Brötchenaufsatz: Durch den Brötchenaufsatz können Sie verschiedene Backwaren, wie Brötchen, auf dem Toaster aufbacken.
  3. Anti-Rutsch-Füße: Die Anti-Rutsch-Füße sorgen für einen stabileren Stand des Geräts.

Zusammenfassung

Haben Sie ein etwas höheres Budget zur Verfügung und wünschen sich ein Modell mit unterschiedlichen Funktionen, eignet sich der Vierscheibentoaster von Breville für Sie. Mit ihm können Sie verschieden dicke Brotscheiben und Bagels rösten. Nützliche Features des Geräts sind unter anderem der Brötchenaufsatz, die Aufzug-und-Look-Funktion, die Auftaufunktion und die Aufwärmfunktion.

FAQ

Über wie viele Bräunungsstufen verfügt der Breville VTT688X Toaster?

Das Gerät hat neun Bräunungsstufen.

Ist der Brötchenaufsatz abnehmbar oder integriert?

Der Brötchenaufsatz ist abnehmbar.

Ist das Modell mit einer Krümelschublade ausgestattet?

Ja. Das Gerät ist mit einer Krümelschublade ausgerüstet.

Ist das Gerät mit einer Kabelaufwicklung versehen?

Ja. Der Breville VTT688X Toaster verfügt über eine Kabelaufwicklung.

10. SEVERIN AT 2287 Toaster – schwarzes Gerät mit integriertem Brötchenaufsatz

Der SEVERIN AT 2287 Toaster hat ein schwarzes Design und stellt eines der günstigsten Geräte aus unserem Toaster-Vergleich dar. Seine Leistung liegt bei 700 Watt. Ausgerüstet ist er mit zwei Schlitzen und mit einem integrierten Brötchenaufsatz. Den Aufsatz setzen Sie ein, wenn Sie Brötchen, Croissants oder ähnliche Backwaren erwärmen möchten.

Bevor Sie die Brotscheiben durch das Betätigen des Hebels nach unten drücken, stellen Sie am besten eine Bräunungsstufe ein. Auswählen können Sie zwischen sieben Stufen. Positiv ist, dass der Grad der Röstung stufenlos verstellbar ist. Zur weiteren Ausstattung des Doppelschlitztoasters von SEVERIN zählen eine separate Auslösetaste, über welche Sie den Toast-Vorgang manuell beenden, und eine automatische Abschaltfunktion, durch welche sich das Gerät abschaltet, wenn sich eine Toastscheibe verklemmt.

Zusätzlich hat das Modell eine Krümelschublade und eine Kabelaufwicklung. Aufgrund der Krümelschublade ist es einfacher möglich, den Toaster zu säubern. Die Kabelaufwicklung befindet sich unter dem Gerät. Dank ihr können Sie den Toaster ordentlich verstauen und für eine aufgeräumte Küche sorgen.

Zusammenfassung

Der Doppelschlitztoaster von SEVERIN ist ein günstiger Toaster ohne viele Zusatzfunktionen. Somit ist er die richtige Wahl für Sie, wenn Sie ein einfaches Gerät suchen. Er hat eine Stopp-Funktion, sieben Bräunungsstufen und einen integrierten Brötchenaufsatz. Eine Auftau- und Aufwärmfunktion, welche die meisten Modelle aus unserem Vergleich bereithalten, bietet der SEVERIN Toaster nicht.

FAQ

Aus welchem Material besteht der SEVERIN AT 2287 Toaster?

Das Gerät ist aus Kunststoff gefertigt.

Wie viel wiegt das Gerät?

Das Modell wiegt etwa 0,95 Kilogramm.

Wie groß ist das Modell?

Der SEVERIN AT 2287 Toaster ist 17 Zentimeter hoch, 15 Zentimeter breit und 29 Zentimeter lang.

Kann ich das Gerät in einer anderen Farbe bekommen?

Ja. Alternativ erhalten Sie den Toaster in Weiß oder in Weiß und Schwarz.

Wie viele Toasts passen in einen Schlitz?

Jeder der beiden Schlitze bietet Platz für eine Brotscheibe.

11. WMF Bueno Edition Toaster mit Stopp-Funktion und Brotzentrierung

Der WMF Bueno Edition Toaster ist ein Doppelschlitztoaster in Silber und in Schwarz. Das Gehäuse besteht zum größten Teil aus Cromargan. Die Leistung liegt bei 680 bis 800 Watt. Bestückt ist das Modell mit einem Drehregler, über den Sie den Bräunungsgrad einstellen, und mit einer Stopp-Taste, über die Sie den Toast-Vorgang bei Bedarf manuell abbrechen. Weitere Funktionen des Modells sind die Auftaufunktion und die Aufwärmfunktion.

Bei manchen Toastern besteht eine Verbrennungsgefahr! Einige Toaster haben kein wärmeisoliertes Gehäuse und werden beim Gebrauch von außen heiß. Dies ist vor allem in Haushalten mit Kindern nachteilhaft. Darüber hinaus besteht beim Entnehmen der Toastscheiben zum Teil eine Verbrennungsgefahr. Deshalb ist es von Vorteil, wenn das Gerät mit einer Lift-Funktion und/oder einer Zange ausgestattet ist.

Genau wie die meisten anderen Modelle aus unserem Toaster-Vergleich, ist das Gerät von WMF mit einem Brötchenaufsatz ausgerüstet. Zu den anderen Features des Modells gehören die integrierte Brotzentrierung und die Lift-Automatik, dank welcher Sie selbst kleine Backwaren leicht aus dem Toaster herausnehmen können. Dazu verfügt das Modell über eine herausnehmbare Krümelschublade, über Anti-Rutsch-Füße und über eine Kabelaufwicklung.

Laut des Herstellers eignet sich der Toaster zum Rösten von Toasts, verschiedenen Brotscheiben, Hefezöpfen und anderen Backwaren. Die Brotscheiben dürfen maximal 9 Zentimeter breit und 9 Zentimeter lang sein. Die Dicke der Backwaren sollte maximal 2,3 Zentimeter betragen.

Zusammenfassung

Mithilfe des WMF Doppelschlitztoasters rösten Sie bis zu zwei Brotscheiben gleichzeitig. Zu den Features des Modells gehören unter anderem der integrierte Brötchenaufsatz, die Stopp-Funktion und die Lift-Funktion. Das Gerät eignet sich sehr gut für Sie, wenn Sie in einem kleineren Haushalt leben.

FAQ

Wie groß ist das Modell?

Der Toaster ist 34 Zentimeter breit, 19,8 Zentimeter lang und 21,1 Zentimeter hoch.

Ist das Gerät mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet?

Ja. Das Gerät ist mit einem Überhitzungsschutz versehen.

Ist der WMF Bueno Edition Toaster mit einem integrierten Brötchenaufsatz ausgerüstet?

Ja. Zur Ausstattung des Modells zählt ein integrierter Brötchenaufsatz.

Wie viele Bräunungsstufen hat das Gerät?

Der WMF Bueno Edition Toaster hat sieben Bräunungsstufen.

12. WMF Stelio Toaster mit einer Bagel-Funktion und einer Lift-Funktion

Bei dem WMF Stelio Toaster handelt es sich um einen Doppelschlitztoaster. Somit verfügt er über zwei Schlitze, die jeweils Platz für eine Brotscheibe bieten. Dabei hat das Modell eine Edelstahl-Optik und überzeugt dementsprechend durch ein schlichtes, zeitloses Design. Deshalb passt der WMF Toaster optisch in die meisten Küchen hinein.

Zu den Funktionen des Modells gehören:

  • Stopp-Funktion: Betätigen Sie die Stopp-Taste, unterbrechen Sie den Toast-Vorgang.
  • Auftaufunktion: Hierdurch ist das Toasten von gefrorenen Toastscheiben möglich. Drücken Sie die Auftautaste, dauert der Toast-Vorgang länger.
  • Aufwärmfunktion: Ist Ihr Toast zu hell geraten oder möchten Sie einen abgekühlten Toast aufwärmen, wählen Sie die Aufwärmfunktion aus.
  • Bagel-Funktion: Die Bagel-Funktion ermöglicht es, Backwaren nur von einer Seite zu toasten. Hierdurch sparen Sie bei Bedarf Energie. Optimal eignet sich die Bagel-Funktion zum Rösten von Bagels, Brötchen und Baguettes.

Die Leistung des Geräts beträgt 900 Watt. Ausgestattet ist das Modell mit sieben Bräunungsstufen, die Sie über einen Drehregler verstellen, und mit einem Brötchenaufsatz. Andere Features des Modells sind die Brotzentrierung, die Lift-Funktion und der Überhitzungsschutz. Dank der Brotzentrierung bräunt das Gerät die Brotscheiben gleichmäßig. Durch die Lift-Funktion ist eine einfache Entnahme der Brotscheiben möglich. Aufgrund des Überhitzungsschutzes schaltet sich das Gerät automatisch ab, sobald die Temperatur zu hoch ist.

Zusammenfassung

Der Zweischeibentoaster von WMF eignet sich sehr gut zum Toasten, Auftauen und Aufwärmen von verschiedenen Backwaren, wie Brot und Brötchen. Das Besondere an dem Modell ist, dass es einen Toaster mit Bagel-Funktion darstellt. Das bedeutet, dass Sie das Gerät zum einseitigen Bräunen von Brötchen oder anderen Backwaren nutzen können.

FAQ

Ist das Gerät mit einer Kabelaufwicklung ausgestattet?

Ja. An der Unterseite des Geräts hat das Gerät eine Kabelaufwicklung.

Welche Maße weist das Modell auf?

Der Toaster ist 30 Zentimeter lang, 16,5 Zentimeter breit und 19 Zentimeter hoch.

Wie dick dürfen die Toastscheiben maximal sein?

Laut des Herstellers eignet sich das Gerät zum Toasten von bis zu 2,6 Zentimeter dicken Brotscheiben.

Aus welchem Material ist der WMF Stelio Toaster gefertigt?

Der WMF Stelio Toaster besteht aus Edelstahl.

Ist der Brötchenaufsatz abnehmbar?

Ja. Den Brötchenaufsatz können Sie abnehmen. Er ist nicht fest integriert.

Hat das Gerät eine Krümelschublade?

Ja. Das Modell von WMF ist mit einer herausnehmbaren Krümelschublade ausgestattet.

Was ist ein Toaster?

Toaster TestEin Toaster ist ein Küchengerät, mit dem Sie Brotscheiben leicht und rasch rösten können. Es nimmt meist nicht viel Platz ein und ist zum Teil günstig erhältlich. Doch wie funktioniert ein Toaster und wofür kann ich ein solches Gerät benutzen? Nachfolgend beantworten diese beiden Fragen näher.

Toaster – wie funktioniert er?

Wie ein Toaster funktioniert, hängt von dem jeweiligen Modell ab. Die meisten Modelle verfügen über eine thermisch-mechanische oder eine elektronische Steuerung:

  • Toaster mit thermisch-mechanischer Steuerung: Handelt es sich um ein Modell, das thermisch-mechanisch funktioniert, ist es mit einem Bimetall-Streifen ausgestattet. Sobald Sie den Toaster einschalten, erwärmen die Heizleiter den Bimetall-Streifen. Durch die Hitze verformt er sich, sodass er mit den Heizdrähten in Berührung kommt. Hierdurch beginnt das Gerät, die Toastscheiben zu bräunen. Ist der Bimetall-Streifen abgekühlt, verändert er seine Form und verliert den Kontakt zu den Heizdrähten. Dadurch hört der Toaster auf, die Brotscheiben zu bräunen.
  • Toaster mit elektronischer Steuerung: Moderne Toaster sind oftmals mit einer elektronischen Steuerung versehen. Sie haben einen Elektromagneten, der dafür sorgt, dass die Toastscheiben unten bleiben. Ein Schaltkreis bestimmt schließlich, wann der Toast-Vorgang beendet wird.

Viele Toaster haben einen Regler, über den Sie den Grad der Röstung festlegen können. Sobald das Gerät die Toastscheiben wie gewünscht gebräunt hat, schaltet es sich eigenständig aus und sorgt meist dafür, dass die Toasts nach oben gelangen.

Wie entstand der Begriff „Toaster“? Der Begriff „Toaster“ kommt aus dem Lateinischen. Hier ist das Wort „tostum“ das Partizip Perfekt Passiv des Verbs „torrere“. Das Verb „torrere“ bedeutet rösten bzw. dörren. „Torrere“ bzw. „tostum“ wurde schließlich zu dem altfranzösischen Wort „toster“. Aus dem Wort „toster“ entstand letztendlich das englische Verb „to toast“. Anfangs bezeichneten viele Menschen den Toaster noch als Brotröster. Später wurde dieser Begriff durch den Begriff „Toaster“ ersetzt.

Die Einsatzgebiete eines Toasters im Blick

In vielen Haushalten befindet sich ein Toaster, der insbesondere bei der Zubereitung des Frühstücks zum Einsatz kommt. Darüber hinaus können Sie ihn sehr gut verwenden, um ein Abendessen oder einen kleinen Snack zuzubereiten. Mithilfe eines solchen Küchengeräts ist es möglich, Toasts und verschiedene weitere Brotscheiben zu rösten. Ebenso können Sie viele Toaster zum Erwärmen bzw. zum Bräunen von Brötchen, Baguettes, Bagels und Brezeln nutzen.

Neben den Modellen für den privaten Gebrauch gibt es viele Toaster für Gastronomiebetriebe. Diese Geräte sind häufig größer und teurer. Mit einem solchen Toaster ist es meist möglich, viele Toastscheiben innerhalb einer kürzeren Zeitspanne zu bräunen. Dabei setzen die Gastronomiebetriebe die gebräunten Toastscheiben zum Beispiel als Beilage für Suppen und Vorspeisen ein.

Schlitz- und Flachtoaster – welche Ausführungen gibt es?

Verschiedene VariantenToaster gibt es in verschiedenen Ausführungen. Sehr bekannt sind vor allem die Doppelschlitztoaster. Alternative Schlitztoaster sind zum Beispiel Langschlitztoaster und Multifunktionstoaster. Darüber hinaus stehen auf dem Markt ein paar Flachtoaster zur Verfügung.

Die Schlitztoaster

Schlitztoaster sind mit einem bzw. mit mehreren Schlitzen versehen. Zu den Varianten der Schlitztoaster zählen zum Beispiel:

  1. Doppelschlitztoaster: Doppelschlitztoaster sind äußerst beliebt. Sie haben zwei Schlitze. Jeder Schlitz bietet Platz für eine Toastscheibe. Haben Sie eine oder zwei Scheiben in das Gerät gesteckt, können Sie den Hebel nach unten bewegen. Nun erwärmt das Gerät die Toasts und bräunt sie beidseitig. Wenden müssen Sie die Toasts bei einem solchen Gerät nicht. Ausgestattet sind die meisten Doppelschlitztoaster mit einem Brötchenaufsatz. Hierdurch können Sie das Gerät zum Erwärmen von Brötchen verwenden.
  2. Langschlitztoaster: Langschlitztoaster sind mit einem oder mehreren Schlitzen versehen. Die Schlitze dieser Modelle sind äußerst lang und zum Teil verstellbar. Durch die Länge der Schlitze haben Sie die Möglichkeit, bis zu zwei Toastscheiben in einen Schlitz zu stecken. Alternativ bietet ein Schlitz Platz für einen American-Toast oder für eine gewöhnliche Brotscheibe. Genau wie diverse Doppelschlitztoaster, verfügen zahlreiche Langschlitztoaster über einen Brötchenaufsatz und eignen sich somit ebenfalls zum Rösten von Brötchen. Aufgebaut sind diese Toaster schmal und länglich.
  3. Multifunktionstoaster: Multifunktionstoaster sind Schlitztoaster, die über weitere Funktionen verfügen. Zum Beispiel gibt es Toaster mit einem Eierkocher oder mit einer Herdplatte. Einen Toaster mit Eierkocher können Sie zum Rösten von Toastscheiben und zum Kochen von Eiern nutzen. Mithilfe eines Toasters mit Herdplatte können Sie Toasts rösten und Speck, Rühreier bzw. Spiegeleier zubereiten. Manche Multifunktionstoaster verfügen sogar über einen Minibackofen oder über eine Kaffeemaschine. Ideal ist ein Multifunktionstoaster vor allem, wenn Sie mehrere Küchengeräte brauchen und ein wenig Platz sparen möchten.
  • Beidseitige Bräunung der Toastscheiben
  • Oftmals mit Brötchenaufsatz versehen
  • Teils mit weiteren Küchengeräten ausgestattet
  • Verklemmen der Brotscheiben möglich
  • Meist Brötchenaufsatz zum Rösten von Brötchen, Croissants und Bagels erforderlich

Die Flachtoaster

Flachtoaster sind flach gebaut und werden zum Teil als dänische Toaster bzw. als Tischröster bezeichnet. Ausgerüstet sind sie mit einem offenen Grillrost, unter welchem sich die Heizstäbe befinden. Die Toasts müssen Sie auf den Rost legen. Ein Flachtoaster bräunt die Scheiben nur einseitig. Wünschen Sie sich beidseitig geröstete Toasts, ist es notwendig, die Scheiben während des Toast-Vorgangs nach einer Weile umzudrehen.

Neben Toasts können Sie einen Flachtoaster nutzen, um Baguettes, Croissants, Brötchen und andere Backwaren zu rösten. Bedenken Sie jedoch, dass es sich um einen offenen Grillrost handelt. Daher besteht während des Betriebs das Risiko, sich zu verbrennen. Dies ist vor allem eine Gefahr, wenn Kinder anwesend sind. Zusätzlich sind auf dem deutschen Markt nur wenige Flachtoaster verfügbar. Ein weiterer Nachteil ist, dass beim Gebrauch eines Flachtoasters normalerweise mehr Wärme entsteht als beim Einsatz eines Schlitztoasters.

  • Zum Rösten diverser Backwaren, wie Brötchen, Brotscheiben und Baguettes, geeignet
  • Kein Verklemmen der Brotscheiben möglich
  • Höheres Verbrennungsrisiko
  • Nur wenige Flachtoaster erhältlich
  • Einseitiges Rösten
  • Es entsteht mehr Wärme

Einen Toaster kaufen – darauf sollten Sie achten

Möchten Sie einen Toaster kaufen und vergleichen aufgrund dessen mehrere Modelle miteinander, werden Sie feststellen, dass sich die Geräte nicht nur bezüglich der Bauart unterscheiden. Andere Kriterien, die Sie vor dem Kauf optimalerweise näher unter die Lupe nehmen, sind:

  • Die Leistung: Die Leistung hat einen Einfluss darauf, wie rasch das Gerät die Toasts bräunen kann. Falls Sie einen Doppelschlitztoaster erwerben möchten, ist es von Vorteil, wenn das Modell eine Leistung zwischen 800 und 1.000 Watt aufweist. Langschlitztoaster benötigen eine höhere Leistung, da der Wärmeverlust bei diesen Modellen während des Betriebs höher ist. Achten Sie bei einem solchen Gerät auf eine Leistung von mindestens 1.200 bis 1.400 Watt.
  • Die Röststufen: Viele Toaster haben mehrere Röststufen, teils als Bräunungsstufen bezeichnet. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, den Grad der Röstung an Ihre Bedürfnisse anzupassen. Eine höhere Stufe bedeutet, dass das Gerät das Brot für eine längere Zeit toastet. Hierbei wird das Brot dunkler und knuspriger. Teilweise können Sie den Bräunungsgrad sogar stufenlos festlegen.
  • Die Anzahl der Schlitze: Interessieren Sie sich für Schlitztoaster, überprüfen Sie vor dem Kauf, mit wie vielen Schlitzen das Gerät ausgestattet ist. Hierdurch erfahren Sie, wie viele Brotscheiben das Modell zur selben Zeit toasten kann. Ist der Toaster klein, verfügt er normalerweise über ein bis zwei Schlitze und ermöglicht das gleichzeitige Zubereiten von einem oder zwei Toasts. Sind Sie auf der Suche nach einem Gerät für Singles, kann ein kleiner Toaster für Sie in Frage kommen.
    Ein Langschlitztoaster mit zwei Schlitzen bzw. ein Vierschlitztoaster eignet sich hingegen sehr gut für Haushalte, in denen mehrere Personen leben. Rösten können Sie mit einem solchen Toaster bis zu vier Scheiben. Ein äußerst großer Toaster hat teilweise sechs Schlitze. Gedacht ist ein solches Modell für die gleichzeitige Zubereitung von bis zu sechs Toastscheiben. Jedoch ist es meist nicht ratsam, ein zu großes Gerät auszuwählen. Bei einem zu großen Modell entsteht schnell eine Energieverschwendung. Lediglich wenn Sie die Schlitze einzeln steuern können, geht keine Energie verloren, sofern Sie nicht alle Schlitze gebrauchen.
  • Die Größe der Schlitze: Besonders wenn Sie den Toaster zum Rösten von größeren Toastscheiben, den sogenannten Sandwich-Scheiben bzw. American-Toasts, nutzen möchten, kontrollieren Sie idealerweise die Größe der Schlitze. Dabei spielen die Länge, die Breite und die Tiefe der Röstschächte eine Rolle.
  • Das Gehäuse: Das Gehäuse der meisten Modelle besteht aus Edelstahl, Aluminium und/oder Kunststoff. Die Geräte aus Edelstahl sind meist hochwertiger, halten oftmals länger und bieten ein edles Design. Wichtig ist darüber hinaus, dass das Gehäuse des Geräts hitzeisoliert ist. Hierdurch verbrennen Sie sich beim Anfassen des Gehäuses nicht.
  • Das Design: Toaster stehen in vielen Farben und Designs zur Verfügung. Halten Sie Ausschau nach einem schlichten und dennoch edel gestalteten Gerät, eignet sich beispielsweise ein Toaster im Edelstahl-Design für Sie. Wünschen Sie sich ein Modell mit einer außergewöhnlicheren Optik, ist zum Beispiel ein Retro-Toaster oder ein Glas-Toaster ideal für Sie.
  • Der Brötchenaufsatz: Zum Lieferumfang bzw. zur Ausstattung diverser Toaster gehört ein Brötchenaufsatz. Dank des Aufsatzes können Sie das Gerät zum Rösten von Brötchen, Bagels, Croissants, Brezeln und ähnlichen Backwaren nutzen. Hierfür stellen Sie den Aufsatz auf das Gerät bzw. klappen den Aufsatz hoch und legen die Backwaren auf den Aufsatz. Anschließend wählen Sie eine Bräunungsstufe aus und schalten das Gerät ein.
  • Die Auftaufunktion: Zahlreiche Modelle sind mit einer Auftaufunktion versehen. Mit ihrer Hilfe können Sie gefrorene Backwaren auftauen und rösten. Betätigen Sie die Auftautaste, taut das Gerät die Backwaren auf und röstet sie im Anschluss daran. Somit dauert der Toast-Vorgang beim Gebrauch der Auftaufunktion länger.
  • Toaster VergleichDie Aufwärmfunktion: Praktisch ist, wenn das Modell mit einer Aufwärmfunktion ausgerüstet ist. Haben Sie eine Toastscheibe geröstet, diese allerdings erkalten lassen, können Sie die Aufwärmfunktion benutzen. Durch diese Funktion wärmt das Gerät die Brotscheibe auf. Hierbei bräunt es das Brot in der Regel nicht noch einmal.
  • Die Brotzentrierung: Dank der Brotzentrierung bleiben die Brotscheiben während des Toast-Vorgangs in einer optimalen Position. Hierdurch ist eine ideale Verteilung der Wärme möglich, sodass das Gerät die Toastscheiben gleichmäßig bräunt.
  • Die Stopp-Funktion: Durch die Stopp-Funktion unterbrechen Sie den Toast-Vorgang. Einsetzen können Sie die Funktion beispielsweise, wenn Sie die Brotscheiben nur eine kurze Zeit rösten möchten oder versehentlich eine falsche Röststufe eingestellt haben.
  • Die Abmessungen: Es ist ratsam, sich vor dem Kauf die Abmessungen des Geräts näher anzuschauen. Dies gilt vor allem, wenn Ihre Küche recht klein ist. Insbesondere in einem solchen Fall lohnt es sich, sich nach einem möglichst kompakten Gerät umzusehen.
  • Das Kabel: Oftmals ist das Kabel ziemlich kurz, sodass es nicht besonders stört. Zu kurz darf es allerdings nicht sein. Äußerst vorteilhaft ist, wenn Sie das Kabel aufwickeln können. Dies ist bei vielen Geräte auf der Unterseite möglich. Durch die Kabelaufwicklung können Sie den Toaster ordentlich verstauen.
  • Das Muster: Auf dem Markt gibt es einige Toaster mit Muster. Ein solches Gerät kann ein Muster in die Brotscheiben einbrennen. Zum Beispiel können manche Modelle die Brotscheiben mit Disney-Motiven oder mit Smileys verzieren. Hierdurch gestalten Sie Ihr Frühstück bei Bedarf ein wenig abwechslungsreicher.

Einen Toaster reinigen – so gelingt es

Pfeil zum InhaltOptimalerweise reinigen Sie Ihren Toaster regelmäßig. Dies ist hygienischer und sicherer. Zusätzlich sorgt eine regelmäßige Reinigung dafür, dass das Gerät länger hält. Folgende Tipps können bei der Pflege eines Toasters helfen:

  1. Bevor Sie den Toaster reinigen, warten Sie ab, bis er kühl ist. Ziehen Sie zudem vorab den Stecker.
  2. Das Gehäuse säubern Sie mit einem leicht feuchten Tuch. Sorgen Sie dafür, dass kein Wasser in den Toaster fließt.
  3. Viele Toaster haben eine Schublade, die die Krümel auffängt. Hin und wieder ist es erforderlich, die Krümelschublade herauszuziehen und die Krümel aus der Schublade zu entfernen.
  4. Falls die Krümel an der Schublade haften, wischen Sie sie am besten mit einem Tuch und ggf. etwas Spülmittel aus. Anschließend trocknen Sie sie gründlich ab.
  5. Hat der Toaster keine Krümelschublade bzw. sind ein paar Krümel in den Toaster gefallen, drehen Sie das Gerät um und klopfen Sie ggf. etwas auf den Toaster, sodass die Krümel herausfallen.
  6. Wenn die Krümel festkleben, nutzen Sie einen trockenen und weichen Pinsel bzw. eine Zahnbürste zum Beseitigen der Brotreste.

Toastscheiben einsetzen – wozu eignen sich Toastbrote?

Toaster bestellenToasts können Sie für diverse Gerichte nutzen. Zum Beispiel können Sie es getoastet oder ungeröstet mit einem Brotaufstrich bestreichen oder mit Käse bzw. Wurst belegen und anschließend zum Frühstück, zum Abendbrot oder als Snack verspeisen. Darüber hinaus reichen viele Menschen Toasts zu Suppen oder Vorspeisen. Weiterhin ist es möglich, mithilfe von Toasts Sandwichs zu kreieren. Zusätzlich gibt es eine Menge Toast-Rezepte.

Zu den klassischen Toast-Gerichten gehören:

  • Toast Hawaii: Möchten Sie Toast Hawaii zubereiten, belegen Sie einen Toast mit Schinken, Ananas und Käse. Anschließend geben Sie den Toast für ein paar Minuten in einen vorgeheizten Backofen.
  • French Toast: French Toast ist teils als Arme Ritter bekannt. Zur Zubereitung der Speise vermischen Sie Eier, Milch, etwas Salz und ggf. ein wenig Vanillezucker bzw. Zucker miteinander. Nun weichen Sie die Toastscheiben in der Mischung ein. Danach geben Sie etwas Fett, wie Butter, in eine Pfanne und braten die eingeweichten Toastscheiben beidseitig in dieser an. Im Anschluss daran servieren Sie das Gericht zum Beispiel mit Ahornsirup, mit Puderzucker oder mit Obst.

Sechs Fragen und Antworten rund um den Toaster

FragezeichenWie wurde der Toaster erfunden?

Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelte Albert L. Marsh eine Chrom-Nickel-Legierung, die Chromel genannt wird. Dank ihr war die Produktion von Toastern möglich. Das erste Patent für einen Toaster beantragte George Schneider, und zwar kurze Zeit nachdem Albert Marsh den Antrag für sein Patent eingereicht hatte. Einen hohen kommerziellen Erfolg brachte dieser Toaster jedoch nicht ein.

Anders sah es bei einem Modell, das Frank Shailor erfand, aus. Frank Shailor bekam im Jahr 1908 ein Patent für seinen Toaster. Er erschien in den USA im Jahr 1909 und war wesentlich erfolgreicherer. Nach und nach wurde der Toaster schließlich verbessert. Ein inzwischen besonders weit verbreiteter Toaster ist der Pop-Up-Toaster. Das Patent für dieses Gerät beantragte Charles Strite im Jahr 1919.

Falls Sie sich für antike Toaster interessieren, können Sie sich das Online-Toaster-Museum von Jens Veerbeck anschauen. In einer virtuellen Ausstellung im Internet zeigt er beinahe 600 Toaster, die aus zahlreichen Ländern der Welt stammen.

Wie lange rösten die Menschen ihr Brot schon?

Bereits die alten Ägypter erwärmten ihr Brot über dem offenen Feuer. Hiermit sorgten sie für eine längere Haltbarkeit des Brots. Doch auch den Römern war geröstetes Brot bekannt. Durch sie gelang das Rösten von Brot zu unterschiedlichen Kulturen innerhalb Europas. In Amerika wurde diese Brotzubereitungsart durch die Engländer verbreitet.

Wo sind Toaster erhältlich?

Toaster bekommen Sie bei vielen Online-Shops. Falls Sie den Kauf in einem regionalen Geschäft bevorzugen, können Sie sich bei Elektrofachmärkten nach einem geeigneten Modell umschauen. Weiterhin bieten zahlreiche Einrichtungshäuser und manche Baumärkte Toaster an. Zusätzlich stehen die Küchengeräte von Zeit zu Zeit bei einigen Discountern und Supermärkten zur Verfügung.

Der beste ToasterWas kostet ein Toaster?

Einer der Vorteile der Toaster ist, dass Sie ein solches Küchengerät ziemlich günstig erhalten. Dennoch ist es nicht sinnvoll, ein zu günstiges Modell auszuwählen. Solche Geräte haben zum Teil keine gute Qualität und nur eine geringe Lebensdauer. Oftmals ist es empfehlenswert, mindestens 25 bis 30 Euro für einen Toaster auszugeben. Wenn Sie das Gerät regelmäßig nutzen möchten und/oder höhere Ansprüche an das Gerät haben, greifen Sie idealerweise zu einem hochwertigeren Modell.

Meist sind die Modelle, die eine höhere Qualität aufweisen, teurer. Hochwertige Toaster weisen oft einen Kaufpreis von mindestens 200 Euro auf. Dafür halten sie meist sehr lang. Neben der Qualität haben der Funktionsumfang, die Leistung und das Design einen Einfluss auf den Toaster-Preis. Design-Toaster und Modelle, die über mehr Funktionen oder über eine höhere Leistung verfügen, kosten häufig mehr.

Wann wird es Zeit für einen Toaster und wie entsorge ich meinen alten?

Wenn Ihr Toaster defekt ist, können Sie ihn gegen einen neuen ersetzen oder reparieren. Falls die Gewährleistungs- oder die Garantiezeit noch nicht abgelaufen ist, ist es ratsam, den Gewährleistungs- bzw. Garantieanspruch wahrzunehmen. Hierdurch ist eine für Sie kostenfreie Reparatur des Geräts möglich. Meist greift die Gewährleistung bzw. die Garantie nur, wenn Sie den Defekt nicht selbst herbeigeführt haben.

Was ist der Unterschied zwischen der Gewährleistung und der Garantie?

Kaufen Sie einen neuen Toaster, erhalten Sie auf das Gerät eine Gewährleistung und häufig eine Garantie. Eine Garantie bietet der Hersteller freiwillig an. Die Gewährleistung schreibt der Gesetzgeber vor. Sie gilt für 2 Jahre. Beachten Sie, dass der Hersteller weder bei der Inanspruchnahme der Garantie noch bei der Inanspruchnahme der Gewährleistung das Gerät bzw. den Kaufpreis direkt ersetzen muss. Stattdessen hat er normalerweise die Möglichkeit, eine Reparatur durchzuführen. Nehmen Sie die Gewährleistung in Anspruch und tritt der Defekt später als sechs Monate nach dem Kauf auf, ist es zusätzlich notwendig, zu beweisen, dass das Gerät schon beim Erwerb defekt war.

Haben Sie keinen Gewährleistungs- bzw. Garantieanspruch mehr, ist eine Reparatur finanziell meist nur bei etwas teureren Geräten sinnvoll. Durchführen lassen können Sie eine solche Reparatur beispielsweise in einem Repair-Café oder von einer Elektrowerkstatt. Falls Sie sich dazu entschließen, den Toaster zu entsorgen, können Sie ihn bei vielen Onlinehändlern bzw. regionalen Händlern, die Elektrogeräte verkaufen, abgeben. Darüber hinaus ist die Entsorgung von Toastern bei Wertstoffhöfen möglich.

Elektrische Geräte, wie Toaster, beinhalten Aluminium und andere wichtige Rohstoffe. Dazu enthalten sie zum Teil Stoffe, die der Umwelt schaden können. Entsorgen Sie Ihren kaputten Toaster oder andere Elektrogeräte daher niemals über den Hausmüll.

Welche Alternativen gibt es zum Toaster?

Schon gewusst?Toasts können Sie nicht nur mit einem Toaster erwärmen. Als Alternativen zum Toaster können zum Beispiel folgende Geräte in Frage kommen:

  1. Sandwich-Toaster: Ein Sandwich-Toaster ist mit zwei Heizplatten ausgestattet. Möchten Sie ein solches Gerät verwenden, belegen Sie zunächst die Toastscheiben mit Lebensmitteln Ihrer Wahl. Anschließend legen Sie die belegten Toasts auf die Heizplatten. Nun klappen Sie die Heizplatten zusammen. Beim Rösten der Toasts teilen viele Sandwich-Toaster die Brotscheiben diagonal.
  2. Kontaktgrill: Ein Kontaktgrill ist ein elektrischer Tischgrill, der über einen Deckel verfügt. Teilweise wird er als Panini-Toaster bezeichnet. Ausgerüstet ist er mit zwei Grillplatten, die gerillt sind. Mithilfe eines solchen Geräts bereiten Sie zum Beispiel Sandwichs, Fleisch und Fisch zu.
  3. Raclette: Ein Raclette hat eine Grillfläche, auf der Sie neben Gemüse, Fleisch und Fisch Toasts und andere Backwaren grillen können. Zusätzlich können Sie Pfännchen mit unterschiedlichen Lebensmitteln füllen. Diese platzieren Sie zum Erwärmen unter der Grillfläche. Grundsätzlich lohnt es sich nicht, einen Raclette-Grill ausschließlich zum Toasten von Brotwaren zu nutzen. Falls Sie ein solches Gerät verwenden, können Sie jedoch bei Bedarf ein paar Toastscheiben rösten.
  4. Pfanne: In einer Pfanne können Sie Toasts schnell rösten. Verwenden Sie hierfür gegebenenfalls ein wenig Öl bzw. Butter.
  5. Minibackofen: Ein Minibackofen hat Ähnlichkeiten mit einem Backofen. Ihn setzen Sie zum Beispiel ein, um Pizzen aufzubacken, um Gemüse zu garen und um Brötchen oder andere Brotwaren zuzubereiten. Nur zum Erwärmen von Toasts einen Minibackofen zu erwärmen, ist normalerweise nicht sinnvoll. Denn ein solches Gerät ist, im Vergleich zu einem Toaster, deutlich größer und verbraucht meist mehr Energie.

Gibt es einen Toaster-Test der Stiftung Warentest?

Wichtig!Im April 2016 vollzog die Stiftung Warentest einen Toaster-Test. Hierbei überprüfte sie 17 Toaster, die sich zum Toasten von jeweils zwei Scheiben eignen. Die Experten erwarben die Geräte im September 2015 und untersuchten sie in puncto Toasten, Handhabung, Sicherheit, Verarbeitung, Haltbarkeit und Umwelteigenschaften.

Unter anderem stammen die überprüften Toaster von BRAUN, BOSCH, PHILIPS, SEVERIN, WMF, Russell Hobbs, Tefal, SIEMENS, KRUPS und KitchenAid. Sie kosteten zwischen 15 und 126 Euro. Bewertet haben die Experten fünf Modelle mit der Testnote „gut“. Zwei Geräte erhielten allerdings die Note „mangelhaft“. Weitere Informationen zum Toaster-Test erhalten Sie hier.

Ist ein Toaster-Test von Öko Test verfügbar?

Das Verbrauchermagazin Öko Test hat bislang noch keine Toaster überprüft. Somit steht aktuell kein Toaster-Test des Magazins zur Verfügung. Falls sich dies in der Zukunft ändern wird und Öko Test einen Toaster-Test durchführen wird, berichten wir an dieser Stelle mehr über den Test und über die Testergebnisse.

Weiterführende interessante Links

Toaster Vergleich 2019: Finden Sie Ihren besten Toaster

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. SEVERIN AT 2509 Toaster 07/2019 33,99€ Zum Angebot
2. Russell Hobbs 22601-56 Textures Plus Toaster 07/2019 21,99€ Zum Angebot
3. amazonbasics 2514 Toaster 07/2019 Preis prüfen Zum Angebot
4. PHILIPS HD2581/90 Toaster 07/2019 22,99€ Zum Angebot
5. SEVERIN AT 2514 Toaster 07/2019 27,00€ Zum Angebot
6. Dualit 27030 Toaster 07/2019 240,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • SEVERIN AT 2509 Toaster