Schallzahnbürsten Test bzw. Vergleich 2019: Mit unserer Kaufberatung sowie 12 Tipps & Tricks zu Ihrer besten Schallzahnbürste

Eine gründliche Zahn- und Mundhygiene bildet die Basis für gesunde und schmerzfreie Zähne. Die smarten Schallzahnbürsten sind nicht nur in punkto Technologie und Reinigungsleistung den Handzahnbürsten überlegen. Sie arbeiten präzise nach den Vorgaben der Zahnärzte und kommen selbst an schwer zugängliche Stellen. Die Hersteller kombinieren ihre Elektrobürsten zumeist mit mehreren Reinigungsmodi, die sich an Ihrem Zahnfleisch und den Zähnen orientieren. Ist der Akku aufgeladen, halten die guten Bürsten ohne Aufladung fast einen Monat durch. Doch passt die Schallzahnbürste wirklich zu Ihren Zähnen? Was sollten Sie beim Kauf und bei der Einstellung beachten? Gibt es spezielle Elektrozahnbürsten für Milchzähne, Zahnspangen und Prothesen? Wir finden auf die häufigsten Fragen zur Schallzahnbürste konkrete Antworten und beraten Sie rund um den Zahnbürsten-Kauf. Zugleich finden Sie praktische Tipps, wie Sie den gängigen Problemen von Plaque und Zahnfleischentzündungen aus dem Weg gehen.

Zunächst liegt unser Hauptaugenmerk auf einem direkten Schallzahnbürsten-Vergleich. In erster Linie geht es um die Vor- und Nachteile der Elektrobürsten, deren Leistung, die Reinigungsstufen, Akkulaufzeit und Bedienung. Im Anschluss folgt der große Ratgeber zur Schallzahnbürste mit den wichtigsten Kriterien, die Sie beim Kauf solch einer Zahnbürste beachten sollten. Zu guter Letzt blicken wir auf mögliche Tests der Stiftung Warentest oder des Verbraucherportals Öko Test.

4 Schallzahnbürsten mit langer Akku-Laufzeit im großen Vergleich

Oral-B Pulsonic-Schallzahnbürste
Marke
Oral-B
Akkulaufzeit
2 Wochen
Reinigungsstufen
Basic, Aufhellen, Sensitiv
Aufsteckbürsten
2 Bürsten
Timer
Ladestation
LED Anzeige
Vorteile
Intensivere Plaque-Entfernung, Zahnaufhellung in 14 Tagen, Ein-Hand-Bedienung, abgerundete Borsten
Geschwindigkeit
K.A.
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
47,00€ 33,00€
ELEHOT D5-Schallzahnbürste
Marke
ELEHOT
Akkulaufzeit
30 Tage
Reinigungsstufen
Clean, Milder, White, Massage
Aufsteckbürsten
3 Bürsten
Timer
Ladestation
LED Anzeige
Vorteile
Weiche DuPont-Borsten, intensive Plaque-Entfernung, wasserdichtes Gehäuse, USB-Ladegerät
Geschwindigkeit
Bis zu 33.000 Umdrehungen in der Minute
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
22,99€ Preis prüfen
Philips Sonicare DiamondClean HX9359/89-Schallzahnbürste
Marke
Philips
Akkulaufzeit
Bis zu 3 Wochen
Reinigungsstufen
Clean, White, Sensitive, GumCare, DeepClean
Aufsteckbürsten
1 Bürste
Timer
Ladestation
LED Anzeige
Vorteile
Ladeglas, 10-mal mehr Plaque entfernen als mit der Handzahnbürste, Reinigung mit spezieller Flüssigkeitsströmung
Geschwindigkeit
Bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
141,52€ 142,99€
Oliver James elektrische Schallzahnbürste
Marke
Oliver James
Akkulaufzeit
30 Tage
Reinigungsstufen
Sauber, White, Sensitive, Massage, Zahnfleischpflege
Aufsteckbürsten
2 Bürsten
Timer
Ladestation
LED Anzeige
Vorteile
USB-Aufladung, 4-Stunden-Schnellladefunktion, Erinnerungsfunktion, Warnung bei niedrigem Akkustand
Geschwindigkeit
Mit bis zu 40.000 Schwingungen in der Minute
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Preis prüfen Preis prüfen
Abbildung
Modell Oral-B Pulsonic-Schallzahnbürste ELEHOT D5-Schallzahnbürste Philips Sonicare DiamondClean HX9359/89-Schallzahnbürste Oliver James elektrische Schallzahnbürste
Marke
Oral-B ELEHOT Philips Oliver James
Akkulaufzeit
2 Wochen 30 Tage Bis zu 3 Wochen 30 Tage
Reinigungsstufen
Basic, Aufhellen, Sensitiv Clean, Milder, White, Massage Clean, White, Sensitive, GumCare, DeepClean Sauber, White, Sensitive, Massage, Zahnfleischpflege
Aufsteckbürsten
2 Bürsten 3 Bürsten 1 Bürste 2 Bürsten
Timer
Ladestation
LED Anzeige
Vorteile
Intensivere Plaque-Entfernung, Zahnaufhellung in 14 Tagen, Ein-Hand-Bedienung, abgerundete Borsten Weiche DuPont-Borsten, intensive Plaque-Entfernung, wasserdichtes Gehäuse, USB-Ladegerät Ladeglas, 10-mal mehr Plaque entfernen als mit der Handzahnbürste, Reinigung mit spezieller Flüssigkeitsströmung USB-Aufladung, 4-Stunden-Schnellladefunktion, Erinnerungsfunktion, Warnung bei niedrigem Akkustand
Geschwindigkeit
K.A. Bis zu 33.000 Umdrehungen in der Minute Bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute Mit bis zu 40.000 Schwingungen in der Minute
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
47,00€ 33,00€ 22,99€ Preis prüfen 141,52€ 142,99€ Preis prüfen Preis prüfen

Weitere praktische Vergleiche rund um Produkte zur Mundpflege

Elektrische Zahnbürste
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading...

1. Oral-B Pulsonic-Schallzahnbürste mit zwei Reinigungsmodi für empfindliche Zähne

Die Oral-B Pulsonic-Schallzahnbürste ähnelt im Design der Handzahnbürste und soll gut in der Hand liegen. Die Hochgeschwindigkeitsvibrationen unterstützen eine gründliche Entfernung von Zahnbelag und Plaque. Im Rahmen der Reinigungsmodi steht für das tägliche Zähneputzen ein 2-Minuten-Timer zur Auswahl. So halten Sie die vom Zahnarzt empfohlene Putzzeit ein und können wahlweise auf eine sensitive Reinigungsstufe zurückgreifen. Mit dieser Bürste müssen Sie nicht mehr selbst die Putzbewegungen machen. Der integrierte Motor übernimmt die Arbeit und bewegt die Borsten mit Tausenden Bewegungen über die Zahnoberfläche. Per Hand würden Sie lediglich ein paar Hundert Bewegungen schaffen.

Sie erhalten neben der Schallzahnbürste ein passendes Ladegerät und einen Bürstenkopf zum Wechseln. Die Zahnärzte empfehlen, alle 3 bis 4 Monate die Bürstenköpfe auszutauschen. Sie bekommen den Ersatzkopf direkt bei Oral B. Die Bedienung erklärt sich von allein, denn Sie betätigen nur den Ein-/Ausschalter. Direkt auf dem Griff sehen Sie die Reinigungsstufe und die Ladekontrollleuchte. In der Reinigungsstufe bewegen sich die Borsten sanft über das Zahnfleisch und Zähne. Noch schonender ist die sensitive Stufe, die sich für empfindliche Nutzer eignet. Nachdem Sie die Schallzahnbürste eingeschaltet haben, startet sie automatisch mit dem Reinigungsprogramm. Sobald Sie nochmals auf den Ein-/Ausschalter drücken, wechseln Sie in den Sensitiv-Modus. Zum Ausschalten betätigen Sie diesen Knopf ein drittes Mal.

Wie putze ich meine Zähne mit einer Schallzahnbürste? Erklären wir die Bedienung an diesem Modell, sollten Sie die folgenden Schritte auf jede andere elektrische Zahnbürste anwenden können. Zunächst stecken Sie den Bürstenkopf auf das passende Handstück und geben etwas Zahnpasta auf die Aufsteckbürste. Bevor Sie die Schallzahnbürste einschalten, halten Sie die Borsten an die Zähne. So vermeiden Sie unschöne Kleckereien oder Spritzer im Bad. Halten Sie den Bürstenkopf in einer leicht schrägen Stellung zum Zahnfleischsaum und setzen Sie ihn am Zahnfleischrand auf die Zähne. Nach dem Einschalten führen Sie die Zahnbürste entlang der Zähne. Üben Sie sanften Druck aus und bearbeiten Sie in den empfohlenen 2 Minuten die Kauflächen, die Innen- und die Außenflächen.

An einer sicheren Stelle im Bad platzieren Sie die Ladestation und verbinden das Gerät über den Stecker mit dem Stromkreis. Sicherheitshalber sollten Sie das Ladeteil von Wasser oder anderen Flüssigkeiten fernhalten. Stellen Sie es nicht in die Nähe der Badewanne oder Dusche. Darüber hinaus sollten Sie den Stecker nicht an dem Kabel aus der Steckdose ziehen und das Kabel nicht mit nassen Händen berühren.

Zusammenfassung

Die Oral B-Schallzahnbürste verfügt über zwei Reinigungsmodi, die sich an Ihrem Zahnfleisch und den Zähnen orientieren. Mithilfe des 2-Minuten-Timers halten Sie die empfohlene Putzzeit der Zahnärzte ein. Auf dieses Gerät gibt es eine 2-jährige Garantie auf herstellerbedingte Defekte. Tauschen Sie den Bürstenkopf nach 3 Monaten aus. Die passenden Ersatzteile gibt es direkt bei Oral B.

FAQ

Wie funktioniert der Timer der Oral B Pulsonic-Schallzahnbürste?

Der Timer ist auf eine Gesamtzeit von 2 Minuten programmiert. Das entspricht der empfohlenen Putzzeit der Zahnärzte. Alle 30 Sekunden pausiert die Vibration für einen kurzen Moment. Nach dem vierten Zyklus vibriert die Zahnbürste zweimal kurz.

Entfernt die Schallzahnbürste mehr Plaque als die elektrische Zahnbürste?

Im Prinzip ist die Schallzahnbürste vergleichbar mit der elektrischen Zahnbürste. Sie arbeitet mit einer höheren Zahl an Bewegungen und kann sehr gründlichere Ergebnisse erreichen. Die Reinigung erfolgt mechanisch. Die Vibrationen der Bürsten entfernen die Ablagerungen auf den Zähnen und an schwer zugänglichen Stellen.

Kann ich die Ladestation an der Wand befestigen?

Ja. An der Rückseite befinden sich zwei Löcher. Hier können Sie Halterungen installieren und die Station darauf schieben.

Brauche ich eine spezielle Zahnpasta für die Schallzahnbürste?

Nein. Bei der Oral B Pulsonic-Schallzahnbürste können Sie Ihre handelsübliche Zahnpasta verwenden. Lediglich bei den Ultraschallzahnbürsten sollten Sie andere Pflegeprodukte kaufen.

2. ELEHOT D5-Schallzahnbürste mit vier Reinigungsmodi und Zahnradspeicherfunktion

Die ELEHOT D5-Schallzahnbürste verfügt über vier Reinigungsmodi. Sie wählen zwischen Clean, Mild, White und Massage. Darüber hinaus können Sie einen individuellen Reinigungsmodus abspeichern. Auch hier putzen Sie mit einem 2-Minuten-Timer, der alle 30 Sekunden nach einem Intervall vibriert. In diesem Moment können Sie zum nächsten Putzbereich wechseln und gehen auf Nummer sicher, dass Sie wirklich alle Zähne geputzt haben. In dem Clean-Modus reinigen Sie dank Hochfrequenz-Vibration Ihre Zähne gründlicher. Auf der milden Stufe reagiert der Bürstenkopf auf Zahnallergien und Entzündungen. Mit dem White-Modus gehen Sie gegen Kaffee- und Teeflecken, Rauchflecken und hartnäckige Zahnflecken vor.

Alle Geschwindigkeiten auf einen Blick:

  • Clean: 33.000 Bewegungen in der Minute
  • Mild: 32.000 Bewegungen in der Minute
  • White 28.000 bis 35.000 Bewegungen in der Minute
  • Massage: 31.000 Bewegungen in der Minute

Im Lieferumfang sind drei Bürstenköpfe mit soften DuPont-Bürsten enthalten. Sie punkten mit einer weichen Textur, um das Zahnfleisch besonders sanft zu pflegen und zu reinigen. Auf der Rückseite befinden sich Silikonpartikel. Zugleich ist dieses Modell nach den Vorgaben der Schutzklasse IPX7 wassergeschützt und mit einer zusätzlichen rutschfesten Gummierung ausgestattet.

Platzieren Sie die Zahnbürste auf dem stabilen Ladegerät, das Sie mit dem Stromkreis verbinden. Bevor Sie die Bürste zum ersten Mal verwenden, sollte sie vollständig aufladen. Das kann bis zu 10 Stunden in Anspruch nehmen. Nach der vollen Aufladung kommt die Akkuladung auf eine Kapazität von 30 Tagen. Befinden Sie sich in zahnärztlicher Behandlung, besprechen Sie aus Sicherheitsgründen die Verwendung einer Schallzahnbürste. Kinder sollten erst zur Elektrozahnbürste für Erwachsene greifen, wenn die bleibenden Zähne kommen. Davor empfehlen sich Kinderzahnbürsten, die sicher in den Händen der Kinder liegen.

Geben Sie etwas Zahnpasta auf den Bürstenkopf und weichen diesen in Wasser ein. Führen Sie die Zahnbürste auf die Zahnoberfläche in den Mund und betätigen Sie den Einschalter. Dank der Zahnradspeicherfunktion beginnt die Zahnbürste im zuletzt verwendeten Modus. Halten Sie am besten einen Winkel von 45 Grad zwischen den Borsten und dem Zahnfleisch, um alle Zahnbeläge gründlich zu entfernen. Nach dem Zähneputzen spülen Sie die Bürste kurz unter dem Wasserhahn ab und stellen sie in die Ladestation.

Was sind die Vorteile einer Schallzahnbürste? Im Gegensatz zur Handzahnbürste übernimmt ein Motor die Vibrationen und Schwingungen, die viel gründlicher auf der Zahnoberfläche arbeiten. Zugleich kommen die Bürsten tief in die Zahnzwischenräume und sorgen für eine hygienisch einwandfreie Reinigung. Außerdem bringen viele Bürsten praktische Zusatzfunktionen mit, wie einen Timer, eine Speicherfunktion, unterschiedliche Reinigungsmodi und eine Impulssteuerung. Erfahren Sie in unserem anschließenden Ratgeber mehr über die Stärken der Schallzahnbürste.

Zusammenfassung

Die ELEHOT D5-Schallzahnbürste punktet mit einer einfachen Bedienung und vier verschiedenen Reinigungsmodi. Das Gerät speichert den zuletzt verwendeten Modus ab und beginnt beim nächsten Mal wieder von vorn. Der 2-Minuten-Timer gibt die richtige Putzzeit vor. Der Akku hält bis zu 30 Tage.

FAQ

Woher bekomme ich passende Ersatzbürsten?

Drei zusätzliche Bürstenköpfe sind im Lieferumfang enthalten. Weiteres Zubehör bestellen Sie direkt über den Händler.

Ist die Zahnbürste auch wasserdicht?

Ja. Laut Hersteller ist die ELEHOT D5-Schallzahnbürste nach der Schutzklasse IPX7 wasserdicht. Sie gehen keinerlei Risiken im Bad ein.

Wie lang hält der Akku der Zahnbürste durch?

Nach einer vollständigen Aufladung kann die Akkulaufzeit je nach Intensität auf bis zu 30 Tage kommen.

Wie starte ich die ELEHOT D5-Schallzahnbürste?

Dafür betätigen Sie den Ein/Aus-Schalter, der sich in der Mitte des Griffes befindet. Stecken Sie vorher den Bürstenkopf in den Mund, damit die Zahnpasta nicht durch das Bad spritzt.

3. Philips Sonicare DiamondClean HX9359/89-Schallzahnbürste mit fünf Putzprogrammen

Die Philips Sonicare DiamondClean HX9359/89-Schallzahnbürste bringt es auf bis zu 62.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute und reinigt mit einer einzigartigen Flüssigkeitsströmung, die sanft zum Zahnfleisch und den Zähnen ist. Der Hersteller verspricht, dass Sie bis zu zehnmal mehr Plaque entfernen als mit der Handzahnbürste. In Windeseile wechseln Sie die AdaptiveClean-Aufsteckbürste, die es beim Hersteller zum Nachkaufen gibt.

Zur Auswahl stehen fünf Putzprogramme:

  • Clean
  • White
  • Sensitive
  • GumCare für das Zahnfleisch
  • DeepClean für die Tiefenreinigung

Die Aufladung übernehmen das elektronische Ladeglas und ein USB-Reiseladeetui für unterwegs. Der 2-Minuten-Timer verspricht die Einhaltung der empfohlene Putzdauer des Zahnarztes. Mithilfe des 4-Quadranten-Timers erfahren Sie, wann Sie in den nächsten Mundbereich wechseln, denn alle 30 Sekunden vibriert der Bürstenkopf kurz. Das Erfolgsgeheimnis dieser Zahnbürste sind die Schallvibratoren und die dynamische Flüssigkeitsströmung, die auch an die schwer zugänglichen Stellen kommt. Aus Zahnpasta und Speichel entsteht eine Flüssigkeit, die mit Sauerstoff angereichert, den Zahnfleischrand und die Zahnzwischenräume gründlich säubert. Gleichzeitig bewegen Sie den Bürstenkopf mit ultraschnellen Bewegungen über die Zahnoberfläche.

Bei Philips bekommen Sie die passende Bürste zur Schallzahnbürste. Mit dem Modell Premium White entfernen Sie fünfmal mehr Verfärbungen als mit der Handzahnbürste, während die Premium GumCare gesünderes Zahnfleisch fördert und die Premium Plaque Defence zehnmal mehr Plaque entfernt, dank abgerundeter Enden und einer gummierten Fassung. Bestellen Sie im Nachhinein weitere Bürsten, die zu Ihrer Zahnputzroutine passen und wechseln Sie die Aufsätze alle drei Monate.

Beginnen Sie am besten mit dem Easy Start. In diesem Programm können Sie die Putzleistung schrittweise erhöhen. Der Hersteller empfiehlt dieses Programm für die ersten 14 Anwendungen. Diese Bürste können Sie mit Zahnspangen, Kronen und Füllungen verwenden. Behandeln Sie täglich bestehende Zahnfleischerkrankungen und verbessern Sie Ihre Mundhygiene.

Zusammenfassung

Mit der Philips Sonicare DiamondClean-Schallzahnbürste putzen Sie die Zahnzwischenräume, erreichen schwer zugängliche Stellen, das Zahnfleisch und die Oberfläche der Zähne mit 62.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute. Wählen Sie aus fünf Programmen die passende Stufe. Dank der angewinkelten Form kommen Sie auch an die hinteren Stellen und profitieren von einer effektiven Flüssigkeitsströmung.

FAQ

Wie ändere ich den Modus meiner Philips Sonicare DiamondClean-Schallzahnbürste?

Schalten Sie die Zahnbürste aus und nehmen Sie den Bürstenkopf aus dem Mund. Nun können Sie die Modus-Taste drücken, um zwischen den Programmen zu wechseln. Die Elektrozahnbürste speichert Ihre Lieblingsprogramme und putzt mit dem letzten Programm beim nächsten Mal weiter. Stecken Sie die Bürste in den Mund und betätigen Sie die Ein- und Austaste.

Kann ich die Elektrozahnbürste zwischen den Putzzyklen im Ladeglas lassen?

Ja. Sie können die Sonicare DiamondClean-Schallzahnbürste von Philips im Ladeglas aufbewahren. Laut Hersteller soll dies keinerlei Auswirkungen auf die Haltbarkeit des Akkus haben.

Hat diese Schallzahnbürste eine Andruckkontrolle?

Nein. Diese Funktion fehlt. Sie sollten nicht mit einem zu festen Druck arbeiten.

Kann ich das Ladeglas in die Spülmaschine geben?

Ja. Das Glas dürfen Sie in der Spülmaschine reinigen, aber natürlich nicht die elektronische Ladestation, auf dem sich der Behälter befindet.

4. Oliver James-Schallzahnbürste mit 30-tägiger Akkulaufzeit und 40.000 Bürstenkopfdrehungen pro Minute

Die elektrische Schallzahnbürste von Oliver James ist zu 100 Prozent wasserdicht und mit einem Hochfrequenzmotor ausgestattet. Die Bürsten bewegen sich mit nahezu 40.000 Schwingungen in der Minute und kommen an die Stellen, die Sie sonst nur schwer erreichen. So beseitigen Sie mit der Elektrobürste doppelt soviel Zahnbelag als mit einer Handzahnbürste. Die Aufladung nimmt gerade einmal 4 Stunden in Anspruch. Danach putzen Sie bis zu 30 Tage kabellos. Wählen Sie aus fünf Reinigungsprogrammen zwischen

  • Massage
  • Zahnfleischpflege
  • Sensitiv
  • Weiß
  • Sauber

Auch bei dieser Bürste gibt es einen Timer über 2 Minuten. Der Bürstenkopf legt jeweils nach einem 30-sekündigen Zyklus eine kurze Pause ein. Wechseln Sie im Mundraum und kommen Sie garantiert an die richtige Stelle. Daraus sollen sich Putzgewohnheiten entwickeln, die auch die Zahnärzte empfehlen. Betrachten Sie die aufsteckbaren Bürstenköpfe, sehen Sie eine sanfte Nylonbürste aus dem Hause DuPont. Klinisch erprobt sollen sie mehr Verfärbungen entfernen und eine gründlichere Reinigung erreichen.

DuPont ist einer der Wegbereiter, wenn es um die Herstellung der ersten Zahnbürsten geht. 1938 wurde Nylon erfunden, was die Herstellung der fertigen Zahnbürsten ermöglicht. Am 20. Februar brachte das Unternehmen aus den USA die ersten Nylonborsten heraus. Die damalige Zahnbürste war noch viel zu hart. Damals bestand sogar die Gefahr, das Zahnfleisch zu verletzen. Durch die Weiterentwicklung ging es mit der Nylonbürste in eine sanftere Richtung, wobei die Entwicklung von einem weicheren Material bis 1950 andauerte. Heute profitieren Sie von den pflegeleichten und innovativen Borsten, die nur Belag und Plaque entfernen, ohne den Schmelz anzugreifen.

Das geschwungene Design soll auf Anhieb gut in der Hand liegen. Zugleich erreichen Sie die Multifunktionstasten ohne Probleme und finden mit dieser Bürste eine handliche Ergänzung für das Badezimmer. Im Lieferumfang sind zwei Ersatzbürstenköpfe und ein passender Schutzbehälter enthalten ebenso wie ein USB-Ladekabel, eine deutschsprachige Bedienungsanleitung und eine Geschenkschachtel.

Zusammenfassung

Mit der elektrischen Schallzahnbürste von Oliver James kommen Sie an alle Stellen im Mundraum und profitieren von 40.000 Umdrehungen in der Minute. Im Inneren arbeitet ein Hochgeschwindigkeitsschallmotor mit einem leistungsstarken Akku, der bis zu 30 Tage am Stück durchhält. Der integrierte Timer, die ergonomische Form, fünf Putzprogramme und die kurze Ladezeit bilden die entscheidenden Stärken der Bürste.

FAQ

Wie laut ist die Schallzahnbürste von Oliver James?

Das kommt auf Ihr Lautstärkeempfinden an. Die Nutzer sind in den Antworten überwiegend zufrieden und bewerten den Lautstärkepegel als normal.

Wie kann ich das Handstück aufladen?

Im Lieferumfang ist eine Ladestation enthalten. Es handelt sich um ein Reiseetui. Eine andere kompatible Ladeeinheit, wie zum Beispiel das Induktionsglas zum Aufladen, ist nicht dabei.

Wann sollte ich den Bürstenkopf wechseln?

Die Zahnärzte empfehlen, die Bürstenköpfe unabhängig vom Hersteller alle 3 bis 4 Monate zu tauschen. Ein sofortiger Wechsel ist notwendig, wenn die Borsten angegriffen oder defekt sind. Umgehen Sie unnötige Risiken für Ihre Zähne und das Zahnfleisch.

Brauche ich eine spezielle Zahnpasta für diese Elektrobürste?

Nein. Sie können jede normale Zahnpasta für die Schallzahnbürste von Oliver James verwenden. Einige Nutzer empfehlen in diesem Zusammenhang Zahnöl.

5. AEG EZS 5663-Schallzahnbürste mit zwei Geschwindigkeitsstufen und 4-Zonen-Intervall-Timer

Die EZS 5663-Schallzahnbürste von AEG putzt in zwei Geschwindigkeitsstufen und kommt auf 30.000 Vibrationen in der Minute. Im Lieferumfang enthalten sind zwei Bürstenaufsätze für eine gründliche Mundhygiene und Zahnpflege. Nicht zuletzt die Qualitätsfasern der abgerundeten Tynex-Borsten von DuPont sorgen für eine schonende Reinigung. Orientieren Sie sich an dem 4-Zonen-Intervall-Timer und wechseln Sie alle 30 Sekunden den Putzbereich. Der Bürstenkopf hat eine schmale Form und ist vom Grundsatz her wohl für Kinder geeignet. Anfangs müssen Sie sich an ein leichtes Kribbeln in der Eingewöhnungsphase gewöhnen. Das ist vollkommen normal, wenn Sie von der Hand auf die Schallzahnbürste umsteigen.

Bei AEG bekommen Sie zu einem günstigen Preis ein solides Batteriemodell mit einer überzeugenden Akkuleistung. Nutzen Sie die zwei Putzgeschwindigkeiten der Zahnbürste aus und wechseln Sie zwischen dem Reinigungsprogramm und dem sensitiven Modus.

Sie halten ein wasserdichtes Gehäuse in der Hand, das nach den Vorgaben der Schutznorm IPX7 keinen Schaden nimmt, selbst wenn es kurzzeitig auf Tauchstation geht. Behalten Sie auf dem rutschsicheren Griff und der Soft-Touch-Gummieinlage sicheren Halt und führen Sie die Bürste durch den gesamten Mundraum. An dem Stufenschalter wechseln Sie zwischen den Putzstufen Sensitive, Clean und Aus. Dank der Ein-Knopf-Bedienung erreichen Sie alle Einstellungen mit einer Hand beim Putzen. Zu dieser Schallzahnbürste bekommen Sie eine deutschsprachige Bedienungsanleitung, die Ihre ersten Handgriffe und Schritte übersichtlich erklärt.

Was bedeutet die Schutznorm IPX7? Die Abkürzung IPXX beschreibt die Schutzart aller elektrischen Betriebsmittel. Die erste X-Stelle steht für den Staubschutz. Hier rangieren die Werte zwischen Null und Sechs. Je höher der Wert ausfällt, desto staubgeschützter ist das Gerät. An der zweiten Stelle folgt der Wasserschutz. Hier bewegen sich die Werte zwischen Null und Neun. Bei einer Schutznorm 7, wie es bei dieser Elektrozahnbürste der Fall ist, ist ein zeitweiliges Untertauchen noch kein Problem. Ein dauerhafter Kontakt mit Wasser ist bei Elektrogeräten mit der Schutznorm IPX8 problemlos. Es dürfte kein Problem sein, mit der Schallzahnbürste zu duschen.

Zusammenfassung

Im Vergleich zu den anderen Schallzahnbürsten bekommen Sie ein Modell mit einem schmaleren Bürstenkopf, der problemlos an die hinteren Stellen im Mundraum kommt. Putzen Sie in zwei Geschwindigkeiten und profitieren Sie von einer Bürste mit einer gummierten, geschwungenen Grifffläche und einem wasserdichten Gehäuse.

FAQ

Gibt es für die AEG EZS 5663-Schallzahnbürste einen Kinderbürstenaufsatz?

Leider konnten wir dazu keine detaillierten Informationen finden. Die schmaleren Bürsten sind wohl auch für Kinder und Jugendliche geeignet.

Wie lang sind der Handgriff und der Bürstenaufsatz?

Der Griff kommt auf eine Länge von 15 Zentimetern und der Bürstenaufsatz auf ungefähr 8 Zentimeter.

Hat diese elektrische Schallzahnbürste einen Timer?

Ja. Die Zahnbürste vibriert alle 30 Sekunden. Zu diesem Zeitpunkt wechseln Sie den Putzbereich. Nach 2 Minuten stoppt die Bürste.

Wie hart sind die Bürstenköpfe?

Hier müssen wir uns auf die Aussage der Nutzer verlassen, die in den Antworten die Bürsten der AEG EZS 5663-Schallzahnbürste als mittelhart beschreiben.

6. Panasonic EW-DE92-Schallzahnbürste mit Ionen-Technologie und umfangreichem Zubehör

Die Panasonic EW-DE92 Schallzahnbürste putzt mit 31.000 Schwingungen in der Minute und gewährleistet eine gründliche Reinigung. Die Ionenbürste kombiniert fünf Funktionen in einem Gerät und integriert zudem einen Zungenreiniger. Laut Hersteller können Sie die Elektrobürste 3 Wochen lang mit einer Akkuladung benutzen. Um auf die volle Betriebsdauer zu kommen, benötigt dieses Modell 90 Minuten Ladezeit. Über die patentierte Ionen-Technologie löst die Bürste Zahnbeläge an schwierigen Stellen und legt eine Basis für eine durchdachte Zahngesundheit.

Das Zubehör-Paket von Panasonic beinhaltet die folgenden Teile:

  • Aufsteckbürsten
  • Bürstenhalterung
  • Ladestation
  • Reiseetui

Durch den integrierten 2-Minuten-Timer putzen Sie in 30-Sekunden-Intervallen nach den Vorgaben der Zahnärzte. Wählen Sie aus vier Intensitätsstufen die passende Geschwindigkeit für Ihre Mundpflege und profitieren Sie von der soliden Leistung nach dem Aufladen. Im Gegensatz zu den vorhergehenden Schallzahnbürsten gibt es bei dem Modell eine Andruckkontrolle sowie eine Soft-Start-Funktion, was den Start mit dieser Zahnbürste erleichtern soll. Dank der 86 Gramm und der handlichen Größe liegt das Griffstück sicher in der Hand und ermöglicht ein bequemes Putzen.

Was bewirkt die Ionen-Technologie der Schallzahnbürste? Die Vorteile der Ionen-Technologie liegt in der unterschiedlichen elektrischen Ladung von Zahnbelag und Zähnen. Sie können sich das Ganze wie gegenpolige Magneten vorstellen, die aneinander haften. Die Ionen-Technologie kehrt die Polarität im Zahnbelag um. Gleiche Ladungen stoßen sich ab. Die Verbindung zwischen dem Zahn und Zahnbelag ist aufgehoben. So können Sie bessere Ergebnisse mit der Elektrobürste erzielen.

Zusammenfassung

Die Panasonic EW-DE92-Schallzahnbürste kombiniert einen Zungenreiniger mit einem umfangreichen Zubehörpaket und einer hohen Akkulaufzeit von 3 Wochen. Dank der Ionen-Technologie lösen sich Plaque und Zahnbelag schneller. Das mag nicht zuletzt an der effektiven Zahnreinigung mit 31.000 Schwingungen in der Minute liegen.

FAQ

Lässt sich der Akku bei Bedarf ersetzen?

Im Grunde genommen ist ein Akku-Austausch für die Panasonic EW-DE92-Schallzahnbürste nicht vorgesehen.

Merkt sich die Panasonic EW-DE92-Schallzahnbürste das zuletzt verwendete Programm?

Ja. Direkt nach dem Ausschalten merkt sich die Zahnbürste das Programm und putzt beim nächsten Mal damit weiter.

Kann ich die Ladestation an die Wand montieren?

Nein. Es handelt sich um eine Ladestation zum Aufstellen.

Schaltet sich die Schallzahnbürste allein ab?

Nein. Es ertönt eine bestimmte Tonfolge. Nach der Tonfolge sollten Sie den Putzbereich wechseln. Über den mittigen Knopf auf der Halterung schalten Sie den Motor aus.

7. BESCHOI-Schallzahnbürste mit starker Reinigung und magnetischer Aufladung

Die elektrische Schallzahnbürste von BESCHOI kommt auf eine Vibrationsfrequenz, die 40.000 Umdrehungen in der Minute erreicht und die Zähne möglichst effektiv und gründlich reinigt. Zugleich können Sie mit dieser Zahnbürste das Zahnfleisch reinigen und für eine umfassende Mundgesundheit sorgen. Das wasserdichte Gehäuse entspricht der Schutzklasse IPX7 und verträgt auch Spritzwasser problemlos.

Dank der Ein-Knopf-Bedienung wechseln Sie zwischen den fünf Reinigungsmodi:

  1. Weich = Grün
  2. Massage = Orange
  3. Standard = Blau
  4. Zahnpflege = Hellblau
  5. Helles Weiß = Orange

Neigt sich der Akku seinem Ende, stellen Sie die Zahnbürste auf die magnetische Ladestation. Im Vergleich zu den anderen Modellen soll diese Bürste schneller aufgeladen sein und zugleich zu den meisten geläufigen Ladekabeln und Geräten passen.

Wie vermeide ich Schäden an der Schallzahnbürste? Das Gehäuse ist wasserdicht. Dennoch sollten Sie die Zahnbürste nicht komplett in das Wasser tauchen. Platzieren Sie die Zahnbürste mittig auf Ihrem Waschtisch und vermeiden Sie einen Absturz. Wer zum ersten Mal zu dieser Zahnbürste greift, bei dem kann es schon zu leichtem Zahnfleischbluten kommen. Schließlich sind die Nutzer mit einer unterschiedlichen Toleranz gegenüber elektrischen Zahnbürsten ausgestattet. Anfangs sollten Sie sicherheitshalber den weichen Modus wählen. Geben Sie nach getaner Arbeit die Schutzkappe auf die Aufsteckbürste, um sie vor Verschmutzung zu schützen.

Zusammenfassung

Ein leistungsstarker Akku, unterschiedliche Reinigungsstufen und ein wasserdichtes Gehäuse – das sind die Stärken der elektrischen Schallzahnbürste von BESCHOI. Profitieren Sie von einer schnellen magnetischen Aufladung und führen Sie die Zahnbürste bis an die schwer zugänglichen Bereiche, die Sie gründlich und schonend von Zahnbelag und Plaque befreien.

FAQ

Wo bekomme ich ein passendes Ladekabel für die elektrische Schallzahnbürste von BESCHOI her?

Es ist im Lieferumfang des Pakets enthalten. Brauchen Sie wenig später Ersatz, fragen Sie beim Kundensupport des Herstellers nach.

Ist die Schallzahnbürste für Kinder geeignet?

Laut Hersteller ist das ohne weiteres möglich. Schließlich verwenden Sie für die elektrische Schallzahnbürste von BESCHOI ausschließlich weiche DuPont-Borsten, die schonend zu Zähnen und zum Zahnfleisch sind.

Ist ein passender Adapter für die Steckdose vorhanden?

Dieses Modell ist für die USB-Aufladung gedacht. Im Prinzip brauchen Sie keine Steckdose. Schützen Sie die Kontaktflächen vor Wasser und Feuchtigkeit.

Wo gibt es passende Wechselköpfe?

Sie können einen Wechselkopf für diese Schallzahnbürste beim Hersteller ordern. Leider gibt es derzeit keine kompatiblen Systeme anderer Hersteller.

8. SWEETLF-Schallzahnbürste mit drei Pflegemodi und integriertem Timer

Die elektrische Schallzahnbürste von SWEETLF reinigt mit 48.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute gründlich bis in die Zahnzwischenräume. Im Lieferumfang enthalten sind vier Bürstenköpfe mit diamantförmigen Borsten von DuPont. Mit diesen Aufsätzen erledigen Sie die gesamte Mundhygiene, die von der Zahnfleischmassage bis hin zur sensitiven Mundpflege reicht.

Zur Auswahl stehen drei Pflegemodi:

  • Reinigung/Clean: 41.000 Umdrehungen in der Minute im Standard-Modus
  • Empfindlich: 31.000 Umdrehungen in der Minute
  • Whitening: 48.000 Umdrehungen in der Minute, um den Zahnbelag zu entfernen und die Zähne zu polieren

Der integrierte Timer erinnert Sie alle 30 Sekunden mit einem kurzen Vibrieren, an den Wechsel des Putzbereichs. Sind Sie fertig, stecken Sie die Schallbürste auf die Ladestation, um den Akku aufzuladen. Danach ist die Bürste bis zu 60 Tage einsatzbereit. Für die Ladezeit braucht der Akku zwischen 7 und 16 Stunden. Das Gehäuse der Zahnbürste ist nach IPX7 wassergeschützt und geht auch problemlos mit unter die Dusche. Die Lautstärke bleibt unter 65 Dezibel im durchschnittlichen Bereich und sollte auch in den frühen Morgenstunden keine Belastung darstellen.

Entscheiden Sie sich für die Bürste von SWEETLF, gibt es neben einer Schutzkappe vier Bürstenköpfe mit Travel Caps, ein USB-induktives Ladegerät, eine leichte Transporttasche und eine deutschsprachige Garantiekarte sowie eine Anleitung mit den wichtigsten Schritten dazu.

Ist es besser, vor oder nach dem Essen Zähne zu putzen? Die richtige Zahnhygiene scheint kein einfaches Thema zu sein, denn laut der deutschen Mundgesundheitsstudie aus dem Jahr 2016 hat nur etwa ein Prozent aller Erwachsenen in Deutschland kariesfreie Zähne. Generell können Sie Ihre Zähne entweder vor oder nach dem Essen säubern. Warten Sie hinterher mindestens eine halbe Stunde, denn beim Essen lösen sich Substanzen vom Zahn und machen ihn weicher. Putzen Sie direkt nach dem Essen die Zähne, können Sie dem Zahnschmelz eher schaden als helfen. Circa eine halbe Stunde brauchen die Moleküle, wie Phosphat und Calcium, um wieder in den Zahn zurückzukehren. Haben Sie morgens nur wenig Zeit, sollten Sie lieber vor dem Frühstück anstatt danach putzen.

Zusammenfassung

Mit der SWEETLF-Schallbürste holen Sie sich eine handliche Elektrobürste mit drei Reinigungsmodi nach Hause. Der Griff soll leicht in der Hand liegen. Die Tasten erreichen Sie mit einer Hand und profitieren von einer gründlichen Zahnreinigung, die bis in die Zwischenräume reicht.

FAQ

Ist die SWEETLF-Schallzahnbürste für Kinder geeignet?

Wenn überhaupt sollten Sie Kindern erst mit 7 Jahren diese Schallzahnbürste in die Hand geben und einen sensitiven Putzmodus einstellen. Kombinieren Sie die Bürste mit einem weichen Aufsteckkopf.

Wie groß sind die Zahnbürste und der Bürstenkopf?

Den Nutzerantworten konnten wir entnehmen, dass die gesamte Bürste mit Kopf auf eine Höhe von 25 Zentimeter kommt. Dank ihres schmalen Designs sollte sie gut in der Hand legen.

Warum blinkt die Ladeanzeige beim Laden Grün?

In diesem Fall ist der Akku der SWEETLF-Schallzahnbürste vollständig aufgeladen und Sie können die Bürste vom Ladestand nehmen.

Wie kann ich die Schallzahnbürste aufladen?

Das Ladekabel endet mit einem USB-Stecker. Ein entsprechender Adapter ist nicht im Paket enthalten. Das Kabel sollte aber zu fast allen gängigen Ladeadaptern passen, wie dem vom Laptop oder Smartphone. Sie können es wahlweise an den PC anschließen, um es zu laden.

9. Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9111/20-Zahnbürste mit drei Putzprogrammen und leuchtender Andruckkontrolle

Die Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9111/20-Zahnbürste gehört zu den Modellen mit Andruckkontrolle. So können Sie nicht mit der falschen Intensivität putzen und schonen die Zahnoberläche und das Zahnfleisch. Sie sorgen sanft und sicher für eine umfassende Mundhygiene und bedienen sich der drei Reinigungsprogramme:

  • Clean: Standardprogramm für die tägliche Reinigung
  • DeepClean: Gründliche und intensive Reinigung
  • White: Mit diesem Modus entfernen Sie oberflächliche Verfärbungen

Der AdaptiveClean-Bürstenkopf geht in einen intensiven Kontakt mit der Zahnoberfläche und soll dadurch zehnmal mehr Plaque entfernen. Das macht die Zahnreinigung effektiver. Neben der Andruckkontrolle gehört der Timer zu den praktischen Features. Nach 2 Minuten folgt ein vibrierendes Signal und Sie halten sich an die Empfehlungen der Fachärzte. Hinzu kommen drei Intensitätseinstellungen von hoch über mittel bis hin zu niedrig. Philips verspricht seinen Nutzern, dass sich ihre Zahngesundheit innerhalb der kommenden zwei Wochen verbessert.

Bei der Entwicklung hat sich Philips von den Zahnarztpraxen und der Schalltechnologie beeinflussen lassen. So drehen sich die Borsten dieser Schallzahnbürste mit bis zu 62.000 Umdrehungen in der Minute. Durch die extraschnellen Bewegungen des Bürstenkopfes erzeugen Sie beim Putzen einen Flüssigkeitsstrom. Dieser gelangt bis tief in die Zwischenräume, ohne die Zähne oder das Zahnfleisch anzugreifen. Bringen Sie die Schallbürste in einem Kunststoffetui unter und transportieren Sie die FlexCare Platinum sicher und sauber.

Welche Vorteile bringt der AdaptiveClean-Bürstenkopf? Es handelt sich um spezielle Borsten aus dem Hause Philips, die sanft zum Zahnfleisch sind und dennoch eine gründliche Reinigung versprechen. Durch das einfache Aufstecksystem wechseln Sie schnell zwischen den Bürsten. Dank der speziellen Konstruktion und Zahnung hält der Bürstenkopf viermal mehr Oberflächenkontakt.

Zusammenfassung

Mit der Sonciare Platinum von Philips können Sie die Zähne problemlos reinigen und reichen bis in die Zwischenräume. Das gewährleistet eine gründliche Sauberkeit und zugleich eine schonende Pflege des Mundraums. Sollten Sie einmal zu fest aufdrücken, blinken die LEDs. Ebenfalls signalisiert diese Bürste einen notwendigen Bereichswechsel nach jeweils 30 Sekunden.

FAQ

Was passiert, wenn ich zu fest mit der Bürste auf die Zähne drücke?

Bei diesem Gerät gibt es eine Andruckkontrolle. In diesem Moment stoppt die Bürste mit den Schwingungen. Sie hören nur ein Summen. Sobald Sie wieder sanfter putzen, startet die Philips Sonicare FlexCare Platinum HX9111/20-Zahnbürste erneut mit der Arbeit.

Kann ich die Sonicare FlexCare Platinum-Zahnbürste von Philips im Ladeteil aufbewahren?

Ja. Laut Hersteller ist dies kein Problem. Es kommt nicht zu einer Überladung des Akkus.

Sind die Bürstenköpfe wasserdicht?

Ja. Im Grunde genommen ist die gesamte Schallzahnbürste gegen Wasser geschützt.

Passt das Ladegerät in das Reiseetui?

Nein. In das Reiseetui können Sie nur die Schallzahnbürste packen.

10. Lächen Sonic Power-Schallzahnbürste mit eingebautem Memory-System

Die elektrische Schallzahnbürste Sonic Power von Lächen geht mit einer Ladestation und drei Ersatzbürsten in den Versand. Die Reinigungsmodi orientieren sich an den individuellen Bedürfnissen der Nutzer. Die Nano-Beschichtung gilt als hautfreundlich und soll einer gefährlichen Schimmelbildung entgegenwirken. Nicht zuletzt durch ihr mattes Finish liegt der Griff gut in der Hand, ohne zu verrutschen. Nach den Vorgaben der Schutzklasse IPX7 ist das Gehäuse wasserdicht und kann auch in der Badewanne oder unter der Dusche zum Einsatz kommen. Der integrierte Timer signalisiert jeden Bereichswechsel nach 30 Sekunden und den fertigen Zahnputzzyklus nach 2 Minuten. Zugleich speichert das Smart-Memory-System den letzten Putzmodus, mit dem Sie sich die Zähne geputzt haben.

Sie haben die Auswahl zwischen drei Putzmodi, die zwischen 41.000 und 48.000 Bürstenbewegungen in der Minute erreichen. So kann Lächen die individuellen Bedürfnisse seiner Nutzer befriedigen. Dieses Modell verfügt über eine Schwingungsamplitude von 6 Millimetern, um die Reste effektiver aus den Zahnzwischenräumen zu entfernen. Die DuPont-Borsten haben einen abgerundeten Bürstenkopf, um sich den Konturen der Zähne anzupassen. Die zwei Standard-Bürstenköpfe sind für die tägliche Benutzung geeignet. Hinzu kommen eine weiche Bürste für die sensitiven Bereiche und ein Diamant-Reinigungsbürstenkopf. Damit können Sie die Zähne polieren und aufhellen. Mit einer vollen Aufladung hält die Schallzahnbürste bis zu 60 Tage durch. Die Induktionsladestation verfügt über einen USB-Anschluss und lässt sich mit dem PC, dem Laptop oder dem mobilen Ladegerät verbinden.

Wie oft sollte ich die Zähne putzen? Im Prinzip macht es keinen Unterschied, ob Sie mit der Handzahnbürste oder mit der Schallzahnbürste putzen: Mindestens zweimal am Tag nach dem Abendessen und nach dem Frühstück geht der Griff zur Zahnbürste. Die Zahnärzte empfehlen eine Putzzeit von 2 Minuten. Doch nicht nur die Zähne verlangen nach einer täglichen Pflege, sondern auch die Zunge und das Zahnfleisch. Konsumieren Sie säurehaltige Nahrungsmittel, sollten Sie 30 Minuten später die Zähne putzen, da diese Substanzen den Zahnschmelz angreifen. Wer sich an die Vorgaben der Zahnärzte hält, verbessert seine Mundhygiene und schützt die Zähne vor Karies und Plaque.

Zusammenfassung

Die Sonic Power von Lächen verfügt über drei Putzmodi, einen integrierten Timer und einen Quad Pacer, der durch sanftes Vibrieren anzeigt, wann Sie zum nächsten Quadranten im Mund wechseln. Die smarte Technologie putzt mit bis zu 48.000 Umdrehungen in der Minute und hält bis zu 60 Tage mit einer Akkuladung durch. Wenn Sie einen Modus länger als 5 Sekunden nutzen, führt die Schallbürste dieses Programm beim nächsten Mal automatisch durch.

FAQ

Kann ich das Ladekabel aus der Ladestation ziehen?

Nein. Das ist nicht möglich. Das USB-Ladekabel ist fest mit der Ladestation verbunden.

Auf welche Höhe kommt die Sonic Power-Schallzahnbürste von Lächen ohne Aufsteckbürste?

Ohne den Bürstenaufsatz kommt die gesamte Schallzahnbürste auf eine Höhe von 16 Zentimetern. Der Bürstenaufsatz misst ungefähr 8,3 Zentimeter, was eine komplette Höhe von 24,3 Zentimeter ergibt.

Gibt es für diese Schallzahnbürste Ersatzbürsten?

Ja, der Hersteller hat für Nachschub im Lager gesorgt. Sie können direkt über den Onlineshop passende Ersatzbürsten bestellen.

Was bedeutet die durchgehend leuchtende Lampe auf der Schallzahnbürste?

Leuchtet die Lampe auf der Sonic Power-Schallzahnbürste von Lächen, ist der Akku voll aufgeladen. Während der Aufladung sollte die Lampe blinken.

11. Liberex MS100-Schallzahnbürste für eine gründliche Zahnreinigung und eine effektive Mundhygiene

Die elektrische Schallzahnbürste MS100 von Liberex bringt die passenden Komponenten zusammen für eine dynamische Reinigung der Zähne und der Zahnzwischenräume mit 48.000 Bewegungen in der Minute. In nur 7 Tagen sollen Ihre Zähne gesünder aussehen, als es bei der Handbürste der Fall ist. Das Ganze soll sich ebenfalls positiv auf die Zahnfleisch-Gesundheit auswirken. Dank des Smart-Timers wissen Sie genau, wie lange Sie schon geputzt haben. In der Intervallpause nach 30 Sekunden wechseln Sie den Putzbereich. Das Gerät schaltet sich automatisch nach 2 Minuten Putzzeit ab und orientiert sich an den Vorgaben der Profis.

Der wiederaufladbare Akku sitzt in einem wasserdichten Gehäuse, das der Schutznorm IPX7 entspricht. Nach einer vollständigen Aufladung mit der USB-Ladestation hält das Gerät bis zu 30 Tage durch. Sie können das Ladekabel mit jedem Adapter, Laptop, Powerbank oder USB-Ports koppeln. Nähert sich der Ladestand seinem Ende, blinkt die Batterieanzeige und Sie können für Energienachschub sorgen, bevor der Zahnbürste der Saft ausgeht. Beim Putzen stehen fünf Reinigungsmodi zur Auswahl, die sich an den Vorlieben der Nutzer und Ihrer Zähne orientieren. Nicht zuletzt durch die aus Nylon gefertigten und speziell gezahnten Borsten soll eine möglichst gründlich und schonende Zahnreinigung gegeben sein.

Für diese Zahnbürste gibt es eine Garantie von 24 Monaten. Bei herstellerbedingten Defekten oder Problemen wenden Sie sich an den 24-Stunden-Kundensupport per E-Mail. Im Paket enthalten sind fünf Aufsteckbürsten, die Schallzahnbürste und eine Ladestation. Je nach Einstellung können Sie Ihr Zahnfleisch pflegen, die Zahnoberfläche polieren, aufhellen, für eine Tiefenreinigung sorgen und die empfindlichen Bereiche im Mundraum gründlich säubern.

Wann gab es die erste Zahnbürste? Der Stadtphysikus Christoph von Hellwig hat um 1700 die erste Zahnbürste entwickelt. Die Bürsten bestanden damals aus Pferdehaar und der Griff aus Metall oder Holz. 1780 gründete der Engländer William Addis seine erste Firma, um Zahnbürsten im größeren Stil aus Knochen und Borsten herzustellen. Erfahren Sie in unserem Ratgeber mehr über die Entwicklung der elektronischen Zahnbürste und der smarten Schallzahnbürste.

Zusammenfassung

Die MS100 von Liberex säubert mit 48.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute die Zahnoberfläche, die Zwischenräume und das Zahnfleisch. Der solide Akku lässt sich dank Adapter mit jedem USB-Port verbinden und hält voll aufgeladen bis zu 30 Tage. Bei einer niedrigen Batterie blinkt die Anzeige Orange oder Rot. Der Timer sorgt dafür, dass Sie die empfohlenen Putzzeiten einhalten und die hochwertigen Aufsteckbürsten aus Nylon stimulieren zugleich das Zahnfleisch und sorgen für eine gründliche Hygiene.

FAQ

Wie lange kann ich den Zahnbürstenkopf benutzen?

Zahnärzte empfehlen einen Borstenwechsel, sobald Sie erste Gebrauchsspuren sehen. Das sollte nach circa drei Monaten der Fall sein, wenn Sie den Zahnbürstenkopf regelmäßig im Einsatz haben.

Wie fühlt sich das Putzen mit einer Schallzahnbürste an?

Im ersten Moment kribbelt es, wenn Sie mit der Liberex MS100-Schallzahnbürste putzen. Das ist aber bei allen Schallzahnbürsten der Fall. Sie sollten den Bürstenkopf zunächst ganz sanft aufsetzen, und sich an das Gefühl gewöhnen. Danach können Sie eine Stufe höher schalten.

Wie lange hält der Akku der Zahnbürste durch?

Nach einer vollständigen Aufladung können Sie die Schallzahnbürste bis zu 30 Tage lang nutzen.

Wie lange habe ich Garantie auf die MS100-Schallzahnbürste von Liberex?

Die Garantiezeit erstreckt sich über 24 Monate. Während dieser Zeit steht der 24-Stunden-Kundensupport zur Verfügung. Bedenken Sie, dass Sie nur auf herstellerbedingte Defekte Ihre Garantieansprüche geltend machen können. Abnutzungen von Bürstenköpfen sind nicht mit einbezogen.

Die Sonicare HX6510-Schallzahnbürste von Philips arbeitet mit Schalltechnologie und speziell geformten Bürstenköpfen, die gründlich bis in die Zahnzwischenräume gelangen. Im Prinzip müssen Sie nichts weiter tun, als etwas Zahnpasta auf die Nylonborsten zu geben, diese zu den Zähnen zu führen und den mittig angelegten Button zu drücken. Das leichte Vibrieren kitzelt beim ersten Mal auf den Zähnen, bis Sie sich an dieses Gefühl gewöhnt haben. Mithilfe der Elektrozahnbürste putzen Sie nicht nur gründlicher. Sie reinigen den gesamten Mundraum effektiv in 2 Minuten. Starten Sie am Anfang mit dem Easy-Start-Programm. Die Zahnbürste erhöht schonend ihre Putzintensität innerhalb der ersten 14 Anwendungen. So haben Sie die Gelegenheit, das Gefühl und die Putzerlebnisse der Elektrozahnbürste Schritt für Schritt kennenzulernen.

Philips hat sich bei seinem Klassiker auf die wesentlichen Stärken besonnen und möchte damit den Benutzerkomfort hochhalten. Beim Putzen entsteht eine dynamische Flüssigkeitsströmung, die die Leistung der Borsten nochmals verbessert. Nicht zuletzt durch den angewinkelten Bürstenkopf erreichen Sie die hinteren Backenzähne leichter und entfernen Zahnbelag und Plaque aus dem gesamten Mundraum. Putzen Sie regelmäßig mit einer Schallzahnbürste, sollen Sie auch Verfärbungen durch Nikotin, Kaffee und Tee schneller beseitigen können. Ist der Akku erst einmal vollständig aufgeladen, hält er bis zu 2 Wochen am Stück durch. Blinkt die beleuchtete Akkuanzeige, sollten Sie die Zahnbürste an die Ladestation anschließen.

Was bedeutet das grüne Logo von Philips? Einige der Elektroprodukte von Phillips tragen das grüne Logo. Dieses Zeichen steht für eine Verbesserung in Bezug auf den Klimaschutz in mindestens einem Schwerpunkt: Der Verpackung oder der Energieeffizienz, der Entsorgung, dem Recycling, dem Gewicht oder gefährlichen Substanzen. Wer sich für ein Produkt mit diesem Logo entscheidet, kann den Energieverbrauch, den Kohlenstoffdioxid-Ausstoß und die laufenden Kosten deutlich senken.

Zusammenfassung

Mit der Sonicare von Philips beginnen Sie mit einem Easy-Start-Programm, um sich an das besondere Putzgefühl zu gewöhnen. Der eingebaute Akku hält bis zu 2 Wochen und die innovative Schalltechnologie erzeugt eine dynamische Flüssigkeitsströmung, die den gesamten Mundraum erfasst und bis in die Zahnzwischenräume gelangt. Das soll für ein sauberes Mundgefühl sorgen und alle Bakterien zuverlässig beseitigen.

FAQ

Können zwei Personen die Philips Sonicare HX6510-Zahnbürste nutzen?

Ja. Es gibt beim Hersteller die passenden Bürstenköpfe, die Sie einfach aufstecken und in den wenigen Augenblicken wechseln.

Ist die Schallzahnbürste für feste Zahnspangen geeignet?

Laut der Nutzerantworten bekommen Sie über die Vibrationen Ablagerungen und kleinste Partikel aus innen liegenden Zahnspangen heraus. Dabei profitieren Sie von den Grundschwingungen und kommen beim Zähneputzen schneller voran.

Zeigt die Schallzahnbürste, wenn ich zu stark aufdrücke?

Nein. Bei der Sonicare-Zahnbürste von Philips gibt es keine automatische Andruckkontrolle.

Welche Zahncreme verwende ich für die Schallzahnbürste?

Im Prinzip ist normale Zahncreme geeignet für das gründliche Putzen. Im Fachhandel gibt es Ultraschallzahncreme, die für das besondere Putzverhalten der Elektrozahnbürsten hergestellt wurde.

Was ist eine Schallzahnbürste?

Eine Schallzahnbürste ist nichts weiter als eine elektrische Zahnbürste. Im Vergleich zu den bekannten Rotationsbürsten haben diese Modelle einen länglichen Kopf und sehen auf den ersten Blick wie eine Handzahnbürste aus. Bei den Aufsteckbürsten bewegen sich nur noch die Borsten. So geben die Vibrationen nicht an den gesamten Bürstenkopf weiter. Hier ist von der Bass-Technik die Rede. Mehr als 30.000 Impulse sorgen für eine effektivere Putzwirkung innerhalb. Im direkten Vergleich vibrieren die Borsten viel schneller als Sie es mit der Handzahnbürste könnten. Damit reinigen Sie die Oberfläche der Zähne ebenso wie die Seiten gründlich und entfernen zuverlässig Zahnbelag. Gleichzeitig schützen die Borsten das Zahnfleisch und reduzieren die Gefahr einer Zahnfleischentzündung.

Elektrische Zahnbürsten sind in der Handhabung einfacher. Sie haben einen dicken Griff und führen die kleinen Bewegungen am Zahn selbst durch. Auch hier wird Zahn für Zahn geputzt. Sie sind bei motorischen Einschränkungen zu empfehlen.Bundeszahnärztekammer

Warum sollte ich eine Schallzahnbürste kaufen?

Schallzahnbürste VergleichIm Vergleich zu der herkömmlichen elektrischen Zahnbürste setzt die Schallzahnbürste eins obendrauf und kombiniert weitere Vorteile. Im direkten Vergleich sollen diese Bürsten die Zähne besser reinigen, was an der veränderten Technik liegen mag. So arbeiten die normalen Elektrobürsten mit einem rotierenden Kopf, während die Schallzahnbürste mit Schwingungen die Zähne reinigt. Die Geräte sind in der Lage, über 30.000 Bürstenkopfschwingungen in der Minute zu erzeugen. Das Ganze soll sich innerhalb kürzester Zeit an den glänzenden weißen Zähnen bemerkbar machen. Darüber hinaus soll die moderne Schalttechnik Karies und Plaque vorbeugen. In Verbindung mit den soften Bürstenköpfen soll das Risiko sinken, das Zahnfleisch zu verletzen. Wer in eine nachhaltige Pflege und Reinigung seiner Zähne investiert, sollte unbedingt einen Blick auf unseren Schallzahnbürsten-Vergleich werfen.

In zahlreichen klinischen Studien kommen die elektrischen Zahnbürsten gut weg. Sie putzen effektiver im Vergleich zur manuellen Handzahnbürste. Zusätzlich müssen Sie bei der Schallzahnbürste nicht einmal aufdrücken und können die gewöhnlichen Putzbewegungen vernachlässigen. Nur durch die Bewegung der Borsten ist eine gründliche Reinigung der Zähne gegeben. Sie müssen nichts weiter machen, als mit der Schallzahnbürste an den Zähnen entlang zu gleiten. Viele Umsteiger von der Handzahnbürste beschreiben die Schallzahnbürste als angenehm und natürlich. Sie haben ein ähnliches Gefühl im Mund und können sich schneller an die Vibrationen gewöhnen, als es bei den Rotationsbürsten der Fall ist. Gerade an den sehr empfindlichen Stellen wie am Zahnfleisch und am Zahnhals soll die Schallzahnbürste behutsam arbeiten.

Worin besteht der Unterschied zwischen einer Ultraschallzahnbürste und einer Schallzahnbürste?

Die meisten Schallzahnbürsten putzen mit circa 30.000 Schwingungen in der Minute. Mit der Hand kommen Sie maximal auf 300 Bewegungen. Im direkten Vergleich liegt die Elektrobürste vorn. Erst durch die Verwendung der Ultraschallzahnbürste steigen die Impulse auf 1,6 Millionen in der Minute, was auf die Ultraschwingungen zurückgeht. Bleiben die Schwingungsfrequenzen über 300 Hertz, ist von der Ultraschallzahnbürste die Rede. Bei über 1,8 Millionen Schwingungen in der Sekunde arbeiten die Geräte mit Ultraschallwellen. Nicht zuletzt durch die Verwendung der speziellen Zahncreme, bringen Sie zahlreiche Bläschen zum Platzen, was eine möglichst hohe Reinigungsleistung sicherstellt.

So putzen Sie richtig mit der Schallzahnbürste

Bei der Schallzahnbürste machen Sie keine kreisenden Bewegungen, wie das bei der elektrischen Zahnbürste der Fall ist. Sie halten den Bürstenkopf einfach an einen Zahn und überlassen die Reinigung den Borsten. Sparen Sie an der Zahnpasta, denn bei diesem Modell brauchen Sie nur einen kleinen Klecks. Verteilen Sie die Paste am besten schon vorab gleichmäßig auf den Zähnen und schalten Sie erst dann die Bürste ein. Lassen Sie die Bürste mit wenig Druck von der Zahnoberfläche bis auf das Zahnfleisch heruntergleiten. Einen bestmöglichen Effekt erreichen Sie auf jedem Zahn nach circa 4 Sekunden.

Ungenügende Mundhygiene, Karies und Parodontitis erhöhen das Risiko unter anderem für Lungenentzündungen, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Einmal, weil Speisereste und bakterielle Beläge direkt über den Rachen unbemerkt in die Lunge gelangen. Zum anderen, weil Bakterien über kariöse bzw. zerstörte Zähne, tiefe Zahnfleischtaschen oder rissige Mundschleimhaut vermehrt in den Blutkreislauf gelangen.Bundeszahnärztekammer

Was muss ich bei der Schallzahnbürste beachten?

Grundsätzlich reicht ein kleiner Klecks Zahnpasta. Schalten Sie die Zahnbürste erst im Mund an, andernfalls verteilt sich die Zahnpasta im gesamten Badezimmer. Besser noch verteilen Sie die Zahnpasta auf den Zähnen, damit Sie wirklich alle Zähne erreichen. Fahren Sie danach mit so wenig Druck wie möglich entlang der Zähne und starten Sie an einem festen Punkt. Nach einem strukturierten Putzplan arbeiten Sie den gesamten Mundbereich ab. Reduzieren Sie eingangs die Zeit, um sich an die Vibration zu gewöhnen, die anfangs etwas kitzelt.

Was sind die Vor- und Nachteile der oszillierenden Zahnbürste?

Das Herzstück dieser Elektrobürste ist ihr Motor, der die Bürsten zu rotierenden Bewegungen antreibt. Sie erkennen diesen Typ an den runden Bürstenköpfen, die sich um ihre eigene Achse bewegen. Im Verlauf des Putzens wechseln die Borsten die Laufrichtung und erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 8.000 Rotationen pro Minute. Geben Sie auf die Borsten einen leichten Druck und halten Sie diese auf die Zahnoberfläche. In diesem Moment spreizen die Borsten leicht ab und kommen an den Zahnfleischsaum. Mit der richtigen Technik liegt das Ergebnis deutlich über der Handzahnbürste.

Pro und Kontra

  • Gründliche Reinigung mithilfe runder Bürstenköpfe
  • Reinigung mit leichtem Druck
  • Effektiver Putzen als mit der Handzahnbürste
  • Einfache Anwendung und Start auf Knopfdruck
  • Höherer Anschaffungspreis
  • Kreisende Bewegungen beim Putzen mit der Hand notwendig

Was sind die Vor- und Nachteile der elektrischen Schallzahnbürste?

Sie können die Schallzahnbürste als Weiterentwicklung der oszillierenden Zahnbürste verstehen. Der Bürstenkopf hat eine ovale Form und ähnelt wohl am deutlichsten der Handzahnbürste. Die Schalltechnologie bringt die Borsten auf 30.000 bis hin zu 40.000 Bewegungen in der Minute. Das ist mehr als die Rotationsbürste und soll die Hygiene verbessern. Sie arbeiten ohne Druck und fahren mit dem Bürstenkopf von Zahn zu Zahn.

Pro und Kontra

  • Bürstenkopf ähnelt der Handzahnbürste
  • Reinigung der Zahnzwischenräume
  • Verschiedene Reinigungsprogramme
  • Ein-Hand-Bedienung
  • Keine Handbewegungen notwendig
  • Timer unterstützt eine gründliche Putzroutine
  • Mit Ausstattung und Auswahl der Reinigungsprogramme steigt der Anschaffungspreis
  • Ersatzbürsten verursachen laufende Kosten
  • Anfängliches Kribbeln bei der ersten Benutzung

Was sind die Vor- und Nachteile der Ultraschallzahnbürste?

Im direkten Vergleich gewinnen die Zahnbürsten mit Ultraschalltechnologie, denn Sie schaffen bis zu 1,8 Millionen Schwingungen pro Minute. Einige Modelle verwenden anstelle des gewöhnlichen Bürstenkopfes einen kleinen Schwamm oder einen Tupfer. Sie brauchen eine spezielle Zahnpasta, um schwingende Schaumbläschen zum Platzen zu bringen und dadurch die Zähne zu reinigen. Das macht die Reinigung sanft und behutsam.

Pro und Kontra

  • Putzen mit Höchstgeschwindigkeit
  • Spezieller Bürstenkopf für gründliche Zahnhygiene
  • Zähne, Zahnfleisch und Zunge reinigen
  • Diverse Reinigungsstufen abrufen
  • Hoher Anschaffungspreis
  • Spezielle Zahnpasta notwendig

Was ist beim Kauf der Schallzahnbürste zu beachten?

Schallzahnbürste TestZunächst einmal sollten Sie herausfinden, ob die Zahnbürste zu Ihren Bedürfnissen und Zähnen passt. So macht es einen Unterschied, ob Sie Prothesen, empfindliche Zahnhälse und Zahnspangen putzen oder unter Allergien leiden. Die Nutzer bilden mit Ihren Voraussetzungen ein wichtiges Entscheidungskriterium, das beim Kauf der Schallzahnbürste einer wichtige Rolle spielt. In unserem Kaufratgeber haben wir die wichtigsten Kriterien zusammengestellt, die Ihnen bei der Auswahl der passenden Schallzahnbürste weiterhelfen können:

  1. Größe und Maße
  2. Grifffläche und Material
  3. Reinigungsmodi
  4. Aufsteckbürste
  5. Schwingungen in der Minute
  6. Akkukapazität und Ladestation
  7. Zubehörpaket
  8. Anschaffungspreis
  9. Timer, Andruckkontrolle und Quadranten-Pacer
  10. Garantie und Lebensdauer

Anhand dieser Kriterien können wir alle Schallzahnbürsten miteinander vergleichen und herausfinden, welches Modell am besten zu Ihren Anforderungen passt. Starten wir mit der Größe und dem Gewicht, sollte die Schallzahnbürste gut in der Hand liegen. Die Maße bestimmen den Kauf, wenn Sie bereits einen festen Platz für die Schallzahnbürste ausgesucht haben. Soll sie zum Beispiel im Badregal stehen, muss die Zahnbürste mit Aufsteckbürste auch hineinpassen. Werfen Sie in der detaillierten Produktbeschreibung zunächst einen Blick auf die Zentimeter-Maße und messen Sie im eigenen Bad nach.

Das Material und die Grifffläche machen sich in einer verbesserten Haptik bemerkbar. Zumeist kombinieren die Hersteller mit Ihren Zahnbürsten eine extragummierte und beschichtete Oberfläche, die sicher in der Hand liegt. So sollten Sie zu keinem Zeitpunkt den Halt verlieren. Zugleich gewährleistet eine Ein-Hand-Bedienung eine hohe Benutzerfreundlichkeit. Sie erreichen die notwendigen Tasten auch beim Putzen mit einer Hand. Gegebenenfalls können Sie zwischen unterschiedlichen Reinigungsmodi oder Putzgeschwindigkeiten wechseln. Eben genau diese Pflegeprogramme orientieren sich an den Bedürfnissen von Zahnfleisch und Zähnen, an den Wünschen der Nutzer und ihren individuellen Voraussetzungen.

Zu den Basics gehört ein Standardreinigungsprogramm. Damit können Sie Essensreste und Zahnbelag zuverlässig entfernen. Als ebenso praktisch erweist sich ein sensitives Pflegeprogramm in Kombination mit einer weichen Bürste. Leiden Sie unter offenen und empfindlichen Zahnhälsen, sollten Sie diese nicht mit einem harten Bürstenkopf strapazieren, sondern zur Soft-Einstellung greifen. Zu guter Letzt bieten viele Modelle eine intensive Reinigungsstufe, die bis in die Zahnzwischenräume vordringt und wirklich alle Ablagerungen restlos entfernt.

Am besten testen Sie die Vibrationsintensität und die Bürstenbewegungen auf dem Handrücken. Schalten Sie die trockene Zahnbürste ein und probieren Sie in Ruhe alle Stufen aus. Arbeiten Sie niemals mit übermäßigem Druck. Das ist bei der Schallzahnbürste nicht notwendig.

Geschwindigkeiten: Was schafft die elektrische Zahnbürste in der Minute?

Die beste SchallzahnbürsteDie Schalltechnologie ermöglicht eine höhere Frequenz, was sie deutlich von den gewöhnlichen Elektrobürsten unterscheidet. Steigen hier die Leistungsmerkmale, kann die Bürste innerhalb kürzester Zeit für eine optimale Reinigungsleistung sorgen, die länger vorhält.

Die besten Schallzahnbürsten bieten zwischen einem und fünf Reinigungsmodi. Zu den Basics gehört der Standardputzmodus, mit dem Sie starten. Der Sensitive-Modus ist für besonders empfindliches Zahnfleisch und Zahnhälse geeignet. Neigen Sie beim Putzen mit der Handzahnbürste zu Zahnfleischbluten, sollten Sie es mit einer soften Bürste versuchen. Steigt der Funktionsumfang, kommen Polieren, Aufhellen und Stimulieren hinzu. Auch wenn diese Modi für eine gründliche Säuberung nicht notwendig sind, bilden sie eine sinnvolle Ergänzung und Erweiterung der eigenen Mundhygiene. Mit den Funktionen bringen Sie etwas mehr Abwechslung in die Putzroutine.

Welche Extras bietet die Schalltechnolgie?

Bei einigen Modellen kommen praktische Funktionen dazu, die das Putzen effektiver gestalten. Dazu gehören unter anderem eine UV-Reinigungsstation, eine Munddusche und eine intensive Interdentalpflege. Das macht sich immer dann bezahlt, wenn Sie Probleme mit Ihren Zähnen haben, unter Allergien oder sehr empfindlichen Zahnhälsen leiden. Dank der schnellen Schwingungen entstehen Schaumwellen, die bis in die hinten liegenden Bereiche kommen, wie zum Beispiel die Zahnfleischtaschen. Sie zerstören Viren und Bakterien und schützen den gesamten Mundraum vor

  • Zahnfleischrückgang
  • Paradontitis
  • Zahnfleischbluten
Welche Vorteile bietet ein Timer? Schauen Sie auf die Uhr, wenn Sie Ihre Zähne geputzt haben? Nur die wenigsten kontrollieren, ob sie die empfohlene Putzdauer wirklich einhalten. Bei den meisten Schallzahnbürsten gibt es nicht nur einem 2-Minuten-Timer, sondern auch einen 4-Quadranten-Timer. Der Bürstenkopf pausiert nach 30 Sekunden kurz. Sie wechseln den Abschnitt im Mundraum und vernachlässigen keinen Bereich.
Wie lange hält der Akku der Schallzahnbürste?

Die meisten Akkus halten nach einer vollständigen Aufladung bis zu 60 Tage. Die Basis für eine hohe Lebensdauer legt der belastbare Lithium-Ionen-Akku. Zugleich laden Sie die Bürste über einen USB-Port auf und können die Kabel wahlweise mit dem Smartphone, dem Tablet oder dem PC verbinden. Das macht sich auf Reisen und unterwegs bezahlt. Ohnehin sollte kein Akku ständig an der Ladestation hängen. Das kann zu einer schadhaften Überladung führen und die Lebensdauer der Zahnbürste deutlich nach unten setzen.

Was sollte ich bei der Auswahl der Bürstenköpfe beachten? Neben dem Motor ist die Aufsteckbürste das eigentliche Herzstück einer Schallzahnbürste, denn sie beeinflusst die Nutzerfreundlichkeit und ein angenehmes Putzverhalten. Ein Großteil der hochwertigen Bürsten kommt aus dem Hause DuPont und besteht aus weicher Synthetik. Über diese angenehme Struktur sollen unangenehme Reaktionen vermieden werden.

Darüber hinaus fällt eine gezahnte oder strukturierte Form der Borsten auf, die so noch mehr Partikel oder Belag von der Zahnoberfläche beseitigt. Über spezielle Bürsten ist es nicht zuletzt möglich, ein leichtes Whitening oder Bleaching ohne chemische Substanzen durchzuführen. Hier ist vielmehr von dem Polieren die Rede, um die Zähne glänzen zu lassen.

Im besten Fall gibt es zur Schallzahnbürste eine ganze Reihe von Ersatz-Bürstenköpfen, die Sie beim Händler bestellen. Werfen Sie bei dieser Gelegenheit einen Blick auf den Lieferumfang und das Zubehörpaket. Hier sind oftmals mehr als zwei Ersatzbürsten enthalten, die sich in ihrer Struktur, der Form und dem Härtegrad unterscheiden. So können Sie vorher testen, bevor Sie weitere Bürstenköpfe bestellen.

Welche Zahnpasta eignet sich für die Schallzahnbürste?

Bitte genau hinschauenDie Frage der passenden Reinigungscreme für den Mund ist Geschmackssache. So fühlen sich einige Pasten ganz anders an. Das führt auf die unterschiedlichen Abriebstufen zurück. So sind einige der Zahnpasten gröber oder feiner. Auch wenn es extra für die Schallzahnbürste hergestellte Zahnpasta gibt, können Sie auch die handelsübliche Creme verwenden. Entscheiden Sie sich für eine schonende Zahncreme, die noch dazu gut schmeckt und riecht. Schließlich bleiben das Mundgefühl und der Geschmack für eine Weile erhalten.

Was kostet eine Schallzahnbürste?

Im direkten Schallzahnbürsten-Vergleich offenbart sich ein breit gefächertes Spektrum, wenn es um die Preise geht. Die günstigsten Modelle gibt es bereits ab 25 Euro mit einem soliden Zubehörpaket. Mit der Ausstattung, den Bürstenkopfbewegungen, den Reinigungsmodi und der Akkuleistung steigt auch der Preis. Sie sollten eine sehr gute und haltbare Schallzahnbürste für 70 bis 100 Euro bekommen. Im Vergleich dazu geben Sie für eine Ultraschall-Zahnbürste schnell um die 200 Euro aus.

Funktioniert eine Schallbürste mit einer Zahnspange?

Die meisten Elektrobürsten sind flexibel, wenn es um die Anpassungsfähigkeit geht. Weder lose noch feste Zahnspangen stellen ein Problem dar. Abstriche müssen Sie in der Lebensdauer der Borsten machen, da sich die Nylonstreifen schneller an den festen Brackets abnutzen. Grundsätzlich können Sie Essensreste und kleine Partikel recht zügig aus den Zähnen und der Spange entfernen. Haben Sie eine herausnehmbare Zahnspange? Dann wählen Sie dafür eine Handzahnbürste mit einer mittelharten Stärke. Für Ihre Zähne verwenden Sie eine Bürste mit Schalltechnologie. Bevor Sie die Spange einsetzen, sind Ihre Zähne so sauber wie möglich zu putzen.

Beseitigen Sie zuerst die Essensreste, die sich in den Halterungen und Drähten befinden. Erst im Anschluss reinigen Sie die Bereiche zwischen den Brackets.

Wo kann ich eine Schallzahnbürste kaufen?

Sie bekommen elektrische Zahnbürsten in den bekannten Elektrofachmärkten, in der Drogerie, aber auch im Supermarkt im Pflege- und Beautybereich. Die Möglichkeiten eines umfassenden Vergleichs steigen im Internet. Hier profitieren Sie von günstigeren Preisen und einer bequemen Bestellung. Dank des 14-tägigen Rückgaberechts gehen Sie kein Risiko ein und können jedes neue Produkt in der Originalverpackung an den Händler oder Hersteller zurücksenden.

Gibt es Alternativen zur Schallzahnbürste?

Schallzahnbürste Test und VergleichIm Bereich der Mundhygiene gibt es eine ganze Menge ergänzende Pflegeprodukte, wie zum Beispiel die Interdentalzahnbürste, den Zungenreiniger oder die Einbüschelzahnbürste. Entscheiden Sie sich für die günstige Handzahnbürste, investieren Sie mehr Putzbewegungen und sollten mit dem richtigen Druck arbeiten, um das Zahnfleisch nicht zu gefährden. Sie erkennen die Interdentalzahnbürste an der spitzen Bürste, die wie gemacht ist für die Zahnzwischenräume. Mit einzelnen Borsten arbeitet die Einbüschelzahnbürste, mit der Sie eng zusammenstehende Zähne säubern. Schlussendlich entfernen Sie mit dem Zungenreiniger die Beläge von der Zunge und säubern die Zwischenräume mit der Zahnseide. Letztere verlangt Fingerspitzengefühl und ein wenig Übung.

Reinigung: Wie halte ich meine Schallzahnbürste sauber?

Hygiene ist im Umgang mit einer Zahnbürste das oberste Gebot. Andernfalls gelangen Bakterien und Keime in den Mundraum. Am besten spülen Sie die Bürsten und den gesamten Kopf nach dem Putzen unter fließendem Wasser ab. Danach lassen Sie die Borsten trocknen und stellen sie in eine Halterung. Nehmen Sie einmal in der Woche den Borstenkopf von der Halterung beziehungsweise von dem Handstück. So können Sie die Verbindung reinigen und Reste der Zahnpasta entfernen.

Spülen Sie die Flüssigkeit von der nassen Bürste, damit sie nicht in das Handstück fließt. Zugleich sollten Sie auch den Griff regelmäßig abwischen, da sich auch hier Schmutzpartikel in den Ritzen oder Übergängen absetzen. Ist die Zahnbürste nicht wasserdicht, sollten Sie den Akku oder die Batterien entfernen und nicht in Kontakt mit Wasser kommen lassen. Andernfalls riskieren Sie einen Kurzschluss oder einen unwiederbringlichen Defekt. Es versteht sich von selbst, dass Sie weder die Zahnbürste noch Bauteile in die Spülmaschine geben. Eine entscheidende Weiterentwicklung stellt die UV-Reinigungsstation dar. In ihr können Sie die Bürstenköpfe binnen 10 Minuten gründlich reinigen und alle potentiellen Bakterien unschädlich machen.

FAQ: Die häufigsten Fragen und Antworten zur Schallzahnbürste

Schallzahnbürsten VergleichFür wen ist eine Schallzahnbürste zu empfehlen?

Wer von den Leistungen der herkömmlichen Zahnbürsten enttäuscht ist, der sollte einen Blick auf die Schalltechnologie werfen. Sei es die Handhabung oder das Putzergebnis: Nicht zuletzt durch die ultraschnellen Schwingungen erreichen die Schallbürsten gründlichere Ergebnisse. Mit dem passenden Bürstenkopf gibt es dieses Modell für Kinder, Jugendliche, Erwachsene und ältere Menschen mit den dritten Zähnen oder Prothesen.

Gibt es Schallzahnbürsten für zwei Personen?

Entweder Sie warten bis Ihr Partner oder Ihre Partnerin fertig ist oder Sie kaufen zwei Handstücke. Sie nutzen die Handstücke unabhängig voneinander, laden Sie aber an der selben Ladestation. Oftmals ergeben sich dabei mehr preisliche Vorteile, als wenn Sie zwei einzelne Schallzahnbürsten kaufen.

Wie reinige ich den Bürstenkopf?

Es sollte ausreichen, den Bürstenkopf nach dem Putzen unter fließendem Wasser abzuspülen. Befreien Sie die Borsten von Zahnpasta-Rückständen. Einige Köpfe lassen sich abnehmen. Sie können die Borsten einmal in der Woche in ein Glas mit speziellem Reiniger für Zahnspangen oder Gebisse stellen. Diese Lösungen entfernen zuverlässig Bakterien und Keime. Spätestens nach drei Monaten gehört jeder Bürstenkopf in den Mülleimer. Dann können die Borsten keine gründliche Reinigung mehr gewährleisten.

Dürfen Schallzahnbürsten in der Nähe von Herzschrittmachern verwendet werden?

Zahlreiche Elektrogeräte können einen Herzschrittmacher stören. Sie können aber beruhigt sein, denn die elektrische Zahnbürste gehört nicht dazu. Laut Herzstiftung können Sie problemlos mit diesen Zahnbürsten arbeiten, ohne ein gesundheitliches Risiko einzugehen.

Darf ich nach einer Weißheitszahnoperation eine Schallzahnbürste benutzen?

Reinigen Sie auch nach komplexen und schmerzhaften Eingriffen und Therapien Ihre Zähne regelmäßig und putzen Sie am besten zweimal am Tag. Grundsätzlich sollten Sie den entzündeten und wunden Bereich nach der Operation auslassen und dafür nur eine spezielle Mundspülung verwenden. In diesem Areal sollten Sie eine softe Handzahnbürste einsetzen und ohne Druck arbeiten. Erst wenn die Wunde vollständig ausheilt, kommt wie gewohnt die Elektrozahnbürste zum Einsatz.

Brauche ich unbedingt eine Munddusche?

Nein. Für eine stimmige Mundhygiene ist eine zusätzliche Munddusche nicht unbedingt notwendig. Sie kann die Zahnzwischenräume gründlicher und vor allen Dingen schonender als die Zahnseide reinigen. Leiden Sie unter Mundgeruch, profitieren Sie von der Munddusche und können die Mundflora auf lange Sicht verbessern. Lediglich bei starker Paradontitis sollten Sie auf die Verwendung der Dusche verzichten.

Erhöht die Schallzahnbürste die Gefahr von Zahnfleischbluten?

Wenn überhaupt, kann es nur anfänglich beim Umstieg von der Handzahnbürste auf die Schallzahnbürste zu leichtem Zahnfleischbluten kommen. Schließlich muss sich der Mundraum an das neue Putzgefühl gewöhnen. Nachhaltig reduzieren Elektrozahnbürsten sogar die Gefahr von Zahnfleischbluten. Das ist den stimulierenden Bewegungen auf dem Zahnfleisch zu verdanken. Dadurch wird die Haut intensiver durchblutet und auf lange Sicht widerstandsfähiger.

Praktische Tipps vom Profi: Welche Mundhygiene empfehlen Zahnärzte?

Bitte beachten!Tatsächlich putzen viele ihre Zähne falsch, nicht an der richtigen Stelle, zu kurz oder mit den falschen Bewegungen. Von daher sollten Sie unbedingt einen Blick auf die Tipps der Zahnärzte der Bundeszahnärztekammer werfen. Sie wissen genau, wie Sie Ihre Zähne vor Bakterien und Keimen schützen.

  • Putzen Sie Ihre Zähne mit System. Hier ist vom Putzplan die Rede. Gehen Sie auf Nummer sicher, tatsächlich alle Quadranten mit der gleichen Intensität und Genauigkeit zu säubern.
  • Außenflächen: Putzen Sie links oben und unten, rechts unten und oben und nehmen Sie die unteren und oberen Schneidezähne gleichmäßig mit. Halten Sie bei den unteren Schneidezähnen die Lippe mit den Fingern ab, um noch mehr zu sehen.
  • Putzen Sie links oben und unten sowie rechts oben und unten die Innenflächen und halten Sie dabei die Bürste möglichst senkrecht.
  • Anschließend reinigen Sie die oberen und unteren Kauflächen.
  • Verteilen Sie die Zahnpasta mit der Zahnbürste gleichmäßig im Mundraum und widmen Sie sich anschließend mit entsprechenden Hilfsmitteln den Zahnzwischenräumen.
  • Erst nach der Zahnpflege säubern Sie die Zunge und befreien sie vom übelriechenden Zungenbelag. Hier kann alternativ ein einfacher Löffel helfen, den Sie über die Zunge ziehen. Bei hartnäckigen Belägen, die Fachärzte als Borken bezeichnen, können Sie vorher Butter, Speiseöl oder Margarine einsetzen, um sie zu lösen und einfach zu entfernen.
  • Säubern Sie die Mundschleimhaut auf der Wangeninnenseite. Wickeln Sie feuchte Kompressen um den Finger und fahren Sie an der entsprechenden Stelle entlang.
  • Verwenden Sie Haftcreme für Prothesen, sollten Sie diese vollständig aus der Mundhöhle entfernen. Leiden Sie unter Mundtrockenheit, benetzen Sie die Schleimhaut mehrmals in der Woche mit Salbeitee oder Kamillentee.
  • Bei gerissenen oder spröden Lippen hilft eine Lippensalbe, die Sie möglichst täglich einsetzen. Versuchen Sie so wenig wie möglich die Lippen zu lecken, das nimmt der empfindlichen Lippenhaut zusätzliche Feuchtigkeit.

Achtung: Entdecken Sie beim Putzen weiße Flecken oder Verfärbungen im Zahnschmelz, sollten Sie Ihren Zahnarzt aufsuchen. Schließlich kann dies ein Anzeichen für Karies sein. Nur der Arzt kann entscheiden, ob eine remineralisierende Zahncreme weiterhilft oder Sie die Zahnstelle entfernen und neu füllen lassen müssen.

Gibt es einen Schallzahnbürsten-Test der Stiftung Warentest?

Die letzte Überprüfung der elektrischen Zahnbürsten ist noch gar nicht so lang her und stammt aus dem Dezember 2018. Die Verbraucherschützer befassen sich schon seit vielen Jahren mit den smarten Bürsten und haben mittlerweile 76 Elektrobürste auf Herz und Nieren überprüft. Dazu gehören auch Schallzahnbürsten.

Hier ein Überblick über die aktuelle Produktgruppen:

  • Akku-Zahnbürsten
  • Zahnbürsten mit Netzbetrieb
  • Batterie-Zahnbürsten
  • Akku-Zahnbürste für Kinder
  • Batterie-Zahnbürsten für Kinder

Die Preise rangieren zwischen zwölf Euro und reichen bis auf 220 Euro für die Ultraschallzahnbürsten mit Reinigungsstation. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über die Testsieger, die Kriterien im Praxistest und die Bewertungen der Profis. Demnach empfehlen die Zahnärzte Elektrobürsten. Im Verbrauchermagazin stehen die rotierenden und die vibrierenden Zahnbürsten gegenüber. Eindeutige Vorteile auf einer Seite kann die Stiftung Warentest nicht erkennen. Lassen Sie Ihr individuelles Putzverhalten beim Kauf entscheiden. Mit den Rundkopfzahnbürsten reinigen Sie einzeln von Zahn zu Zahn, während die länglichen Köpfe der Schallzahnbürste mehr Fläche auf einmal erreichen und putzen.

So empfinden viele Nutzer das Putzen mit den Elektrozahnbürsten als gründlicher und effektiver. Grundsätzlich schneller putzen Sie mit einer Elektrozahnbürste aber nicht. Auch hier sollten Sie die empfohlenen 2 Minuten Ihres Zahnarztes einhalten. Mittlerweile gibt es auch eine stattliche Auswahl an Kinderzahnbürsten mit Elektroantrieb. Die Kleinen sind fasziniert von der Technik, was sich als zusätzliche Motivation erweist, zur Zahnbürste zu greifen. Die Hersteller haben auf die Nachfrage reagiert und kleinere Bürstenköpfe mit weichen Borsten, handlichen Griffstücken und eingekerbten Griffen konzipiert. Beachten Sie beim Kauf die Altersempfehlung der Hersteller. Sie würden mit größeren Bürstenköpfen nicht zurechtkommen. Somit sind die Schallzahnbürsten für Erwachsene keine Alternative für Kleinkinder und Kinder.

Nicht zu vernachlässigen sind die Folgekosten durch den Kauf der Ersatzzahnbürsten. Die Bürstenköpfe müssen alle drei Monate ausgetauscht werden. Die Preise für diese Bürsten variieren zwischen 1 bis 2 Euro bis hin zu 20 Euro. Weniger ins Gewicht fällt der Energiebedarf und die damit verbundenen Stromkosten pro Jahr, die maximal auf 4 Euro kommen. Akku und Netzteil sind in der Regel äußerst sparsam. Achten Sie auf eine längere Akkulaufzeit, wenn Sie die elektrische Zahnbürste mit auf Reisen oder in den Urlaub nehmen wollen.

Gibt es bei Öko Test einen Schallzahnbürsten-Test?

Das Verbrauchermagazin hat sich zuletzt 2010 mit elektrischen Zahnbürsten im Test beschäftigt. Ins Labor gingen 13 Elektrobürsten, die eine gründliche Prüfung durchlaufen haben. Nicht alle Elektrobürsten konnten überzeugen. Für die Öko Tester waren die Borsten am wichtigsten, die Sie an die Zahnoberfläche führen. Sie sollten eine abgerundete Form aufweisen, um das Zahnfleisch nicht zu verletzen. Nur 50 Prozent der damals getesteten Bürstenköpfe konnten diese Voraussetzungen erfüllen. Schon damals überzeugte der schallaktive Produktbereich der führenden Marken, an denen auch Öko Test nichts auszusetzen hatte. Werfen Sie einen Blick auf die folgenden Seiten und lesen Sie mehr über den Schallzahnbürsten Test.

Die Verbraucherschützer von Öko Test sind dafür bekannt, in punkto Inhaltsstoffe genau hinzusehen. Tatsächlich entdeckten sie bei drei der Elektrozahnbürsten im Griff und den Bürstenkopf Spuren von aromatischen Kohlenwasserstoffen – kurz PAK – die in diesen Bereichen nichts zu suchen haben. Schließlich stehen viele dieser polyzyklischen Stoffe in Verdacht, krebserregend zu sein.

Positiv fiel das faire Preisgefüge auf, sodass auch günstigere Alternativen überzeugen. Die kleinen Bürstenköpfe hatten abgerundete Kanten und eignen sich für das Putzen. Das galt auch für die Schnitthöhe der Borsten und die damit in Verbindung stehende Größe der Bürstenfelder. Beschreiben die Hersteller das Profil als Bi-Level, stehen die inneren und äußeren Borstenreihen unterschiedlich hoch. Bei anderen Bürstenköpfen kreuzen sich die Büschel, für eine möglichst gründliche Reinigung.

Glossar

3D-Technologie

Bei den meisten elektrischen Zahnbürsten bewegen sich die Bürstenköpfe auf allen Ebenen in pulsierenden und rotierenden Richtungen. Dadurch können sie die schwer zugänglichen Stellen erreichen.

2D-Technologie

Die klassische Elektrozahnbürste hat einen runden Kopf, der sich nur in rotierenden Bewegungen durch den Mundraum arbeitet.

Amalgam

Es handelt sich um ein heiß diskutiertes Füllmaterial, das für kariöse Zahnschäden im Einsatz ist. Nicht zuletzt weil es so unkompliziert und kostengünstig ist, wird Amalgam seit Jahrzehnten eingesetzt. Es steht aber in der Kritik, Quecksilber freizugeben.

Andruckkontrolle

Damit Sie nicht mit zu viel Druck arbeiten, verfügen einige Elektrozahnbürsten über eine Andruckkontrolle. Sie setzen mit den Vibrationen aus, wenn der Druck zu hoch wird oder signalisieren dies durch blinkende und leuchtende LEDs.

Fluoride

Diese Stoffe helfen bei der Remineralisierung der Zähne. Mit anderen Worten bedeutet das: Fluoride können auch das Wachstum der Bakterien hemmen. Von daher gehören Sie zu den wichtigen Inhaltsstoffen von Zahnpasta und Mundspülung.

Gingivitis

Es handelt sich um einer chronische oder akute Entzündung des Zahnfleisches. Grund dafür kann eine falsche Mundhygiene oder eine bakterielle Infektion sein. Sie erkennen die Entzündung an geschwollenem oder gerötetem Zahnfleisch, das bei geringster Berührung blutet.

Karies

Kariesbakterien ernähren sich von Zucker. Im Gegenzug scheiden Sie Salze aus, die den Zahnschmelz angreifen und den gesamten Zahn entmineralisieren. Dadurch entsteht das berühmte Loch im Zahn.

Paradontitis

In der Umgangssprache ist von der Parodontose die Rede. Das ist eine bakterielle Entzündung, die den Zahnhalte-Apparat nachhaltig zerstört. Ein Auslöser kann einfacher Zahnbelag oder eine Zahnfleischentzündung sein.

Plaque

Dieser bakterielle Zahnbelag besetzt die Oberfläche der Zähne und den Zahnfleischrand. Im Belag leben Keime, die Giftstoffe und Säure abgeben und Zahnschmelz und Zahnfleisch schädigen. Wenn Sie Plaque nicht rechtzeitig entfernen, können sich Mineralstoffe aus dem Speichel einlagern und es entsteht Zahnstein, der nur professionell vom Zahnarzt entfernt werden kann.

Quadrantenwechsel

In der Produktbeschreibung taucht die Funktion des Quadrantenwechsels auch als Quad-Pacer auf. In diesem Fall zeigen die Elektrozahnbürsten durch ein leichtes unregelmäßiges Vibrieren oder durch ein optisches Signal, dass sie den Quadranten im Mund wechseln sollen. Sie putzen erst oben links, oben rechts, dann unten links und unten rechts. So vernachlässigen Sie keinen Bereich im Mund.

Timer

Die empfohlene Putzzeit ist laut Zahnärzte mit 2 Minuten angesetzt. Sollten Sie diese Zeit unterschreiten, lassen Sie den Zähnen oder Mundbereichen keine ausreichende Pflege zukommen. Mithilfe eines Timers zeigen die Schallzahnbürsten an, wann Sie diese Putzzeit erreicht haben. Es ist von einem Putzzeit-Signal die Rede.

Interessante Links zum Thema Schallzahnbürste

Schallzahnbürsten Vergleich 2019: Finden Sie Ihre beste Schallzahnbürste

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. Oral-B Pulsonic-Schallzahnbürste 10/2019 47,00€ Zum Angebot
2. ELEHOT D5-Schallzahnbürste 10/2019 22,99€ Zum Angebot
3. Philips Sonicare DiamondClean HX9359/89-Schallzahnbürste 10/2019 141,52€ Zum Angebot
4. Oliver James elektrische Schallzahnbürste 10/2019 Preis prüfen Zum Angebot
5. AEG EZS 5663-Schallzahnbürste 10/2019 13,79€ Zum Angebot
6. Panasonic EW-DE92-Schallzahlbürste 10/2019 189,95€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Oral-B Pulsonic-Schallzahnbürste