Radiowecker Test bzw. Vergleich 2020: Mit unserer Kaufberatung sowie 12 Tipps & Tricks zu Ihrem besten Radiowecker

Sie kennen die Hektik, die am Morgen ausbrechen kann, wenn Sie zu spät aufstehen oder gar verschlafen haben und keine Zeit für Ihre gewohnte Morgenroutine haben. Ein guter und zuverlässiger Wecker hilft Ihnen dabei, den Tag pünktlich und ohne Eile zu starten. Viele Menschen setzen auf den Radiowecker und lassen sich mit Musik oder den Nachrichten von ihrem Lieblingsradiosender wecken. Die elektrischen Wecker sind praktisch, zuverlässig und leicht zu bedienen. Moderne Geräte bieten Ihnen außerdem Zusatzfunktionen wie den Dual-Alarm, mit dem Sie täglich zwei individuelle Weckzeiten einstellen können.

Wir stellen Ihnen in unserem großen Vergleich 12 unterschiedliche Radiowecker ausführlich vor. In unserem Ratgeber beantworten wir viele Fragen rund um den Radiowecker und Sie finden eine ausführliche Kaufberatung, mit deren Hilfe Sie den passenden Radiowecker für Ihre Anforderungen auswählen können. Außerdem haben wir uns für Sie bei der Stiftung Warentest und bei Öko Test nach einem Radiowecker-Test umgesehen.

4 verschiedene Radiowecker mit LED-Display im großen Vergleich

PICTEK Radiowecker
Maße
23,3 x 9,4 x 6 Zentimeter
Gewicht
322 Gramm
Weckton
Naturtöne, Radio
Dual-Alarm
Display-Typ
LED-Display
Display-Farbe
Blau
Projektionsanzeige
Energieversorgung
Netzkabel, Batterie zur Speicherung der Einstellungen bei Stromausfall
USB-Anschluss
Sleep-Timer
Schlummerfunktion
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
34,99€ 43,99€
Mpow Radiowecker
Maße
23,2 x 9,5 x 5,8 Zentimeter
Gewicht
308 Gramm
Weckton
Unterschiedliche Wecktöne, Radio
Dual-Alarm
Display-Typ
LED-Display
Display-Farbe
Blau
Projektionsanzeige
Energieversorgung
Netzkabel, Batterie zur Speicherung der Einstellungen bei Stromausfall
USB-Anschluss
Sleep-Timer
Schlummerfunktion
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
32,99€ 31,70€
Brandson Radiowecker
Maße
7,2 x 18,7 x 10,2 Zentimeter
Gewicht
531 Gramm
Weckton
Summton, Radio
Dual-Alarm
Display-Typ
LED-Display
Display-Farbe
Blau
Projektionsanzeige
Energieversorgung
Netzkabel, Batterie zur Speicherung der Einstellungen bei Stromausfall
USB-Anschluss
Sleep-Timer
Schlummerfunktion
Farbe
Schwarz/Silber
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
29,99€ 29,80€
Sparkingfly Radiowecker
Maße
13,6 x 6,3 x 6,5 Zentimeter
Gewicht
340 Gramm
Weckton
Radio, ansteigender Weckton
Dual-Alarm
Display-Typ
LED-Display
Display-Farbe
Rot
Projektionsanzeige
Energieversorgung
Netzkabel, Batterie zur Speicherung der Einstellungen bei Stromausfall
USB-Anschluss
Sleep-Timer
Schlummerfunktion
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
17,99€ 28,16€
Abbildung
Modell PICTEK Radiowecker Mpow Radiowecker Brandson Radiowecker Sparkingfly Radiowecker
Maße
23,3 x 9,4 x 6 Zentimeter 23,2 x 9,5 x 5,8 Zentimeter 7,2 x 18,7 x 10,2 Zentimeter 13,6 x 6,3 x 6,5 Zentimeter
Gewicht
322 Gramm 308 Gramm 531 Gramm 340 Gramm
Weckton
Naturtöne, Radio Unterschiedliche Wecktöne, Radio Summton, Radio Radio, ansteigender Weckton
Dual-Alarm
Display-Typ
LED-Display LED-Display LED-Display LED-Display
Display-Farbe
Blau Blau Blau Rot
Projektionsanzeige
Energieversorgung
Netzkabel, Batterie zur Speicherung der Einstellungen bei Stromausfall Netzkabel, Batterie zur Speicherung der Einstellungen bei Stromausfall Netzkabel, Batterie zur Speicherung der Einstellungen bei Stromausfall Netzkabel, Batterie zur Speicherung der Einstellungen bei Stromausfall
USB-Anschluss
Sleep-Timer
Schlummerfunktion
Farbe
Schwarz Schwarz Schwarz/Silber Schwarz
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
34,99€ 43,99€ 32,99€ 31,70€ 29,99€ 29,80€ 17,99€ 28,16€

Im nachfolgenden Vergleich finden Sie ebenfalls interessante Produkte

InternetradioDigitalradio

1. Pictek Radiowecker mit Naturtönen

Der Pictek Radiowecker bietet laut Herstellerangaben viele unterschiedliche Wecktöne. Anstelle von lauten und schrillen Pieptönen geweckt zu werden, haben Sie bei diesem Projektionswecker die Möglichkeit, sich mit sanften Naturgeräuschen wecken zu lassen. Dabei haben Sie der Produktbeschreibung zufolge beispielsweise die Auswahl zwischen Meeresrauschen oder Vogelgezwitscher. Alternativ können Sie Ihren Lieblingsradiosender als Weckton wählen. Ihnen stehen den Herstellerangaben zufolge insgesamt 15 Speicherplätze zur Verfügung, auf denen Sie unterschiedliche Sender-Frequenzen speichern können. Bei der Lautstärke des Wecktons stellt Ihnen der Hersteller drei verschiedene Stufen von 60, 70 und 80 Dezibel zur Auswahl.

Der Radiowecker von Pictek eignet sich den Angaben zufolge gut für Paare, die zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen müssen. Mit der Dual-Alarm-Funktion stellen Sie für jeden Tag zwei unterschiedliche Weckzeiten ein. Laut Herstellerangaben haben Sie die Möglichkeit, den unterschiedlichen Weckzeiten jeweils einen eigenen Weckton zuzuordnen. Möchten Sie beim ersten Klingeln des Weckers nicht sofort aufstehen, steht Ihnen eine Schlummer-Funktion zur Verfügung. Die Snooze-Taste des Pictek Radioweckers befindet sich den Angaben zufolge gut erreichbar auf der Oberseite des Geräts und lässt Sie noch einige Minuten schlafen. Möchten Sie abends bei laufendem Radio einschlafen, können Sie demnach über den Sleep-Timer einstellen, wann sich das Radio ausschalten soll.

Der Pictek Radiowecker ist ein Projektions-Radiowecker mit einem gekrümmten Display mit einer Größe von 5 Zoll. Die blaue Displaybeleuchtung können Sie laut Herstellerangaben in sechs Stufen dimmen. Für die Projektion stehen Ihnen vier Dimmer-Stufen zur Verfügung. Der Hersteller gibt an, dass Sie das projizierte Bild durch ein Schwenken des Projektors verstellen können. Er gibt für einen Abstand von 0,5 Metern eine Projektionsgröße von 5 mal 3 Zentimetern an und für einen Abstand von 2 Metern eine Projektionsgröße von 29 x 15 Zentimetern.

Der Radiowecker ist demnach an der Rückseite mit einem USB-Anschluss ausgestattet, den Sie nutzen können, um Ihr Smartphone oder Tablet aufzuladen. Die Energieversorgung erfolgt über ein Netzkabel mit Netzstecker. Damit Ihre Einstellungen bei einem Stromausfall gespeichert bleiben, ist das Gerät mit einer Batterie-Funktion ausgestattet.

Was ist ein Projektionswecker? Ein Projektionswecker ist ausgestattet mit einem kleinen Projektor, der die Uhrzeit vom Display auf eine andere Fläche projiziert. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, die Uhrzeit auf einer Wand, an der Decke oder auf einer anderen ebenen Oberfläche darstellen zu lassen. Mehr Information zum Projektionswecker finden Sie im Ratgeber.

Zusammenfassung

Der Pictek Radiowecker ist ein Projektions-Wecker mit Dual-Alarm-Funktion. Sie haben laut Hersteller die Möglichkeit, sich mit einem FM-Radiosender oder einem Naturgeräusch wecken zu lassen. Der Wecker ist mit einer Schlummertaste und einem Sleep-Timer ausgestattet. Sowohl die Uhrzeit auf dem 5 Zoll großen LED-Display als auch die Projektion können Sie in mehreren Stufen dimmen.

FAQ

Besteht die Möglichkeit, bei dem Pictek Radiowecker den Wecker für einzelne Wochentage zu programmieren?

Nein, diese Option bietet der Wecker laut Angaben von Amazon-Käufern nicht. Sie müssen die Weckfunktion an den Tagen, an denen Sie nicht geweckt werden möchten, ausschalten.

Läuft der Radiowecker auch ohne Stromanschluss?

Nein, der Pictek Radiowecker benötigt gemäß Informationen des Herstellers einen festen Stromanschluss.

Arbeitet dieser Wecker mit einem Funksignal?

Nein, dieser Wecker ist laut Produktbeschreibung kein Funkwecker.

Wie lang ist die Schlummerzeit nach Betätigen der Snooze-Taste?

Die Schlummerzeit beträgt laut Hersteller 9 Minuten und kann nicht verändert werden.

2. Mpow Radiowecker mit Dual-Alarm-Funktion

Der Mpow Radiowecker weckt Sie auf Wunsch mit einer ansteigenden Lautstärke. Sie haben bei dem Weckton nach Angaben des Herstellers die Möglichkeit, zwischen einer Melodie, Vogelgezwitscher, Meeresrauschen oder einem voreingestellten FM-Radiosender zu wählen. Zur Speicherung Ihrer Lieblingssender stehen Ihnen gemäß der Produktinformationen 15 Speicherplätze zur Verfügung.

Für einen guten Signalempfang ist der Radiowecker laut der Beschreibung mit einer 33-Zoll-Antenne ausgestattet, die Sie bei Bedarf erweitern können. Für Paare, die zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen müssen, hält der Radiowecker von Mpow eine Dual-Alarm-Funktion bereit, mit der Sie jeden Tag zwei unterschiedliche Weckzeiten einstellen können.

Der Radiowecker hat ein 5 Zoll großes LED-Display und ein gekrümmtes Design. Die Helligkeit der Anzeige können Sie nach Angaben des Herstellers in fünf Stufen einstellen. Zusätzlich ist der Radiowecker mit einem Projektor ausgestattet. Damit projizieren Sie die Displayanzeige an die Decke, an eine Wand oder eine andere ebene Fläche. Laut Herstellerangaben sind Projektionen im Bereich von 0,5 bis 3 Metern möglich. Den optimalen Projektionsabstand gibt der Hersteller mit 2 bis 3 Metern an.

Der Mpow Radiowecker hat eine Snooze-Taste und einen Sleep-Timer. Ein Druck auf die Snooze-Taste unterbricht den Alarm laut Angaben verschiedener Amazon-Käufer für 9 Minuten und gibt Ihnen die Gelegenheit, noch ein wenig zu schlummern bevor Sie aufstehen. Dank des Sleep-Timers schaltet sich das Radio nach einer bestimmten Zeit automatisch aus, wenn Sie mit laufendem Radio einschlafen möchten. Die Zeitspanne bis zur Abschaltung wählen Sie den Herstellerangaben zufolge in unterschiedlichen Intervallen zwischen 5 und 90 Minuten.

Der Radiowecker ist ausgestattet mit einem Netzkabel und einem Netzstecker für die Stromversorgung. Eine fest verbaute CR2032-Lithium-Memory-Batterie speichert laut Produktbeschreibung während eines Stromausfalles Ihre voreingestellten Daten. Ein USB-Anschluss gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihr Smartphone oder Tablet aufzuladen.

Was ist eine Dual-Alarm-Funktion? Radiowecker mit einer Dual-Alarm-Funktion bieten Ihnen die Möglichkeit, für jeden Tag zwei unterschiedliche Weckzeiten einzustellen. Dank dieser Funktion benötigen Paare, die zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen müssen, keinen zweiten Wecker. Sie haben bei den meisten Modellen die Möglichkeit, beiden Weckzeiten unterschiedliche Alarmtöne zuzuweisen.

Zusammenfassung

Der Mpow Radiowecker ist laut Hersteller ein Projektions-Wecker mit vier unterschiedlichen Wecktönen. Das Gerät hat eine Dual-Alarm-Funktion und bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit einem Weckton in ansteigender Lautstärke wecken zu lassen. Die blaue Anzeige auf dem LED-Display ist ebenso wie die Projektionsanzeige in mehreren Stufen dimmbar. Der Wecker ist ausgestattet mit einer Snooze-Taste und einem Sleep-Timer.

FAQ

Ist es möglich, bei dem Mpow Radiowecker die Projektionsanzeige auszuschalten?

Ja, Sie können den Radiowecker laut Kundenrezensionen bei Amazon mit oder ohne Projektionsanzeige verwenden.

Läuft der Radiowecker auch im Batteriebetrieb?

Nein, der Hersteller weist ausdrücklich darauf hin, dass die Batterie lediglich zur Speicherung der Einstellungen bei einem Stromausfall dient. Ohne Strom über das Netzkabel zeigt der Mpow Radiowecker keine Uhrzeit an und Sie können die Weckfunktionen nicht nutzen.

Kann ich unterschiedliche Weckzeiten für einzelne Wochentage einstellen?

Nein, eine Funktion zum Einstellen verschiedener Weckzeiten an den einzelnen Wochentagen ist nach Aussage von Käufern bei Amazon nicht vorhanden.

Ist es möglich, das Smartphone als Wiedergabequelle für einen Weckton zu nutzen, wenn ich es per USB anschließe?

Nein, das ist nicht möglich. Gemäß Herstellerangaben dient der USB-Anschluss nur zum Aufladen.

3. Brandson Radiowecker mit Wochenend-Einstellung

Den Brandson Radiowecker beschreibt der Hersteller als einen digitalen Multifunktions-Projektionswecker. Laut Produktbeschreibung stehen Ihnen als Wecktöne ein Summer oder ein voreingestellter Radiosender zur Verfügung und Sie haben die Möglichkeit, zum Wecken eine ansteigende Lautstärke auszuwählen. Der Radiowecker ist den Produktinformationen zufolge ausgestattet mit einem automatischen Sendersuchlauf für UKW und bietet zehn Speicherplätze für Ihre Lieblingssender.

Der um 180 Grad schwenkbare Projektionsarm bietet Ihnen die Möglichkeit, die Uhrzeit an die Decke, eine Wand oder auf eine andere ebene Fläche zu projizieren. Die Helligkeit des Displays ist nach Herstellerangaben in drei Stufen dimmbar. Auf dem Display sehen Sie eine blaue LED-Anzeige. Die projizierte Anzeige ist rot.

Der Radiowecker von Brandson hat eine Dual-Alarm-Funktion, sodass Sie täglich zwei unterschiedliche Weckzeiten einstellen können. Außerdem steht Ihnen laut Herstellerangaben eine Wochenend-Unterbrechung zur Verfügung, um den Wecker an den arbeitsfreien Tagen auszustellen. Der Wecker ist demnach mit einer Snooze-Funktion ausgestattet, mit der Sie den Weckton für einige Minuten unterbrechen können. Ein Sleep-Timer ermöglicht es Ihnen, mit laufendem Radio einzuschlafen und sorgt dafür, dass sich das Radio nach einer voreingestellten Zeit ausschaltet.

Der Brandson Radiowecker wird mit Netzkabel und Netzstecker geliefert. Die Backup-Speicherung Ihrer Einstellungen bei Stromausfall erfolgt über eine CR2032-Batterie, die laut Herstellerangaben nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Was ist eine Funkuhr? Bei einer Funkuhr oder einem Funkwecker handelt es sich um eine Quarzuhr, die über Funk ein ausgestrahltes Zeitsignal empfängt und mithilfe dieser Informationen die Uhrzeit anpasst und gegebenenfalls nachreguliert. Je nach Bauart empfangen Quarzuhren zu jeder vollen Stunde oder einmal täglich ein Funksignal. Funkuhren zeigen immer eine sehr genaue Uhrzeit an und sie gehen nicht vor oder nach.

Zusammenfassung

Der Brandson Radiowecker hat eine Dual-Alarm-Funktion und eine Wochenend-Unterbrechung, sodass Sie montags bis freitags jeweils zwei unterschiedliche Weckzeiten einstellen können und den Alarm am Wochenende automatisch ausschalten können. Ihnen stehen zum Wecken laut Hersteller entweder ein FM-Radiosender oder ein Summton zur Verfügung. Die Anzeige des LED-Displays können Sie über den Projektionsarm an die Decke, die Wand oder eine andere Ebene Fläche projizieren.

FAQ

Ist es möglich, bei dem Brandson Radiowecker die Farbe der projizierten Uhrzeit von Rot auf Blau zu ändern?

Nein, Sie können die Farbe der Projektion laut Angaben von Amazon-Kunden nicht verändern.

Handelt es sich bei dem Radiowecker um eine Funkuhr?

Nein, der Brandson Radiowecker ist laut Herstellerangaben keine Funkuhr.

Wie lange wird der Alarm unterbrochen, wenn ich die Snooze-Taste betätige?

Der Hersteller gibt eine Unterbrechungszeit von 9 Minuten an.

Hat der Radiowecker einen Kopfhörer-Anschluss?

Nein, das Gerät ist nach Amazon-Nutzerangaben nicht mit einem Kopfhörer-Anschluss ausgestattet.

4. Sparkingfly-Radiowecker für Menschen mit Sehschwäche

Der Sparkingfly-Radiowecker ist ein kleiner, kompakter Radiowecker mit anpassbarer Helligkeitsregulierung. Ihnen stehen den Herstellerangaben zufolge zum Wecken ein Signalton oder Ihr Lieblingsradiosender zur Verfügung. Das Radio empfängt laut der Produktbeschreibung sowohl Mittelwelle als auch UKW-Radio und ist mit einem Sendersuchlauf ausgestattet. Zur Speicherung Ihrer Lieblingssender stehen Ihnen den Herstellerangaben zufolge jeweils 20 Plätze zur Verfügung.

Der Hersteller gibt außerdem an, dass Sie die Möglichkeit haben, für den Alarmton eine ansteigende Lautstärke zum Wecken auszuwählen. Über das Drücken der Snooze-Taste können Sie demnach den Alarm für einige Minuten unterbrechen. Die Dual-Alarm-Funktion ermöglicht es Ihnen, für jeden Tag zwei unterschiedliche Weckzeiten in unterschiedlicher Lautstärke einzustellen.

Der Hersteller bescheinigt dem Radiowecker ein elegantes und schlichtes Design sowie eine einfache Bedienung. Das Gerät ist, wie in der Produktbeschreibung zu sehen, an der Oberseite mit übersichtlich angeordneten, großen Tasten ausgestattet. Die Tasten sind mit weißer Schrift auf schwarzem Untergrund beschriftet. Laut Hersteller eignet sich der Radiowecker daher gut für Menschen mit einer Sehschwäche. Auf dem LED-Display wird die Uhrzeit demnach in roten Zahlen dargestellt. Der Radiowecker von Sparklingfly wird mit einem Netzkabel und Netzstecker betrieben. Eine Überbrückungsbatterie sorgt laut Hersteller dafür, dass Ihre Einstellungen auch bei einem Stromausfall erhalten bleiben.

Was ist der Unterschied zwischen FM und AM? Die Abkürzung FM steht für Frequenzmodulation, die Abkürzung AM bedeutet Amplitudenmodulation. Es handelt sich dabei um zwei unterschiedliche Übertragungsverfahren und Sie benötigen für den Empfang jeweils einen AM-Empfänger und einen FM-Empfänger. Mit dem FM-Empfänger empfangen Sie Radioprogramme der Ultrakurzwelle. Die meisten in Deutschland populären Radiosender inklusive der öffentlich-rechtlichen Sender senden auf dieser Welle. Mit dem AM-Empfänger empfangen Sie Radioprogramme auf Mittelwelle, doch es senden vergleichsweise wenige Sender auf dieser Frequenz. Der letzte deutsche öffentlich-rechtliche Radiosender auf Mittelwelle, das Deutschlandradio, wurde bereits Ende 2015 abgeschaltet.

Zusammenfassung

Der Sparkingfly-Radiowecker bietet Ihnen Radioempfang über UKW und Mittelwelle. Er ist laut Hersteller mit einer Dual-Alarm-Funktion ausgestattet und Sie können sich mit einem Piepton in ansteigender Lautstärke oder einem Radiosender wecken lassen. Das LED-Display zeigt die Uhrzeit in roten Zahlen an. Auf dem Radiowecker befinden sich große und übersichtlich angeordnete Tasten, die die Nutzung laut Hersteller für Menschen mit einer Sehschwäche einfach machen.

FAQ

Hat der Sparklingfly-Radiowecker einen Kopfhörer-Anschluss?

Nein, Amazon-Käufer berichten, dass das Gerät keinen Kopfhörer-Anschluss hat.

Gibt es zu dem Radiowecker eine deutsche Bedienungsanleitung?

Viele Käufer bei Amazon berichten, dass der Sparklingfly-Radiowecker ohne deutsche Bedienungsanleitung geliefert wird. Den meisten Nutzern fällt es aufgrund der intuitiven Bedienung jedoch trotzdem leicht, die notwendigen Einstellungen vorzunehmen.

Für wie lange wird der Alarmton bei Drücken der Snooze-Taste unterbrochen?

Der Hersteller gibt an, dass der Alarmton für 9 Minuten unterbrochen wird.

Handelt es sich bei dem Gerät um einen DAB+-Radiowecker?

Nein, dieser Radiowecker ist laut Produktbeschreibung kein DAB+-Gerät.

5. Anole-Radiowecker mit Zusatzfunktionen

Der Anole-Radiowecker ist mit einer Bluetooth-Funktion und weiteren Zusatzfunktionen ausgestattet. Laut Herstellerangaben haben Sie die Möglichkeit, den Radiowecker per Bluetooth mit kompatiblen Geräten wie Ihrem Smartphone oder einem Tablet zu verbinden, um drahtlos Musik wiedergeben zu können oder per Voice-Chat mit Ihren Freunden zu chatten. Der Radiowecker von Anole ist außerdem mit zwei USB-Anschlüssen ausgestattet. Den Herstellerangaben zufolge sind beide Anschlüsse dazu geeignet, Smartphones oder andere Geräte per USB aufzuladen und Sie haben zusätzlich die Möglichkeit, einen der beiden Anschlüsse zu nutzen, um Musik von einem USB-Stick wiederzugeben.

Darüber hinaus hat der Hersteller den Radiowecker mit einem Kartenslot ausgestattet, über den Sie Musik von einer TF-Karte wiedergeben können. Der Hersteller weist darauf hin, dass die Musikdateien auf der TF-Karte oder dem USB-Stick im Format MP3 gespeichert sein müssen. Der Produktbeschreibung zufolge ist der Radiowecker mit zwei Lautsprechern ausgestattet und die Suche und Speicherung von FM-Radio-Sendern erfolgt automatisch.

Als Weckton können Sie laut Informationen des Herstellers zwischen einem Piepton, einem voreingestellten FM-Radiosender und der Musikwiedergabe vom USB-Stick oder der TF-Karte wählen. Der Produktbeschreibung ist zu entnehmen, dass Sie nicht nur über die Dual-Alarm-Funktion täglich zwei individuelle Weckzeiten einstellen, sondern auch auf drei unterschiedliche Wecker-Modi zurückgreifen können. So haben Sie die Wahl zwischen täglichem Alarm, Alarm von Montag bis Freitag oder Alarm von Montag bis Samstag.

Der Anole-Radiowecker ist ausgestattet mit einem Sleep-Timer und einer Snooze-Taste. Der Sleep-Timer gibt Ihnen die Möglichkeit, bei laufendem Radio oder Musik einzuschlafen und er stoppt die Wiedergabe gemäß Herstellerangaben nach einem von Ihnen gewählten Zeitintervall zwischen 15 und 90 Minuten automatisch. Durch Drücken der Snooze-Taste unterbrechen Sie den Alarm laut Hersteller für 5 Minuten, wenn Sie morgens nicht sofort aufstehen, sondern noch ein wenig schlummern möchten.

Was ist eine Snooze-Taste? Snooze ist der englische Ausdruck für Schlummern. Mit der Snooze-Taste bei einem Radiowecker können Sie den Alarm für eine kurze Zeit unterbrechen und sich so beim Aufwachen und Aufstehen etwas Zeit lassen und noch ein wenig schlummern. Die Snooze-Taste befindet sich in der Regel gut erreichbar auf der Oberfläche des Radioweckers, sodass Sie sie auch im Halbschlaf oder direkt nach dem Aufwachen gut erreichen können. Die Länge der Unterbrechung des Alarms ist vom Hersteller definiert. Sie liegt meist bei 5 oder 9 Minuten.

Wie in der Produktbeschreibung zu sehen, zeigt der Radiowecker die Uhrzeit und andere Informationen in weißer Schrift auf schwarzem Hintergrund an. Der Produktbeschreibung ist außerdem zu entnehmen, dass neben der Uhrzeit auch der Wochentag auf dem LED-Display angezeigt werden kann. Der Hersteller gibt an, dass der Radiowecker mit einem Temperatursensor ausgestattet ist und auch die Raumtemperatur in Celsius oder Fahrenheit anzeigt.

Weiteren Angaben des Herstellers zufolge haben Sie die Möglichkeit, das Display in vier unterschiedlichen Helligkeitsstufen zu nutzen. Wählen Sie die niedrigste Stufe, verschwinden die Anzeigen und der 4 Zoll große LED-Bildschirm verwandelt sich in einen Spiegel. Der Radiowecker wird mit einem Netzkabel mit Stecker betrieben und eine CR2032-Batterie sorgt dafür, dass Ihre Einstellungen bei einem Stromausfall gespeichert bleiben.

Sie können die Helligkeit bei diesem Modell so weit reduzieren, dass sich das Display des Radioweckers in einen Spiegel verwandelt und keine Uhrzeit mehr anzeigt. Das kann von Vorteil sein, wenn Sie beim Schlafen empfindlich auf Licht reagieren.

Zusammenfassung

Der Anole-Radiowecker ist ein Radiowecker mit vielen Zusatzfunktionen. Er hat laut Hersteller eine Bluetooth-Funktion und bietet Ihnen die Möglichkeit, Musik im MP3-Format von einem USB-Stick oder einer TF-Karte abzuspielen und als Weckton zu nutzen. Das Display bietet Zusatzinformationen wie den Wochentag oder die Raumtemperatur und dient Ihnen bei niedrigster Helligkeitsstufe als Spiegel. Der Radiowecker hat eine Dual-Alarm-Funktion und eine automatische Wochenend-Abschaltung sowie einen Sleep-Timer und eine Snooze-Funktion.

FAQ

Handelt es sich bei dem Anole-Radiowecker um eine Funkuhr?

Nein, den Bewertungen von Amazon-Nutzern zufolge ist dieser Wecker keine Funkuhr.

Zeigt der Wecker die Uhrzeit im 24-Stunden-Format an?

Ja, Käufer bei Amazon berichten, dass der Anole-Radiowecker die Uhrzeit im 24-Stunden-Format anzeigt.

Ist es möglich, den Wecker nur über die Batteriefunktion zu betreiben?

Nein, der Radiowecker benötigt zwingend einen Stromanschluss. Der Hersteller weist in der Produktbeschreibung ausdrücklich darauf hin, dass die Batterie lediglich den Zweck erfüllt, im Falle eines Stromausfalls die Einstellungen zu speichern.

Wie viel Watt haben die Lautsprecher des Radioweckers?

Laut der Informationen bei Amazon haben die Lautsprecher eine Leistung von 3 Watt.

6. Hospaop-Radiowecker mit zwei USB-Anschlüssen

Der Hospaop-Radiowecker bietet laut Herstellerangaben sieben unterschiedliche Wecktöne in 16 verschiedenen Lautstärkestufen. So haben Sie die Wahl zwischen Ihrem voreingestellten Lieblingsradiosender auf der FM-Frequenz, einem Piepton und unterschiedlichen Naturgeräuschen. Zur Speicherung der Radiosender stehen Ihnen laut Hersteller 15 Speicherplätze zur Verfügung. Der Wecker ist außerdem mit einer Dual-Alarm-Funktion ausgestattet, sodass Sie für jeden Tag zwei unterschiedliche Weckzeiten einstellen können. Über die Snooze-Taste unterbrechen Sie den morgendlichen Alarm für einige Minuten und können sich noch einmal herumdrehen, bevor Sie aufstehen.

Das LC-Display bietet Ihnen gemäß der Herstellerinformationen sechs verschiedene Helligkeitsstufen. Wie in der Produktbeschreibung zu sehen, stellt der Wecker alle Informationen weiß auf schwarz dar. Der Produktbeschreibung ist auch zu entnehmen, dass Sie die Zeit im 12- oder 24-Stunden-Format anzeigen lassen können. Außerdem weist der Hersteller darauf hin, dass der Radiowecker mit einer Innentemperaturanzeige ausgestattet ist und Sie sich die Raumtemperatur in Celsius oder Fahrenheit anzeigen lassen können.

Der Radiowecker ist mit zwei USB-Anschlüssen ausgestattet, die sich der Produktbeschreibung zufolge an der Front unter dem Display befinden. Diese Anschlüsse können Sie gemäß der Herstellerangaben dazu nutzen, um Smartphones, Tablets oder andere Geräte mit USB-Ladeanschluss aufzuladen. Der Radiowecker ist zur Stromversorgung mit einem Netzkabel mit Stecker ausgestattet. Zwei AAA-Batterien, die laut Hersteller nicht im Lieferumfang enthalten sind, dienen zur Sicherung Ihrer Einstellungen bei einem Stromausfall. Der Hersteller gewährt eine 18-Monate-Garantie und ein nicht näher definiertes 60-Tage-Rückerstattungsversprechen auf den Radiowecker.

Was ist ein Sleep-Timer? Ein Sleep-Timer gibt Ihnen die Möglichkeit, das Radio für eine vorbestimmte Zeitspanne laufen zu lassen. Nach Ablauf dieser Zeitspanne schaltet sich das Gerät automatisch aus. So können Sie beim Radiohören einschlafen und müssen das Radio nicht manuell ausschalten. Den Sleep-Timer können Sie bei den meisten Geräten in unterschiedlichen Zeitintervallen zwischen 5 und 90 Minuten einstellen.

Zusammenfassung

Der Hospaop-Radiowecker bietet Ihnen laut Hersteller sieben unterschiedliche Wecktöne in verschiedenen Lautstärken. Mit der Dual-Alarm-Funktion können Sie für jeden Tag zwei unterschiedliche Weckzeiten einstellen. Das Display ist dimmbar und zeigt neben der Uhrzeit im 12- oder 24-Stunden-Modus auch die Raumtemperatur an. Über zwei USB-Anschlüsse können Sie Geräte wie Smartphones oder Tablets aufladen.

FAQ

Ist im Lieferumfang des Hospaop-Radioweckers eine deutsche Bedienungsanleitung enthalten?

Nein, Amazon-Käufer berichten, dass im Lieferumfang nur eine englische Bedienungsanleitung enthalten ist. Die Anleitung ist jedoch bebildert und der Wecker lässt sich nach den Erfahrungen von Amazon-Käufern auch ohne deutsche Anleitung nutzen.

Hat dieser Radiowecker einen Sleep-Timer?

Nein, laut Angaben von Amazon-Nutzern hat der Hospaop-Radiowecker keinen Sleep-Timer.

Zeigt der Radiowecker den Wochentag an?

Ja, Amazon-Nutzer geben an, dass im Display der Wochentag angezeigt werden kann.

Bietet der Radiowecker die Möglichkeit einer automatischen Wochenend-Abschaltung?

Der Hersteller erwähnt keine Möglichkeit zu einer Wochenend-Abschaltung, sodass davon auszugehen ist, dass diese Möglichkeit nicht gegeben ist.

7. iCES ICR-210 Radiowecker mit zwei unterschiedlichen Weckzeiten

Der iCES ICR-210 Radiowecker ist ein eher einfacher Radiowecker, der sich auf die essenziellen Funktionen beschränkt. Laut Hersteller ist der Radiowecker mit einem digitalen PLL-UKW-Tuner ausgestattet. Über die Dual-Alarm-Funktion stellen Sie täglich zwei unterschiedliche Weckzeiten ein. So benötigen Paare, die zu unterschiedlichen Uhrzeiten aufstehen müssen, keine zwei Wecker.
Den Herstellerangaben zufolge bietet Ihnen der Radiowecker von iCES zwei unterschiedliche Wecktöne. Sie haben die Wahl zwischen einem Signalton und einem FM-Radiosender.

Der Radiowecker ist ausgestattet mit einer Snooze-Funktion und einem Sleep-Timer. Wie in der Produktbeschreibung zu sehen, befindet sich die große Snooze-Taste direkt über dem Display. Mit einem Druck auf die Taste unterbrechen Sie den Alarm für kurze Zeit, wenn Sie sich vor dem Aufstehen noch einmal umdrehen möchten. Der Sleep-Timer gibt Ihnen die Möglichkeit, mit laufendem Radio einzuschlafen. Nach Ablauf der eingestellten Zeit schaltet sich das Radio automatisch ab.

Laut Herstellerangaben ist der Radiowecker mit einem großen LED-Display ausgestattet. Die Stromversorgung erfolgt über ein Netzkabel mit Netzstecker und über eine Batterie, die laut Hersteller nicht im Lieferumfang enthalten ist, werden Ihre Einstellungen bei einem Stromausfall gespeichert.

Welchen Zweck erfüllt die Backup-Batterie? Fällt bei Ihrem Radiowecker der Strom aus, werden Ihre individuellen Einstellungen wie die aktuelle Uhrzeit oder die Weckzeiten gelöscht. Eine Backup-Batterie sorgt dafür, dass Ihre Einstellungen auch bei einem Stromausfall erhalten bleiben, bis der Radiowecker wieder eine reguläre Stromversorgung hat. Eine Anzeige der Uhrzeit oder eine Weckfunktion ist während der Notfallversorgung durch die Backup-Batterie jedoch nicht möglich.

Zusammenfassung

Der iCES ICR-210 Radiowecker ist ein einfaches Uhrenradio mit Dual-Alarm-Funktion. Sie können sich laut Hersteller mit einem Signalton oder Ihrem Lieblingsradiosender wecken lassen. Der Radiowecker hat eine Snooze-Funktion und einen Sleep-Timer.

FAQ

Ist das LED-Display des iCES ICR-210 Radioweckers dimmbar?

Nein, Nutzer bei Amazon berichten, dass das Display nicht dimmbar ist.

Wie viele Radiosender lassen sich bei diesem Radiowecker speichern?

Käufer bei Amazon berichten, dass der iCES ICR-210 Radiowecker zehn Speicherplätze für Radiosender bereithält.

In welchem Format wird die Uhrzeit angezeigt?

Amazon-Nutzer berichten, dass die Uhrzeit im 24-Stunden-Format angezeigt wird.

Kann ich den Radiowecker auch ohne Batterien nutzen?

Die Batterien dienen den Herstellerangaben zufolge lediglich als Backup, um Ihre Einstellungen bei einem Stromausfall zu speichern. Sie können den Radiowecker auch ohne Batterien nutzen, doch Ihre Einstellungen werden bei einem Stromausfall dann nicht gespeichert und Sie müssen die Uhrzeit, Ihre Weckzeiten und andere Einstellungen erneut eingeben.

8. Pingko-Radiowecker mit großem Display

Der Pingko Radiowecker ist laut Herstellerangaben mit einem extra großen LED-Bildschirm ausgestattet. Der Bildschirm hat eine Diagonale von 15,6 Zentimetern und wie in der Produktbeschreibung zu sehen, füllt die große, blaue Uhrzeitangabe nahezu den gesamten Bildschirm aus. Das soll das Ablesen der Uhrzeit erleichtern. Der Hersteller gibt an, dass Sie die Helligkeit des Displays in vier Stufen dimmen können. Damit passen Sie die LED-Anzeige Ihren Bedürfnissen und den herrschenden Lichtverhältnissen an.

Ihnen stehen laut Produktbeschreibung bei diesem Radiowecker zwei unterschiedliche Wecktöne zur Verfügung. Sie können wählen zwischen einem Standard-Klingelton oder einem voreingestellten FM-Radiosender. Zur Speicherung der Radiosender stehen Ihnen gemäß der Herstellerinformationen 15 Speicherplätze zur Verfügung. Der Standard-Klingelton ertönt den Angaben zufolge in einer voreingestellten Lautstärke, die Sie nicht verändern können, während Sie beim Wecken mit einem Radiosender die Lautstärke einstellen können.

Der Radiowecker von Pingko ist ausgestattet mit einer Dual-Alarm-Funktion. Damit können Sie jeden Tag zwei individuelle Weckzeiten einstellen. Darüber hinaus stehen Ihnen laut Hersteller ein Sleep-Timer und eine Schlummerfunktion zur Verfügung. Wie in der Produktbeschreibung zu sehen, ist der Radiowecker an der Oberseite mit Funktionstasten ausgestattet. In der Mitte liegt die Snooze-Taste, durch deren Betätigung Sie die Schlummerfunktion aktivieren. Nach Angaben des Herstellers wird der Alarm dadurch für neun Minuten unterbrochen. Der Sleep-Timer ermöglicht es Ihnen, mit laufendem Radio einzuschlafen. Nach einer voreingestellten Zeit schaltet sich das Radio automatisch ab.

Im Lieferumfang sind gemäß Herstellerangaben neben dem Radiowecker mit Antenne ein Netzstecker sowie ein Micro-USB-Kabel und eine Bedienungsanleitung enthalten. Der Hersteller weist darauf hin, dass der Radiowecker durch das separate Netzteil und den Stromanschluss über Micro-USB auch auf Reisen einfach mit Strom zu versorgen ist. Eine zusätzliche Backup-Batterie sorgt für die Speicherung Ihrer Einstellungen bei einem Stromausfall. Der Hersteller macht keine Angaben darüber, ob die Batterie im Lieferumfang enthalten ist.

Wie erfolgt die Stromversorgung eines Radioweckers? In der Regel schließen Sie einen Radiowecker über ein Netzkabel und einen Stecker an einer herkömmlichen Steckdose an. Bei vielen Modellen sind Netzkabel und Netzstecker fest mit dem Radiowecker verbunden. Einige Hersteller bieten Radiowecker mit einer Stromversorgung über USB an. Bei diesen Geräten haben Sie ein separates USB-Ladekabel und einen Netzstecker, wie Sie es beispielsweise vom Smartphone kennen.

Zusammenfassung

Der Pingko-Radiowecker hat laut Produktbeschreibung einen großen LED-Bildschirm mit einer Diagonalen von 15,6 Zentimetern. Er ist mit einer Dual-Alarm-Funktion, einer Schlummertaste und einem Sleep-Timer ausgestattet. Zum Wecken stehen Ihnen ein Standard-Weckton oder ein voreingestellter FM-Radiosender zur Verfügung.

FAQ

Liegt dem Pingko-Radiowecker eine deutsche Bedienungsanleitung bei?

Nein, Nutzer bei Amazon berichten, dass die beiliegende Bedienungsanleitung auf Englisch verfasst ist.

Ist es möglich, den Wecker regelmäßig nur für bestimmte Wochentage zu stellen?

Nein, laut Angaben der Käufer bei Amazon bietet der Pingko-Radiowecker diese Funktion nicht. Sie müssen den Wecker manuell an- und ausschalten.

Ist der mitgelieferte Stecker für deutsche Steckdosen geeignet?

Ja, Nutzer bei Amazon berichten übereinstimmend, dass Sie den Stecker an eine deutsche Steckdose anschließen können.

In welchem Format zeigt der Radiowecker die Uhrzeit an?

Den Herstellerangaben zufolge haben Sie bei der Anzeige der Uhrzeit die Wahl zwischen einem 12-Stunden-Format und einem 24-Stunden-Format.

9. Philips AJ3400/12 Radiowecker mit digitalem UKW-Tuner

Der Philips AJ3400/12 Radiowecker ist laut Herstellerangaben mit einem digitalen UKW-Tuner ausgestattet und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Lieblingsradiosender zu speichern und als Weckton zu nutzen. Gemäß der Beschreibung des Herstellers Philips erfolgt die Speicherung ganz einfach, indem Sie den gewünschten Radiosender einstellen und anschließend die Speichertaste drücken. Über die Anzahl der zur Verfügung stehenden Speicherplätze macht der Hersteller keine Angaben. Wie in der Produktbeschreibung zu sehen, wird die Uhrzeit auf dem Display in gelblich-grünen Zahlen dargestellt. Laut Hersteller ist die Einstellung von Uhrzeit und Alarm über die Bildschirm-Tasten so einfach, dass viele Nutzer nicht einmal die Bedienungsanleitung benötigen, um den Wecker einzurichten.

Der Radiowecker von Philips ist ausgestattet mit einer Dual-Alarm-Funktion, die es Ihnen laut Herstellerangaben ganz einfach macht, täglich zwei individuelle Weckzeiten einzustellen. Paare, die zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen müssen, benötigen dank dieser Funktion keinen zweiten Wecker. Zur Ausstattung des Radioweckers gehören demnach außerdem eine Schlummerfunktion und ein Sleep-Timer. Drücken Sie auf die Schlummertaste, unterbrechen Sie den Alarm laut Herstellerangaben für 9 Minuten. Der Hersteller gibt an, dass Sie die Schlummertaste beliebig oft drücken können und der Alarm jedes Mal wieder ertönt, bis Sie schließlich aufstehen und den Wecker ausschalten.

Die Sleep-Timer-Funktion ermöglicht es Ihnen, zum Einschlafen Radio zu hören. Der Produktbeschreibung ist zu entnehmen, dass Sie den Sleep-Timer auf ein Zeitintervall von bis zu 60 Minuten einstellen können. Nach Ablauf der eingestellten Zeit schaltet sich das Radio automatisch aus und geht nach Herstellerangaben in einen stromsparenden Standby-Modus über. Laut Hersteller sind im Lieferumfang neben dem Radiowecker zwei Backup-Batterien sowie ein AC/AD-Adapter, eine Garantiekarte und eine Kurzanleitung enthalten.

Was ist ein digitaler Radio-Tuner? Digitale Radio-Tuner sind Empfangsgeräte, die digitale Audiosignale empfangen. Ein digitaler UKW-Tuner empfängt die digitalen Signale von Radiosendern auf der Ultrakurzwellen-Frequenz. Der erste Ultrakurzwellen-Radiosender in Deutschland startete im Jahr 1949. UKW hat eine höhere Bandbreite als Mittelwelle oder Langwelle, doch auch die Frequenzen auf der Ultrakurzwelle sind begrenzt.

Heute gibt es in Deutschland mehrere Hundert Radioprogramme, die alle verfügbaren Frequenzen belegen. Nicht nur aus diesem Grund rechnen viele Experten in absehbarer Zeit mit einem Ausstieg aus der Ultrakurzwelle. Viele Fachleute prognostizieren diesen Ausstieg für Mitte bis Ende der 2020er Jahre und sehen stattdessen das Digitalradio DAB+ auf dem Vormarsch.

Zusammenfassung

Der Philips AJ3400/12 Radiowecker ist mit einem digitalen UKW-Tuner ausgestattet. Er hat eine Dual-Alarm-Funktion, mit der Sie zwei unterschiedliche Weckzeiten pro Tag einstellen können, sowie einen Sleep-Timer und eine Schlummerfunktion. Im Fall eines Stromausfalls werden Ihre Einstellungen über eine Backup-Batterie gespeichert.

FAQ

Ist der Philips AJ3400/12 Radiowecker mit einer Vorrichtung zur Wandmontage ausgestattet?

Nein, nach den Angaben von Amazon-Nutzern hat der Radiowecker keine Vorrichtung zur Wandmontage.

Ist der Radiowecker mit einem USB-Anschluss ausgestattet?

Nein, Nutzer bei Amazon berichten, dass der Philips AJ3400/12 Radiowecker nicht über einen USB-Anschluss verfügt.

Wie lang ist das Stromkabel des Radioweckers?

Der Philips Kundendienst gibt bei Amazon eine Kabellänge von 1,5 Metern an.

Hat der Radiowecker eine automatische Wochenend-Abschaltung?

Nein, Käufer bei Amazon berichten, dass das Gerät keine Wochenend-Abschaltung hat.

10. AEG MRC 4142 Radiowecker mit Einschlafautomatik

Der AEG MRC 4142 Radiowecker ist laut Herstellerangaben mit einer Wurfantenne und einer digitalen Frequenzanzeige ausgestattet. Zur Speicherung Ihrer Lieblingssender stellt Ihnen der Hersteller zehn Speicherplätze zur Verfügung. Die Einschlafautomatik, die Sie nach Angaben des Herstellers auf einen Zeitraum von bis zu 90 Minuten einstellen können, gibt Ihnen die Möglichkeit, zum Radioprogramm Ihrer Wahl einzuschlafen. Nach Ablauf der voreingestellten Zeit schaltet sich das Radio aus.

Laut der Produktbeschreibung können Sie sich mit dem AEG-Radiowecker entweder mit einem Radiosender Ihrer Wahl oder einem Signalton wecken lassen. Der Radiowecker ist außerdem mit einer Dual-Alarm-Funktion ausgestattet, sodass Sie für jeden Tag zwei individuelle Weckzeiten einstellen können. Zur Ausstattung des Geräts gehört den Herstellerinformationen zufolge eine Snooze-Taste. Bei Betätigung der Taste wird der Alarmton für einige Minuten unterbrochen. Der Hersteller macht keine Angaben über die Länge der Unterbrechung. Ihre Einstellungen wie die Uhrzeit und die Weckzeiten sichern Sie bei einem Stromausfall über zwei AAA-Batterien. Die Backup-Batterien sind laut Herstellerangaben nicht im Lieferumfang enthalten.

Was bedeutet DAB+? Die Abkürzung DAB steht für Digital Audio Broadcasting und bezeichnet einen digitalen Übertragungsstandard für Radio. Der Empfang bei DAB+ ist wesentlich besser und rauschfrei und bietet eine große Programmvielfalt. Bund und Länder haben beschlossen, dass das Geräte-Angebot beim Neukauf von Radiogeräten ab dem 21.12.2020 auf Digitalradio umgestellt werden soll. Das bedeutet jedoch nicht, dass Ihre UKW-Radioempfänger mit diesem Datum unbrauchbar werden, denn eine Abschaltung des UKW-Standards ist zwar in der Zukunft zu erwarten, doch es ist noch kein Abschaltungstermin festgelegt.

Zusammenfassung

Der AEG MRC 4142 Radiowecker ist laut Hersteller mit einer Dual-Alarm-Funktion, einem Sleep-Timer und einer Snooze-Taste ausgestattet. Ihnen stehen zehn Speicherplätze zur Speicherung Ihrer Lieblingssender zur Verfügung. Sie haben die Wahl zwischen einem voreingestellten Radiosender oder einem Signalton als Weckton.

FAQ

Hat der AEG MRC 4142 Radiowecker einen automatischen Sendersuchlauf?

Nein, gemäß Angaben der Amazon-Nutzer müssen Sie den Sender manuell über einen Drehknopf ansteuern.

Handelt es sich bei diesem Gerät um eine Funkuhr?

Nein, dieser Radiowecker ist laut Produktbeschreibung keine Funkuhr.

Bietet der Wecker die Möglichkeit, die Lautstärke des Wecktons langsam ansteigen zu lassen?

Nein, Käufer des Geräts berichten bei Amazon, dass Sie die Lautstärke anpassen können. Die Option eines Wecktons mit automatisch ansteigender Lautstärke bietet der AEG MRC 4142 Radiowecker jedoch nicht.

Läuft der Wecker auch nur im Batteriebetrieb?

Nein, der Hersteller weist darauf hin, dass die Batterien lediglich als Backup geeignet sind und Ihre Einstellungen bei einem Stromausfall speichern. Zum Betrieb des Weckers benötigen Sie zwingend einen Stromanschluss.

11. iCES ICR-210 Uhrenradio mit Sleep-Timer

Das iCES ICR-210 Uhrenradio ist ein einfacher Radiowecker ohne viele Zusatzfunktionen. Laut Herstellerinformationen ist er ausgestattet mit einer Dual-Alarm-Funktion, einem Sleep-Timer und einer Snooze-Taste. Die Dual-Alarm-Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, für jeden Tag zwei unterschiedliche Weckzeiten einzustellen, sodass Sie und Ihr Partner nur einen Wecker benötigen, auch wenn Sie zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen müssen. Als Weckton stehen Ihnen laut Produktbeschreibung ein Signalton oder Ihr Lieblingsradiosender zur Verfügung.

Möchten Sie gern bei laufendem Radio einschlafen, können Sie den Sleep-Timer nutzen, denn nach der voreingestellten Zeit schaltet sich das Radio automatisch ab. Der Hersteller macht keine genaueren Angaben dazu, in welchen Zeitintervallen Sie den Sleep-Timer einstellen können. Die Snooze-Taste befindet sich, wie in der Produktbeschreibung zu sehen, auf der Oberseite des Weckers. Durch Drücken der Taste wird der Alarm für einige Minuten unterbrochen, sodass Sie nicht sofort beim ersten Weckerklingeln aufstehen müssen.

Der Radiowecker von iCES ist laut Herstellerangaben mit einem LED-Display ausgestattet und zeigt die Uhrzeit in roten Zahlen an. Eine Backup-Batterie, die laut Produktbeschreibung nicht im Lieferumfang enthalten ist, sorgt dafür, dass Ihre Einstellungen im Fall eines Stromausfalls erhalten bleiben.

Was ist ein automatische Wochenend-Abschaltung? Ein Radiowecker mit einer automatischen Wochenend-Abschaltung gibt Ihnen die Möglichkeit, den Alarm nur für Montag bis Freitag einzurichten. So klingelt der Wecker nur an Ihren Arbeitstagen und Sie müssen ihn samstags und sonntags nicht extra aus- und für montags nicht extra wieder einschalten. Einige Radiowecker bieten zusätzlich die Möglichkeit, die Weckzeit von Montag bis Samstag oder auf ganz individuelle Tage einzustellen.

Zusammenfassung

Das iCES ICR-210 Uhrenradio ist ausgestattet mit einer Dual-Alarm-Funktion, sodass Sie täglich zwei individuelle Weckzeiten einstellen können. Außerdem hat der Radiowecker einen Sleep-Timer und eine Snooze-Taste. Als Weckton stehen Ihnen ein Signalton oder ein voreingestellter Radiosender zur Verfügung.

FAQ

Hat das iCES ICR-210 Uhrenradio ein CE-Prüfsiegel?

Ja, Kundenaussagen bei Amazon zufolge ist das Gerät mit einem Prüfsiegel ausgestattet.

Zeigt der Radiowecker auch bei laufendem Radio die Uhrzeit an?

Ja, Nutzer berichten bei Amazon, dass beim Radiobetrieb zunächst kurz die Frequenz des Senders eingeblendet wird und das iCES ICR-210 Uhrenradio dann wieder die Uhrzeit anzeigt.

Ist es möglich, die Helligkeit des Displays anzupassen?

Nein, nach den Aussagen der Käufer bei Amazon ist das Display nicht dimmbar.

Wie viele Speicherplätze hat das Uhrenradio?

Den Bewertungen bei Amazon zufolge können Sie bis zu zehn Radiosender speichern.

12. Karcher UR 1080 Radiowecker mit LED-Stimmungslicht

Der Karcher UR 1080 Radiowecker ist laut Herstellerangaben mit einem extra großen Display im modernen Design ausgestattet. Die Höhe der Ziffern auf dem Display beträgt 4,57 Zentimeter. Der Hersteller gibt an, dass Sie die Helligkeit des Displays in drei Stufen dimmen können. Darüber hinaus ist das Gerät mit einem integrierten Stimmungslicht ausgestattet. Nähere Angaben zur Funktion und zu den Einstellungsmöglichkeiten des Stimmungslichts macht der Hersteller nicht. Der Produktbeschreibung zufolge zeigt der Wecker neben der Uhrzeit auch das Datum und die Innenraumtemperatur in Fahrenheit oder Celsius an.

Der Hersteller gibt an, dass der Radiowecker mit einer Dual-Alarm-Funktion, einem Sleep-Timer, einer Snooze-Taste sowie einer Wochenend-Funktion ausgestattet ist. So können Sie für jeden Tag zwei individuelle Weckzeiten einstellen und den Wecker an den Wochenenden automatisch abschalten. Als Weckton stehen Ihnen bei diesem Gerät laut Produktbeschreibung ein Buzzer oder ein voreingestellter Radiosender zur Verfügung. Gemäß Herstellerangaben ist der Radiowecker mit einem UKW-Tuner und zehn Speicherplätzen für Ihre Lieblingsradiosender ausgestattet.

Im Lieferumfang enthalten sind nach den Herstellerinformationen der Radiowecker selbst sowie eine Bedienungsanleitung. Die notwendigen Backup-Batterien, die im Fall eines Stromausfalls Ihre Einstellungen speichern, müssen Sie separat erwerben. Der Hersteller gibt an, dass das Uhrenradio über einen Netzstecker läuft und kein reiner Batteriebetrieb möglich ist.

Welchen Nutzen haben die Speicherplätze bei einem Radiowecker? Viele Radiowecker bieten Ihnen die Möglichkeit, zehn oder mehr Sender zu speichern. Der Vorteil dieser Speicherplätze liegt darin, dass Sie bei einem Senderwechsel nicht jedes Mal die neue Senderfrequenz suchen und einstellen müssen. Sie können Ihre favorisierten Radiosender einspeichern und direkt durch einen Tastendruck aufrufen.

Zusammenfassung

Der Karcher UR 1080 Radiowecker ist laut Hersteller mit einer Dual-Alarm-Funktion ausgestattet, einer Wochenend-Funktion sowie einem Sleep-Timer und einer Snooze-Taste. Als Weckton stehen Ihnen ein Buzzer oder ein voreingestellter Radiosender zur Verfügung. Der Radiowecker hat ein großes Display mit 4,57 Zentimeter hohen Buchstaben und ist mit einem LED-Stimmungslicht ausgestattet. Neben der aktuellen Uhrzeit können Sie sich im Display die Innenraumtemperatur oder das Datum anzeigen lassen.

FAQ

Ist es möglich, das Display des Karcher UR 1080 Radioweckers ganz auszuschalten?

Ja, Amazon-Nutzern zufolge können Sie das Display ganz ausschalten. Auf Knopfdruck wird bei ausgeschaltetem Display für 15 Sekunden die Uhrzeit eingeblendet.

Nach welcher Zeit schaltet sich der Alarm ab?

Der Alarm läuft den Angaben der Amazon-Nutzer zufolge 30 Minuten und schaltet sich dann ab, wenn Sie ihn nicht vorher manuell ausstellen.

Ist es möglich, die Farbe des LED-Stimmungslichts zu verändern?

Nein, den Amazon-Nutzern zufolge ist die Farbe des Stimmungslichts Bernstein und kann nicht verändert werden.

Handelt es sich bei diesem Radiowecker um eine Funkuhr?

Nein, der Karcher UR 1080 Radiowecker ist laut Produktbeschreibung keine Funkuhr.

Was ist ein Radiowecker?

Radiowecker TestDer Radiowecker wird auch als Uhrenradio bezeichnet. Radiowecker sind kleine, kompakte Geräte, die einen digitalen Wecker und ein Radio miteinander verbinden. Der Radiowecker hat ein LED-Display, dass die Uhrzeit anzeigt. Auf dem schwarzen Hintergrund des Displays erscheinen die Zahlen oft in Rot, Blau, Weiß oder Grün. Auch andere Farben wie Orange oder Gelb sind möglich. Neben der Zeitanzeige befindet sich auf dem Display des Radioweckers bei vielen Modellen eine Information darüber, ob ein oder mehrere Wecker gestellt sind. Manche Radiowecker zeigen außerdem weitere Informationen wie das Datum, den Wochentag oder die Rauminnentemperatur an.

Auf der Oberseite des Radioweckers befindet sich bei den meisten Modellen ein Lautsprecher. Nur selten sind Radiowecker zur Stereo-Wiedergabe mit zwei Lautsprechern ausgestattet. Ebenfalls auf der Oberseite befinden sich bei den meisten Geräten Tasten zur Bedienung des Radioweckers. Die Anzahl, Funktion und Anordnung der Tasten sind von Gerät zu Gerät unterschiedlich. Bei den meisten Radioweckern befindet sich jedoch vorn und mittig auf der Oberseite eine größere Schlummertaste, durch deren Betätigung Sie den Alarm für einige Minuten unterbrechen können. Ist der Radiowecker nicht mit einem automatischen Sendersuchlauf ausgestattet, befindet sich an der Seite in der Regel ein Drehknopf zur manuellen Senderwahl.

Die Zeitanzeige bei einem Radiowecker erfolgt in der Regel im 24-Stunden-Format. Angezeigt werden Stunden und Minuten mit einem Doppelpunkt getrennt. Manche Modelle bieten Ihnen die Möglichkeit, zwischen einem 12-Stunden- und einem 24-Stunden-Format zu wählen.

Nutzen Sie einen Radiowecker, können Sie sich morgens mit einem voreingestellten Radiosender Ihrer Wahl wecken lassen. Zusätzlich zum Radio bieten alle Radiowecker noch mindestens einen weiteren Weckton, der fast immer aus einem Buzzer oder einem elektronischen Piepton besteht. Einige Modelle bieten Ihnen darüber hinaus weitere optionale Wecktöne, wie einfache Melodien oder Naturgeräusche wie Vogelzwitschern oder Meeresrauschen.

So funktioniert der Radiowecker

Der Radiowecker besteht im Wesentlichen aus einem digitalen Uhrwerk und einem Radioempfangsteil. Bei diesem Empfänger handelt es sich bei vielen Radioweckern um einen herkömmlichen UKW-Tuner. Für einen besseren Empfang sind die Geräte mit einer Wurfantenne ausgestattet. Über den UKW-Tuner können Sie Radiosender auf Ultrakurzwelle empfangen. Die meisten Radiowecker bieten die Möglichkeit, verschiedene Radiosender zu speichern und Sie haben die Wahl, welchen der gespeicherten Radiosender Sie als Weckton verwenden möchten. Nähere Informationen dazu, wie ein Radio oder ein anderer Funkempfänger funktioniert, finden Sie im Video.

Moderne Radiowecker sind mitunter mit einem DAB+-Empfänger ausgestattet, über den Sie Radiosender nach dem modernen DAB+-Standard empfangen können. DAB+ bietet eine große Sendervielfalt in guter und rauscharmer Qualität. UKW und DAB+ laufen derzeit noch parallel, Experten zufolge ist es jedoch nur eine Frage der Zeit, bis die UKW-Frequenzen abgeschaltet werden. Darüber hinaus bietet der Handel auch Radiowecker mit WLAN-Anbindung an, über die Sie Internetradio empfangen können.

Durch die Kombination von Radioempfänger und digitaler Uhr ist es möglich, dass Sie sich mit einem Radiosender wecken lassen. Zur eingestellten Weckzeit schaltet sich dann das Radio ein. Der Radiowecker verwendet dafür einen voreingestellten Sender. Haben Sie keine Sender gespeichert, startet als Weckton der Radiosender, den Sie zuletzt gehört haben. Sie können diese Funktion bei jedem Radiowecker jedoch ausschalten und sich stattdessen mit einem Alarmton wecken lassen.

Welche Arten von Radioweckern gibt es?

Schon gewusst?Unterschiede bei den Radioweckern gibt es vor allem hinsichtlich der Empfangstechnik und der Zeitanzeige. Bei der Empfangstechnik kommen insbesondere diese drei Typen zum Einsatz:

  • UKW/FM-Radiowecker
  • DAB+-Radiowecker
  • Digitale Radiowecker mit WLAN-Anschluss

Beim Radiowecker setzen viele Nutzer auf altbewährte Technik. Daher freut sich der UKW/FM-Radiowecker nach wie vor großer Beliebtheit. Die Geräte sind mit einem einfachen UKW-Tuner ausgestattet und können mithilfe einer Wurfantenne Radiosender auf der Ultrakurzwellen-Frequenz empfangen. Modernere Geräte mit DAB+-Tuner oder WLAN-Anschluss bieten Ihnen die Möglichkeit, per DAB+ digitale Radiosender zu empfangen beziehungsweise den Radiowecker ins heimische Netzwerk einzubinden und Internetradio zu empfangen.

Digitale Radiowecker mit DAB+-Tuner oder WLAN-Anschluss bieten darüber hinaus weitere Funktionen, auf die Sie bei einem Radiowecker mit UKW-Tuner verzichten müssen. Dazu gehören beispielsweise die Anzeige von Titel und Interpreten im Display oder die Funk-Synchronisation von Uhrzeit und Datum. Auch hinsichtlich der Konnektivität bieten die digitalen Geräte mehr Möglichkeiten. So sind sie oft mit Bluetooth oder USB-Anschlüssen zur Wiedergabe von Musik von einem MP3-Player oder USB-Stick ausgestattet.

Die unterschiedlichen Möglichkeiten der Zeitanzeige

Bitte genau hinschauenHinsichtlich der Zeitanzeige gibt es bei modernen Radioweckern zwei unterschiedliche Arten:

  1. Radiowecker mit LED-Display
  2. Projektions-Radiowecker

Zu den Grundfunktionen jedes Radioweckers gehört ein LED-Display, auf dem Sie die Uhrzeit ablesen können. Einige Modelle bieten darüber hinaus im Display zusätzliche Informationen wie das Datum, den Wochentag oder die Innenraumtemperatur. Diese Zusatzinformationen sind mitunter erst nach einem Tastendruck für kurze Zeit sichtbar. Projektions-Radiowecker sind zusätzlich zu der Display-Anzeige mit einem Projektionsarm ausgestattet. Diesen Projektionsarm können Sie bei den meisten Modellen um 180 Grad schwenken und er gibt Ihnen die Möglichkeit, die Uhrzeit an die Decke, eine Wand oder eine andere ebene Fläche zu projizieren.

Die Größe der Projektion ist abhängig von der Entfernung zwischen Wecker und Projektionsfläche. Je weiter der Wecker von der Projektionsfläche entfernt ist, desto größer ist die Projektion. Die meisten Projektionswecker sind geeignet für eine maximale Distanz von 2 bis 3 Metern. Haben Sie Schwierigkeiten, nachts die Uhrzeit vom Display abzulesen, bietet Ihnen ein Projektions-Radiowecker eine gute Alternative, denn die großen Ziffern an Wand oder Decke sind in aller Regel auch für fehlsichtige Menschen ohne Sehhilfe gut erkennbar.

Alle Radiowecker mit Projektionsarm sind auch mit einem Display ausgestattet, auf dem Sie die Uhrzeit ablesen können. Die Projektion können Sie ganz nach Bedarf zuschalten oder auch dauerhaft abschalten.

Diese Funktionsmerkmale gibt es bei einem modernen Radiowecker

Radiowecker VergleichEinige Ausstattungs- und Funktionsmerkmale gehören für jeden modernen Radiowecker zum Standard. Andere sind den etwas höherpreisigen und bedienerfreundlicheren Modellen vorbehalten. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Funktionsmerkmale vor.

Dual-Alarm

Die Dual-Alarm-Funktion gehört heute bei den meisten Radioweckern zum Standard. Sie gibt Ihnen die Möglichkeit, täglich zwei unterschiedliche Weckzeiten einzustellen. Diese Funktion ist praktisch für Paare, die zu unterschiedlichen Zeiten aufstehen müssen. Sie benötigen keine zwei separaten Wecker und haben trotzdem die Möglichkeit, sich zu unterschiedlichen Zeiten wecken zu lassen. Wenn Sie den zweiten Alarm nicht benötigen, können Sie ihn einfach weglassen und den Radiowecker auf eine Weckzeit einstellen. Die meisten Geräte bieten darüber hinaus die Option, für die beiden Weckzeiten individuelle Wecktöne auszuwählen, sodass Sie und Ihr Partner sich jeweils mit Ihrem Lieblingsradiosender oder einem anderen Ton wecken lassen können.

Schlummerfunktion

Über eine Schlummerfunktion verfügen alle Radiowecker. Die Schlummerfunktion wird auch als Snooze-Funktion bezeichnet. Sie ermöglicht es Ihnen, den Alarm durch Druck auf eine Taste für einige Minuten zu unterbrechen. Die Snooze-Taste oder Schlummer-Taste befindet sich bei fast allen Modellen mittig auf der Oberseite des Radioweckers und sie ist größer als die anderen Tasten, die dort bei vielen Modellen angebracht sind. Damit ist sie auch im Halbschlaf und mit geschlossenen Augen leicht zu betätigen. Die Länge der Alarm-Unterbrechung ist vom Hersteller vorgegeben. Bei den meisten Modellen liegt sie bei 5 oder 9 Minuten. Nach Ablauf dieser Zeit ertönt der Alarm erneut. Sie können die Snooze-Taste mehrere Male hintereinander betätigen.

Sleep-Timer

Auch ein Sleep-Timer gehört zur Standardausstattung der meisten Radiowecker. Nur wenige Modelle sind nicht mit dieser Funktion ausgestattet. Der Sleep-Timer gibt Ihnen die Möglichkeit, bei laufendem Radio einzuschlafen. Sie können eine Ausschaltzeit bestimmen, die bei den meisten Radioweckern zwischen 5 und 90 Minuten liegt. In einem 10- oder 15-Minuten-Intervall stellen Sie den Timer auf die gewünschte Zeit ein und nach Ablauf der Zeit schaltet sich das Radio aus.

Die Begriffe Sleep-Timer und Schlummerfunktion werden mitunter synonym für die Unterbrechung des Alarms genutzt. Tatsächlich handelt es sich aber um zwei grundlegend unterschiedliche Funktion. Einen Sleep-Timer finden Sie auch bei anderen Unterhaltungsgeräten. Vor allem Fernsehgeräte sind oft mit einem Sleep-Timer ausgestattet. Die Schlummerfunktion kommt jedoch nur bei Weckern zum Einsatz.

Wochenend-Einstellung

Der beste RadioweckerFür viele Menschen liegt die geregelte Arbeitszeit an den Wochentagen von Montag bis Freitag oder Montag bis Samstag. Einige Radiowecker bieten Ihnen daher die Möglichkeit einer automatischen Wochenend-Abschaltung. Sie können eine tägliche Weckzeit an Ihren Arbeitstagen festlegen und Ihre freien Tage am Wochenende aussparen, sodass Sie an diesen Tagen nicht früh geweckt werden. Der große Vorteil der Wochenend-Abschaltung liegt darin, dass Sie den Wochenrhythmus einmal eingeben und dann nicht mehr darauf achten müssen, freitags oder samstags abends den Alarm auszuschalten und ihn sonntags abends wieder anzuschalten, damit Sie am Montag die Arbeit nicht verschlafen.

Je nach Modell bietet Ihnen die Wochenend-Abschaltung die Möglichkeit, eine regelmäßige Weckzeit von Montag bis Freitag einzustellen oder Sie haben die Option, die Weckzeit von Montag bis Freitag oder von Montag bis Samstag einzustellen. Bei einigen Modellen können Sie die Tage frei wählen und an Ihren Arbeitsrhythmus anpassen.

Bei einem Radiowecker mit Dual-Alarm-Funktion und Wochenend-Abschaltung können Sie den Weckrythmus für beide Weckzeiten individuell einstellen.

USB-Anschlüsse

Moderne Radiowecker sind oftmals mit ein bis zwei USB-Anschlüssen ausgestattet. Bei den meisten Geräten handelt es sich um reine Lade-Anschlüsse. Sie können über diese Schnittstellen Ihr Smartphone, Tablet oder ein anderes Gerät aufladen. Die Wiedergabe von Audiodateien über einen USB-Stick ist bei den meisten USB-Anschlüssen am Radiowecker nicht möglich. Legen Sie Wert auf diese Funktion, achten Sie darauf, dass sie in der Produktbeschreibung ausdrücklich erwähnt ist.

Unterschiedliche Wecktöne

Die besten RadioweckerNeben Ihrem Lieblingsradiosender bietet Ihnen jeder Radiowecker mindestens einen alternativen Weckton zur Auswahl. Oft handelt es sich dabei um einen Piepton oder einen elektronischen Summton. Darüber hinaus haben Sie bei vielen Modellen die Auswahl zwischen mehreren Naturgeräuschen wie Vogelgezwitscher oder Meeresrauschen sowie unterschiedlichen Melodien.

Automatisch ansteigende Lautstärke

Wählen Sie statt Ihres Lieblingsradiosenders einen anderen Weckton, können Sie bei einigen Radioweckern eine ansteigende Lautstärke einstellen. Der Weckton startet zunächst leise und wird mit der Zeit immer lauter. Je nach Modell ist die ansteigende Lautstärke voreingestellt oder optional wählbar.

Dimmbares Display

Die Anzeige des LED-Displays lässt sich bei vielen Radioweckern dimmen. Je nach Modell stehen Ihnen meist drei bis sechs Helligkeitsstufen zur Verfügung. In der niedrigsten Stufe ist das Display bei einigen Modellen komplett ausgeschaltet und zeigt die Uhrzeit nur nach einem Tastendruck für einige Sekunden an.

Notfall-Speicherung Ihrer Einstellungen

Die meisten Radiowecker werden über Strom aus der Steckdose betrieben. Bei einem Stromausfall werden Ihre Einstellungen für die aktuelle Uhrzeit sowie Ihre Weckzeiten gelöscht. Kommt es über Nacht während Sie schlafen zu dem Stromausfall, werden Sie am nächsten Morgen nicht geweckt. Radiowecker sind daher fast immer mit einer Backup-Batterie ausgestattet, die im Falle eines Stromausfalls die Notfallversorgung übernimmt, damit Ihre Einstellungen gespeichert bleiben. Wird das Gerät wieder mit Strom versorgt, zeigt es die aktuelle Uhrzeit an und auch Ihre Weckzeiten und andere Einstellungen gehen nicht verloren.

Ist die Stromverbindung zum Zeitpunkt des Weckens noch immer unterbrochen, können die Notfallbatterien die Weckfunktion nicht übernehmen. Sie dienen einzig und allein zur Speicherung der Einstellungen.

Für wen ist ein Radiowecker geeignet?

Wichtig!Ein Radiowecker eignet sich gut für diejenigen, die sich morgens gern mit ihrem Lieblingsradiosender wecken lassen. Für Paare ist ein Radiowecker mit Dual-Alarm-Funktion gut geeignet, denn Sie können jeden Tag zwei unterschiedliche Weckzeiten einstellen. Eher ungeeignet ist der Radiowecker, wenn Ihnen kein Stromanschluss zur Verfügung steht, denn die meisten Modelle arbeiten mit einem Netzanschluss über die Steckdose.

Alternativen zum Radiowecker

Ein Radiowecker ist nicht die einzige Möglichkeit, wie Sie sich morgens wecken lassen können. Ihnen stehen folgende Alternativen zum Radiowecker zur Verfügung:

  • Weckfunktion des Smartphones
  • Intelligenter Lautsprecher, wie Amazon Alexa
  • Digitaler Wecker
  • Funkwecker
  • Analoger Wecker

Sowohl der Radiowecker als auch die Alternativen bieten gewisse Vor- und Nachteile und Sie müssen für sich herausfinden, welche Art des Weckers für Sie am besten geeignet ist.

Vor- und Nachteile des Radioweckers

  • Lieblingsradiosender als Weckton
  • Auch im Dunkeln gute Erkennbarkeit der Uhrzeit durch LED-Display oder Projektionsfunktion
  • Lautloser Betrieb ohne Ticken
  • Praktische Zusatzfunktionen wie Dual-Alarm-Funktion, Sleep-Timer und Schlummerfunktion
  • Günstiger Anschaffungspreis bei Geräten mit UKW-Tuner
  • Kein Internet-Anschluss notwendig
  • Stromverbrauch durch 24-Stunden-StandBy
  • Kein Wecken bei Stromausfall
  • Mögliche Fehlfunktion nach Stromausfall, wenn keine Backup-Batterien eingelegt sind

Wartung und Pflege des Radioweckers

AchtungAuf die Wartung und Pflege müssen Sie bei einem Radiowecker nicht viel Zeit verwenden. Wischen Sie das Gerät regelmäßig mit einem trockenen, weichen Tuch ab, um es von Staub zu befreien. Am besten eignet sich ein Mikrofasertuch, mit dem Sie auch das Display reinigen können. Nutzen Sie niemals Wasser oder Putzmittel, um den Radiowecker zu reinigen. Hinsichtlich der Wartung müssen Sie vor allem darauf achten, dass die Notfallbatterien funktionstüchtig sind. Checken Sie die Batterien regelmäßig, indem Sie den Radiowecker vom Strom trennen und danach prüfen, ob Ihre Einstellungen noch vorhanden sind. Nach einem Jahr sollten Sie die Batterien austauschen, um Schäden durch ausgelaufene Batterien zu vermeiden.

Bekannte Hersteller von Radioweckern

Radiowecker gibt es sowohl von bekannten als auch von unbekannten Marken. Unter den Herstellern von Radioweckern finden sich jedoch auch bekannte Namen. Dazu gehören

  • Philips
  • Grundig
  • Sony
  • AEG
  • Karcher

FAQ Fragen und Antworten rund um den Radiowecker

Wo kann ich einen Radiowecker kaufen?

FragezeichenEinen Radiowecker können Sie vor Ort im Elektronik-Fachhandel, aber auch in jedem größeren Supermarkt kaufen. Discounter bieten Radiowecker mitunter zeitweise als Aktionsware an. Im Internet auf Verkaufsplattformen wie Amazon oder Ebay finden Sie ebenfalls eine sehr große Auswahl an Radioweckern.

Was kostet ein Radiowecker?

Der Preis für einen Radiowecker mit UKW-Tuner liegt meist im niedrigen bis mittleren zweistelligen Bereich. Für einen Radiowecker mit DAB+ müssen Sie einen hohen zweistelligen bis niedrigen dreistelligen Betrag einkalkulieren.

Welche Anschlüsse benötigt ein Radiowecker?

Die meisten Radiowecker werden über ein Netzkabel mit Strom versorgt. Für die grundlegenden Funktionen sind keine weiteren Anschlüsse notwendig. Viele moderne Radiowecker sind dennoch mit einem oder mehreren USB-Anschlüssen ausgestattet. In den meisten Fällen dienen die Anschlüsse zum Aufladen von Smartphone, Tablet oder anderen Geräten.

Bei einigen Modellen haben Sie die Möglichkeit, einen USB-Stick anzuschließen und gespeicherte Musik über den Radiowecker wiederzugeben und als Weckton zu nutzen. Manche Radiowecker sind zu diesem Zweck auch mit einem Kartenslot für Speicherkarten ausgestattet. Bei einigen Modellen ist ein Anschluss für einen 3,5-Millimeter-Klinkenstecker vorhanden, sodass Sie einen Kopfhörer anschließen können. Vor allem moderne Geräte verfügen über eine Bluetooth-Konnektivität.

Welche Nutzungsmöglichkeiten bietet ein Radiowecker?

Radiowecker kaufenNeben dem Einsatz als Wecker kommen Uhrenradios oft auch in der Küche, im Bad oder im Kinderzimmer zum Einsatz. Dort dienen sie in erster Linie als Radio und Zeitanzeige, während die Weckfunktion eher selten genutzt wird.

In welchen Farben werden Radiowecker angeboten?

Die klassischen Farben für Radiowecker sind schwarz und weiß. Mitunter weisen die Geräte zusätzliche Deko-Elemente in Gold oder Silber oder anderen Kontrastfarben auf. Daneben bietet der Handel auch Radiowecker in bunten Farben wie Blau, Rot oder Pink an.

Seit wann gibt es Radiowecker?

Anfang der 1970er Jahre kamen die ersten Radiowecker auf den Markt. Die Geräte konnten sich schnell am Markt etablieren und sind bis heute bei den Nutzern beliebt. Als Weiterentwicklung wurden die Radiowecker später mit Wiedergabegeräten wie einem Kassettenspieler oder einem CD-Player ausgestattet, um den Nutzern zusätzlich die Möglichkeit zu bieten, sich mit Musik ihrer Wahl wecken zu lassen. Heute setzen die Hersteller auf USB-Anschlüsse, Kartenslots oder eine Bluetooth- beziehungsweise WLAN-Konnektivität, um Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich mit Ihrer individuellen Lieblingsmusik wecken zu lassen.

Der amerikanische Uhrmacher Levi Hutchins konstruierte im Jahr 1787 den ersten Wecker. Er gilt damit als Erfinder des Weckers. Der von Hutchins gebaute Wecker bestand aus einem Gehäuse und einer Messinguhr. Um vier Uhr morgens löste die Konstruktion einen Glockenschlag aus. Hutchins musste um 4 Uhr aufstehen, um rechtzeitig zu seiner Arbeit bei dem Uhrmacher und Erfinder Simon Willard zu erscheinen. Auf eine andere Uhrzeit ließ sich der Wecker nicht einstellen. Hutchins hat vielleicht auch aus diesem Grund seine Erfindung nie patentieren lassen.

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Radioweckers achten

Radiowecker Test und VergleichBeim Kauf eines Radioweckers gibt es einige Aspekte, die Sie berücksichtigen sollten, damit Sie im alltäglichen Gebrauch mit dem Gerät zufrieden sind. Wir listen die wichtigsten Kaufkriterien für Sie auf.

Der Radioempfang

Wenn Sie einen neuen Radiowecker kaufen, sollten Sie im ersten Schritt festlegen, auf welche Art Sie die Radioprogramme empfangen möchten. Standard bei den meisten Radioweckern ist noch immer ein UKW- beziehungsweise FM-Tuner. Damit empfangen Sie Radiosender im Frequenzbereich der Ultrakurzwelle. Möchten Sie Internetradio oder digitale Hörfunkprogramme empfangen, benötigen Sie entweder einen Radiowecker mit WLAN-Anschluss oder einen DAB+-Radiowecker.

Die Funktionen

Überlegen Sie sich vor dem Kauf, welche Funktionen für Sie wichtig sind. Wählen Sie einen Radiowecker mit Dual-Alarm-Funktion, wenn Sie und Ihr Partner sich morgens mit dem gleichen Gerät wecken lassen möchten.

Die Anschlüsse

Möchten Sie Ihr Smartphone oder Tablet über Nacht am Bett aufladen, ist ein Radiowecker mit USB-Anschlüssen praktisch. Möchten Sie anstelle von Radioprogrammen auch eigene Musik hören oder als Weckton nutzen, achten Sie darauf, dass Sie einen USB-Stick anschließen und Audiodateien abspielen können. Einige Geräte bieten die Möglichkeit, Audiodateien über eine Speicherkarte abzuspielen.

Die Größe des Displays und der Ziffern

Bitte merken!Leiden Sie an Kurzsichtigkeit, sollten Sie sich für einen Radiowecker mit einem großen Display und mit großen Ziffern entscheiden. So haben Sie auch nachts ohne Brille die Uhrzeit immer gut im Blick. Eine weitere Möglichkeit zur guten Sichtbarkeit der Uhrzeit für Kurzsichtige bietet ein Radiowecker mit Projektionsfunktion.

Unterschiedliche Helligkeitsstufen

Manche Menschen reagieren sehr empfindlich auf störende Lichteinflüsse in der Nacht. Achten Sie daher darauf, dass Sie die Helligkeit des Displays entsprechend Ihrer Vorlieben dimmen oder ganz ausschalten können.

Ein CE-Prüfsiegel

Wie alle elektrischen Geräte sollte auch der Radiowecker mit einem CE-Prüfsiegel ausgestattet sein. Die CE-Kennzeichnung stellt sicher, dass der Radiowecker allen geltenden EU-Vorschriften entspricht.

Der Lieferumfang

Achten Sie vor dem Kauf darauf, was im Lieferumfang enthalten ist. Mitunter haben die Geräte keine deutsche Bedienungsanleitung und die Notfallbatterien sind bei einigen Radioweckern nicht im Lieferumfang enthalten.

Die Optik

Natürlich sollte Ihnen Ihr neuer Radiowecker auch optisch gefallen. Der Handel bietet viele unterschiedliche Modelle an. Achten Sie auch auf die Farbe der LED-Anzeige.

Radiowecker im Test bei der Stiftung Warentest

Pfeil zum InhaltEinen Radiowecker-Test haben wir bei der Stiftung Warentest leider vergeblich gesucht. Auch Wecker im Allgemeinen hat die Stiftung Warentest bisher noch nicht unter die Lupe genommen. Gefunden haben wir lediglich einen Digitalradio-Test aus dem Jahr 2018. Insgesamt 18 Digitalradios mit UKW- und DAB+-Empfang hat die Stiftung Warentest getestet, von denen zehn zusätzlich Internetradio empfangen können. Radiowecker waren unter den Geräten jedoch nicht zu finden. Den Digitalradio-Test, den Sie kostenpflichtig freischalten müssen, finden Sie hier. Sollte die Stiftung Warentest in der Zukunft einen Radiowecker-Test veröffentlichen, werden wir Sie hier darüber informieren.

Gibt es einen Radiowecker Test von Öko Test?

Das Portal Öko Test hat sich bisher noch nicht mit dem Thema Radiowecker beschäftigt und hat noch keinen entsprechenden Test veröffentlicht. Sollte Öko Test in der Zukunft einen Radiowecker-Test veröffentlichen, stellen wir Ihnen hier die Testergebnisse und Testsieger vor.

Weiterführende interessante Links

Radiowecker Vergleich 2020: Finden Sie Ihren besten Radiowecker

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. PICTEK Radiowecker 01/2020 34,99€ Zum Angebot
2. Mpow Radiowecker 01/2020 32,99€ Zum Angebot
3. Brandson Radiowecker 01/2020 29,99€ Zum Angebot
4. Sparkingfly Radiowecker 02/2020 17,99€ Zum Angebot
5. Anole Radiowecker 01/2020 34,99€ Zum Angebot
6. Hospaop Radiowecker 01/2020 23,99€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • PICTEK Radiowecker