Massagegerät Test bzw. Vergleich 2020: Mit unserer Kaufberatung sowie 13 Tipps & Tricks zu Ihrem besten Massagegerät

Fast jeden Menschen plagen im Laufe seines Lebens Verspannungen und Verkrampfungen im Nacken-, Schulter- und Rückenbereich oder am ganzen Körper, die mitunter gravierende Schmerzen verursachen. Häufige Gründe für diese Verspannungen sind zu langes und falsches Sitzen während des Büroalltags, zu langes Stehen aus beruflich bedingten Gründen, falsche Bewegungsabläufe, mangelnde Bewegung und vieles mehr. Regelmäßige Massagen durch einen ausgebildeten Therapeuten versprechen eine Linderung dieser Beschwerden, sind aber mit einem hohen Kostenaufwand verbunden. Massagegeräte für die Eigenanwendung können eine Alternative zur therapeutischen Behandlung sein.

Sie finden im Handel ein breit gefächertes Angebot unterschiedlicher Gerätetypen, die mit verschiedenen Massagemethoden arbeiten und unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten und Zusatzfunktionen bieten. In unserem Vergleich stellen wir Ihnen 13 Massagegeräte vor. Sie gewinnen einen Überblick über die verschiedenen Gerätetypen und ihre Wirkungsweise. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen die verschiedenen Gerätetypen, ihre Funktionsweise und das Wirkungsspektrum vor. Sie erfahren, für wen eine Behandlung geeignet ist, was Sie dabei beachten sollten und welche Produktmerkmale für den Kauf relevant sind. Zum Abschluss des Vergleichs klären wir, ob es einen Massagegerät-Test der unabhängigen Verbraucherportale Öko Test und Stiftung Warentest gibt, wie diese ausgefallen sind und wo Sie die Ergebnisse abrufen.

4 beliebte Massagegeräte im großen Vergleich

Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät
Typ
Shiatsu-Massagegerät
Gewicht
1,8 Kilogramm
Stromversorgung
Netzkabel
Leistung in Watt
24 Watt
Anwendungsbereich
Nacken, Schultern, Rücken, Beine, Arme, Taille, Bauch
Massage-Art
Knetmassage
Anzahl der Massageköpfe
Acht Massageköpfe
Rotationsrichtung
3D-Rotation
Intensitätsstufen
Drei Geschwindigkeitsstufen
Anzahl der Aufsätze
Keine weiteren Aufsätze
Wärmefunktion
Abschaltautomatik
Überhitzungsschutz
Zubehör
1 Netzadapter, 1 KFZ-Adapter, 1 Hygienetuch für empfindliche Haut, 1 Tragebeutel aus nachhaltigem Material, 1 Bedienungsanleitung, 3 austauschbare Bezüge
Besonderheiten
4D Nackenmassagegerät mit Wärme, 7 Jahre Garantie
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon189,00€ Ebay189,00€
ABOX Massagegerät
Typ
Massagepistole
Gewicht
Inklusive Verpackung 1,6 Kilogramm
Stromversorgung
Akku
Leistung in Watt
30 Watt
Anwendungsbereich
Gesamter Körper, außer am Kopf
Massage-Art
Klopf- und Vibrationsmassage
Anzahl der Massageköpfe
Ein Massagekopf
Rotationsrichtung
Keine Rotation
Intensitätsstufen
Sechs Intensitätsstufen
Anzahl der Aufsätze
Fünf Aufsätze
Wärmefunktion
Abschaltautomatik
Überhitzungsschutz
Zubehör
Fünf Massageköpfe, Schutzhülle
Besonderheiten
Geräuscharme Technologie, rutschfester Griff, 3 bis 4 Stunden Betriebsdauer
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon119,99€ Ebay84,99€
Naipo Massagegerät
Typ
Shiatsu-Massagegerät
Gewicht
Inklusive Verpackung 2 Kilogramm
Stromversorgung
Netzkabel
Leistung in Watt
Keine Angaben
Anwendungsbereich
Nacken, Schultern, Beine, Bauch, Gesäß, Waden, Ober- und Unterschenkel
Massage-Art
Knetmassage
Anzahl der Massageköpfe
Acht Massageköpfe
Rotationsrichtung
3D-Rotation
Intensitätsstufen
Drei Intensitätsstufen
Anzahl der Aufsätze
Keine weiteren Aufsätze
Wärmefunktion
Abschaltautomatik
Überhitzungsschutz
Zubehör
Autoadapter, Netzkabel, Benutzerhandbuch
Besonderheiten
Individuell einstellbare Rotationsrichtung
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon59,99€ Ebay39,90€
FYLINA Massagegerät
Typ
Massagepistole
Gewicht
Inklusive Verpackung 1,2 Kilogramm
Stromversorgung
Akku
Leistung in Watt
Keine Angabe
Anwendungsbereich
Gesamter Körper, außer am Kopf
Massage-Art
Klopf- und Vibrationsmassage
Anzahl der Massageköpfe
Ein Massagekopf
Rotationsrichtung
Keine Rotation
Intensitätsstufen
Fünf Intensitätsstufen
Anzahl der Aufsätze
Sechs Aufsätze
Wärmefunktion
Abschaltautomatik
Überhitzungsschutz
Zubehör
Akku, sechs Massageköpfe, Bedienungsanleitung
Besonderheiten
Geräuscharme Technologie, rutschfester Griff, 4 bis 6 Stunden Betriebsdauer, bis zu 3.300 Schläge pro Minute
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
Amazon79,99€ Ebay119,99€
Abbildung
Modell Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät ABOX Massagegerät Naipo Massagegerät FYLINA Massagegerät
Typ
Shiatsu-Massagegerät Massagepistole Shiatsu-Massagegerät Massagepistole
Gewicht
1,8 Kilogramm Inklusive Verpackung 1,6 Kilogramm Inklusive Verpackung 2 Kilogramm Inklusive Verpackung 1,2 Kilogramm
Stromversorgung
Netzkabel Akku Netzkabel Akku
Leistung in Watt
24 Watt 30 Watt Keine Angaben Keine Angabe
Anwendungsbereich
Nacken, Schultern, Rücken, Beine, Arme, Taille, Bauch Gesamter Körper, außer am Kopf Nacken, Schultern, Beine, Bauch, Gesäß, Waden, Ober- und Unterschenkel Gesamter Körper, außer am Kopf
Massage-Art
Knetmassage Klopf- und Vibrationsmassage Knetmassage Klopf- und Vibrationsmassage
Anzahl der Massageköpfe
Acht Massageköpfe Ein Massagekopf Acht Massageköpfe Ein Massagekopf
Rotationsrichtung
3D-Rotation Keine Rotation 3D-Rotation Keine Rotation
Intensitätsstufen
Drei Geschwindigkeitsstufen Sechs Intensitätsstufen Drei Intensitätsstufen Fünf Intensitätsstufen
Anzahl der Aufsätze
Keine weiteren Aufsätze Fünf Aufsätze Keine weiteren Aufsätze Sechs Aufsätze
Wärmefunktion
Abschaltautomatik
Überhitzungsschutz
Zubehör
1 Netzadapter, 1 KFZ-Adapter, 1 Hygienetuch für empfindliche Haut, 1 Tragebeutel aus nachhaltigem Material, 1 Bedienungsanleitung, 3 austauschbare Bezüge Fünf Massageköpfe, Schutzhülle Autoadapter, Netzkabel, Benutzerhandbuch Akku, sechs Massageköpfe, Bedienungsanleitung
Besonderheiten
4D Nackenmassagegerät mit Wärme, 7 Jahre Garantie Geräuscharme Technologie, rutschfester Griff, 3 bis 4 Stunden Betriebsdauer Individuell einstellbare Rotationsrichtung Geräuscharme Technologie, rutschfester Griff, 4 bis 6 Stunden Betriebsdauer, bis zu 3.300 Schläge pro Minute
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
Amazon189,00€ Ebay189,00€ Amazon119,99€ Ebay84,99€ Amazon59,99€ Ebay39,90€ Amazon79,99€ Ebay119,99€

Rund ums Thema persönliches Wohlbefinden finden Sie in den nachfolgenden Vergleichen weitere interessante Produkte

AkkupressurmatteYogamatteVibrationsplatte
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading the rating starsLoading...

1. Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät – mit Wärmefunktion, 4D-rotierenden Massageköpfen und 7 Jahren Garantie

Das Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät bietet eine Massage- und eine Wärmefunktion. Sie können es an verschiedenen Körperstellen verwenden. Sie legen es in den Nacken, platzieren es an einer beliebigen Stelle am Rücken, an Ihren Beinen, an Ihrer Schulter oder auf dem Bauch. Auch Massagen an den Armen oder der Taille sind möglich. Der Betrieb erfolgt über ein Netzkabel. Dieses Modell hat ein Bedienfeld mit fünf Grundfunktionen (teilweise mit Zusatzfunktionen). Dieses soll sich einfach und mit kurzem Druck an den Tasten bedienen lassen.

Mit Überhitzungsschutz und Automatikabschaltung: Dieses Massagekissen ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet. Ist das Gerät zu lange an, schaltet es sich aus Sicherheitsgründen ab. Die Automatikabschaltung nach 15 Minuten hilft Ihnen, die Massagezeit nicht zu übertreiben. Zu lange und häufige Massagen können kontraproduktiv wirken oder Muskelkater verursachen.

Im Inneren des Massagekissens befinden sich acht 4D-rotierende Massageköpfe, die ein angenehm entspannendes Massageerlebnis bieten sollen. Die Massage verleiht dem Anwender dem Hersteller zufolge ein Entspannungsgefühl wie nach einer natürlichen Handmassage. So sollen sich Muskelverspannungen schnell lösen lassen. Die Durchblutung wird gefördert. Die optional einschaltbare Infrarotwärme soll den entspannenden Effekt auf Ihre Muskulatur verstärken. Für die Stromversorgung im Auto finden Sie einen Autoadapter für den Zigarettenschluss im Lieferumfang. Weiterhin gibt es mit der Lieferung eine Bedienungsanleitung. Ebenso sind ein Hygienetuch für empfindliche Haut, ein Tragebeutel aus nachhaltigem Material und drei austauschbare Bezüge im Lieferumfang enthalten.

Das Massagegerät mit ergonomischer Form ist vom TÜV SÜD geprüft. Der Hersteller aus München gibt Ihnen auf dieses Modell eine Garantie von 7 Jahren. Weiterhin hat das Gerät das Empfehlungssiegel vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB). Demnach haben die Experten und Physiotherapeuten des DOSB das Gerät getestet und empfohlen.

Zusammenfassung

Das Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät lässt sich an verschiedenen Körperstellen nutzen. Es hat eine Massage- und eine Wärmefunktion. Dieses Modell des Münchener Herstellers hat einen Überhitzungsschutz und eine Automatikabschaltung. Für die Massage sorgen acht 4D-rotierende Massageköpfe.

FAQ

Kann ich das Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät ohne Kabel verwenden?

Nein, es handelt sich um ein kabelgebundenes Modell.

Bietet das Modell mehrere Intensitätsstufen?

Es gibt drei Geschwindigkeitsstufen.

Aus welchem Material ist das Gerät?

Das Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät wird aus PU-Leder hergestellt.

Wie lange ist das Netzkabel?

Das Kabel hat eine Länge von 2,8 Metern.

2. ABOX Massagepistole – mit 4 Massageköpfen und 20 Geschwindigkeiten

Die Massagepistole von ABOX bietet mit ihrer Ausstattung und sechs verschiedenen Geschwindigkeiten ein breites Anwendungsspektrum. Zum Lieferumfang gehören:

  • Ein runder Massagekopf
  • Ein konischer Massagekopf
  • Ein pilzförmiger Massagekopf
  • Und ein u-förmiger Massagekopf

Sie wechseln die Massageköpfe nach Vorliebe und Bedarf. Zum Einschalten drücken Sie die Powertaste auf der digitalen Anzeige. Dort finden Sie eine Plus- und eine Minustaste, über die Sie die Geschwindigkeit steuern. Auf der Anzeige lesen Sie die aktuelle Geschwindigkeit und den aktuellen Batteriestand ab. ABOX verwendet für das Massagegerät einen Lithium-Akku, der nach etwa 3 Stunden vollständig aufgeladen und für 3 bis 4 Stunden betriebsbereit ist. Die Länge der Betriebsdauer hängt von der gewählten Geschwindigkeit ab.

Anwenderfreundliche Handhabung: Das Austauschen der Köpfe über einen Steckmechanismus, die Bedienung und der Wechsel des Akkus sind den Herstellerangaben zufolge leicht verständlich. Weiteren Komfort soll der weiche, rutschfeste Griff mit hautverträglichem Silikon bieten. Er soll gut in der Hand liegen und verhindern, dass Ihnen die Massagepistole während der Anwendung aus der Hand rutscht. Er soll die Vibrationen des Geräts während der Nutzung reduzieren.

Weitere Produktmerkmale:

  • Maße: 35,5 × 14,5 × 7,3 Zentimeter
  • 1.200 und 3.300 Umdrehungen pro Minute
  • Geräuscharme Technologie
Wie wirkt eine Massagepistole? Eine Massagepistole erreicht im Durchschnitt bis zu 3.200 Schläge pro Minute. Die Schläge regen die Durchblutung der Muskulatur an, was für eine schnellere Regeneration und damit verbundener Entspannung der Muskeln sorgt. Angetrieben wird die Massagepistole durch einen Motor und je nach Modell sind verschiedene Geschwindigkeiten möglich, die Sie Ihrem persönlichen Wohlbefinden anpassen. Sie richten den Massagekopf gezielt auf den betroffenen Muskel und behandeln ihn maximal so lange wie in der Gebrauchsanweisung angegeben. Mehr über die verschiedenen Varianten der Massagegeräte, ihre Einsatzbereiche und das Wirkungsspektrum erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Zusammenfassung

Die Massagepistole von ABOX bietet sechs Geschwindigkeitsstufen und fünf verschiedene Aufsätze. Die Aufsätze tauschen Sie über einen Steckmechanismus aus. Das Gerät ist kabelgebunden, erreicht zwischen 1.200 und 3.300 Umdrehungen pro Minute und arbeitet mit einer geräuscharmen Technologie.

FAQ

Gehört ein Ladegerät für den Akku zum Lieferumfang?

Ein Ladegerät für den Akku gehört bei der ABOX Massagepistole zum Lieferumfang.

Wie groß ist der Schwingbereich der Köpfe?

ABOX gibt einen Schwingbereich von 1 bis 2 Zentimetern an.

Wie viel Watt hat die ABOX Massagepistole?

Die Massagepistole hat eine Leistung von 20 Watt.

Eignet sich das Modell für eine Faszien-Massage?

ABOX schreibt, dass die Massagepistole dafür geeignet ist.

3. Naipo Massagegerät – mit Wärmefunktion und einstellbaren Geschwindigkeiten

Das Massagegerät von Naipo hat eine verstellbare Halteschlaufe, mit deren Hilfe Sie das Gerät an der gewünschten Körperstelle platzieren. Durch Zug an der Schlaufe können Sie den Druck der rotierenden Massageköpfe erhöhen. Es befinden sich acht tiefknetende Massageköpfe verschiedener Größen im Massagekissen, die Sie nach dem Prinzip der an der japanischen Shiatsu-Massage massieren. Am Bedienfeld stellen Sie die Geschwindigkeit und die Rotationsrichtung der Massageköpfe ein und aktivieren bei Bedarf die Wärmefunktion.

Geeignet für unterschiedliche Körperstellen: Naipo gibt an, dass sich das Modell für eine Massage im Nacken, an den Schultern, den Beinen, dem Bauch und Gesäß, den Waden, den Ober- und an den Unterschenkeln eignet.

Damit das Gerät bei einer zu langen Anwendung nicht überhitzt und beschädigt wird, ist es mit einer automatischen Abschaltung nach 20 Minuten ausgestattet. Naipo gibt an, dass das Gerät mit einem pflegeleichten Lederbezug umspannt ist, den Sie für die Reinigung mit einem feuchten Lappen abwischen. Das Gerät ist kabelbetrieben und Sie erhalten zum regulären Netzteil einen Adapter für das Auto. Naipo bietet Ihnen eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie an, die Sie ohne Angabe von Gründen in Anspruch nehmen können.

Was bewirkt eine Massage im Körper? Die Wirkung hängt von der gewählten Massageform ab. Einige Formen stellen wir Ihnen im Ratgeber im Anschluss an den Vergleich vor. Massagen können die Durchblutung steigern, wodurch die Muskulatur besser mit Nährstoffen versorgt wird, Verklebungen zwischen Gewebeschichten auflösen und die Muskulatur entspannen. Darüber hinaus regt eine Massage die Bildung des Glückshormons Endorphin an, was dabei hilft Schmerzen zu reduzieren und Stress abzubauen. Das wiederum stärkt Ihr Immunsystem und regt die Selbstheilungskräfte an.

Zusammenfassung

Das Massagegerät von Naipo orientiert sich in seiner Wirkungsweise an der japanischen Shiatsu-Massage und knetet Ihre Muskulatur mit rotierenden Massageköpfen. Die Geschwindigkeit und die Rotationsrichtung stellen Sie individuell ein. Das Modell bietet eine zuschaltbare Wärmefunktion.

FAQ

Gibt es Garantie auf das Naipo Massagegerät?

Der Hersteller gewährt Ihnen eine Garantie von 2 Jahren.

Handelt es sich um Infrarotwärme?

Nein, das Massagegerät von Naipo verfügt nicht über Infrarotwärme.

Kann ich damit meine Füße massieren?

Dafür ist das Gerät nicht ausgelegt.

Gibt es das Modell mit einem Akku?

Nein, das Massagegerät gibt es nur mit einem Netzkabel.

4. FYLINA Massagegerät – mit fünf Geschwindigkeiten und sechs wechselbaren Massageköpfen

Die Massagepistole von FYLINA sollen Sie dank des rutschfesten Griffs bei allen Bewegungen sicher in der Hand halten. Je nach Art der Beschwerden und der schmerzenden Muskelgruppen wählen Sie einen der sechs im Lieferumfang enthaltenen Massageköpfe aus und stecken ihn auf die Massagepistole. Anschließend starten Sie die Massage, indem Sie die Starttaste für 3 Sekunden drücken und wählen eine der fünf möglichen Geschwindigkeitsstufen über eine Plus- und Minustaste aus. Halten Sie das Gerät so lange wie nötig und wie in der Gebrauchsanweisung angegeben auf die Schmerzpunkte.

Diese Massageköpfe sind im Lieferumfang enthalten:

  • Ein großer runder Massagekopf für große Muskelgruppen
  • Ein kleiner runder Massagekopf für mittlere Muskelgruppen
  • Ein konischer Massagekopf für die Gelenke, die Tiefenmassage des Gewebes, Meridian- und Triggerpunkt-Massagen
  • Ein flacher Massagekopf für alle Muskelgruppen
  • Ein Zylindrischer Massagekopf für tiefe Gewebeschichten
  • Ein U-förmiger Massagekopf für den Kopf, den Hals und die Wirbelsäule
Was sind Meridiane? Der Begriff Meridiane beschreibt Energieleitbahnen im menschlichen Körper, in welchen laut der traditionellen chinesischen Medizin TCM die Lebensenergie fließt. Es gibt nach dieser Lehre zwölf Hauptleitbahnen und jeder Meridian soll einem Funktionskreis beziehungsweise Organsystem zugeordnet sein, die wiederum mit der Muskulatur, dem Bindegewebe, Nervensystem und weiteren verbunden sein sollen. Sie verlaufen an der Hautoberfläche und im Inneren des Körpers, weshalb die TCM sie als Verbindung zwischen innen und außen beschreibt.

Um das Massagegerät aufzuladen, verbinden Sie den USB-Stecker mit einem Netzteil. Den aktuellen Ladestand lesen Sie am digitalen Display ab. Ist der Akku voll, können Sie das Gerät je nach gewählter Geschwindigkeit bis zu 6 Stunden nutzen. Das Modell ist mit einer geräuscharmen Technologie ausgestattet und nicht lauter als 50 Dezibel. Das entspricht leiser Musik aus dem Radio oder Vogelgezwitscher.

Zusammenfassung

Die Massagepistole von FYLINA hat einen rutschfesten Griff, fünf Geschwindigkeiten und sechs wechselbare Massageköpfe. Die Aufsätze wechseln Sie über einen Steckmechanismus. Das Modell ist akkubetrieben und hat eine Betriebsdauer von etwa 6 Stunden, abhängig von der gewählten Geschwindigkeit. Die Massagepistole ist mit einer geräuscharmen Technologie ausgestattet.

FAQ

Gehört ein Transportkoffer zum Lieferumfang?

Ein Transportkoffer ist nicht im Lieferumfang enthalten.

Reduziert die Massagepistole von FYLINA Cellulite?

Der Hersteller gibt an, dass das Gerät dafür nicht ausgelegt ist.

Gibt es einen Überhitzungsschutz?

Ja, die Massagepistole von FYLINA hat einen Überhitzungsschutz.

Kann ich während der Behandlung manuellen Druck ausüben?

Käufer geben bei Amazon an, dass dies möglich ist.

5. MARNUR Shiatsu-Massagegerät – mit Wärmefunktion und drei Geschwindigkeiten

Das MARNUR Massagegerät eignet sich für die Nacken und Schultermuskulatur. Sie legen es über Ihren Nacken und Ihre Schultern und schalten es ein. Dazu muss das kabelgebundene Gerät mit einer Stromquelle verbunden sein. Mithilfe der Halteschlaufen auf beiden Seiten platzieren Sie das Massagegerät bei Bedarf an anderen Körperregionen oder sie ziehen mit den Händen daran, um den Druck zu erhöhen.

Was ist Shiatsu? Die Shiatsu-Massage ist eine Ganzkörpermassage aus Japan. Sie soll die körpereigenen Abwehrkräfte und die Leistungsfähigkeit stärken. Bei der Shiatsu-Massage wird Druck auf die Meridiane ausgeübt und die Gelenke werden leicht rotierend gedreht. Dadurch soll der Energiefluss gefördert und ausgeglichen und das autonome Nervensystem stimuliert werden. Die Shiatsu-Massage soll positive Wirkungen auf das Herz-Kreislauf- und Atemsystem haben und die allgemeine Regeneration unterstützen.

Im Massagekissen befinden sich vier große und vier kleine Massageköpfe, die nach dem Einschalten rotieren. Sie wählen zwischen drei Geschwindigkeitsstufen und können die zusätzliche Wärmefunktion aktivieren. Die Massageköpfe sind mit einem atmungsaktiven Mesh-Stoff umspannt. Das feine, netzartige Gewebe soll angenehm auf der Haut sein, weil es luftdurchlässig ist und es soll aufgrund der feinen Struktur die Massagewirkung nicht dämpfen. Neben dem regulären Netzteil gehört ein Adapter für das Auto zum Lieferumfang, um das Gerät unterwegs einzusetzen. Der Hersteller empfiehlt, dass Sie die Massage nicht länger als 30 Minuten durchführen.

Mit eingebautem Timer: Das Massagegerät hat einen integrierten Timer, der die Massage nach 15 Minuten beendet und das Gerät abschaltet. Wenn Sie die Massage länger nutzen möchten, müssen Sie das Gerät erneut starten.

Zusammenfassung

Das MARNUR Massagegerät arbeitet mit acht unterschiedlich großen Massageköpfen, die rotieren und Ihre Muskulatur kneten. Sie haben die Auswahl zwischen drei Geschwindigkeitsstufen und das Gerät bietet eine Wärmefunktion. Über zwei Handschlaufen erhöhen Sie den Massage-Druck manuell oder platzieren das Gerät an einer anderen Körperstelle.

FAQ

Kann ich die Temperatur der Wärmefunktion individuell regulieren?

Das ist beim MARNUR Massagegerät nicht möglich.

Ist der Bezug beim MARNUR Massagegerät abnehmbar?

Ja, Sie können den Bezug mit einem Reißverschluss öffnen und abnehmen.

Wie lang ist das Netzkabel?

Das Netzkabel ist etwa 1,5 Meter lang.

Gibt es eine Geld-zurück-Garantie?

Der Hersteller bietet eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie an.

6. Medisana MCN Massagesitzauflage für den Stuhl mit 3 Massagezonen und Wärmefunktion

Die Medisana MCN Massagesitzauflage ähnelt einem Autositz und sie passt auf jeden gängigen Stuhl. Sie legen die Massageauflage auf die Sitzgelegenheit und steuern sie über die Fernbedienung. Es befinden sich drei verschiedene Massagezonen in der Auflage: Eine im Kopf-Nacken-Bereich, eine große im gesamten Rückenbereich und eine weitere im Po-Bereich. Die Massageköpfe rotieren nach rechts, links, oben und unten, um laut Herstellerinformationen eine angenehme, entspannende Wirkung zu bieten. Das Massagekissen im Kopfbereich können Sie in der Höhe anpassen.

Mit Rotlichtwärme-Funktion: Sie haben die Möglichkeit, im gesamten Rückenbereich eine Infrarot-Wärmefunktion zu aktivieren. Infrarot-Strahlen wird eine entspannende Wirkung bei Muskelverspannungen, Gelenkschmerzen und Arthrose nachgesagt.

Das Massagekissen eignet sich für Menschen bis zu einer Körpergröße von 1,85 Meter. Die Auflage ist nur für eine Anwendung in sitzender und nicht in liegender Position geeignet, da dies Schmerzen verursachen kann. Verzichten Sie darauf, die Auflage im Auto zu benutzen, da die entspannende Wirkung Ihre Fahrtüchtigkeit negativ beeinflussen und Sie ablenken kann.

Wie kann ich Verspannungen vermeiden? Zu langes Sitzen und Stehen oder monotone Bewegungsabläufe fördern Verspannungen und Schmerzen. Sie können mit wenigen Tricks dazu beitragen, Verspannungen und Schmerzen zu reduzieren. Neben ausreichender Bewegung und der richtigen Haltung beim Sitzen und Stehen gibt es weitere Tipps, die wir Ihnen in unserem Ratgeber verraten.

Zusammenfassung

Die Medisana MCN Massagesitzauflage massiert Nacken und Rücken. Auf der Sitzfläche schalten Sie optional eine Vibration hinzu und am Rücken eine Wärmefunktion mit Rotlicht. Sie steuern die Massage über eine Fernbedienung. Das Modell massiert Sie mit rotierenden Massageköpfen.

FAQ

Kann ich die Wärmefunktion ohne die Massagefunktion nutzen?

Das ist bei der Medisana MCN Massagesitzauflage nicht möglich.

Gibt es eine Vibrationsfunktion bei der Medisana MCN Massagesitzauflage?

Ja, eine Vibrationsfunktion ist für die Sitzfläche vorhanden.

Erwärmt sich die Sitzfläche

Nein, die Wärmefunktion ist nur am Rücken.

Gibt es ein Stromkabel für das Auto?

Nein, von einer Verwendung im Auto sollten Sie aus Sicherheitsgründen absehen.

7. ELEHOT Massagegerät – mit verschiedenen Geschwindigkeiten und Wärmefunktion

Das ELEHOT Massagegerät verspricht laut Hersteller eine Linderung Ihrer Beschwerden. In Anlehnung an eine Shiatsu-Massage rotieren acht Massagebälle in verschiedene Richtungen und kneten Ihre Muskeln und Faszien Stück für Stück durch. Die Rotationsrichtung ändern Sie per Knopfdruck.

Das Massagegerät im U-förmigen Design soll aufgrund seiner Konturen gut in den Nacken- und Schulterbereich passen. Die Massagebälle massieren im 45-Grad-Winkel, was dem Hersteller zufolge für mehr Effektivität und ein tiefenwirksames Ergebnis sorgen soll. Um den Effekt zu verstärken, sollen Sie an den Handschlaufen der beiden Gurten, die um Ihren Hals liegen, ziehen. Ihnen stehen drei verschiedene Geschwindigkeiten zur Auswahl. Anfängern empfiehlt der Hersteller, mit der ersten Geschwindigkeit zu beginnen.

Mit Wärmefunktion: Bei diesem Modell aktivieren Sie den Heizmodus individuell. Die Temperatur beträgt 36 Grad Celsius. Wärme regt die Durchblutung an und beschleunigt eine Schmerzlinderung. Das Modell ist mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, was zur Sicherheit bei der Anwendung beitragen soll.

Das Massagegerät eignet sich für die Anwendung im Nacken, am Rücken, an den Beinen, am Bauch oder an den Armen. Nach 15 Minuten schaltet sich das Massagekissen automatisch ab. Für weitere 15 Minuten Massage aktivieren Sie das Gerät erneut. Um eine Überhitzung zu vermeiden, bietet das Massagekissen einen Hitzeschutz. Es schaltet sich automatisch ab, wenn die Betriebstemperatur zu hoch ist und lässt sich erst nach einer Abkühlung wieder aktivieren.

Was sind Faszien? Faszien umhüllen alle Muskeln, Sehnen, Bänder, Gefäße und Organe. Sie grenzen wie ein großes Netzwerk die verschiedenen Muskelgruppen voneinander ab und sorgen dafür, dass Sie die einzelnen Muskelgruppen bewegen können, ohne dass sie aneinanderreiben. Faszien unterstützen den Körper bei der Bewegung und schützen vor Verletzungen. Durch mangelnde Bewegung oder ein zu einseitiges Training einzelner Muskelgruppen können Faszien verkleben und verhärten. Durch den Bewegungsmangel oder das zu einseitige Training findet keine ausreichende Nährstoffversorgung statt. Faszien galten über viele Jahre als rein funktionales Gewebe ohne weitere Bedeutung. Heute gilt die Ansicht, dass verklebte und verhärtete Faszien zu gravierenden Muskelbeschwerden führen können. Deshalb gewinnt die Faszien-Massage immer mehr an Bedeutung.

Zusammenfassung

Das ELEHOT Massagegerät massiert Sie mit acht Massagebällen, die in vier Richtungen rotieren. Sie ändern die Rotationsrichtung per Knopfdruck und wählen eine von drei Geschwindigkeiten aus. Das Massagekissen eignet sich für eine Anwendung am gesamten Körper und hat eine Wärmefunktion und eine Abschaltautomatik.

FAQ

Wie lang ist das Netzkabel beim ELEHOT Massagegerät?

Das Netzkabel ist 1,8 Meter lang.

Gehört ein Ladekabel für das Auto zum Lieferumfang?

Ein 1,2 Meter langes Kabel für das Auto gehört zum Lieferumfang.

Wie lange dauert es, bis die Wärmefunktion aktiv ist?

Käufer bei Amazon schreiben, dass es etwa 1 Minute dauert.

Eignet sich das Massagegerät für den unteren Rücken?

Das ELEHOT Massagegerät eignet sich für den unteren Rücken

8. AMTOK Massagegerät – zur Behandlung von Cellulite, Straffung des Gewebes und Anregung des Stoffwechsels

Das AMTOK Massagegerät richtet sich hauptsächlich an Frauen, die Ihr Bindegewebe straffen und Cellulite reduzieren möchten. Der Hersteller verspricht bei einer regelmäßigen Nutzung sichtbare Ergebnisse und eine straffere Haut. Das handliche Massagegerät arbeitet mit einer Kombination aus drei Funktionen:

  • Die EMS-Funktion stimuliert Ihre Muskeln mit Mikro-Stromschlägen, was den Stoffwechsel und die Fettverbrennung anregen soll.
  • Die Infrarot-Strahlen dringen in das tiefer liegenden Unterhautgewebe ein, sollen Müdigkeit abbauen und die Muskeln entspannen.
  • Die Ultraschall-Vibrations-Funktion arbeitet mit bis zu 1.000.000 Vibrationen pro Sekunde, soll die Fettverbrennung anregen, schlaffe Haut straffen und die Durchblutung fördern, damit die Nährstoffe wieder besser transportiert werden.

Sie stellen die einzelnen Modi über Wahltasten am Handstück an. Dort regulieren Sie über Schieberegler die Stärke und Einstellung der einzelnen Funktionen. Bei der EMS-Funktion haben Sie die Wahl zwischen fünf verschiedenen Stärken, bei der Ultraschall-Vibrations-Funktion sind es zwei. Die EMS-Funktion hat fünf weitere Wahlmöglichkeiten:

  • Slimming zum Anregen des Stoffwechsels
  • Shaping zur Straffung der Haut
  • Einen Massage-Modus
  • Einen Knetmodus
  • Einen Scrapping-Modus
Geld-zurück-Garantie: Falls das Produkt nicht Ihren Erwartungen entspricht, können Sie innerhalb von 30 Tagen von einer Geld-zurück-Garantie Gebrauch machen.

Mit der Lieferung erhalten Sie:

  • Ein Ultraschall-EMS-Massagegerät
  • Zwei EMS-Pads
  • Ein Netzteil
  • Ein Handbuch

Zusammenfassung

Das AMTOK Massagegerät verspricht bei regelmäßiger Anwendung ein straffes Bindegewebe und die Reduktion von Cellulite. Ihnen stehen eine Infrarot-Funktion, eine EMS-Funktion, eine Ultraschall-Vibrations-Funktion, verschiedene Modi und Geschwindigkeitsstufen zur Auswahl. Es handelt sich um ein kabelgebundenes Modell.

FAQ

Wirkt das Massagegerät von AMTOK bei Kopfschmerzen?

Nein, das Gerät ist nicht zur Behandlung von Kopfschmerzen geeignet.

Wie groß ist das Modell?

Es ist 22 × 10,2 × 7,6 Zentimeter groß.

Wie schwer ist das Massagegerät?

Das Massagegerät von AMTOK wiegt 458 Gramm.

Kann ich das Massagegerät ohne das Netzkabel verwenden?

Eine Nutzung ohne das Netzkabel ist nicht möglich.

9. EAshuhe Shiatsu-Massagegerät – mit verschiedenen Geschwindigkeiten

Das EAshuhe Shiatsu-Massagegerät ist für die Massage im Nacken, an den Schultern, am Rücken, an den Waden, Beinen und Füßen geeignet. In diesem Gerät befinden sich acht Rollen, die ihre Knet-Richtung jede Minute automatisch ändern. Das Gerät schaltet sich nach 15 Minuten selbstständig ab. Ein Überhitzungsschutz verhindert, dass Sie das Gerät in Betrieb nehmen, wenn es zu heiß gelaufen ist.

Mehrere Geschwindigkeiten: Bei diesem Modell wählen Sie eine von 99 möglichen Geschwindigkeiten. Um einen Muskelkater durch die Massage zu vermeiden, sollten Sie die ersten Massagen mit der niedrigsten Stufe beginnen und sich langsam steigern. Zudem gibt es fünf verschiedene Massageprogramme.

Das Gerät ist kabelgebunden. Mit der Lieferung erhalten Sie ein Handbuch.

Zusammenfassung

Das EAshuhe Shiatsu-Massagegerät ist ein u-förmiger Massagegürtel für den Nacken, den Sie auch an anderen Körperstellen auflegen können. Das Modell bietet 99 Geschwindigkeiten und fünf verschiedene Massageprogramme. Die Rotationsrichtung ändert sich stetig und das Gerät schaltet sich nach 15 Minuten automatisch ab.

FAQ

Gibt es eine Garantie auf das EAshuhe Shiatsu-Massagegerät?

Der Hersteller gewährt Ihnen eine Garantie von 2 Jahren.

Wie lang ist das Netzkabel?

Das Netzkabel ist etwa 2 Meter lang.

Bietet das Modell eine Wärmefunktion?

Das EAshuhe Shiatsu-Massagegerät hat eine zuschaltbare Wärmefunktion.

Wie viel wiegt das Massagekissen?

Inklusive Verpackung wiegt es etwa 2 Kilogramm.

10. Thumper Sport Massagegerät – Made in Kanada mit einer Klopf-Technologie

Das Massagegerät von Thumper arbeitet mit einer patentierten Klopf-Technologie, die wahlweise 20 oder 40 Impulse auf Ihre Muskeln abgibt. Der Hersteller schreibt, dass die Impulse mit der Heilungsfrequenz des Muskels übereinstimmen. Die Impulse sollen tief in das Gewebe eindringen und für eine schnellere Regeneration und Entspannung der Muskeln sorgen. Das Gerät wiegt etwa 1,4 Kilogramm und soll dank des langen und ergonomisch geformten Griffs gut in der Hand liegen. Das Design ermöglicht es Ihnen laut Hersteller, schwer erreichbare Stellen am Rücken zu behandeln.

Der Hersteller gibt an, dass sich dieses Massagegerät für Sportler eignet und für Menschen, die berufsbedingt oder aus anderen Gründen unter einer verspannten Muskulatur und damit verbundenen Schmerzen leiden. Sie können das Gerät über der Kleidung verwenden und benötigen für die Massage kein Öl oder Lotion.

Das Thumper Massagegerät hat eine Leistung von 27 Watt. Es arbeitet mit zwei Massageköpfen und ist für unterschiedliche Muskelgruppen geeignet. Dem Hersteller zufolge ist es nicht für Kinder unter 12 Jahren geeignet. Ältere Kinder und Jugendliche sollten es unter Aufsicht und Anleitung von Erwachsenen nutzen. Das Massagegerät hat ein Gewicht von 1.400 Gramm. Es handelt sich um ein kabelgebundenes Modell.

Zusammenfassung

Das Massagegerät von Thumper massiert Sie mit einer patentierten Klopf-Technologie. Sie haben die Auswahl zwischen zwei Impulsstärken. Thumper gibt an, dass die Impulse mit der Heilungsfrequenz des Muskels übereinstimmen, was eine schnelle Regeneration unterstützen soll.

FAQ

Kann ich das Thumper Sport Massagegerät ohne Kabel benutzen?

Sie können es nur einschalten, wenn es mit einer Stromquelle verbunden ist.

Gehört ein europäischer Stecker zum Lieferumfang?

Ein Verkäufer schreibt bei Amazon, dass das Massagegerät für deutsche Steckdosen geeignet ist.

Wie viele Massageköpfe hat das Gerät?

Das Thumper Sport Massagegerät hat zwei Massageköpfe.

Welche Leistung hat das Gerät?

Das Gerät hat 27 Watt.

11. Beurer MG 145 Massagekissen – mit zwei Massagerichtungen und einer Wärmefunktion

Das Beurer MG 145 Massagekissen soll sich durch seine spezielle Kissenform Ihrem Körper gut anpassen und vielseitig einsetzbar sein. Den Herstellerangaben zufolge entspannt das Kissen Schultern, Nacken, Rücken und Beine nach sportlichen Anstrengungen, einem stressigen Arbeitstag oder zwischendurch. Das Beurer-Massagekissen hat einen abnehmbaren, waschbaren Bezug und einen Kletterverschluss zur Fixierung. Die Bedienung erfolgt direkt am Kissen.

Zuschaltbare Licht- und Wärmefunktion: Beurer hat in sein Shiatsu-Massagegerät eine zuschaltbare Wärmefunktion integriert. Wärme soll dabei helfen, die Muskulatur zu entspannen und Schmerzen zu lindern.

Die vier rotierenden Massageköpfe sollen mit einem Rechts- und Linkslauf die Druck- und Knetbewegungen einer professionellen Shiatsu-Therapie nachahmen. Dem Hersteller zufolge erzeugt dies ein entspannendes Wohlgefühl. Sie können die entspannende Wirkung intensivieren, indem Sie die Wärmefunktion hinzuschalten.

Das Kissen hat eine Größe von 34 × 23 × 11 Zentimetern. Das Gewicht liegt bei 1,3 Kilogramm. Der Bezug besteht aus einer Mikrofaser, die laut Hersteller extra weich ist und sich angenehm auf der Haut anfühlt.

Zusammenfassung

Das Massagekissen MG 145 von Beurer massiert Sie mit vier rotierenden Massageköpfen, die sich nach rechts und links bewegen. Sie ahmen die Druck- und Knetbewegungen einer professionellen Shiatsu-Therapie nach, was sich wohltuend, entspannend und schmerzlindernd anfühlen soll. Das Modell bietet eine unterstützende Wärmefunktion, die 40 Grad Celsius erreicht.

FAQ

Wie groß ist das Massagekissen MG 145 von Beurer?

Es ist 34 × 23 × 11 Zentimeter groß.

Wie viel wiegt das Modell?

Das Beurer MG 145 Massagekissen wiegt 1,3 Kilogramm

Welchen Verschluss hat das Band zum Fixieren des Kissens?

Es hat einen Klettverschluss.

Gibt es verschiedene Massage-Stärken?

Verschiedene Stärken lassen sich bei diesem Massagegerät nicht einstellen.

12. Triducna Massagegerät – mit einer 3D-Rotations-Massage

Das U-förmige Massagegerät von Triducna arbeitet mit acht Massageknoten, die eine professionelle Shiatsu-Massage nachahmen sollen. Bei diesem Modell bewegen sich die Massageköpfe nach oben, unten, rechts und links, was einen intensiveren Entspannungseffekt bewirken soll. Dem Hersteller zufolge sind die Massageknoten sehr leistungsstark. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig. Sie können das Kissen um Ihren Nacken, auf den Bauch, um die Arme oder die Beine legen. Durch die beiden Träger mit Handschlaufen fixieren Sie das Kissen oder erhöhen den Massagedruck.

Mit Automatikabschaltung: Nach 15 Minuten erfolgt eine automatische Abschaltung. Zu lange Massagen können kontraproduktiv sein. Darüber hinaus ist ein Überhitzungsschutz integriert, der verhindert, dass das Gerät heiß läuft.

Sie bedienen das Massagekissen über vier Tasten. Mit einer Taste schalten Sie es ein oder aus, mit der zweiten Taste wählen Sie eine der drei Geschwindigkeitsstufen, mit der dritten Taste bestimmen Sie die Rotationsrichtung der Massageköpfe und mit der vierten Taste schalten Sie die Wärmefunktion zu. Diese erreicht eine Temperatur von etwa 40 Grad Celsius und soll die Entspannung der Muskulatur und Schmerzlinderung unterstützen. Sie erhalten das Triducna Massagegerät zusammen mit einer Tragetasche in Schwarz-Orange passend zu den Farben des Massagegeräts.

Risikofreies Einkaufen: Triducna bietet Ihnen einen risikofreien Einkauf an. Sie haben die Möglichkeit das Gerät innerhalb von 30 Tagen zurückzusenden und Triducna erstattet den Kaufpreis. Bei technischen Problemen steht Ihnen ein für 24 Monate der Kundendienst zur Seite.

Zusammenfassung

Sie erhalten das Triducna Massagegerät zusammen mit einer Transporttasche. Es arbeitet mit acht rotierenden Massageköpfen verschiedener Größen, deren Rotationsrichtung Sie über eine Auswahltaste bestimmen. Ihnen stehen drei verschiedene Geschwindigkeitsstufen und eine Wärmefunktion zur Auswahl. Das Shiatsu-Massagegerät ist für eine Ganzkörperbehandlung geeignet.

FAQ

Wie lang ist das Netzkabel beim Triducna Massagegerät?

Das Netzkabel ist etwa 1,8 Meter lang.

Kann ich die Massage nach 15 Minuten erneut starten oder muss das Gerät zuerst abkühlen?

Der Hersteller schreibt, dass Sie die Massage erneut starten können, wenn das Gerät bei der Anwendung die Überhitzungstemperatur nicht überschritten hat.

Wie oft hintereinander kann ich die Massage durchführen?

Der Hersteller empfiehlt, die Massage für einen positiven Effekt nicht länger als 30 Minuten durchzuführen.

Gehört ein Autokabel für den Zigarettenanzünder zum Lieferumfang?

Ja, einen Adapter für die Stromversorgung im Auto gehört zum Lieferumfang des Triducna Massagegeräts.

13. Naipo Massagegerät – mit zwei mal drei verschiedenen Massage-Aufsätzen für jeden Körperbereich

Sie erhalten das Naipo Massagegerät mit drei verschiedenen Massage-Aufsätzen, wobei jedes Aufsatz-Set doppelt vorhanden ist. Je austauschbarem Massagekopf erhalten Sie ein anderes Massageerlebnis. Sie können wählen aus einer warmen Massage, einer sanfteren Massage oder einer Shiatsu-Massage. Ein weiterer Vorteil dieses kabelgebundenen Handmassagegeräts ist die leise Funktion. Denn der Schallpegel liegt bei unter 60 Dezibel, wie der Hersteller mitteilt.

Weiterhin profitieren Sie bei diesem Modell vom leichten Gewicht von lediglich 980 Gramm. Bei diesem Massagegerät gibt es eine Wärmefunktion. Wenn das Heizelement eingeschaltet ist, soll die Wärme gut in die Muskeln eindringen. So werden demnach Ermüdung, Schmerzen und Krämpfe gelindert. Weiterhin soll die Durchblutung gefördert werden. Die Intensitätsstufe können Sie zwischen niedrig und hoch auswählen. Zudem sollen Sie von dem langen Anti-Rutsch-Griff profitieren.

Zusammenfassung

Sie erhalten das Naipo Massagegerät mit drei verschiedenen Massageköpfen für jeden Körperbereich. Dieses Dreier-Set erhalten Sie in doppelter Ausführung. Das kabelgebundene Modell ist mit maximal unter 60 Dezibel leise.

FAQ

Wie viel Watt hat das Naipo Massagegerät?

Das Massagegerät hat 24 Watt.

Wie lange ist das Kabel?

Das Kabel ist 1,9 Meter lang.

Kann ich den Rücken mit dem Gerät massieren?

Da das Gerät über einen langen Griff verfügt, sollten Sie in der Lage sein, den Rücken zu massieren.

Gibt es Garantie auf das Produkt?

Die Garantiezeit für das Naipo Massagegerät beträgt 2 Jahre.

Was ist ein Massagegerät und wie funktioniert es?

Massagegerät TestEin Massagegerät dient der Entspannung und Regeneration Ihrer Muskulatur in der Selbstanwendung. Je nachdem, um welche Ausführung es sich handelt, arbeiten Massagegräte mit rotierenden Massageköpfen, die Ihre Muskulatur durchkneten, oder mit Impulsen und einer Klopftechnik. Massagekissen oder Sitzauflagen orientieren sich in der Regel an der japanischen Shiatsu-Massage. Sie haben mehrere Massageköpfe in unterschiedlichen Größen, die entweder in zwei oder vier Richtungen rotieren. Je nach Modell sind unterschiedliche Druckstärken oder Geschwindigkeiten möglich. Eine beliebte Zusatzfunktion bei den Massagegeräten ist die wohltuende Wärme mit Infrarot-Strahlung. Sie spannen Wärmekissen um einen Stuhl oder den Autositz und genießen eine entspannende Rücken- und Nackenmassage oder Sie halten diese Modelle manuell an andere Körperpartien.

Weitere Varianten sind Massagepistolen oder Handgeräte. Beide bieten meist zahlreiche Intensitätsstufen und austauschbare Massageköpfe. Während Sie die Massagekissen meist mit einem Kabel nutzen, sind diese Typen oft mit einem Akku ausgestattet. Sie massieren weniger mit einer Knettechnik, sondern über Impulse und die Klopftechnik. Massagepistolen eignen sich zur Massage großer Muskelpartien und zur gezielten Triggerpunkt-Massage. Sie eignen sich für die Massage am gesamten Körper. Einige Modelle, ob Massagekissen oder Massagepistole, bieten eine Vibrationsfunktion.

Sofern Sie unter Vorerkrankungen, Verletzungen oder anderen Beschwerden leiden, klären Sie die Eigenbehandlung mit einem Massagegerät zuvor mit Ihrem behandelnden Arzt ab. Wenn Sie einen Herzschrittmacher oder andere Implantate tragen, sollten Sie auf die Behandlung verzichten.

Die Vor- und Nachteile der elektrischen Massagegeräte

Vorausgesetzt, die Anwendung eines elektrischen Massagegerätes ist für Sie geeignet, kann es bei regelmäßiger Anwendung viele positive Effekte erzeugen. Eine Massage in der Eigenanwendung birgt gleichzeitig Risiken oder Nachteile. Einige der prägnantesten Vor- und Nachteile fassen wir für Sie zusammen.

  • Je nach Modell flexibel einsetzbar
  • Kostengünstig im Vergleich zu regelmäßigen, professionellen Massagen
  • Kann verspannte Muskeln lockern und Schmerzen lindern
  • Kann die Durchblutung fördern und damit verbundene Beschwerden reduzieren
  • Wirkt entspannend und steigert das Wohlbefinden
  • Massagen fördern die Bildung des Glückshormons Serotonin, was Stress reduziert
  • Nicht für alle chronische Beschwerden geeignet
  • Ungeeignet für Menschen mit einem Herzschrittmacher oder Bandscheibenvorfall
  • Bei falscher Anwendung können sich die Beschwerden verschlimmern

Für wen eignen sich elektrische Massagegeräte?

Wichtig!Massagegeräte versprechen eine Linderung akuter Beschwerden, die durch Verspannungen in der Muskulatur und den Faszien ausgelöst werden. Verursacher dieser Beschwerden sind meist zu lange berufsbedingte Tätigkeiten im Sitzen oder Stehen, eine falsche Belastung der Muskulatur, Bewegungsmangel und vieles mehr. Langes Sitzen verkürzt die Muskulatur an verschiedenen Stellen, wodurch die Muskulatur des gesamten Bewegungsapparates beeinträchtigt wird. Schmerzen führen zu einer unbewussten Schonhaltung und diese zu Beschwerden an anderen Körperstellen.

Gesunde Menschen ohne Vorerkrankungen können Massagegeräte ohne Bedenken anwenden. In einigen Ausnahmefällen sollten Sie auf eine Behandlung verzichten oder sie zuvor mit Ihrem behandelnden Arzt abklären.

Diese Risikogruppen sollten auf eine Behandlung verzichten:

  1. Menschen mit einem Herzschrittmacher: In einem Herzschrittmacher befindet sich ein kleiner Magnetschalter, dessen Frequenz so eingestellt ist, dass sich der Herzschrittmacher bei Bedarf zuschaltet, damit das Herz gleichmäßig schlägt. Elektrische Geräte wie ein Massagegerät lösen Schwankungen im Magnetfeld aus, wenn das Gerät in Betrieb ist. Der Herzschrittmacher nimmt die von außen eindringenden Signale auf, interpretiert sie falsch und veranlasst zusätzliche Impulse, also Herzschläge. Dies kann Herzrhythmusstörungen oder Herzstolpern auslösen und im schlimmsten Fall zum Tod führen. Eine weitere Gefahr sind Fehlfunktionen des Herzschrittmachers, wodurch er komplett ausfällt, was ebenfalls tödlich enden kann. Aus diesem Grund sollten Träger eines Herzschrittmachers einen Sicherheitsabstand zu elektrischen Geräten halten, die eine Gefahrenquelle darstellen. Je nach Haushaltsgerät beträgt dieser Abstand zwischen 10 und 40 Zentimetern.
  2. Schwangere: Gegen eine Massage während der Schwangerschaft ist grundsätzlich nichts einzuwenden. Je nach Massage-Art kann sie positive Effekte erzielen, wie das Lösen von Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich und im Rücken, sie kann Kopfschmerzen und Schlafstörungen lindern, Stress und Anspannungen reduzieren, die Durchblutung verbessern und Wassereinlagerungen in den Beinen reduzieren. Einige Druckpunkte sind während der Schwangerschaft tabu und kontraproduktiv. Im schlimmsten Fall kann es zu vorzeitigen Wehen und einer Frühgeburt kommen. Ihren Bauch sollten Sie während der Schwangerschaft grundsätzlich nicht massieren. Hier sind nur leichte Streichelmassagen mit einem geeigneten Öl empfehlenswert. Als Schwangere sollten Sie nur professionelle Massagen durch zertifizierte Therapeuten in Anspruch nehmen.
  3. Menschen mit einem Bandscheibenvorfall: Nach einem Bandscheibenvorfall raten Therapeuten in der Regel von der Selbstanwendung eines Massagegeräts ab. Ein Physiotherapeut oder Masseur wirkt gezielt auf die Schmerzpunkte ein und weiß, was er tut. Mit einem Massagegerät erwischen Sie eventuell falsche Punkte und verschlimmern die Beschwerden. Bei chronischen Schmerzen und Beschwerden des Bewegungsapparates gilt diese Empfehlung ebenfalls. Hier ist eine gezielte Behandlung durch einen ausgebildeten Therapeuten die bessere Entscheidung.

Welche Arten von Massagegeräten gibt es?

Bitte genau hinschauenDer Handel bietet eine große Auswahl verschiedener manueller und elektrischer Massagegeräte für die Selbstanwendung an. In unserem Vergleich stellen wir elektrische Modelle vor, die sich in der Art der Massage, dem Anwendungsbereich und in der Handhabung unterscheiden. Einige verwenden Sie zu Hause, andere sind flexibel nutzbar.

  • Nackenmassagekissen: Nackenmassagekissen sind ergonomisch geformt, gepolstert und zur Anwendung im Sitzen oder Liegen geeignet. Die meisten Modelle dieser Art simulieren die Shiatsu-Massage und sind mit einem Befestigungsgurt und manchmal mit Handschlaufen ausgestattet. Diese Modelle nennen sich Massagegürtel. Sie befestigen das Nackenmassagekissen mit dem Gurt an einem Stuhl oder dem Autositz, fixieren es auf der gewünschten Höhe und genießen die Massage. Einige Modelle bieten Zusatzfunktionen wie eine zusätzlich aktivierbare Wärmefunktion, eine Vibrationsfunktion oder eine Kombination aus beiden Funktionen. Massagekissen dieser Art sind meist mit zwei oder mehr Massageköpfen ausgestattet, auf denen sich je vier verschieden große Kugeln befinden. Die beiden großen Köpfe rotieren entgegengesetzt nach oben und unten oder nach oben, unten, links und rechts. Sie bieten eine oder mehrere Geschwindigkeiten und schalten sich nach 15 oder 20 Minuten automatisch ab. Für eine Anwendung an den Armen, Beinen oder dem Bauch sind die meisten Modelle dieser Art geeignet.
  • Massagepistolen: Massagepistolen massieren über Klopfen oder Vibrationen. Zum Lieferumfang gehören meist verschiedene Aufsätze für die unterschiedlichen Muskelgruppen an den Armen, den Beinen, dem Rücken oder für den Nacken. Sie wählen den passenden Aufsatz aus und entscheiden sich für eine der möglichen Geschwindigkeiten – meist sind es etwa 15 bis 20 wählbare Geschwindigkeitsstufen. Massieren Sie jede Körperstelle für maximal eine Minute.
  • Massagematten: Viele Massagematten oder Akkupressurmatten simulieren die asiatische Akkupressur-Massage. Viele kleine Spitzen an unterschiedlichen Akupressur- und/oder Akupunkturpunkten pressen sich in Ihren Körper und verursachen einen leichten Schmerz, der nach der Gewöhnungsphase verschwinden sollte. Die Stimulation der Akupressur- oder Akupunkturpunkte regt die Durchblutung an und soll Blockaden lösen. Andere Modelle arbeiten mit rotierenden Massageköpfen und bieten optional eine Wärme- oder Vibrationsfunktion.
  • Handmassagegeräte: Handmassagegeräte sind kompakte Modelle, die Sie Stück für Stück über Ihre Haut führen. Sie legen das Gerät an und halten es für einen bestimmten Zeitraum an der entsprechenden Muskelpartie und wandern dann zur Nächsten. Viele der Handmassagegeräte sind mit mehreren Aufsätzen zur gezielten Behandlung der unterschiedlichen Muskelpartien ausgestattet. Einige dieser Modelle versprechen neben dem Entspannungseffekt eine Reduzierung von Cellulite und ein strafferes Bindegewebe.
  • Massagesitzauflagen: Diese Variante ist auf eine Massage des Rücken- und Nackenbereichs und manchmal der Gesäßmuskulatur ausgelegt. Sie platzieren die Massagesitzauflage auf einem Sessel oder Stuhl, setzen sich darauf und starten die Massage über Fernbedienung. Die Massageköpfe beginnen zu rotieren und Ihren Rücken und Nacken zu massieren. Je nach Gerät stellen Sie die Geschwindigkeit und Richtung der rotierenden Massageköpfe ein. Einige Modelle sind mit einer zuschaltbaren Wärme- oder Vibrationsfunktion ausgestattet.

Kabelgebunden oder mit Akku – was ist besser?

Bei vielen Modellen stellt sich diese Frage nicht, da Sie die Geräte nur in einer der beiden Varianten erhalten. Sind beide Optionen bei Ihrem Wunschmodell verfügbar, überlegen Sie vor dem Kauf, welches für Ihre Zwecke komfortabler ist.

Die Vor- und Nachteile kabelgebundener Modelle

  • Moderater Stromverbrauch
  • Oft mehr Leistung als akkubetriebene Modelle
  • Sie sind nicht zeitlich eingeschränkt
  • Weniger Bewegungsfreiheit
  • Von einer Stromquelle abhängig
  • Kabel können kaputtgehen oder verloren werden

Die Vor- und Nachteile akkubetriebener Modelle

  • Örtlich flexibel
  • Mehr Bewegungsfreiheit
  • Einige Modelle sind wasserdicht und für eine Anwendung in der Badewanne geeignet
  • Sie sind auf einen vollen Akku angewiesen
  • Zeitlich begrenzte Massagen, je nach aktuellem Ladestand

Welche Massage-Arten bietet ein elektrisches Massagegerät?

Die im Handel erhältlichen Massagegeräte simulieren in der Regel die folgenden Massagetechniken:

Art der MassageBeschreibung Kann unter anderem diese Beschwerden lindern
Shiatsu-MassageDie Shiatsu-Massage stammt aus Japan und orientiert sich an der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie wird anderem bei Beschwerden wie Kopfschmerzen, Verdauungsproblemen und Kreislaufstörungen eingesetzt. Sie soll die Durchblutung der Muskeln, Haut und des Bindegewebes anregen und das autonome Nervensystem stimulieren. Shiatsu stimuliert die Nervenenden im autonomen Nervensystem und löst Nervenimpulse aus, die das zentrale Nervensystem in Entspannungssignale umgewandelt und an die Muskeln zurücksendet. Die Blutgefäße erweitern sich und eine bessere Durchblutung führt zu einer verbesserten Versorgung der Muskeln und Haut mit Sauerstoff und Nährstoffen.Kopfschmerzen, Migräne, Störungen des vegetativen Nervensystems, Konzentrationsschwierigkeiten, Menstruationsbeschwerden, Erkältungen, Schlafstörungen, Nervosität, Müdigkeit, Stress, Verdauungsprobleme, Übelkeit, Durchblutungsstörungen, Beschwerden des Bewegungsapparats, Atemwegserkrankungen, Verspannungen, Kreislaufstörungen
Trigger-Point-MassageBei Triggerpunkten handelt es sich um kleine Muskelverkrampfungen, die durch eine Überlastung der Muskelfasern entstehen und zum Teil gravierende Schmerzen und Bewegungseinschränkungen verursachen. Mitunter ist es so, dass die Triggerpunkte nicht an der Stelle schmerzen, wo sie lokalisiert sind, sondern in entfernte Körperareale ausstrahlen. Ein Triggerpunkt im Nacken kann Beschwerden im Arm auslösen oder ein Triggerpunkt im Gesäß kann Schmerzen in den Waden verursachen. Bei Arztbesuchen wird in den schmerzenden Arealen vielfach keine Ursache gefunden und Patienten gehen mit ihren Beschwerden zurück nach Hause. Vielfach können diese diffusen Muskelbeschwerden durch die Triggerpunkte ausgelöst und mit einer gezielten Behandlung der Triggerpunkte gelindert oder gar geheilt werden.Bewegungsschmerzen, Bewegungseinschränkungen, Nackenverspannungen, Rückenschmerzen, Kopfschmerzen, Schulterschmerzen, Steifheit, erhöhte Erregbarkeit der Muskeln, Schwäche, Taubheit, Brennen, Kribbeln
KlopfmassageMassagegeräte mit der Technik der Klopfmassage stimulieren das Gewebe mit gezielten, aufeinanderfolgenden Klopfbewegungen. Diese Technik soll Verspannungen in den Muskeln lösen und die Durchblutung anregen, was wiederum zu einer verbesserten Nährstoffversorgung der Muskeln und Haut führen kann.Asthma, Durchfall, akute und chronische Bronchitis, COPD, Kopfschmerzen

Wie wende ich die Eigenmassage mit einem Massagegerät an?

Massagegerät VergleichWie Sie die Eigenmassage anwenden, hängt von der Massagetechnik Ihres Gerätes ab. Bei einer Sitzauflage oder einem Massagesessel müssen Sie nichts weiter tun. Der Anwendungsbereich ist aufgrund des Designs und der Konstruktion vorgegeben. Das Shiatsu-Massagekissen oder eine Massagepistole können Sie an verschiedenen Körperregionen anwenden.

  1. Das Shiatsu-Massagegerät: Sie platzieren das Massagegerät an der Körperstelle, die Sie behandeln möchten. Sie können es im Nacken, an einer bestimmten Position Ihres Rückens, an den Beinen, auf dem Bauch oder an den Armen einsetzen. Sie schalten das Gerät ein und wählen eine Geschwindigkeit. Die Massageköpfe beginnen entgegengesetzt zu rotieren und kneten Ihre Muskulatur durch. Um den Druck zu erhöhen, ziehen Sie an den beiden Handschlaufen so fest es für Sie angenehm ist. Beginnen Sie mit einer 15- oder 20-minütigen Massage und machen Sie einen Tag Pause. Massagen lösen Knotenpunkte und Verspannungen und regen die Durchblutung und damit den Stoffwechsel an. Sie wirken auf nicht fühlbarer Ebene nach, weshalb Sie die ersten Behandlungen nicht übertreiben sollten. Statt eines Wohlgefühls können sonst Muskelkater, Kopfschmerzen und Übelkeit auftreten. Steigern Sie die Einheiten in kleinen Schritten. Sie fühlen selbst am besten, wie oft und wie lange die Massage Ihnen guttut und welche positiven Effekte sich einstellen.
  2. Die Massagepistole: Mit der Massagepistole behandeln Sie verspannte Körperpartien an den Beinen, der Gesäßmuskulatur, den Armen und an der Brust-, Schulter- und Rückenmuskulatur. Ihren Kopf und die Bauchdecke lassen Sie aus. Sie bewegen das Gerät entlang der Muskeln auf der Haut auf und ab und verwenden den passenden Aufsatz für die ausgewählte Muskelgruppe. Je nach Modell finden Sie verschiedene Aufsätze für die unterschiedlichen Muskelgruppen und Körperstellen im Lieferumfang. Massieren Sie eine einzelne Stelle nicht länger als 1 Minute und wechseln Sie dann zur nächsten Stelle. Sie können die Behandlung alle 1 bis 2 Tage wiederholen.

12 wichtige Kaufkriterien, um Massagegeräte miteinander zu vergleichen

  1. Anwendungsbereich: Die erste Überlegung vor der Anschaffung sollte die nach dem hauptsächlichen Anwendungsbereich sein. Zur gezielten Behandlung der Beschwerden an Triggerpunkten eignen sich Massagepistolen besser als ein Shiatsu-Massagegerät. Dafür kneten Shiatsu-Geräte Ihre Muskulatur tiefenwirksam, ohne dass Sie das Gerät dabei festhalten müssen. Überlegen Sie, welche Beschwerden Sie hauptsächlich behandeln möchten. Dadurch schränken Sie Ihre Auswahl auf bestimmte Gerätetypen ein.
  2. Das beste Massagegerät

  3. Art des Massagegeräts und Massageart: Nachdem Sie Ihre Behandlungsschwerpunkte definiert haben, beginnt die Auswahl der besten Massagegeräte für diesen Zweck. Den meisten Behandlungsspielraum bieten Massagepistolen, Handmassagegeräte und Massagekissen. Massage-Sitzauflagen oder Massagesessel sind auf eine Nacken-, Rücken- und Gesäßmassage begrenzt. Je nachdem, für welches Gerät Sie sich entscheiden, beantwortet sich die Frage nach der Art der Massage – Knet-Massage oder Puls-Massage – von allein.
  4. Stromversorgung: Akku oder Netzbetrieb, was ist für Sie am besten? Meist sind Massagekissen und Massage-Sitzauflagen nur mit einem Kabel erhältlich. Handmassagegeräte und Massagepistolen sind in der Regel akkubetrieben.
  5. Einsatzort: Möchten Sie das Massagegerät überwiegend zu Hause verwenden, es mit ins Büro oder in den Urlaub nehmen oder es im Auto nutzen? Shiatsu-Massagekissen eignen sich für mobile Anwendungen. Zum Lieferumfang gehört bei vielen Modellen ein Ladekabel für das Auto. Wenden Sie die Geräte nicht während der Fahrt an. Für Beifahrer auf langen Fahrten kann ein Massagekissen eine angenehme Unterstützung zur Entspannung sein. Es eignet sich auch in der Mittagspause im Büro, um dem langen Sitzmarathon entspannend entgegenzuwirken.
  6. Anzahl der Massageköpfe: Shiatsu-Massagegeräte sind mit rotierenden Massageköpfen ausgestattet. Bei den Nackenmassage-Geräten sind es meist acht, bei Sitzauflagen und einem Massagesessel können es mehr sein. Vergleichen Sie die Anzahl der Massageköpfe der einzelnen Produkte miteinander, um das für Sie beste Massagegerät zu finden.
  7. Rotationsrichtung: Bei diesem Punkt unterscheiden sich die einzelnen Modelle. Einige rotieren nur in zwei Richtungen, andere rotieren in vier Richtungen. Manche Modelle bieten die Option, die Richtung per Knopfdruck selbst zu steuern und bei anderen ändert sich die Richtung automatisch oder gar nicht. Überlegen Sie, was für Sie am angenehmsten ist.
  8. Geschwindigkeiten: Shiatsu-Massagegeräte bieten im Durchschnitt ein bis vier wählbare Geschwindigkeiten. Massagepistolen oder Handmassagegeräte haben bis zu 20 einstellbare Geschwindigkeiten.
  9. Wärmefunktion: Wärme bietet einen zusätzlichen Entspannungseffekt, weshalb viele Shiatsu-Massagegeräte mit dieser Funktion ausgestattet sind. Massagepistolen haben diese Funktion selten.
  10. Weitere Funktionen: Weitere Funktionen können eine Vibrationsfunktion oder bei einigen Handmassagegeräten eine spezielle Klopf-Funktion oder eine Ultraschall-Funktion sein. Letztere finden Sie meist bei Modellen, die Ihren Stoffwechsel und die Fettverbrennung anregen sollen und eine straffe Haut mit weniger Cellulite versprechen.
  11. Aufsätze: Verschiedene Aufsätze gibt es nur für Massagepistolen oder Handmassagegeräte. Die Anzahl und Typen variieren. Meist sind es große und kleine Massagekugeln, flache Massageköpfe, konische und U-förmige Aufsätze. Jeder Massagekopf eignet sich für eine spezielle Muskelpartie und Behandlung. Konische Aufsätze sind speziell für die Triggerpunkte geeignet, die runden Aufsätze für große und kleine Muskelgruppen, die U-förmigen für den Hals- und Nackenbereich. Vergleichen Sie die Anzahl der Aufsätze und deren Eignung mit Ihren Beschwerden und Anwendungszielen.
  12. Bedienbarkeit: Ein Massagegerät soll Ihre Entspannung und Ihr Wohlbefinden unterstützen. Deshalb ist eine einfache und leicht verständliche Bedienung wichtig, damit nicht bereits beim Einschalten Stress durch eine komplizierte Handhabung entsteht. Die Navigation der Geschwindigkeiten und Zusatzfunktionen muss leicht verständlich und gut erreichbar sein. Bei Shiatsu-Massagegeräten erfolgt die Bedienung per Tastendruck auf Nackenhöhe und ist bei fast allen Modellen gut verständlich. Massagepistolen bieten häufig ein digitales Bedienfeld, das in der Regel leicht verständlich ist. Vergleichen Sie Ihre Wunschmodelle miteinander und entscheiden Sie, was für Sie persönlich angenehm erscheint. Massagesitze oder Sessel bedienen Sie über eine Fernbedienung.
  13. Abschaltautomatik: Die meisten Modelle bieten zwei unterschiedliche Abschaltautomatiken. Eine greift nach 15 bis 20 Minuten, um die Dauer der Massage zu begrenzen. Ein Überhitzungsschutz schaltet das Gerät ab, wenn es zu heiß wird. Ein Überhitzungsschutz sollte aus Sicherheitsgründen unbedingt vorhanden sein.

Zubehör für Massagegeräte

Massagegeräte TestDas Zubehör für Massagegeräte ist begrenzt und abhängig von der Art. Massagepistolen sind mit wechselbaren Massageköpfen ausgestattet, die im Lieferumfang enthalten sind oder als Zubehör zugekauft werden können. Das Zubehör für Massagegeräte besteht aus folgenden Produkten:

  • Verschiedene Aufsätze für unterschiedliche Massagetechniken
  • Adapter oder Ladekabel für eine Anwendung im Fahrzeug
  • Ersatzkabel
  • Wechselbezüge für eine hygienische Anwendung von mehreren Personen
  • Massageöle oder ätherische Öle, sofern das Gerät dafür geeignet ist, um den Entspannungseffekt zu vertiefen

Wo kann ich ein Massagegerät kaufen?

Ein Massagegerät können Sie vor Ort im Handel oder im Internet kaufen. Für welche der beiden Optionen Sie sich entscheiden, ist abhängig von Ihren persönlichen Vorlieben. Im Handel vor Ort finden Sie Massagegeräte in Sanitätshäusern, bei größeren Kaufhäusern, bei großen Multimedia-Ketten, bei großen Einzelhandelsketten mit einer Abteilung für Elektrogeräte und manchmal in den Aktionswochen der Discounter. Die Anzahl der angebotenen Geräte ist jedoch meist sehr begrenzt.

Eine größere Auswahl finden Sie im Internet auf Verkaufsplattformen wie Amazon. Dort können Sie bequem von zu Hause aus vergleichen und sich an den Erfahrungen und Bewertungen anderer Kunden orientieren.

Was kostet ein Massagegerät?

Die Preise für die Massagegeräte sind abhängig von Art und Funktionsumfang der Geräte. Ein Shiatsu-Massagegerät erhalten Sie für einen mittleren bis hohen zweistelligen Betrag. Für eine Massagepistole müssen Sie einen hohen zweistelligen bis niedrigen dreistelligen Betrag einkalkulieren.

Tipps zum Vermeiden von Verspannungen

Massagegeräte VergleichEin Massagegerät kann eine Linderung Ihrer Schmerzen bewirken und aktiv zur Entspannung beitragen. Besonders Menschen, die einen langen Berufsalltag im Sitzen oder Stehen verbringen, leiden unter schmerzhaften Verspannungen im Nacken oder an den Schultern. Mit einigen Tricks vermeiden Sie einen Großteil der Verspannungen im Vorfeld.

So beugen Sie Verspannungen aktiv vor:

  • Vermeiden Sie zu lange monotone Bewegungsabläufe am Stück.
  • Stehen Sie nach einer halben Stunde bis Stunde auf und bewegen Sie sich.
  • Kaufen Sie einen ergonomischen Schreibtischstuhl für das Büro, der ein aktives Sitzen unterstützt.
  • Kaufen Sie sich orthopädisch passende Schuhe für stehende Berufe.
  • Treiben Sie regelmäßig Sport, um Ihre Muskulatur zu stärken.
  • Fahren Sie wenn möglich mit dem Fahrrad zur Arbeit.
  • Steigen Sie Treppen, statt den Fahrstuhl zu nehmen.
  • Achten Sie auf eine gerade Haltung beim Sitzen und Stehen.
  • Sorgen Sie für einen bewussten Stressabbau.
  • Trinken Sie viel Wasser und nehmen Sie Magnesium zu sich.
  • Vermeiden Sie Zugluft, denn Kälte und Zugluft können schmerzhafte Muskelverspannungen auslösen.
  • Legen Sie viele Pausen ein und machen Sie Lockerungsübungen.

FAQs – Häufig gestellte Fragen zu Massagegeräten

    Frage

  • Wie oft verwende ich ein Shiatsu-Massagegerät? Wie oft Sie das Shiatsu-Massagegerät verwenden, hängt von der Intensität Ihrer Beschwerden ab. Beginnen Sie mit kurzen Massagen von etwa 15 Minuten Dauer. Beobachten Sie, wie Ihr Körper reagiert und steigern Sie die Häufigkeit entsprechend Ihres Wohlbefindens. Hersteller geben oft an, das Massagegerät nicht länger als 30 Minuten pro Anwendung zu nutzen, wobei diese Empfehlung unter anderem technische Hintergründe hat. Die Geräte arbeiten elektrisch und bei einer zu langen Anwendung besteht die Gefahr einer Überbeanspruchung des Geräts und eine Überhitzung kann eine mögliche Folge sein. Deshalb sind die Geräte meist mit einem Überhitzungsschutz und einer automatischen Abschaltung ausgestattet. Sobald das Gerät abgekühlt ist, können Sie es erneut verwenden.
  • Gibt es ein Massagegerät zum Abnehmen? Einige Hersteller versprechen bei regelmäßiger Anwendung spezieller Massagegeräte, dass Sie Ihre Cellulite und Fettpolster wegmassieren. Als Begründung geben sie an, dass eine gezielte Massage die Durchblutung und damit den Stoffwechsel anregt. Dadurch sollen behandelten Körperregionen besser mit Nährstoffen versorgt werden, was eine straffere Haut und weniger Cellulite verspricht. Wissenschaftliche Beweise dafür fehlen.
  • Ersetzt ein Massagegerät eine klassische Massage? Massagegeräte können einen positiven Effekt auf Ihr Wohlbefinden haben und Beschwerden lindern. Therapeuten nehmen aufgrund ihrer Ausbildung Ihre Schmerzen und die Ursachen Ihrer Beschwerden wahr und massieren gezielt akute Problemstellen. Ob ein Massagegerät eine professionell durchgeführte Massage ersetzen kann, müssen Sie aufgrund Ihrer persönlichen Erfahrung selbst einschätzen. Bei starken Beschwerden, Verletzungen oder bestehenden Krankheiten sollten Sie von einer Eigenanwendung absehen und einen Therapeuten aufzusuchen.
  • Wie oft wende ich ein Venen-Massagegerät an? Ein Venen-Massagegerät soll die Durchblutung fördern, Ihre Venen kräftigen und Krampfadern vorbeugen. Die Häufigkeit der Anwendung entnehmen Sie der jeweiligen Gebrauchsanweisung. Die Geräte sind von unterschiedlicher Qualität und arbeiten mit verschiedenen Intensitäten, weshalb eine allgemeine Empfehlung nicht möglich ist. Sie ist zusätzlich abhängig vom Grad Ihrer Beschwerden. Bei Unsicherheiten klären Sie die Anwendung zuvor mit Ihrem behandelnden Arzt.
  • Kann ich ein Massagegerät falsch anwenden? Sie finden bei fast jedem Massagegerät eine ausführliche Anleitung, die Sie vorher lesen und beachten sollten. Als gesunder Mensch können Sie wenig falsch machen, wenn Sie alle Hinweise befolgen. Mit Vorerkrankungen oder Verletzungen sollten Sie vor der Behandlung ärztlichen Rat einholen.
  • Kann ich das Massagegerät in der Badewanne benutzen? Elektrische Massagegeräte mit Kabel verwenden Sie niemals in der Badewanne. Das ist aufgrund von Stromschlägen lebensgefährlich. Einige akkubetriebene Modelle eignen sich für die Anwendung in der Badewanne. Sie müssen wasserdicht und ausdrücklich für eine Verwendung unter Wasser geeignet sein. Lesen Sie die Bedienungsanleitung und wenn Sie keinen Hinweis darauf finden, ist eine Nutzung im Wasser in aller Regel nicht möglich.

Wie wirken Massageräte?

Dieser Frage ging die Redaktion des Taff-Teams auf den Grund und lies zwei Probanden die Wirkungsweise verschiedener Massagegeräte-Typen testen. Wie die Probanden die einzelnen Geräte im Praxistest empfanden, sehen Sie im nachfolgenden Video.

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um das YouTube-Video zu laden. Cookie-Einstellungen ändern

Gibt es einen Massagegerät-Test der Stiftung Warentest?

Pfeil zum InhaltEin Massagegerät-Test wurde bisher nicht ausgeführt. Wir fanden einen Cellulitemittel- und -Gerät-Test aus dem Jahr 2003. Bei diesem wurden viele Mittel und ein Massagegerät hinsichtlich ihrer Wirkung gegen Cellulite überprüft. Da bei diesem Test nur ein Massagegerät überprüft und der Test schon vor vielen Jahren veröffentlicht wurde, ist er kaum repräsentativ. Falls er dennoch Ihr Interesse weckt, finden Sie ihn gegen Zahlung einer geringen Gebühr zum Herunterladen auf der Webseite der Stiftung Warentest.

Hat Öko Test einen Massagegerät-Test durchgeführt?

Das unabhängige Verbraucherportal Öko Test überprüft seit 1984 Produkte und Dienstleistungen zum Schutz der Konsumenten. Besonders im Fokus steht die Überprüfung nach einer zu hohen Schadstoffbelastung. Einen Massagegerät-Test hat Öko Test bisher nicht durchgeführt. Wir fanden einen Faszienrollen-Test. Dabei handelt es sich um Schaumstoffrollen verschiedener Formen und Größen, mit denen Sie in der Selbstanwendung ihr Bindegewebe massieren.

Im Oktober 2016 prüfte Öko Test 16 Faszienrollen. Der Test liegt schon einige Jahre zurück und ist nur bedingt repräsentativ. Seinerzeit überzeugten die Massagerollen für Faszien Öko Test nicht. Keine der 16 Rollen erreichte eine bessere Gesamtnote als ausreichend und sieben der Rollen wurden aufgrund problematischer Inhaltsstoffe und fehlender Trainingshinweise mit einer mangelhaften Gesamtnote bewertet. Gegen Zahlung einer geringen Gebühr erhalten Sie den Faszienrollen-Test im United Kiosk von Öko Test als Download.

Glossar

Aufsatz

Massagepistolen sind meist mit unterschiedlichen Aufsätzen ausgestattet, die zur Massage verschiedener Muskelgruppen geeignet sind. Sie können die Aufsätze nach Bedarf wechseln.

Bandscheibenvorfall

Jeder Mensch hat 23 Bandscheiben zwischen den einzelnen Wirbeln. Sie bestehen aus einem Gallertkern, der wie ein Schwamm zwischen den Wirbeln liegt und sie abstützt. Bei einem Bandscheibenvorfall bricht der Gallertkern einer Bandscheibe durch ihren Faserring. Dadurch kann er auf die Nerven drücken und Schmerzen auslösen.

Cellulite

Der Begriff beschreibt eine harmlose Veränderung des Fettgewebes im Oberschenkel- und Gesäßbereich. Die Veränderung führt zu einer dellenförmigen Hautoberfläche, die optisch an die Schale einer Orange erinnert. Daher stammt der umgangssprachliche Begriff Orangenhaut.

Faszien

Faszien umhüllen alle Muskeln, Sehnen, Bänder, Gefäße und Organe. Sie grenzen wie ein großes Netzwerk die verschiedenen Muskelgruppen voneinander ab und sorgen dafür, dass Sie die einzelnen Muskelgruppen bewegen können, ohne dass diese aneinander reiben.

Infrarotwärme

Infrarot-Strahlung kann die Durchblutung fördern zur Entspannung der Muskulatur beitragen. Infrarotwärme trifft auf die Hautoberfläche und versetzt dort Moleküle in Schwingungen, wodurch sich die Hautoberfläche erwärmt.

Massagekopf

Als Massagekopf werden die meist kugelförmigen Einsätze im Massagegerät bezeichnet.

Shiatsu

Shiatsu ist eine japanische Massagemethode, die auf der Lehre der Traditionellen Chinesischen Medizin beruht.

TCM

Die Abkürzung steht für die Traditionelle Chinesische Medizin, die auf dem Glauben an die Lebensenergie Qi basiert, die den Körper in bestimmten Bahnen, den Meridianen, durchzieht.

Weiterführende Links

Massageräte Vergleich 2020: Finden Sie Ihr bestes Massagegerät

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät 10/2020 189,00€ Zum Angebot
2. ABOX Massagegerät 06/2020 119,99€ Zum Angebot
3. Naipo Massagegerät 09/2020 59,99€ Zum Angebot
4. FYLINA Massagegerät 06/2020 79,99€ Zum Angebot
5. MARNUR Massagegerät 09/2020 39,99€ Zum Angebot
6. Medisana MCN Massagegerät 06/2020 80,19€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Donnerberg® Shiatsu-Massagegerät