Kühlschrank Test bzw. Vergleich 2019: Mit unserer Kaufberatung sowie 14 Tipps & Tricks zu Ihrem besten Kühlschrank

Kühlschränke gehören heute zur Standardausstattung in der Küche. Als Verbraucher haben Sie die Wahl zwischen freistehenden Kühlschränken und Einbaukühlschränken und die Kühlgeräte werden mit oder ohne integrierte Gefriereinheit angeboten. Doch wer die Wahl hat, hat die Qual und um Ihnen die Kaufentscheidung für Ihren neuen Kühlschrank zu erleichtern, stellen wir Ihnen 14 ganz unterschiedliche Kühlschränke vor. Die Auswahl geht dabei vom Mini-Kühlschrank für das Büro oder das Studentenzimmer über die Kühl-Gefrierkombination bis hin zum Side-by-Side-Kühlschrank für die Großfamilie.

In unserem ausführlichen Ratgeber beantworten wir außerdem viele Fragen rund um den Kühlschrank. Wie groß sollte der neue Kühlschrank sein, was kostet ein Kühlschrank und was gibt es beim Einräumen des Kühlschranks zu beachten? Welche Stromkosten verursacht der Kühlschrank, wie können Sie im alltäglichen Gebrauch Strom einsparen und welche Lebensmittel gehören gar nicht in den Kühlschrank? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen finden Sie im Ratgeber. Dort haben wir auch eine Kaufberatung für Sie zusammengestellt und wir haben uns bei der Stiftung Warentest und bei Öko Test nach einem Kühlschrank-Test umgesehen.

4 Kühlschränke mit großem Fassungsvermögen im direkten Vergleich

Bomann KS 163.1 Kühlschrank
Hersteller
Bomann
Maße
49,4 x 49,4 x 84,7 Zentimeter
Gewicht
28 Kilogramm
Bauart
Kühlschrank mit Gefrierfach
Installationstyp
Freistehend
Fassungsvermögen Kühlen
86 Liter
Fassungsvermögen Gefrieren
10 Liter
Sterneinstufung Gefrierteil
Vier Sterne
Energieeffizienzklasse
A+
Gewichteter jährlicher Energieverbrauch
164 Kilowattstunden
Klimaklasse
N, SN
Luftschallemission
42 Dezibel
Farbe
Weiß
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
163,00€ 153,95€
Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrierkombination
Hersteller
Bomann
Maße
56,2 x 49,5 x 143 Zentimeter
Gewicht
41 Kilogramm
Bauart
Kühl-Gefrierkombination, Bottom-Freezer
Installationstyp
Freistehend
Fassungsvermögen Kühlen
122 Liter
Fassungsvermögen Gefrieren
43 Liter
Sterneinstufung Gefrierteil
Vier Sterne
Energieeffizienzklasse
A++
Gewichteter jährlicher Energieverbrauch
160 Kilowattstunden
Klimaklasse
N, ST
Luftschallemission
39 Dezibel
Farbe
Schwarz
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
268,90€ 257,00€
Bosch KGE39AI40 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination
Hersteller
Bosch
Maße
65 x 60 x 201 Zentimeter
Gewicht
75 Kilogramm
Bauart
Kühl-Gefrierkombination, Bottom-Freezer
Installationstyp
Freistehend
Fassungsvermögen Kühlen
247 Liter
Fassungsvermögen Gefrieren
89 Liter
Sterneinstufung Gefrierteil
Vier Sterne
Energieeffizienzklasse
A+++
Gewichteter jährlicher Energieverbrauch
156 Kilowattstunden
Klimaklasse
SN bis T
Luftschallemission
38 Dezibel
Farbe
Edelstahl
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
1019,00€ Preis prüfen
Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrierkombination
Hersteller
Bauknecht
Maße
65,5 x 60 x 189 Zentimeter
Gewicht
69 Kilogramm
Bauart
Kühl-Gefrierkombination, Bottom-Freezer
Installationstyp
Freistehend
Fassungsvermögen Kühlen
228 Liter
Fassungsvermögen Gefrieren
111 Liter
Sterneinstufung Gefrierteil
Vier Sterne
Energieeffizienzklasse
A++
Gewichteter jährlicher Energieverbrauch
243 Kilowattstunden
Klimaklasse
SN bis T
Luftschallemission
38 Dezibel
Farbe
Edelstahl
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
339,00€ 339,00€
Abbildung
Modell Bomann KS 163.1 Kühlschrank Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrierkombination Bosch KGE39AI40 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrierkombination
Hersteller
Bomann Bomann Bosch Bauknecht
Maße
49,4 x 49,4 x 84,7 Zentimeter 56,2 x 49,5 x 143 Zentimeter 65 x 60 x 201 Zentimeter 65,5 x 60 x 189 Zentimeter
Gewicht
28 Kilogramm 41 Kilogramm 75 Kilogramm 69 Kilogramm
Bauart
Kühlschrank mit Gefrierfach Kühl-Gefrierkombination, Bottom-Freezer Kühl-Gefrierkombination, Bottom-Freezer Kühl-Gefrierkombination, Bottom-Freezer
Installationstyp
Freistehend Freistehend Freistehend Freistehend
Fassungsvermögen Kühlen
86 Liter 122 Liter 247 Liter 228 Liter
Fassungsvermögen Gefrieren
10 Liter 43 Liter 89 Liter 111 Liter
Sterneinstufung Gefrierteil
Vier Sterne Vier Sterne Vier Sterne Vier Sterne
Energieeffizienzklasse
A+ A++ A+++ A++
Gewichteter jährlicher Energieverbrauch
164 Kilowattstunden 160 Kilowattstunden 156 Kilowattstunden 243 Kilowattstunden
Klimaklasse
N, SN N, ST SN bis T SN bis T
Luftschallemission
42 Dezibel 39 Dezibel 38 Dezibel 38 Dezibel
Farbe
Weiß Schwarz Edelstahl Edelstahl
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
163,00€ 153,95€ 268,90€ 257,00€ 1019,00€ Preis prüfen 339,00€ 339,00€

Informieren Sie sich auch in diesen Vergleichen über praktische Küchengeräte!

Side-by-Side-KühlschrankGefrierschrankGeschirrspülerBackofenMikrowelle
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading...

1. Bomann KS 163.1 Kühlschrank für Singles

Der Bomann KS 163.1 Kühlschrank ist ein kleiner Kühlschrank mit Gefrierfach, der sich gut für einen Singlehaushalt eignet. Der Kühlschrank bietet Ihnen einen Nutzinhalt von 86 Litern. Ihre Lebensmittel und Vorräte bringen Sie auf zwei Glasablagen, in einer transparenten Gemüseschublade und in drei Türablagefächern unter. Eine der Glasablagen ist die Abdeckung der Gemüseschublade, die andere Ablage ist höhenverstellbar und Sie können sie bei Bedarf ganz entfernen. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, den Kühlschrank ganz flexibel und nach Ihren Anforderungen einzuräumen.

Ein Gefrierfach mit einem Nutzinhalt von 10 Litern ermöglicht es Ihnen, Tiefkühlware aufzubewahren oder selbst Vorräte einzufrieren. Das Gefrierfach ist ein Vier-Sterne-Fach mit einer Temperatur von mindestens -18 Grad Celsius. Je nach Art der Lebensmittel sind Ihre Vorräte dort zwischen 2 und 12 Monaten haltbar. Das Gefriervermögen liegt bei 2 Kilogramm pro 24 Stunden und im Fall eines Stromausfalls oder einer Störung liegt die Lagerzeit bei maximal zehn Stunden. Während der Kühlbereich mit einer praktischen Abtauautomatik ausgestattet ist, müssen Sie bei dem Gefrierfach selbst Hand anlegen und es gegebenenfalls manuell abtauen.

Der Bomann Kühlschrank ist mit einer stufenlosen Temperatureinstellung ausgestattet, sodass Sie die Kühltemperatur individuell einstellen können. Er hat einen wechselbaren Türanschlag und verstellbare Standfüße gleichen Bodenunebenheiten aus. Der Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A+ und einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 164 Kilowattstunden. Damit gehört der Kühlschrank von Bomann in seiner Größenordnung nicht gerade dazu den Energiesparern, die es auf einen Verbrauch von weniger als 100 Kilowattstunden pro Jahr bringen.

Was bedeutet die Sterne-Kennzeichnung für das Gefrierfach? Gefrierfächer im Kühlschrank sind mit einer Sterne-Kennzeichnung von null bis vier Sternen ausgestattet. Die Anzahl der Sterne gibt Auskunft über die Temperatur im Gefrierfach und damit über die Dauer der Lagerzeit. Gefrierschränke, Gefriertruhen und der Gefrierbereich einer Kühl-Gefrierkombination haben immer eine Temperatur von mindestens -18 Grad Celsius und entsprechen damit vier Sternen.

Weit wichtiger ist die Sterne-Kennzeichnung bei Kühlschränken mit Gefrierfach, denn dort sind alle Variationen von null bis vier Sternen möglich und die Temperatur kann dadurch zwischen +3 Grad und weniger als -18 Grad Celsius liegen. Weitere Informationen zu den Temperaturen und Lagerzeiten bei den Sterne-Kennzeichnungen finden Sie im Ratgeber.

Zusammenfassung

Der Bomann KS 163.1 Kühlschrank hat einen Gesamt-Nutzinhalt von 96 Litern, die sich auf 86 Liter im Kühlschrank und 10 Liter in einem Vier-Sterne-Gefrierfach aufteilen. Der kleine Kühlschrank eignet sich damit gut für einen Singlehaushalt. Das Gerät ist mit einer Abtauautomatik ausgestattet, die sich jedoch nicht auf das Gefrierfach erstreckt. Das Gerät hat die Energieeffizienzklasse A+ und einen eher hohen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 164 Kilowattstunden.

FAQ

Kann ich den Bomann KS 163.1 Kühlschrank ausschalten, indem ich den Temperaturregler auf null stelle?

Ja, auf der Stufe Null ist die Kühlung ausgeschaltet und der Kühlschrank arbeitet nicht mehr. Bei längerem Nicht-Gebrauch sollten Sie jedoch den Netzstecker ziehen.

Wie breit ist das Gefrierfach bei diesem Kühlschrank?

Das Gefrierfach des Bomann KS 163.1 Kühlschranks hat eine Breite von 32 Zentimetern.

Wie laut ist der Kühlschrank?

Der Kühlschrank hat eine Luftschallemission von 42 Dezibel. Das entspricht etwa einer leisen Unterhaltung oder leiser Musik.

Ist dieses Modell ein Einbaugerät?

Nein, es handelt sich um einen freistehenden Kühlschrank, der nicht zum Einbau geeignet ist.

2. Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrierkombination für den kleinen Haushalt

Gut geeignet für einen kleinen Haushalt mit ein bis zwei Personen ist die Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrierkombination. Sie hat einen Gesamt-Nutzinhalt von 165 Litern und bietet damit Platz für die Vorräte und Lebensmittel von Singles oder Paaren. Die Bomann Kühl-Gefrierkombination ist ein klassischer Bottom-Freezer mit untenliegendem Gefrierbereich und darüber angeordneten Kühlschrank. Dadurch spart das Kombigerät Stellfläche ein und nimmt in der Küche nicht mehr Platz weg als ein herkömmlicher Kühlschrank.

Im Kühlbereich steht Ihnen bei diesem Gerät ein Nutzinhalt von 122 Litern zur Verfügung. Auf drei Glasablagen, in drei Türablagen und in einer transparenten Gemüseschale haben Sie Platz, um Lebensmittel für ein bis zwei Personen unterzubringen. Zwei der Glasablagen sind höhenverstellbar und sorgen damit für eine große Flexibilität beim Einräumen des Kühlschranks. Eine der Türablagen ist außerdem mit einer praktischen Eiablage ausgestattet.

Etwas sparsam fällt der Gefrierbereich mit einem Nutzinhalt von 43 Litern aus. In drei unterschiedlich großen, transparenten Schubladen bringen Sie Ihre Vorräte unter, doch eine ausgedehnte Vorratshaltung ist bei dem eher geringen Nutzinhalt nicht möglich. Die Gefrierleistung liegt bei 2,5 Kilogramm pro 24 Stunden und die Lagerzeit bei Stromausfall oder technischen Störungen beträgt maximal 15 Stunden.

Der Kühlbereich der Kühl-Gefrierkombination von Bomann ist mit einer praktischen Abtauautomatik ausgestattet. Den Gefrierbereich müssen Sie jedoch regelmäßig manuell abtauen, damit das Gerät nicht vereist und die Kühlleistung nicht nachlässt. Im oben liegenden Kühlschrank ist das Gerät mit einer sparsamen LED-Beleuchtung ausgestattet, die Ihnen immer einen guten Blick auf Ihre Lebensmittel ermöglicht. Dadurch müssen Sie nicht lange suchen und die Kühlschranktür bleibt nicht länger als notwendig geöffnet.

Zu einer guten Energiebilanz trägt auch die Energieeffizienzklasse A++ mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 160 Kilowattstunden bei. Ein wechselbarer Türanschlag bietet Ihnen viel Flexibilität bei der Wahl des Aufstellortes und mit einer Luftschallemission von 39 Dezibel ist die Bomann Kühl-Gefrierkombination angenehm leise.

Was ist eine Kühl-Gefrierkombination? Eine Kühl-Gefrierkombination ist ein Kombigerät, das aus einem Kühlschrank und einem Gefrierschrank besteht. Die beiden Komponenten werden über einen Stromkreis und oft auch über einen gemeinsamen Kühlkreislauf versorgt und sind untrennbar miteinander verbunden. Es gibt unterschiedliche Bauarten bei den Kühl-Gefrierkombinationen, wie zum Beispiel den in Deutschland am meisten genutzten Bottom-Freezer, den Top-Freezer oder den Side-by-Side-Kühlschrank. Mehr zum Thema Kühl-Gefrierkombination lesen Sie im Ratgeber.

Zusammenfassung

Die Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrierkombination ist ein kleines Kombigerät für ein bis zwei Personen. Sie hat einen Gesamt-Nutzinhalt von 165 Litern, aufgeteilt in 122 Liter im Kühlbereich und 43 Liter im Gefrierbereich. Eine nennenswerte Vorratshaltung ist bei dem Nutzinhalt des Gefrierbereichs nicht möglich, doch Sie haben die Möglichkeit, kleinere Mengen an Tiefkühlkost zu lagern. Mit der Energieeffizienzklasse A++ und einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 160 Kilowattstunden ist die Kühl-Gefrierkombination eher sparsam im Verbrauch.

FAQ

Ist es möglich, Kühl- und Gefrierbereich bei der Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrierkombination einzeln an- und auszuschalten?

Nein, das ist nicht möglich. Sie können die Kühl-Gefrierkombination nur als Ganzes ein- oder ausschalten.

Wie lang ist das Stromkabel bei diesem Kombigerät?

Das Stromkabel der Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrierkombination hat eine Länge von 2 Metern.

Hat dieses Gerät ein Vorgefrierfach?

Nein, die Kühl-Gefrierkombination hat kein Vorgefrierfach.

Ist diese Kühl-Gefrierkombination für den Einbau geeignet?

Nein, es handelt sich bei dem Gerät um eine freistehende Kühl-Gefrierkombination.

3. Bosch KGE39AI40 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination für Familien

Die Bosch KGE39AI40 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination hat einen Gesamt-Nutzinhalt von 336 Litern und eignet sich damit gut für einen Haushalt mit drei bis vier Personen. Der obenliegende Kühlbereich bietet einen großzügigen Nutzinhalt von 247 Litern. Es stehen Ihnen vier Ablageflächen, zwei Schubladen und vier Türablagefächer zur Unterbringung Ihrer Lebensmittel zur Verfügung und der Innenraum ist mit einigen Sonderfunktionen ausgestattet.

So lassen sich die Ablageflächen und die Türablagefächer durch EasyLift ganz einfach in der Höhe verstellen, ohne dass Sie die Lebensmittel dafür ausräumen müssen. Zusätzlichen Platz schaffen Sie bei Bedarf ganz einfach durch die ein- und ausklappbare Ablagenebene FlexShelf. Über der geräumigen Schublade für Obst und Gemüse ist eine ChillerBox zur Aufbewahrung von Fisch und Fleisch angebracht. Im Obst- und Gemüsefach selbst bleiben Ihre frischen Lebensmittel dank einer Feuchtigkeitsregulierung länger frisch und knackig. Der gesamte Innenraum wird durch eine sparsame und langlebige LED-Beleuchtung ausgeleuchtet.

Der Gefrierbereich hat einen Nutzinhalt von 89 Litern. Ihnen stehen drei transparente Gefriergut-Schubladen zur Aufbewahrung Ihrer Vorräte zur Verfügung. Eine davon ist eine BigBox mit einer Höhe von 26 Zentimetern, in der Sie auch größere und sperrige Lebensmittel unterbringen. Die herausnehmbaren Glasablagen der VarioZone bieten Ihnen außerdem viel Flexibilität beim Einräumen. Das Gefriervermögen beträgt 14 Kilogramm in 24 Stunden und bei einer Störung bleiben Ihre Vorräte bis zur 35 Stunden sicher tiefgefroren.

Auch technisch hat die Kühl-Gefrierkombination von Bosch einiges zu bieten. Der Kühlbereich ist mit einem AirFreshfilter ausgestattet, der Ihre Lebensmittel noch länger frisch hält. Intelligente Sensoren sorgen im Kühlschrank immer für eine konstante Temperatur.

Der Kühlbereich und der Gefrierbereich sind mit einer SuperKühlen- beziehungsweise SuperGefrieren-Funktion ausgestattet, die die Temperaturen kurzzeitig absenkt, um auch beim Einlagern frischer Lebensmittel immer für die passende Temperatur zu sorgen. Im Gefrierbereich sorgt eine LowFrost-Technologie dafür, dass die Eisbildung vermindert wird und Sie das Gerät nur selten abtauen müssen. Eine praktische Klappe am Gerätesockel macht das manuelle Abtauen außerdem ganz einfach und reduziert den Arbeitsaufwand.

Die Bosch Kühl-Gefrierkombination hat die Energieeffizienzklasse A+++, die für einen sparsamen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von nur 156 Kilowattstunden sorgt. Weitere Ausstattungsmerkmale sind ein akustischer Türalarm, ein praktisches Touchdisplay und eine Anti-Fingerprint-Beschichtung.

Welche Vorteile hat eine LED-Beleuchtung im Kühlschrank? LED-Beleuchtungen sind besonders energieeffizient und langlebig. In der Regel hält eine LED-Innenbeleuchtung ein ganzes Kühlschrankleben lang, ohne dass Sie die Leuchtmittel austauschen müssen. Das ist jedoch nicht der einzige Vorteil einer LED-Innenbeleuchtung für den Kühlschrank. Im Gegensatz zu herkömmlichen Glühbirnen entwickeln LED-Beleuchtungen nur eine sehr geringe Eigenwärme und sie helfen beim Energiesparen, da sie keine zusätzliche Wärme im Kühlschrank erzeugen.

Zusammenfassung

Die Bosch KGE39AI40 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination ist ein modernes Kombigerät mit einer Vielzahl an praktischen Funktionen und Ausstattungsmerkmalen. Mit einem Gesamt-Nutzinhalt von 36 Litern eignet sich das Gerät gut für eine Familie oder einen Haushalt mit drei bis vier Personen. Mit der Energieeffizienzklasse A+++ und einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 156 Kilowattstunden ist das Gerät in seiner Größenordnung sehr sparsam.

FAQ

Ist bei der Bosch KGE39AI40 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination ein Türöffnungswinkel von 90 Grad ausreichend, um die Schubladen vollständig herauszuziehen?

Ja, ein Türöffnungswinkel von 90 Grad ist bei diesem Modell ausreichend.

Hat diese Kühl-Gefrierkombination einen wechselbaren Türanschlag?

Ja, Sie können den Türanschlag bei der der Bosch KGE39AI40 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination wechseln. Bei der Auslieferung befindet sich der Türanschlag rechts.

Wie lange dauert es, bis sich der akustische Türalarm einschaltet?

Der akustische Türalarm ertönt, wenn die Tür länger als 60 Sekunden offensteht.

Hat dieses Kombigerät einen oder zwei Kühlkreisläufe?

Die Kühl-Gefrierkombination hat einen Kühlkreislauf.

4. Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrierkombination für den Drei- bis Vier-Personen-Haushalt

Mit einem Gesamt-Nutzinhalt von 339 Litern ist die Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrierkombination gut für einen Drei- bis Vier-Personen-Haushalt oder für eine Familie geeignet. Der Nutzinhalt teilt sich auf in ein Volumen von 228 Litern im Kühlbereich und 111 Litern im Gefrierbereich. Im Kühlbereich stehen Ihnen vier Glasablagen, drei Türablagefächer und eine große, transparente Obst- und Gemüseschublade zur Verfügung.

Eine der Glasablagen dient als Abdeckung für die Gemüseschublade und die anderen drei Ablagen können Sie in der Höhe verstellen, um den Kühlschrank ganz flexibel einzuräumen. Ein Fächerteiler in einem der Türablagefächer gewährleistet eine sichere Unterbringung von Getränken und anderen Flaschen. Eine langlebige und energiesparende LED-Beleuchtung ermöglicht Ihnen einen guten Überblick über den gesamten Kühlschrankinhalt.

Der Gefrierbereich bietet Ihnen drei transparente und kippsichere Gefrierschubladen zur Aufbewahrung Ihrer Vorräte. Der Verdampfer liegt bei dieser Kühl-Gefrierkombination von Bauknecht außen, sodass Ihnen im Innenraum besonders viel Platz zur Verfügung steht. Das Gefriervermögen beträgt 5 Kilogramm in 24 Stunden und die Lagerzeit bei Störungen liegt bei maximal 24 Stunden. Während der Kühlbereich mit einer Abtauautomatik ausgestattet ist, müssen Sie den Gefrierbereich manuell abtauen. Die LessFrost-Technologie reduziert jedoch die Eisbildung, sodass Sie das Gerät nur selten abbauen müssen.

Die Bauknecht Kühl-Gefrierkombination hat die Energieeffizienzklasse A++ mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 231 Kilowattstunden. Mit diesem Verbrauch ist das Gerät jedoch nicht gerade ein Energiespar-Modell. Weitere Ausstattungsmerkmale sind höhenverstellbare Füße vorn und eine ProTouch-Oberfläche, die das Gerät unempfindlich gegen Fingerabdrücke macht.

Was ist eine Anti-Fingerprint-Beschichtung? Kühlschränke in Edelstahl-Optik werden immer beliebter, doch die Oberflächen sind oft sehr empfindlich gegenüber Fingerabdrücken und sehen sehr schnell schmuddelig aus, wenn Sie die Türen ein paar Mal geöffnet haben. Viele Kühlgeräte im Edelstahl-Look werden daher mit einer besonderen Beschichtung behandelt, die die Oberflächen unempfindlicher gegen die unschönen Fingerspuren macht.

Zusammenfassung

Die Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrierkombination bietet mit einem Nutzinhalt von 339 Litern Platz für die Vorräte und Lebensmittel eines Drei- bis Vier-Personen-Haushalts. Der Kühlbereich ist mit einer Abtauautomatik ausgestattet, während Sie den Gefrierbereich manuell abtauen müssen. Eine LessFrost-Technologie reduziert jedoch die Eisbildung. Das Kombigerät hat die Effizienzklasse A++, mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 231 Kilowattstunden ist der Verbrauch jedoch relativ hoch.

FAQ

Sind die Türen der Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrierkombination beim Öffnen bündig oder stehen sie über?

Bei diesem Modell sind die Türen beim Öffnen bündig.

Ist es möglich, Kühl- und Gefrierbereich bei diesem Kombigerät einzeln an- und auszuschalten?

Nein, Sie können die Komponenten bei der Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrierkombination nicht getrennt an- und ausschalten.

Hat diese Kühl-Gefrierkombination einen wechselbaren Türanschlag?

Ja, der Türanschlag bei diesem Gerät ist wechselbar.

Hat der Gefrierbereich eine Innenbeleuchtung?

Nein, im Gefrierbereich ist keine Innenbeleuchtung vorhanden.

5. PKM KS 130.0 EB Einbau-Kühlschrank für Singles und Paare

Der PKM KS 130.0 EB Einbau-Kühlschrank eignet sich für kleine Haushalte mit ein bis zwei Personen. Er hat einen Nutzinhalt von 130 Litern und ist nicht mit einem Gefrierfach ausgestattet. Dieser Kühlschrank ist ein voll integrierbarer Einbaukühlschrank für die Schlepptürmontage. Er hat einen wechselbaren Türanschlag, sodass Sie ihn flexibel in Ihre Einbauküche integrieren können.

Im Inneren des Kühlschranks stehen Ihnen drei Glasablagen, drei Türablageflächen und eine Obst- und Gemüseschublade zur Verfügung. Zwei der Glasablagen sind höhenverstellbar und bieten Ihnen beim Einräumen viel Flexibilität. Der Kühlschrank von PKM hat eine praktische Abtauautomatik und erspart Ihnen damit Zeit und Arbeit. Das Gerät hat die Energieeffizienzklasse A+ und einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 117 Kilowattstunden.

Kann ich jeden Kühlschrank als Einbaukühlschrank nutzen? Kühlgeräte bietet der Handel als freistehende Kühlgeräte oder als Einbau-Kühlgeräte an. Freistehende Kühlschränke sind nicht für den Einbau geeignet, sodass Sie sich nach einem speziellen Einbaugerät umschauen müssen, wenn Sie Ihren Kühlschrank in die Einbauküche integrieren möchten. Ein vollintegrierter Einbaukühlschrank ist nicht mehr von Ihren anderen Küchenschränken zu unterscheiden, da auch die Tür vollständig verkleidet wird. Dazu gibt es zwei unterschiedliche Techniken, die Festtürtechnik und die Schlepptürtechnik. Mehr zu den unterschiedlichen Installationstypen lesen Sie im Ratgeber.

Zusammenfassung

Der PKM KS 130.0 EB Einbau-Kühlschrank bietet mit einem Nutzinhalt von 130 Litern Platz für die Lebensmittel von ein bis zwei Personen. Auf ein Gefrierfach müssen Sie bei diesem Modell verzichten. Eine Abtauautomatik erspart Ihnen das manuelle Abtauen des Kühlschranks. Das Gerät ist mittels Schlepptürtechnik zum Einbau geeignet und hat einen wechselbaren Türanschlag. In der Energieeffizienzklasse A+ hat der Kühlschrank einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 117 Kilowattstunden.

FAQ

Kann ich den PKM KS 130.0 EB Einbau-Kühlschrank auch als freistehendes Gerät nutzen?

Nein, das ist nicht möglich, da der Kühlschrank keine Verkleidung und keine Griffe hat.

Wie laut ist dieser Kühlschrank?

Der PKM KS 130.0 EB Einbau-Kühlschrank hat eine Luftschallemission von 39 Dezibel.

Ist dieser Einbaukühlschrank auch für eine Festtürmontage geeignet?

Nein, das Gerät ist nur für eine Schlepptürmontage geeignet.

Kann ich die Temperatur bei diesem Gerät einstellen?

Ja, der Kühlschrank hat ein regelbares Thermostat.

6. Severin KS 9893Tischkühlschrank für Einzelpersonen

Der Severin KS 9893Tischkühlschrank ist ein kleiner Tischkühlschrank, der sich gut für einen Single-Haushalt eignet. Alternativ können Sie ihn als praktisches Kühlgerät im Büro oder im Studentenzimmer nutzen oder als Zusatzgerät im Partykeller aufstellen. Der kleine und kompakte Tischkühlschrank hat einen Gesamt-Nutzinhalt von 96 Litern. Im Kühlbereich steht Ihnen ein Volumen von 86 Litern zur Verfügung und das Gefrierfach bietet einen Nutzinhalt von 10 Litern.

Im Kühlbereich bringen Sie Ihre Lebensmittel auf zwei Glasablagen, in einer transparenten Obst- und Gemüseschublade und in drei Türablagefächern unter. Während eine der Ablagen als Abdeckung für die Obst- und Gemüseschublade dient, können Sie die andere Ablage in der Höhe verstellen oder für noch mehr Flexibilität ganz herausnehmen. In einem der Türablagefächer finden sogar 1,5 Liter Flaschen Platz. Das Gefrierfach ist ein Vier-Sterne-Fach mit einem Gefriervermögen von 2 Kilogramm pro 24 Stunden.

Der Kühlschrank von Severin hat die Energieeffizienzklasse A+ und einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 165 Kilowattstunden. Zu seinen weiteren Ausstattungsmerkmalen gehören eine praktische Abtauautomatik, eine Innenbeleuchtung, ein Temperaturregler sowie höhenverstellbare Füße vorn. Das Gerät hat einen wechselbaren Türanschlag und eine Luftschallemission von 43 Dezibel.

Was ist das Gefriervermögen? Das Gefriervermögen gibt Auskunft über die Leistung eines Gefrierschranks oder Gefrierfachs. Gemessen wird diese Leistung an der Menge der Lebensmittel, die das Gerät in einem Zeitraum von 24 Stunden auf eine Temperatur von mindestens -18 Grad Celsius herunterkühlen kann. Bei kleinen Gefrierfächern liegt der Wert bei 1,5 bis 2 Kilogramm pro 24 Stunden. Im Gefrierbereich einer Kühl-Gefrierkombination liegt er deutlich höher und Sie können bis zu 15 Kilogramm und mehr innerhalb von 24 Stunden einfrieren.

Zusammenfassung

Der Severin KS 9893Tischkühlschrank eignet sich für Singlehaushalte, für das Büro, das Studentenzimmer oder als Zweitgerät. Er hat im Kühlbereich ein Fassungsvermögen von 86 Litern und ein Vier-Sterne-Gefrierfach mit einem Nutzinhalt von 10 Litern. Das Gerät hat eine Abtauautomatik, sodass Sie es nicht manuell abtauen müssen. Mit der Energieeffizienzklasse A+ hat der kleine Kühlschrank einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 165 Kilowattstunden.

FAQ

Ist der Severin KS 9893Tischkühlschrank als Einbaugerät geeignet?

Nein, dieser Kühlschrank ist kein Einbaugerät.

Ist das Gefrierfach groß genug für eine Tiefkühlpizza?

Das Gefrierfach des Severin KS 9893Tischkühlschranks hat die Maße 23 x 34 Zentimeter. Ob eine Tiefkühlpizza hineinpasst, ist von den Maßen des Produkts abhängig.

Ist bei diesem Kühlschrank eine Montage notwendig?

Nein, Sie müssen lediglich den Stecker in die Steckdose stecken und das Gerät ist betriebsbereit. Nach dem Transport sollten Sie das Gerät jedoch einige Zeit aufrecht stehen lassen, bevor Sie es anschließen.

Ist es möglich, die obere Abdeckplatte zu entfernen?

Ja, Sie können die Platte entfernen, doch reduziert sich damit die Höhe des Kühlschranks nicht, da die Türscharniere oben überstehen und im Normalfall von der Platte verdeckt werden.

7. Bomann VS 3171 Kühlschrank für die große Familie

Der Bomann VS 3171 Kühlschrank ist ein Kühlschrank für eine große Familie. Er hat einen Nutzinhalt von 245 Litern und bietet damit ausreichend Platz für die Lebensmittel von etwa vier bis fünf Personen. Er hat eine transparente Schublade für Obst und Gemüse mit einer Sicherheitsglas-Abdeckung, die Sie als Abstellfläche nutzen können. Darüber hinaus stehen Ihnen vier weitere höhenverstellbaren Glasablagen zur Unterbringung Ihrer Lebensmittel zur Verfügung. Die Tür bietet mit vier Abstellflächen weiteren Stauraum und dort ist Platz für Flaschen mit einem Volumen von bis zu 1,5 Litern.

Der Kühlschrank von Bomann ist ausgestattet mit einem Innenventilator zur Verteilung der kalten Luft. Der Ventilator verringert die Abkühlzeit neu eingelagerter Lebensmittel und gleicht Temperaturschwankungen, die durch das Öffnen und Schließen der Türen entstehen, schneller aus. Der Kühlschrank hat außerdem eine Abtauautomatik, sodass Sie ihn nicht mehr manuell abtauen müssen und erspart Ihnen damit Zeit und Arbeit. Im oberen Bereich ist eine Innenraumbeleuchtung angebracht, die Ihnen einen guten Überblick über den Inhalt des Kühlschranks ermöglicht.

Der Bomann Kühlschrank hat einen wechselbaren Türanschlag und einen ergonomischen Türgriff, mit dem sich die Tür leicht öffnen lässt. Justierbare Standfüße vorn und Transportrollen hinten gewährleisten einen sicheren Stand und machen es Ihnen leicht, das Gerät zur Reinigung zu bewegen. Der Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A++ und einen sparsamen Energieverbrauch von nur 103 Kilowattstunden pro Jahr. Der niedrige Energieverbrauch ist jedoch auch dem Umstand geschuldet, dass dieser Kühlschrank kein Gefrierfach aufweist.

Welche Bedeutung hat die Energieeffizienzklasse? Die Energieeffizienzklasse gibt Auskunft darüber, wie effizient ein Kühlgerät arbeitet und ermöglicht es, auch Geräte unterschiedlicher Größenordnung miteinander zu vergleichen. So sagt die alleinige Anzahl der verbrauchten Kilowattstunden im Vergleich nicht viel aus, wenn es sich auf der einen Seite um einen kleinen Tischkühlschrank und auf der anderen Seite um ein Kombigerät mit Gefrierbereich handelt.

Die beste Energieeffizienzklasse für Kühlschränke ist die Klasse A+++, gefolgt von der Klasse A++ und der Klasse A+. Neue Geräte mit einer niedrigeren Energieeffizienzklasse sind im Handel eigentlich nicht mehr zu finden. Mehr Informationen zur Energieeffizienzklasse und ihrer Bedeutung lesen Sie im Ratgeber.

Zusammenfassung

Der Bomann VS 3171 Kühlschrank ist ein großer Kühlschrank, der Platz für die Lebensmittel von etwa vier bis fünf Personen bietet. Zum Einfrieren Ihrer Vorräte brauchen Sie bei diesem Kühlschrank allerdings ein separates Gefriergerät, denn der Kühlschrank ist nicht mit einem Gefrierbereich ausgestattet. Er hat eine Abtauautomatik, einen Ventilator zur Verteilung der kalten Luft und ist mit der Energieeffizienzklasse A++ und einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von kaum mehr als 100 Kilowattstunden pro Jahr eher sparsam.

FAQ

Ist der Bomann VS 3171 Kühlschrank zum Einbau geeignet?

Nein, es handelt sich um einen freistehenden Kühlschrank, der nicht zum Einbau geeignet ist.

Ist der Türgriff bei diesem Kühlschrank in der Höhe verstellbar?

Nein, der Türgriff des Bomann VS 3171 Kühlschranks lässt sich nicht in der Höhe verstellen.

Kann ich diesen Kühlschrank das gesamte Jahr über in einer ungeheizten Gartenhütte betreiben?

Der Kühlschrank hat die Klimaklasse N, ST und T. Er ist damit für den Betrieb in einer Umgebungstemperatur zwischen + 16 Grad Celsius und +43 Grad Celsius ausgelegt. In einer ungeheizten Gartenhütte wird es vermutlich zu kalt und der Kühlschrank kann ernsthaften Schaden nehmen, wenn das Öl im Kompressor aufgrund der niedrigen Temperaturen zu dickflüssig wird.

Ist es möglich, den Innenventilator manuell ein- und auszuschalten?

Nein, der Ventilator schaltet sich automatisch ein und aus.

8. Beko TS 190020 Kühlschrank für den Singlehaushalt, das Büro oder Studentenzimmer

Der Beko TS 190020 Kühlschrank ist ein kleiner Kühlschrank ohne Gefrierfach. Er hat einen Nutzinhalt von 88 Litern und eignet sich damit besonders gut für die Single-Küche. Das Gerät ist unterbaufähig, sodass Sie es auch in einem kleinen Raum platzsparend in eine Küchenzeile integrieren können. Ebenso ist der Kühlschrank von Beko aufgrund seiner Größe für das Büro oder ein Studentenzimmer geeignet.

Im Inneren stehen Ihnen zwei höhenverstellbare Glasablagen zur Verfügung, sodass Sie den Kühlschrank sehr flexibel einräumen können. Eine weitere Glasablage dient als Abdeckung für die transparente Obst- und Gemüseschublade. In drei Türfächern bringen Sie weitere Lebensmittel und Flaschen unter.

Der Beko Kühlschrank ist mit einer Abtauautomatik ausgestattet. Er hat eine Innenbeleuchtung und Sie haben die Möglichkeit, die gewünschte Temperatur an einem Regler einzustellen. Das Gerät hat die Energieeffizienzklasse A+. Mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 118 Kilowattstunden gehört der kleine Kühlschrank eher nicht zu den energiesparenden Geräten.

Was ist die Klimaklasse? Die Klimaklasse gibt Auskunft darüber, bei welcher Umgebungstemperatur Sie Ihr Kühlgerät betreiben können, ohne dass es Schaden nimmt. Für Kühlschränke gibt es die vier Klimaklassen Subnormal, Normal, Subtropisch und Tropisch, die einen Temperaturbereich zwischen +10 Grad Celsius und +43 Grad Celsius abdecken. Weitere Informationen zum Thema Klimaklassen finden Sie im Ratgeber.

Zusammenfassung

Der Beko TS 190020 Kühlschrank hat einen Nutzinhalt von 88 Litern und eignet sich damit für Einzelpersonen oder für den Einsatz im Büro. Der kleine Kühlschrank ist mit einer Abtauautomatik ausgestattet. Er hat kein Gefrierfach und weist mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 118 Kilowattstunden daher in seiner Größenordnung einen eher hohen Energieverbrauch auf.

FAQ

Hat der Beko TS 190020 Kühlschrank einen wechselbaren Türanschlag?

Ja, Sie können den Türanschlag bei diesem Kühlschrank wechseln.

Welche Temperaturen lassen sich bei dem Kühlschrank einstellen?

Die Temperatur des Beko TS 190020 Kühlschranks können Sie zwischen +5 Grad Celsius und +10 Grad Celsius einstellen.

Hat dieser Kühlschrank eine LED-Innenbeleuchtung?

Nein, das Gerät hat eine herkömmliche Beleuchtung mit einer Glühbirne.

Wie laut ist der Kühlschrank?

Der Kühlschrank hat eine Luftschallemission von 40 Dezibel.

9. Exquisit KS 325-4 Kühlschrank für den Vier- bis Fünf-Personen-Haushalt

Mit einem Nutzinhalt von 240 Litern bietet der Exquisit KS 325-4 Kühlschrank Platz für die Lebensmittel von vier bis fünf Personen. Er hat einen geräumigen Innenraum mit einer transparenten Gemüseschublade mit Glasabdeckung, vier höhenverstellbaren Glasablagen und fünf Türablagefächern. In den Türablagen bringen Sie Flaschen und kleinere Lebensmittel unter. Dank der höhenverstellbaren Glasablagen haben Sie die Möglichkeit, den Kühlschrank sehr flexibel einzuräumen und immer wieder neu Ihren Anforderungen anzupassen. Eine Innenraumbeleuchtung sorgt dafür, dass Sie Ihre Lebensmittel immer gut im Blick haben.

Der Kühlschrank von Exquisit hat kein Gefrierfach. Der Kühlbereich ist mit einer praktischen Abtauautomatik ausgestattet und erspart Ihnen das manuelle Abtauen. Das Gerät hat die Energieeffizienzklasse A++ und ist mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 99 Kilowattstunden recht sparsam.

Kann ich mit jedem Kühlschrank Lebensmittel einfrieren? Der Handel bietet sehr viele unterschiedliche Kühlgeräte an, darunter sind reine Kühlschränke ohne Gefrierfach oder Gefrierbereich ebenso wie reine Gefrierschränke ohne Kühlbereich und Kombigeräte, die Kühlen und Gefrieren in einem Gerät vereinen. In unserem Ratgeber stellen wir Ihnen die unterschiedlichen Bauarten von Kühlgeräten ausführlich vor.

Zusammenfassung

Der Exquisit KS 325-4 Kühlschrank ist ein großer Kühlschrank ohne Gefrierbereich, der mit einem Nutzinhalt von 240 Litern Platz für die Lebensmittel von vier bis fünf Personen bietet. Das Gerät hat eine Abtauautomatik und arbeitet in der Energieeffizienzklasse A++ mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von weniger als 100 Kilowattstunden effizient und sparsam.

FAQ

Kann ich den Exquisit KS 325-4 Kühlschrank in der Garage aufstellen?

Das ist abhängig von den Temperaturen in der Garage. Der Kühlschrank hat die Klimaklasse N bis ST und eignet sich damit für eine Umgebungstemperatur zwischen +16 Grad Celsius und +38 Grad Celsius. Bei einer höheren Umgebungstemperatur kann eine ausreichende Kühlleistung nicht mehr gewährleistet werden. Niedrigere Umgebungstemperaturen können zu ernsthaften Schäden an dem Gerät führen, da das Kompressoröl zu dickflüssig wird.

Ist dieser Kühlschrank einbaufähig?

Nein, der Exquisit KS 325-4 Kühlschrank ist ein freistehender Kühlschrank und nicht zum Einbau geeignet.

Wie laut ist der Kühlschrank?

Der Kühlschrank hat eine Luftschallemission von 42 Dezibel.

Hat dieser Kühlschrank einen wechselbaren Türanschlag?

Ja, der Türanschlag bei diesem Gerät ist wechselbar.

10. Comfee 502 NFA+ Side-by-Side-Kühlschrank für einen großen Haushalt

Mit einem Gesamt-Nutzinhalt von 502 Litern eignet sich der Comfee 502 NFA+ Side-by-Side-Kühlschrank für einen großen Haushalt mit fünf und mehr Personen. Im Kühlbereich, der sich über die gesamte rechte Seite des knapp 180 Zentimeter hohen Kühlgeräts erstreckt, steht Ihnen ein Nutzinhalt von 339 Litern zur Unterbringung Ihrer Lebensmittel zur Verfügung. In zwei transparenten Schubladen und auf vier teilweise höhenverstellbaren Ablagen sowie in fünf Türablagefächern haben Sie viel Platz, um Vorräte und frische Lebensmittel unterzubringen.

Auf der linken Seite befindet sich der Gefrierbereich, der sich ebenfalls über die gesamte Höhe erstreckt. Er hat einen Nutzinhalt von 163 Litern und Sie können Ihre tiefgefrorenen Lebensmittel in zwei transparenten Schubfächern und auf drei Ablageflächen unterbringen. In der Tür stehen Ihnen drei zusätzliche Ablagefächer zur Verfügung.

Besondere Highlights dieses Side-by-Side-Kühlschranks von Comfee sind das praktische Barfach und der Eis- und Wasserspender. Das Barfach befindet sich in der Tür des Kühlbereichs und ermöglicht Ihnen den Zugriff auf eines der Türablagefächer, ohne dass Sie die ganze Kühlschranktür öffnen müssen. Dort können Sie Snacks, Getränke oder häufig genutzte Lebensmittel wie Butter oder Marmelade lagern und bei jedem Zugriff sparen Sie Energie, da deutlich weniger kalte Luft entweicht.

Neben dem Barfach in der Tür des Gefrierbereichs befindet sich der Eis- und Wasserspender. Er liefert auf Knopfdruck gekühltes Trinkwasser, Eiswürfel und Crushed Ice. Zur Wasserversorgung benötigt der Comfee Kühlschrank einen Festwasseranschluss. Direkt über dem Eis und Wasserspender ist ein LED-Display angebracht, das Sie immer über die Temperaturen und den Betriebsstatus des Kühlschranks informiert. Per Tastendruck können Sie dort alle wichtigen Einstellungen vornehmen und die Temperaturen ändern. Die Temperaturen für Kühl- und Gefrierbereich können Sie getrennt einstellen.

Der Comfee Side-by-Side-Kühlschrank hat eine Total-NoFrost-Abtauautomatik und erspart Ihnen damit das manuelle Abtauen im Kühl- und Gefrierbereich. Das Gerät ist außerdem mit einem Multi-Air-Flow-System ausgestattet, das im Kühl- und Gefrierbereich für eine gleichmäßige Verteilung der kalten Luft sorgt. Eine langlebige und sparsame LED-Beleuchtung ermöglicht Ihnen sowohl im Kühlbereich als auch im Gefrierbereich einen guten Blick auf Ihre Lebensmittel und Vorräte. Außerdem ist das Gerät sowohl mit einer SuperKühlen- als auch mit einer SuperGefrieren-Funktion ausgestattet.

Der Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A+ und einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 408 Kilowattstunden. Mithilfe des Urlaubsmodus können Sie bei längerer Abwesenheit gezielt Energie einsparen.

Was ist eine SuperKühlen- oder SuperGefrieren-Funktion? Mithilfe der SuperKühlen- oder SuperGefrieren-Funktion senken Sie mit einem Tastendruck kurzzeitig die Temperatur im Kühl- oder Gefrierbereich Ihres Kühlschranks ab. Lagern Sie nach dem Einkaufen ungekühlte Vorräte und Lebensmittel im Kühlschrank ein, kann die Temperatur im Inneren ansteigen. Das Gleiche gilt, wenn Sie neue Vorräte zum Einfrieren in den Gefrierschrank legen. Die herabgesenkte Temperatur sorgt dafür, dass dieser Temperaturanstieg vermieden wird und schützt damit Ihre bereits eingelagerten Lebensmittel. Die neu eingelagerten Lebensmittel werden schnell und schonend heruntergekühlt beziehungsweise eingefroren.

Zusammenfassung

Der Comfee 502 NFA+ Side-by-Side-Kühlschrank ist ein großer amerikanischer Kühlschrank mit einem Nutzinhalt von mehr als 500 Litern. Er eignet sich für große Haushalte mit fünf und mehr Personen und bietet mit einem Eis- und Wasserspender, einem Barfach, einer Abtauautomatik und einem Umluftsystem viele Annehmlichkeiten. Entsprechend seiner Größe und der Energieeffizienzklasse A+ verbraucht das Gerät mit über 400 Kilowattstunden pro Jahr jedoch relativ viel Strom.

FAQ

Kann ich den Comfee 502 NFA+ Side-by-Side-Kühlschrank auch ohne Festwasseranschluss nutzen?

Zum Kühlen und Gefrieren können Sie das Gerät auch ohne Festwasseranschluss nutzen. Der Eis- und Wasserspender ist ohne Festwasseranschluss nicht nutzbar.

Sind die notwendigen Materialien zum Festwasseranschluss im Lieferumfang enthalten?

Ja, die notwendigen Materialien sind im Lieferumfang des Comfee 502 NFA+ Side-by-Side-Kühlschranks enthalten.

Hat der Kühlschrank einen akustischen Türalarm?

Ja, das Gerät gibt einen Warnton aus, wenn die Türen zu lange geöffnet sind.

Befindet sich der Gefrierbereich nur in den Schubfächern?

Nein, bei einem Side-by-Side-Kühlschrank erstreckt sich der Gefrierbereich über die gesamte linke Seite.

11. LG Electronics GSL 361 ICEZ Side-by-Side-Kühlschrank für die Großfamilie

Der LG Electronics GSL 361 ICEZ Side-by-Side-Kühlschrank bietet mit einem Gesamt-Nutzinhalt von 591 Litern viel Platz für Ihre Vorräte und Lebensmittel und eignet sich damit besonders gut für Großfamilien. Im Kühlbereich mit einem Nutzinhalt von 394 Litern bringen Sie Lebensmittel für sechs und mehr Personen unter. Dazu stehen Ihnen vier Glasablageflächen, zwei große, transparente Schubladen und vier Türablagefächer zur Verfügung. Eine der Schubladen ist mit einem Moist Balance Crisper ausgestattet und sorgt für eine optimale Luftfeuchtigkeit, bei der Ihr Obst und Gemüse lange frisch und knackig bleibt.

Auch der Gefrierbereich bietet mit einem Nutzinhalt von 197 Litern viel Platz für die Vorräte einer großen Familie. Zur Aufbewahrung stehen Ihnen dort ebenfalls vier Glasablageflächen und zwei Gefrierschubladen zur Verfügung. Weiteren Stauraum finden Sie in zwei Türablagefächern. Durch eine SchnellGefrieren-Funktion haben Sie die Möglichkeit, die Temperatur im Gefrierbereich für eine begrenzte Zeit abzusenken, um neue eingelagerte Lebensmittel schonend und schnell einzufrieren und Ihre Vorräte vor dem Antauen zu schützen.

Der Side-by-Side-Kühlschrank von LG Electronics hat eine NoFrost-Abtauautomatik und eine Multi-Airflow-Umluftkühlung. Damit herrschen im gesamten Kühl- und Gefrierbereich gleichmäßige Temperaturen und Schwankungen durch das Öffnen der Türen werden schneller ausgeglichen. Das lästige manuelle Abtauen gehört mit diesem Gerät der Vergangenheit an. Der Kühlschrank hat außerdem eine langlebige und energiesparende LED-Innenbeleuchtung, eine Kindersicherung und ein außenliegendes Digital-Display mit Temperaturregelung. Der Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A++ und einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 375 Kilowattstunden.

Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen dieses LG Electronics Kühlschranks gehören der Eis- und Wasserspender und die innovative Smart Diagnosis. Der Eis und Wasserspender befindet sich in der Tür des Gefrierbereichs und wird mit einem integrierten 4-Liter-Wassertank betrieben, sodass Sie keinen Festwasseranschluss benötigen. Auf Knopfdruck stehen Ihnen jederzeit gekühltes Wasser, Eiswürfel und Crushed Ice zur Verfügung.

Die LG Electronics Smart Diagnosis hilft Ihnen im Fall einer technischen Störung. Das Gerät gibt nach einer eingegebenen Tastenkombination eine problem-spezifische Tonfolge aus. Diese Tonfolge übermitteln Sie telefonisch an das Service-Team, das das Problem direkt einordnen kann. Laut Hersteller verringern sich damit die kostenpflichtigen Monteurbesuche erheblich und Sie können viele Probleme direkt selbst beheben.

Welchen Nutzinhalt muss der Kühlschrank haben? Der benötigte Nutzinhalt des Kühlschranks richtet sich nicht nur nach der Größe des Haushalts, sondern auch nach Ihren persönlichen Einkaufsgewohnheiten und der Ausprägung Ihrer Vorratshaltung. Es gibt jedoch bestimmte Richtwerte, an denen Sie sich orientieren können, um die passende Größe für Ihren neuen Kühlschrank zu ermitteln. Im Ratgeber finden Sie weitere Informationen zu diesem Thema.

Zusammenfassung

Der LG Electronics GSL 361 ICEZ Side-by-Side-Kühlschrank ist ein sehr großer amerikanischer Kühlschrank mit einem Nutzinhalt von fast 600 Litern. Er eignet sich gut für Großfamilien mit sechs und mehr Personen. Das Gerät verfügt über moderne Funktionen und Ausstattungsmerkmale wie eine Abtauautomatik, ein Umluftsystem und eine luftfeuchtigkeitsregulierende Obst- und Gemüseschublade. Außerdem ist er mit einem Eis- und Wasserspender mit integriertem Wassertank ausgestattet.

FAQ

Hat der LG Electronics GSL 361 ICEZ Side-by-Side-Kühlschrank wechselbare Türanschläge?

Nein, Sie können die Türanschläge bei einem Side-by-Side-Kühlschrank nicht wechseln. Die Flügeltüren öffnen sich immer aus der Mitte heraus und baulich besteht keine Möglichkeit, das zu verändern.

Wie kann ich den integrierten Wassertank reinigen?

Der Wassertank des LG Electronics GSL 361 ICEZ Side-by-Side-Kühlschranks lässt sich zur Reinigung ganz einfach herausnehmen und Sie können ihn unter fließendem Wasser abspülen.

Kann ich den Gefrierbereich als zusätzlichen Kühlbereich nutzen?

Nein, das ist nicht möglich. Dieses Kombigerät besteht aus einem Kühlschrank und einem Gefrierschrank, deren grundlegende Funktion Sie nicht ändern können.

Kann ich diesen Kühlschrank auch an die Wasserleitung anschließen?

Nein, dieses Modell hat einen integrierten Wassertank und kann nicht mit einem Festwasseranschluss betrieben werden.

12. AEG SFA7882AAS Einbau-Kühlschrank für ein bis zwei Personen

Der AEG SFA7882AAS Einbau-Kühlschrank hat einen Gesamt-Nutzinhalt von 123 Litern. Er eignet sich für einen Ein- bis Zwei-Personen-Haushalt und Sie können ihn platzsparend in Ihre Einbauküche integrieren. Mit einer Nischenhöhe von nur 880 Millimetern passt er auch in kleine Küchen. Der Einbau erfolgt mit der Schlepptürtechnik. Der Kühlschrank hat einen wechselbaren Türanschlag, der bei der Auslieferung auf der rechten Seite montiert ist.

Im Inneren des Einbau-Kühlschranks von AEG steht Ihnen im Kühlbereich ein Nutzinhalt von 109 Litern zur Verfügung. Ihre Lebensmittel finden Platz auf drei Glasablageflächen, in einer transparenten Obst- und Gemüseschublade und in drei Türablagefächern. Eines der Türablagefächer ist mit einem Deckel ausgestattet und Ihnen steht zusätzlich eine praktische Ablage für sechs Eier zur Verfügung, die Sie flexibel anbringen können. Die Glasablagen bestehen aus stabilem Sicherheitsglas und sind auch für die Lagerung schwerer Produkte geeignet. Integriert in den Kühlraum ist ein Vier-Sterne-Gefrierfach mit einem Nutzinhalt von 14 Litern.

Der AEG Kühlschrank hat abgerundete Ecken im Innenraum, was die Reinigung besonders einfach macht. Der Kühlbereich ist mit einer Abtauautomatik ausgestattet und das Gerät hat eine mechanische Temperaturregelung. Ihre Lebensmittel haben Sie dank einer LED-Innenraumbeleuchtung mit Aufhellungseffekt immer gut im Blick. Der kleine Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A+ + und einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 153 Kilowattstunden.

Welche Rolle spielt die Lautstärke bei einem Kühlschrank? Moderne Kühlschränke laufen mit einer Luftschallemission in einem Bereich etwa zwischen 38 und 43 Dezibel recht leise. Steht Ihr Kühlschrank in einem abgeschlossenen Küchenraum, dürfte die Lautstärke kaum eine Rolle spielen. Anders sieht es jedoch aus, wenn der Kühlschrank in einer offenen Küche steht oder wenn Sie ein kleines Gerät im Büro oder in einem Studentenzimmer, in dem Sie auch arbeiten und schlafen, betreiben. In diesen Fällen sollten Sie auf ein besonders geräuscharmes Modell zurückgreifen.

Zusammenfassung

Der AEG SFA7882AAS Einbau-Kühlschrank ist ein kleiner Kühlschrank, den Sie mittels der Schlepptürtechnik in Ihre Einbauküche integrieren können. Mit einem Gesamt-Nutzinhalt von 132 Litern bietet er Platz für die Lebensmittel von ein bis zwei Personen und er verfügt über ein kleines Vier-Sterne-Gefrierfach. Der Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A+ + und einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 153 Kilowattstunden.

FAQ

Ist der AEG SFA7882AAS Einbau-Kühlschrank zum Unterbau in einer Küchenzeile geeignet?

Es handelt sich hier um einen Einbau-Kühlschrank zur Vollintegration. Als Unterbaugerät ist dieser Kühlschrank nicht geeignet.

Sind die notwendigen Materialien zum Einbau im Lieferumfang enthalten?

Ja, die notwendigen Materialien zum Einbau werden mitgeliefert.

Ist bei diesem Kühlschrank auch ein Einbau mit Festtürtechnik möglich?

Nein, dieses Modell können Sie nur per Schlepptürtechnik integrieren

Hat dieser Einbau-Kühlschrank einen Dekorrahmen?

Nein, dieser AEG SFA7882AAS Einbau-Kühlschrank wird mit der Schlepptürtechnik integriert und hat keinen Dekorrahmen.

13. Bomann KB 389 Mini-Kühlschrank für das Büro

Mit einem Nutzinhalt von 42 Litern eignet sich der Bomann KB 389 Mini-Kühlschrank gut als praktisches, kleines Kühlgerät im Büro oder im Studentenzimmer. Steht Ihnen ein Stromanschluss mit 220 bis 240 Volt zur Verfügung, ist die kleine Kühlbox auch gut für den mobilen Gebrauch beim Camping geeignet.

Den Innenraum mit einem Nutzinhalt von 36 Litern können Sie dank der herausnehmbaren Gitterablage sehr flexibel nutzen und die Tür bietet Ihnen zwei kleine Ablagefächer. Dort haben Sie unter anderem die Möglichkeit, Flaschen mit einem Volumen von bis zu 1,5 Litern unterzubringen. Integriert ist außerdem ein kleines Ein-Sterne-Gefrierfach mit einem Nutzinhalt von 6 Litern.

Der kleine Kühlschrank von Bomann verfügt über einen manuellen Temperaturregler mit 7 Stufen und die Temperatur lässt sich in einem Bereich zwischen 0 Grad und +8 Grad Celsius einstellen. Das Gerät hat keine Abtauautomatik und im Falle einer Vereisung müssen Sie es manuell abtauen. Ein wechselbarer Türanschlag und verstellbare Standfüße machen den kleinen Kühlschrank flexibel und sorgen dafür, dass Sie in jedem Raum einen geeigneten Aufstellort finden.

Der Bomann Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A++ und verbraucht mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 84 Kilowattstunden nur wenig Strom.

Was bedeutet der Begriff Lagerzeit bei Störung? Die Lagerzeit bei Störung gibt an, wie lange tiefgefrorene Vorräte in einem Gefrierschrank im Falle einer technischen Störung oder eines Stromausfalls garantiert ihre Qualität behalten. Als Richtlinie dafür gilt eine Temperatur von -9 Grad Celsius, die nicht überschritten werden darf. Je nach Art und Größe des Kühlgeräts kann die maximale Lagerzeit bei Störung zwei bis drei Stunden oder 36 Stunden und mehr betragen. Neben der Isolierung ist die Auslastung des Geräts ausschlaggebend. Der Hersteller gibt die Lagerzeit bei Störung immer ausgehend von einem vollbeladenen Gerät an. Bei einem wenig beladenen Gerät fällt die Lagerzeit geringer aus.

Zusammenfassung

Der Bomann KB 389 Mini-Kühlschrank ist ein kleines Kühlgerät, das sich gut zur Nutzung im Büro, im Studentenzimmer oder auch beim Camping eignet. Es hat einen Nutzinhalt von 36 Litern so wie ein kleines integriertes Ein-Sterne-Gefrierfach mit einem Fassungsvermögen von 6 Litern. Mit der Energieeffizienzklasse A++ und einem gewichteten jährlichen Stromverbrauch von 84 Kilowattstunden hat der kleine Kühlschrank einen sparsamen Verbrauch.

FAQ

Ist es möglich, das Gefrierfach bei dem Bomann KB 389 Mini-Kühlschrank auszubauen?

Nein, das Gefrierfach ist ein fest verbauter Bestandteil des Kühlschranks und lässt sich nicht ausbauen.

Ist der Kühlschrank zum Einbau in einen Küchenschrank geeignet?

Nein, der Bomann KB 389 Mini-Kühlschrank ist ein freistehendes Gerät. Er ist nicht zum Einbau geeignet.

Hat der Kühlschrank eine Innenbeleuchtung?

Nein, dieses Gerät hat keine Beleuchtung.

Ist es möglich, den Kühlschrank statt mit Strom mit Gas zu betreiben?

Nein, das ist nicht möglich. Der Kühlschrank benötigt einen Stromanschluss.

14. Comfee KB 5047 Mini-Kühlschrank für Studenten

Der Comfee KB 5047 Mini-Kühlschrank hat einen Gesamt-Nutzinhalt von 45 Litern und eignet sich damit für das Stundenzimmer, das Büro oder ähnliches. Der Kühlraum mit einem Nutzinhalt von 42 Litern ist mit einer herausnehmbaren Gitterablage ausgestattet, sodass Sie das Gerät flexibel einräumen können. Ihnen steht außerdem ein kleines Eisfach mit einem Nutzinhalt von 3 Litern zur Verfügung.

Der Mini-Kühlschrank von Comfee hat eine geschlossene Rückwand, die für eine besonders einfache Reinigung sorgt. Zur Hygiene trägt außerdem eine wechselbare Türdichtung bei. Das kleine Kühlgerät hat die Energieeffizienzklasse A+ und einen gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 110 Kilowattstunden.

Was ist Weiße Ware? Als Weiße Ware werden in der Händler-Fachsprache Küchengroßgeräte wie Kühlschränke, Gefrierschränke, Waschmaschinen, Wäschetrockner oder Spülmaschinen bezeichnet. Lange Zeit waren diese Geräte nur mit einer weißen Oberfläche erhältlich. Das hat sich inzwischen geändert und Kühlgeräte werden unter anderem im Edelstahl-Look oder in dunkler Metalloptik angeboten. Der Begriff Weiße Ware hat sich trotzdem gehalten. Die Branchen sprechen außerdem von Roter Ware für Heizungen, Brauner Ware für Unterhaltungselektronik und Grauer Ware für Informations- und Kommunikationselektronik. Der Begriff Weiße Ware für Küchengroßgeräte darf nicht verwechselt werden mit der Bezeichnung White Label für No-Name-Produkte.

Zusammenfassung

Der Comfee KB 5047 Mini-Kühlschrank hat einen Gesamt-Nutzinhalt von 45 Litern und ist mit einem kleinen, integrierten Eisfach ausgestattet. Eine Besonderheit bei diesem Gerät sind die auswechselbaren Türdichtungen, die für besondere Hygiene sorgen. Der Mini-Kühlschrank hat die Energieeffizienzklasse A+ und hat mit einem gewichteten jährlichen Energieverbrauch von 110 Kilowattstunden in seiner Größenordnung einen eher hohen Verbrauch. Bei den kleinen Geräten macht der Unterschied jedoch nur wenige Kilowattstunden pro Jahr aus.

FAQ

Wie viele Sterne hat das integrierte Eisfach des Comfee KB 5047 Mini-Kühlschranks?

Der Hersteller gibt für dieses Gerät keine Sterne-Kennzeichnung an, sodass davon auszugehen ist, dass es sich um ein Null-Sterne-Fach handelt.

Lässt sich das Eisfach ausbauen?

Nein, Sie können das Eisfach bei dem Comfee KB 5047 Mini-Kühlschrank nicht ausbauen.

Wie laut ist der Kühlschrank?

Der Mini-Kühlschrank hat eine Luftschallemission von 45 Dezibel und gehört damit nicht zu den leisesten Vertretern seiner Art.

Handelt es sich bei diesem Gerät um einen Kompressor-Kühlschrank oder einen Absorber-Kühlschrank?

Es ist ein Kompressor-Kühlschrank.

Die Geschichte der Kühlschränke

Kühlschrank TestBereits in der Antike nutzen die Menschen Kälte, um die Haltbarkeit von Lebensmitteln zu verlängern. Natürlich vorkommendes Eis stand ihnen dabei jahreszeitlich und auch regional bedingt nur begrenzt zur Verfügung. So nutzten die Menschen oftmals tiefe Kellergewölbe und kühle Erdgruben, um Lebensmittel kühl zu lagern. Im 18. Jahrhundert begannen Bemühungen, Eis künstlich herzustellen und damit verfügbarer zu machen.

Erste Erfolge konnte der Schotte William Cullen im Jahr 1748 vorweisen, als er an der Universität von Glasgow eine künstliche Kühlung vorstellte. Zahlreiche Forscher und Wissenschaftler verfolgten die Idee weiter.

Dazu gehörten der amerikanische Erfinder Alexander Twinning, der im Jahr 1834 einen mit Luftkompression arbeitenden Kühlschrank vorstellte, und der französische Ingenieur Ferdinand Carré, der 1859 einen Kühlschrank erfand, der mit Ammoniak als Kühlmittel arbeitete.

FCKW machte Kühlschränke tauglich für den Privathaushalt

Ein Durchbruch gelang schließlich im Jahr 1876 dem deutschen Ingenieur Carl von Linde. Er erfand das nach ihm benannte Linde-Verfahren, das es ermöglichte, Wasser einzufrieren und so industriell große Mengen an Wassereis herzustellen. Auch das Linde-Verfahren arbeitete mit Ammoniak als Kühlmittel und oft kam es durch die ätzende Substanz zu Lecks in den Leitungen, durch die das sehr scharf und unangenehm riechende Kühlmittel entwich. Das Austreten der Chemikalien war einer der Gründe dafür, dass die Kältetechnik zunächst nur industriell genutzt wurde und im Privathaushalt keine Rolle spielte.

Nach einigen Jahrzehnten der Forschung und Weiterentwicklung hatte in den 1920er Jahren schließlich Ammoniak als Kühlmittel ausgedient und Fluorkohlenwasserstoffe kamen zum Einsatz. Kühlschränke waren nun auch für Privathaushalte nutzbar und schon Ende der 1930er Jahre war in der Hälfte aller amerikanischen Haushalte ein Kühlschrank zu finden. In Deutschland lies diese Entwicklung noch etwas auf sich warten und Kühlschränke in der Küche gehörten erst ab den 1950er Jahren zum Standard.

Was damals als großer Durchbruch gefeiert wurde, offenbarte einige Jahrzehnte später seine bis dahin unerkannten Gefahren. Als Wissenschaftler in den 1980er Jahren das Ozonloch über der Antarktis entdeckten, erkannten sie auch die Gefahren, die von dem Treibhausgas FCKW ausgehen. Fluorkohlenwasserstoffe kommen heute nicht mehr als Kühlmittel zum Einsatz, sondern es werden umweltneutrale Gase eingesetzt.

Wie funktioniert ein Kühlschrank?

Dieses Video erklärt nicht nur für Kinder sehr anschaulich, wie ein Kühlschrank funktioniert.

Diese Arten von Kühlschränken gibt es

Der Handel bietet heute eine sehr große Auswahl an verschiedenen Kühlschränken in unterschiedlichen Größen an. Die drei wichtigsten Arten von Kühlschränken sind

  1. Verschiedene VariantenKühlschränke ohne Gefrierfach
  2. Kühlschränke mit Gefrierfach
  3. Kühl-Gefrierkombinationen

Ein Kühlschrank ohne Gefrierfach bietet keinerlei Möglichkeiten, Vorräte einzufrieren oder Tiefkühlware aufzubewahren. Bei einem Kühlschrank mit Gefrierfach ist im Inneren des Kühlraums ein kleines Gefrierfach integriert. Je nach Kühlvermögen können Sie dort tiefgekühlte Waren für einen begrenzten Zeitraum lagern und unter Umständen auch Vorräte einfrieren. Die Kühlleistung wird über eine Sternekennzeichnung angezeigt. Die Sterne haben die Form von Eiskristallen und die Anzahl der Sterne gibt Auskunft über die Temperatur und die Lagerzeit.

  • Null Sterne: In einem Null-Sterne-Fach herrschen Temperaturen zwischen -3 und -4 Grad Celsius. Tiefkühlware ist hier 1 bis 2 Tage haltbar.
  • Ein Stern: Im Ein-Sterne-Fach beträgt die Temperatur -6 bis -12 Grad Celsius. Hier können Sie Tiefkühlware 1 bis 3 Tage lagern.
  • Zwei Sterne: Das Zwei-Sterne-Fach hat eine Temperatur zwischen -12 und -18 Grad Celsius. Tiefgekühlte Lebensmittel sind zwischen 3 und 14 Tagen haltbar.
  • Drei Sterne: Im Drei-Sterne-Fach herrscht eine Temperatur von -18 Grad Celsius. Tiefgekühlte Vorräte können Sie zwischen 2 und 6 Monaten lagern.
  • Vier Sterne: Das Vier-Sterne-Fach entspricht der Kühlleistung eines Gefrierschranks oder einer Gefriertruhe. Es hat eine Temperatur mindestens -18 Grad Celsius und ermöglicht eine Lagerzeit von 2 bis 12 Monaten. In einem Vier-Sterne-Fach können Sie Vorräte nicht nur lagern, sondern auch einfrieren.
Die Sternekennzeichnung gibt Auskunft über die Kühlleistung oder das Kühlvermögen eines Gefrierfachs. Dies ist nicht zu verwechseln mit der Gefrierleistung, die Aufschluss darüber gibt, welche Mengen an Lebensmitteln das Gerät in einem Zeitraum von 24 Stunden auf eine Temperatur von mindestens -18 Grad Celsius herunterkühlen kann. Die Gefrierleistung wird angegeben in Kilogramm pro 24 Stunden.
Kühl-Gefrierkombinationen sind praktische Kombigeräte

Kühlschrank VergleichAls Kühl-Gefrierkombinationen werden Kombigeräte bezeichnet, die aus einem Kühlschrank und einem Gefrierschrank bestehen. Die beiden Komponenten sind baulich untrennbar miteinander verbunden und haben in der Regel einen gemeinsamen Stromkreislauf und Kühlkreislauf. Kühl-Gefrierkombinationen bietet der Handel in unterschiedlichen Ausführungen an:

  • Bottom-Freezer
  • Top-Freezer
  • Side-by-Side-Kühlschränke

Die meisten Kühl-Gefrierkombinationen in Deutschland sind Bottom-Freezer. Bei diesen Kombigeräten sind Kühl- und Gefrierbereich mit untenliegendem Gefrierschrank übereinander angeordnet. Genau andersherum verhält es sich bei den Top-Freezern, bei denen sich der Gefrierbereich über dem Kühlbereich befindet. Bei einem Side-by-Side-Kühlschrank sind Kühl- und Gefrierbereich nicht übereinander, sondern nebeneinander angeordnet. Auf der linken Seite befindet sich der etwas schmalere Gefrierbereich, auf der rechten Seite der Kühlbereich.

Mit einer Breite von etwa 90 Zentimetern und einer Höhe von 180 bis 200 Zentimetern sind die Side-by-Side-Kühlschränke deutlich größer als die übereinander angeordneten Kombigeräte, die meist eine Höhe zwischen 140 und 180 Zentimetern haben und mit einer Breite von etwa 60 Zentimetern dem normalen Maß eines Kühlschranks entsprechen.

Side-by-Side-Kühlschränke bieten ein Fassungsvermögen zwischen 500 und 600 Litern und eignen sich daher besonders gut für große Haushalte mit fünf und mehr Personen. Bottom-Freezer haben in der Regel ein Fassungsvermögen von etwa 350 Litern und eignen sich für einen Haushalt mit bis zu vier Personen. Die kleinsten Kombigeräte sind die Top-Freezer, die aus einem Kühlschrank und einer aufgesetzten, kleineren Gefrierbox bestehen. Sie sind gut geeignet für Singles, Paare oder kleine Familien mit geringer Vorratshaltung.

Freistehender Kühlschrank oder Einbaugerät?

Bei einem Kühlschrank haben Sie die Wahl, ob Sie das Gerät in Ihre Einbauküche integrieren oder als freistehendes Standgerät aufstellen möchten. Einbaukühlschränke unterscheiden sich optisch nicht von der Kücheneinrichtung und sind nicht auf den ersten Blick als Kühlschrank zu erkennen. Sie werden in einen Hochschrank eingepasst und auch die Kühlschranktür wird entsprechend verkleidet. Dazu werden zwei unterschiedliche Techniken genutzt:

  • Schlepptürtechnik
  • Festtürtechnik

Bei der Festtürtechnik ist die Kühlschranktür fest mit der Schranktür verbunden und beide Türen werden gemeinsam geöffnet. Bei der Schlepptürtechnik ist die Kühlschranktür mit Gleitschienen am Küchenschrank befestigt und wird durch das Öffnen der Schranktür mitgezogen und dadurch geöffnet. Welche Technik besser geeignet ist, ist maßgeblich abhängig von der Beschaffenheit Ihrer Einbauküche.

Achten Sie beim Kauf eines Einbaukühlschranks unbedingt darauf, dass Sie ein passendes Gerät kaufen. Freistehende Kühlschränke sind nicht für den Einbau geeignet und auch die Einbautechniken Schlepptürtechnik und Festtürtechnik lassen sich nicht beliebig austauschen.

Eine weitere Möglichkeit, einen Kühlschrank optisch an Ihre Einbauküche anzupassen, bietet ein dekorfähiger Einbaukühlschrank. Er wird ebenfalls in einen Hochschrank eingesetzt, jedoch nicht mit einer Schranktür verbunden. Stattdessen bleibt die Kühlschranktür offen sichtbar und wird durch eine Dekorplatte an die Optik der Einbauküche angepasst. Dazu muss die Kühlschranktür mit einem sogenannten Dekorrahmen ausgestattet sein.

Einige Geräte sind außerdem unterbaufähig, das bedeutet Sie können den Kühlschrank unter die Arbeitsplatte schieben und so in die Küchenzeile integrieren. Dazu muss der Kühlschrank nicht in einen Schrank eingepasst werden. Unterbaufähige Kühlschränke haben oft keine eigene Deckplatte, damit nicht zwei Arbeitsplatten übereinander liegen.

Vor- und Nachteile von Einbaukühlschränken

  • Einbaukühlschränke sorgen für eine einheitliche Optik
  • Es ist kein zusätzlicher Stellplatz notwendig
  • Durch den Einbau werden die Betriebsgeräusche gedämpft
  • Es sammelt sich weniger Schmutz an, da ein Einbaukühlschrank von außen kaum einstauben kann
  • Einbaukühlschränke haben einen höheren Anschaffungspreis
  • Die Einbaugeräte haben mitunter einen etwas geringeren Nutzinhalt
  • Es ist eine Montage notwendig
  • Die Auswahl ist geringer

Freistehende Kühlschränke werden nicht in die Einbauküche integriert, sondern unabhängig davon aufgestellt. Freistehende Kühlschränke sind in der Regel günstiger in der Anschaffung als vergleichbare Einbaugeräte und sie sind flexibler, da sie nicht in einen Küchenschrank eingepasst werden müssen. Bei einem Umzug können Sie sie in der neuen Küche einfach wieder aufstellen, ohne darauf achten zu müssen, ob sie in den vorgesehenen Einbauschrank passen.

Der Trend geht heute vor allem bei den Kühl-Gefrierkombinationen immer mehr zu freistehenden Geräten. Die Geräte werden in dunkler Metalloptik oder im Edelstahl-Look angeboten und sorgen oftmals für ein optisches Highlight in der Küche. Das gilt vor allem für die immer beliebter werdenden Side-by-Side-Kühlschränke, die oft mit speziellen Funktionen wie Eis- und Wasserspender versehen sind.

So ermitteln Sie die richtige Kühlschrankgröße

Welche Kühlschrankgröße für Sie und Ihren Haushalt die richtige ist, ist von vielen unterschiedlichen Faktoren abhängig. Zu den wichtigsten Kriterien gehören die Größe des Haushalts und Ihr individuelles Einkaufsverhalten sowie die Ausprägung Ihrer Vorratshaltung. Anhand dieser Faktoren bestimmen Sie die Größe des Kühlschranks, die immer möglichst gut an Ihre Anforderungen und Ansprüche angepasst sein sollte.

Sowohl ein zu kleiner als auch ein zu großer Kühlschrank führen zu einem höheren Stromverbrauch und damit zu höheren Kosten.

Müssen Sie Ihre Lebensmittel in einem zu kleinen Kühlschrank unterbringen, kann die kalte Luft in dem vollgestopften Innenraum nicht mehr richtig zirkulieren. Dadurch verbraucht der Kühlschrank mehr Energie, um die gewünschte Temperatur aufrechtzuerhalten. Darüber hinaus ist ein vollgestopfter Kühlschrank, in dem alle Lebensmittel übereinander gestapelt sind, sehr unübersichtlich und es dauert länger, die benötigten Lebensmittel zu finden. Dadurch steht die Kühlschranktür unnötig lange offen und es entweicht zu viel kalte Luft.

Ist Ihr Kühlschrank hingegen zu groß, verbraucht das Gerät mehr Energie als ein vergleichbares kleineres Modell, sodass Sie auch in diesem Fall höhere Stromkosten haben als nötig. Je besser also das Fassungsvermögen Ihres Kühlschranks an Ihre tatsächlichen Anforderungen angepasst ist, desto niedriger fallen die Stromkosten raus. Als Faustregel für eine angemessene Kühlschrankgröße können Sie sich an den folgenden Zahlen orientieren:

  • Ein Ein- bis Zwei-Personen-Haushalt benötigt einen Kühlschrank mit einem Fassungsvermögen von 100 bis 150 Litern.
  • Jede weitere Person im Haushalt benötigt zusätzliche 50 bis 70 Liter.

Diese Zahlen bieten Ihnen einen groben Richtwert, doch wie viel Platz Sie tatsächlich im Kühlschrank benötigen, ist individuell von Ihrem Einkaufsverhalten und Ihrer Vorratshaltung abhängig. Kaufen Sie mehrmals in der Woche frisch ein, werden Sie weniger Platz benötigen, als wenn Sie ein- bis zweimal im Monat einen Großeinkauf tätigen.

Entscheiden Sie sich für eine Kühl-Gefrierkombination, geben Ihnen die folgenden Zahlen einen Richtwert für die benötigte Größe:

  • Bei geringer Vorratshaltung ist ein Nutzinhalt zwischen 50 und 80 Litern ausreichend.
  • Bei ausgeprägter Vorratshaltung kalkulieren Sie ein Fassungsvermögen von 100 bis 150 Litern ein.
  • Für große Haushalte mit mehr als fünf Personen und ausgeprägter Vorratshaltung eignet sich gut ein amerikanischer Side-by-Side-Kühlschrank mit einem Fassungsvermögen von bis zu 200 Litern im Gefrierschrank.

Wie viel Strom verbraucht ein Kühlschrank?

Bauknecht Test und VergleichKühlschränke gehören zu den größten Energieverbrauchern im Haushalt. Um Strom und damit auch Geld einzusparen, lohnt es sich daher, beim Kauf eines Kühlschranks auf die Energieeffizienzklasse zu achten. Moderne Kühlgeräte bietet der Handel in den Energieeffizienzklassen A+, A++ und A+++ an. Am sparsamsten sind Geräte mit der Energieeffizienzklasse A+++, mit denen Sie im Vergleich zu einem Gerät der Energieeffizienzklasse A+ bis zu 50 Prozent Energie einsparen können.

In der Anschaffung sind die energieeffizienten Geräte zwar teurer, doch über die Jahre gesehen zahlt sich der höhere Anschaffungspreis vor allem bei einem großen Kühlschrank aus. Bei einem kleinen Mini-Kühlschrank oder einem einfachen Kühlschrank ohne Gefrierfach, dessen gewichteter jährlicher Energieverbrauch bei etwa 100 Kilowattstunden liegt, fällt die Ersparnis weniger deutlich ins Gesicht als bei einem großen Side-by-Side-Kühlschrank, der bis zu 450 Kilowattstunden pro Jahr verbrauchen kann.

Vor dem Kühlschrank-Kauf lohnt es sich daher durchaus, den gewichteten jährlichen Energieverbrauch von Geräten in unterschiedlichen Energieeffizienzklassen zu vergleichen und auszurechnen, welche Kosten die Differenz über einen Zeitraum von 10 Jahren verursacht. Mitunter können Sie die zusätzlichen Kosten, die ein energieeffizienteres Gerät in der Anschaffung verursacht, im Verbrauch in den kommenden Jahren mehr als einsparen.

Tipps und Tricks rund um den Kühlschrank

So können Sie im alltäglichen Gebrauch Stromkosten einsparen:

  • Halten Sie die Tür des Kühlschranks nicht zu lange geöffnet.
  • Platzieren Sie den Kühlschrank nicht neben einer Wärmequelle wie der Spülmaschine, dem Herd oder der Heizung.
  • Stellen Sie den Kühlschrank nicht an einem Ort auf, wo er mehrere Stunden der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist.
  • Überladen Sie den Kühlschrank nicht, damit die kalte Luft zirkulieren kann und Sie nicht so viel Zeit mit dem Suchen verbringen müssen.
  • Stellen Sie den Kühlschrank nicht zu kalt ein. Ist die Butter bei der Lagerung im Türfach nicht mehr streichfähig, ist die Temperatur zu niedrig.
  • Nutzen Sie den Platz im Gefrierschrank oder Gefrierfach gut aus. Anders als im Kühlschrank führt eng gepacktes Gefriergut zu einer Energieeinsparung, da die Kälte besser gehalten wird.

So räumen Sie Ihren Kühlschrank richtig ein

Kalte Luft ist schwerer als warme Luft und sinkt daher nach unten, während die warme Luft nach oben steigt. Aus diesem Grund entstehen im Kühlschrank unterschiedliche Temperaturzonen, die Sie beim Einräumen des Kühlschranks beachten sollten.

  • Die kälteste Zone befindet sich im unteren Bereich auf der Ablage über dem Gemüsefach. Dort herrscht eine Temperatur zwischen 0 und 5 Grad Celsius. Lagern Sie dort leicht verderbliche Lebensmittel wie Fisch, Fleisch oder Aufschnitt.
Tipp: Moderne Kühlschränke sind mitunter mit einer speziellen Null-Grad-Zone ausgestattet. Sie eignet sich besonders gut für die Aufbewahrung von Fisch, Meeresfrüchten, Fleisch und frischem Aufschnitt. Auch Wintergemüse fühlt sich bei dieser Temperatur wohl.
  • Im mittleren Bereich herrscht eine Temperatur zwischen 4 und 5 Grad Celsius. Lagern Sie in diesem Bereich Milchprodukte wie Käse, Joghurt und Quark sowie eingeschweißte Wurstwaren wie Salami oder rohen Schinken.
  • Im oberen Bereich beträgt die Temperatur etwa 8 Grad Celsius. Diese Temperatur ist geeignet für die Lagerung von vorgekochten Speisen oder angebrochenen Gläsern mit Eingemachtem oder Konserven.
  • In der Gemüseschublade herrscht eine Temperatur zwischen 8 und 12 Grad Celsius. Bei dieser Temperatur können Sie die meisten Obst- und Gemüsesorten lagern.
Tipp: Generell ist es an der hinteren Rückwand kälter als im vorderen Bereich des Kühlschranks. Lagern Sie leicht verderbliche Lebensmittel daher möglichst weit hinten und eher kälteempfindliche Lebensmittel möglichst weit vorn.
  • In der Kühlschranktür herrscht eine Temperatur zwischen 10 und 15 Grad Celsius. Hier lagern Sie Butter, Eier, Marmelade und Konfitüre, Soßen und Dressings sowie Getränke.
Tipp: Auch für die Tür Ablagefächer gilt, warme Luft steigt nach oben und die kältesten Zonen befinden sich im unteren Bereich.

Das Beachten der unterschiedlichen Temperaturzonen beim Einräumen des Kühlschranks bringt gleich zwei Vorteile mit sich:

  1. Die Lebensmittel werden in den jeweiligen Temperaturzonen optimal gekühlt und sind länger haltbar.
  2. Durch das System beim Einräumen müssen Sie nicht lange nach den gewünschten Lebensmitteln suchen, sondern wissen immer, in welchem Bereich sich die gesuchten Lebensmittel befinden. Dadurch steht der Kühlschrank nicht unnötig lange offen und Sie sparen Energie.
Einige moderne Kühlschränke sind mit einer Umluftkühlung ausgestattet. Insbesondere bei Side-by-Side-Kühlschränken gehört das sogenannte Multi-Airflow-System zur Standardausstattung. Durch die Umluftkühlung wird die kalte Luft von Ventilatoren gleichmäßig im Inneren des Kühlraums verteilt. Bei diesen Geräten gibt es daher keine unterschiedlichen Temperaturzonen mehr, die Sie beim Einräumen beachten müssen. Eine gewisse Systematik beim Einräumen des Kühlschranks schadet jedoch auch bei diesen Geräten nicht, damit Sie Ihre Lebensmittel schneller finden.

Wichtig!Diese Lebensmittel gehören nicht in den Kühlschrank

Die Haltbarkeit vieler Lebensmittel können Sie durch Kühlung verlängern, doch manche Lebensmittel sind kälteempfindlich und gehören daher nicht in den Kühlschrank. Dazu gehören

  • Kartoffeln
  • Brot
  • Tomaten
  • Gurken
  • Zwiebeln und Knoblauch
  • Zitrusfrüchte
  • Südfrüchte und mediterrane Kräuter
  • Avocados
  • Honig
  • Olivenöl
  • Kaffeepulver

Weitere Tipps und Tricks

  • Besitzen Sie bereits eine separate Gefriertruhe oder einen Gefrierschrank und benötigen Sie einen neuen Kühlschrank, entscheiden Sie sich für ein Gerät ohne Gefrierfach, denn es verbraucht deutlich weniger Strom
  • Hat Ihr Kühlschrank keine Temperaturanzeige, nutzen Sie ein Kühlschrankthermometer. Messen Sie die Temperatur im mittleren Bereich. Sie sollte dort zwischen 4 und 5 Grad Celsius liegen.
  • Empfinden Sie die Lautstärke und die Vibrationen des Kühlschranks bei anspringendem Kompressor als zu laut, stellen Sie mithilfe einer Wasserwaage sicher, dass das Gerät korrekt ausgerichtet ist und in Waage steht.
  • Stellen Sie den Kühlschrank auf eine Antivibrationsmatte, um Schwingungen und Lautstärke zu reduzieren

Fragen und Antworten rund um den Kühlschrank

FragezeichenWo kann ich einen Kühlschrank kaufen?

Einen Kühlschrank können Sie sowohl im stationären Handel vor Ort als auch im Internet kaufen. Vor Ort bieten Elektronik-Fachmärkte, Baumärkte und auch große Supermärkte Kühlschränke in unterschiedlichen Variationen an. Eine noch größere Auswahl finden Sie online, wo Sie Kühlschränke auf Plattformen wie Amazon kaufen können.

Was kostet ein Kühlschrank?

Die Preise für Kühlschränke sind sehr unterschiedlich, da der Handel die Geräte in so vielen unterschiedlichen Variationen und Größen anbietet. Am günstigsten sind Mini-Kühlschränke, die Sie oft schon für einen höheren zweistelligen Betrag bekommen. Allerdings haben die kleinen Geräte nur ein Fassungsvermögen von etwa 50 Litern. Für einen Kühlschrank für zwei und mehr Personen müssen Sie einen niedrigen bis mittleren dreistelligen Betrag einkalkulieren. Je nach Ausstattung kann der Preis auch höher ausfallen. Eine Kühl-Gefrierkombination ist für einen mittleren dreistelligen Betrag aufwärts erhältlich. Am teuersten sind moderne Side-by-Side-Kühlschränke, für die Sie oftmals einen niedrigen oder sogar mittleren vierstelligen Betrag einkalkulieren müssen.

Für ein Einbaugerät müssen Sie in der Regel einen höheren Preis einkalkulieren als für einen vergleichbaren freistehenden Kühlschrank.

Wie wird der Kühlschrank geliefert?

Kaufen Sie Ihren Kühlschrank im Internet, wird er in der Regel mit einer Spedition geliefert. Nach dem Kauf können Sie einen Termin vereinbaren. Achten Sie darauf, ob der Kühlschrank nur bis zu Haustür oder bis an den gewünschten Aufstellort geliefert wird. Die Speditionen unterscheiden zwischen einer Lieferung frei Haus oder frei Bordsteinkante und einer Lieferung bis zum Aufstellort. Die Lieferung frei Bordsteinkante beinhaltet nur die Lieferung bis zur Haustür, die Lieferung frei Haus kann sowohl die Lieferung bis zur Haustür oder die Lieferung bis zum Aufstellort beinhalten. Klären Sie diese Fragen am besten vor dem Kauf ab, vor allem, wenn Sie darauf angewiesen sind, dass der Kühlschrank bis an den Aufstellort geliefert wird.

Informieren Sie die Spedition im Vorfeld darüber, wohin der Kühlschrank geliefert werden muss und ob gegebenenfalls ein Aufzug existiert. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Weg zum Aufstellort nicht blockiert ist und dass das Gerät mitsamt Verpackung durch alle Türen und Treppenaufgänge passt.

Der beste KühlschrankWas passiert mit dem alten Gerät?

Einige Speditionen nehmen das Altgerät gegen Mehrkosten mit und entsorgen es fachgerecht. Diese Leistung müssen Sie vor der Lieferung mit der Spedition absprechen.

Welche Anschlüsse braucht ein Kühlschrank

In der Regel benötigt ein Kühlschrank lediglich einen herkömmlichen Stromanschluss. Eine Ausnahme bilden Side-by-Side-Kühlschränke mit Eis- und Wasserspender und Festwasseranschluss. Sie müssen zusätzlich an die Wasserleitung angeschlossen werden.

Wie wird der Kühlschrank montiert?

Eine Montage ist bei einem Kühlschrank meist nicht erforderlich. Ausnahmen bilden Side-by-Side-Kühlschränke mit Eis- und Wasserspender und Festwasseranschluss sowie Einbaukühlschränke. Mit etwas handwerklichem Geschick können Sie die Arbeiten selbst vornehmen. Kaufen Sie Ihren Kühlschrank bei Amazon, haben Sie bei vielen Geräten die Möglichkeit, einen Installationsservice mitzubuchen.

In den meisten Fällen muss ein Kühlschrank nur aufgestellt und an den Strom angeschlossen werden. Beachten Sie jedoch unbedingt, dass der Kühlschrank nach dem Transport einige Stunden aufrecht stehen muss, bevor Sie ihn anschließen, damit das Öl zurück in den Kompressor fließen kann. Vor allem nach einem liegenden Transport ist eine Wartezeit notwendig. Die Dauer der Wartezeit entnehmen Sie der Gebrauchsanweisung.

So reinigen und pflegen Sie Ihren Kühlschrank

Bitte merken!Reinigen Sie Ihren Kühlschrank regelmäßig und gewährleisten Sie damit eine hygienische Lagerung Ihrer Lebensmittel. So gehen Sie bei der Reinigung vor:

  • Trennen Sie den Kühlschrank im ersten Schritt vom Strom.
  • Räumen Sie die Lebensmittel aus und lagern Sie vor allem empfindliche und leicht verderbliche Waren wie Fleisch und Fisch in Kühltaschen.
  • Nehmen Sie alle beweglichen Teile wie Ablagen und Schubladen heraus.
  • Spülen Sie die Teile unter fließendem Wasser ab und trocknen Sie sie gründlich.
  • Wischen Sie den Innenraum des Kühlschranks mit einem weichen, feuchten Lappen ab und trocknen Sie ihn anschließend gründlich ab.
  • Wischen Sie die Türdichtungen gründlich ab. Zur Reinigung eignet sich eine zweckentfremdete Zahnbürste.
Nutzen Sie für die Reinigung ein mildes, lebensmitteltaugliches Putzmittel wie beispielsweise ein Spülmittel. Unangenehme Gerüche im Kühlschrank beseitigen Sie mit etwas Essig oder Backpulver beziehungsweise Natron im klaren Putzwasser.
  • Setzen Sie die beweglichen Teile wieder ein und räumen Sie die Lebensmittel zurück in den Kühlschrank.
  • Wischen Sie den Kühlschrank außen mit einem weichen, feuchten Lappen ab. Bei Geräten mit unverkleideter Rückwand können Sie einen Staubsauger oder eine weiche Bürste nutzen, um die Rückseite von Staub zu befreien.
  • Schließen Sie den Kühlschrank wieder an den Strom an
Tipp: Eine Reinigung des Kühlschranks sollten Sie etwa einmal monatlich durchführen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um die eingelagerten Lebensmittel auf ihre Haltbarkeit zu überprüfen. Lagern Sie angebrochene Packungen und Lebensmittel, deren Mindesthaltbarkeit in Kürze abläuft, griffbereit vorn, damit Sie nicht vergessen, sie aufzubrauchen.

Besonderheiten bei der Reinigung des Kühlschranks

Kühlschränke mit Gefrierfach oder Kühl-Gefrierkombinationen müssen Sie regelmäßig abtauen, sofern die Geräte nicht mit einer Abtauautomatik ausgestattet sind.

  • Schalten Sie dazu das Gerät aus und räumen Sie die Lebensmittel heraus.
  • Stellen Sie eine Schale mit heißem, nicht kochendem Wasser in das Gefrierfach oder den Gefrierschrank.
  • Legen Sie einige Handtücher oder andere saugfähige Lappen auf den Boden des Kühlschranks und auf den Fußboden davor, um das Tauwasser aufzufangen
  • Schließen Sie die Tür und warten Sie etwa 30 Minuten.
  • Sind die Vereisungen abgetaut, reinigen Sie das Gefrierfach oder den Gefrierschrank mit einem weichen, feuchten Lappen.
  • Trocknen Sie alles gründlich ab und schließen Sie das Gerät wieder an den Strom an
Besondere Pflege benötigen auch Side-by-Side-Kühlschränke mit Eis- und Wasserspender. Die notwendigen Schritte zur Reinigung unterscheiden sich, je nachdem, ob die Geräte mit einem integrierten Wassertank oder einem Festwasseranschluss ausgestattet sind. In der Bedienungsanleitung Ihres Side-by-Side-Kühlschranks finden Sie alle notwendigen Informationen und Pflegehinweise.

Das müssen Sie beim Kauf eines Kühlschranks beachten

Der Handel bietet so viele unterschiedliche Kühlschränke an, dass für jeden Haushalt und für jeden Geldbeutel das passende Modell dabei ist. Bei der Vielzahl der Angebote ist es jedoch nicht immer einfach, sich für das richtige Gerät zu entscheiden. Wir haben die wichtigsten Kriterien für den Kühlschrank Kauf für Sie zusammengefasst.

  • Kühlschrank bestellenEntscheiden Sie im ersten Schritt, ob Sie einen reinen Kühlschrank oder ein Gerät mit Gefrierfunktion benötigen. Nutzen Sie nur sehr selten Tiefkühl-Ware und bewahren Sie höchstens einmal eine Pizza oder ein Eis auf, ist ein Kühlschrank mit integriertem Gefrierfach oftmals ausreichend. Bei einer umfangreicheren Vorratshaltung sollten Sie sich für eine Kühl-Gefrierkombination entscheiden.
  • Ermitteln Sie die passende Größe für Ihren neuen Kühlschrank. Orientieren Sie sich dabei an den Richtwerten, die Sie in diesem Ratgeber finden, oder an Ihrem bereits vorhandenen Kühlschrank.
  • Entscheiden Sie sich für ein Einbaugerät oder einen freistehenden Kühlschrank. Beide Varianten haben Vor- und Nachteile, die Sie hier im Ratgeberext nachlesen können.
  • Achten Sie auf die Energieeffizienzklasse. Kühlgeräte mit der Energieeffizienzklasse A+++ verbrauchen bis zu 50 Prozent weniger Strom als vergleichbare Geräte mit der Energieeffizienzklasse A+. Vor allem bei großen Kühl-Gefrierkombinationen und Side-by-Side-Kühlschränken können dadurch Differenzen von mehr als 100 Kilowattstunden im Jahr entstehen. Bei kleineren Kühlschränken ist das Sparpotenzial zwar kleiner, aber auch bei diesen Geräten können Sie Energie einsparen.
  • Achten Sie auf die Ausstattung und die Funktionen. Ausstattungsmerkmale wie eine Abtauautomatik sparen Zeit und Arbeit und sorgen für eine effiziente Kühlung. Eine Null-Grad-Zone oder ein Obst- und Gemüsefach mit Luftfeuchtigkeits-Regler helfen dabei, Ihre Lebensmittel länger frisch zu halten. Andere Funktionen wie ein außenliegendes Digital-Display oder ein Eis- und Wasserspender tragen zum Komfort des Kühlgeräts bei. Je besser die Ausstattung, desto höher ist in der Regel der Preis. Achten Sie daher beim Kühlschrank-Kauf darauf, welche Ausstattungsmerkmale Sie benötigen.
  • Achten Sie auf die Lautstärke. Vor allem, wenn der Kühlschrank in einer offenen Küche, im Büro oder einem Studentenzimmer stehen soll, ist es wichtig, dass Sie sich für ein möglichst leises Modell entscheiden. Bei diesen Geräten sollte die Luftschallemission unter 40 Dezibel liegen.
  • Auch die Optik spielt eine Rolle. Das gilt insbesondere für freistehende Kühlschränke. Wählen Sie ein Gerät aus, dass Ihrem Geschmack entspricht und gut zu Ihrer Kücheneinrichtung passt.
Freistehende Kühlschränke in dunkler Metall-Optik oder im Edelstahl-Look sind oft mit einer Anti-Fingerprint-Beschichtung ausgestattet. Dadurch verschmutzen die empfindlichen Oberflächen beim Öffnen der Türen nicht so schnell und Sie haben weniger Arbeit mit dem Putzen.

Kühlschränke im Test bei der Stiftung Warentest

Pfeil zum InhaltIn einem aktuellen Test testet die Stiftung Warentest mehr als 180 Kühlgeräte. Darunter befinden sich Kühlschränke und Kühl-Gefrierkombinationen als freistehende oder Einbau-Geräte. Haben Sie sich bereits für einen freistehenden Kühlschrank oder ein Einbau-Gerät beziehungsweise einen Kühlschrank oder eine Kühl-Gefrierkombination entschieden, können Sie die Ergebnisse im Kühlschrank-Test der Stiftung Warentest entsprechend filtern.

Im Test nahmen die Warentester vor allem die folgenden Eigenschaften der Kühlgeräte unter die Lupe:

  • Stromverbrauch
  • Handhabung
  • Geräusche und Vibrationen
  • Kühlleistung
  • Temperaturstabilität

Bei Kombigeräten testeten sie auch das Gefriervermögen und das Verhalten bei Störungen.

Die Testergebnisse müssen Sie kostenpflichtig freischalten. Sie finden den Test mit allen Ergebnissen und Testsiegern hier.

Kühlschrank-Test von Öko Test

Die Zeitschrift Öko Test bietet zur Zeit leider keinen Kühlschrank-Test an und daher können wir Ihnen hier keine Testergebnisse und Testsieger vorstellen. Wenn sich das Magazin Öko Test in der Zukunft mit dem Thema Kühlschränke befasst und einen entsprechenden Test veröffentlicht, werden wir Sie hier darüber informieren.

Weiterführende Links

Kühlschränke Vergleich 2019: Finden Sie Ihren besten Kühlschrank

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. Bomann KS 163.1 Kühlschrank 08/2019 163,00€ Zum Angebot
2. Bomann KG 320.1 Kühl-Gefrierkombination 08/2019 268,90€ Zum Angebot
3. Bosch KGE39AI40 Serie 6 Kühl-Gefrierkombination 08/2019 1019,00€ Zum Angebot
4. Bauknecht KG 335 A++ IN Kühl-Gefrierkombination 08/2019 339,00€ Zum Angebot
5. PKM KS 130.0 EB Einbau-Kühlschrank 08/2019 184,80€ Zum Angebot
6. Severin KS 9893Tischkühlschrank 08/2019 165,82€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • Bomann KS 163.1 Kühlschrank