Jetzt Advanzia mit anderen Kreditkarten vergleichen

Anbieter auswählen:
  • Komplett kostenlos
  • Bargeld weltweit kostenlos
  • Bonus-Systeme mit Cashback
  • Von Prepaid bis Platin

Advanzia Gebührenfrei Mastercard 2020 – Jetzt online die gebührenfreie Mastercard Gold beantragen

Verreisen Sie gerne und oft und zieht es Sie dabei häufiger auch mal in etwas exotischere Länder außerhalb der Eurozone? Dann ist die Advanzia Mastercard Gold möglicherweise genau das Richtige für Sie. Denn diese Kreditkarte zeichnet sich nicht nur dadurch aus, dass keine Jahresgebühr erhoben wird, sondern es fallen auch keinerlei Gebühren für Bargeldabhebungen und keine Auslandseinsatzgebühren an. Hinzu kommen noch einige weitere Vorzüge, die die beliebte Advanzia Kreditkarte mit sich bringt. Doch darauf werden wir weiter unten noch im Detail eingehen.

Sollten Sie sich für die Kreditkarte der Advanzia Bank interessieren, dann sollten Sie auf jeden Fall aufmerksam weiterlesen. Denn wir werden Ihnen im Verlauf dieses Artikels nicht nur alle wichtigen Fakten zu der auch als Gebührenfrei-Mastercard-Gold bekannten Kreditkarte verraten, sondern in unserem Ratgeber-Teil erhalten Sie auch ganz konkrete Tipps, unter welchen Umständen dieses Produkt für Sie geeignet ist und wann nicht. Häufig gestellte Fragen werden im FAQ-Bereich auf leicht verständliche Weise beantwortet. Und natürlich erfahren Sie auch, ob die Redakteure der Stiftung Warentest oder des Magazins Öko Test bisher einen Advanzia-Test durchgeführt haben.

Advanzia Mastercard Gold: Was zeichnet diese Kreditkarte aus?

Eine kostenlose Kreditkarte zu finden ist in der heutigen Zeit nicht wirklich etwas Besonderes mehr. Gerade das Internet ist voll von solchen Angeboten und die diversen Direktbanken präsentieren ständig neue, auf den ersten Blick sehr verlockend wirkende Angebote. Doch nicht immer wird auch das gehalten, was die Werbung suggeriert. Auch bei der gebührenfreien Mastercard der Advanzia Bank gibt es zweifellos Punkte, die zu Recht kritisiert werden können. Hierauf werden wir im Rahmen unserer Pro- und Contra-Gegenüberstellung weiter unten noch zu sprechen kommen. An dieser Stelle folgt jedoch erst einmal eine Auflistung der wichtigsten Produkteigenschaften der Mastercard von Advanzia:
Advanzia Mastercard Gold

  • Die Mastercard Gold von Advanzia ist auf Dauer für jeden frei von einer Jahresgebühr
  • Mit dieser Kreditkarte heben Sie weltweit kostenlos Bargeld ab
  • Sie zahlen 0 Prozent Auslandseinsatzgebühren
  • Genießen Sie eine größere finanzielle Flexibilität dank eines zinsfreien Zahlungsziels von bis zu 7 Wochen
  • Wenden Sie sich 24 Stunden am Tag an den Kundenservice
  • Buchen Sie Ihren nächsten Urlaub günstiger mit einer Reisegutschrift in Höhe von 5 Prozent
  • Erhalten Sie bei der Buchung eines Mietwagens 5 Prozent Rückvergütung

Wenn Sie sich einmal vor Augen führen, dass diese Kreditkarte von Advanzia gebührenfrei ist und das nicht nur für ein paar Monate, sondern wirklich auf Dauer, dann kann sich der Leistungsumfang wirklich mehr als sehen lassen. Denn hier bekommen Sie nicht nur ein Basispaket, sondern weitaus mehr geboten. Gerade für Reiselustige wird es besonders interessant sein zu wissen, dass Sie mit der Advanzia Mastercard an 35 Millionen Akzeptanzstellen rund um den Erdball bargeldlos bezahlen können – und das kostenlos. Dasselbe gilt weiterhin für die Bargeldabhebung an etwa 1,7 Millionen Automaten weltweit. Die inkludierten Reiseversicherungen sind ohne Zweifel auch ein Merkmal, das die Gebührenfrei Mastercard aus dem Hause Advanzia auszeichnet.

Ist die Advanzia-Gebührenfrei-Mastercard kostenlos? Ja, bei dieser Kreditkarte müssen Sie tatsächlich keinerlei Jahresgebühr zahlen. Dies gilt dauerhaft und ist auch nicht – wie bei manch anderer Bank – an etwaige Kartenumsätze geknüpft. Selbst wenn Sie Ihre Advanzia Kreditkarte monatelang überhaupt nicht nutzen sollten, müssen Sie keine Gebühren befürchten. Aufpassen sollten Sie jedoch beispielsweise bei einer Nutzung der Teilzahlungsfunktion. Denn dabei können dann doch zusätzliche Kosten anfallen.

Advanzia: Welche Auszeichnungen hat die gebührenfreie Mastercard erhalten?

Schon gewusst?Die Advanzia Mastercard Gold wirbt gerne mit den Auszeichnungen, die sie erhalten hat. In der Tat können sich diese sehen lassen, denn es handelt sich um mehrere seriöse Medien, die unabhängig voneinander die Advanzia Kreditkarte für gut befunden haben. Genauer gesagt sogar für „sehr gut“, denn dies ist das exakte Testurteil der renommierten Zeitung Handelsblatt und zwar in der Kategorie „Auslands-Kreditkarte“. Auch hier wird also wieder deutlich, dass das Finanzprodukt aus dem Hause Advanzia vor allem für reisefreudige Menschen einen echten Mehrwert bietet.

Jetzt fragen Sie sich sicherlich noch, wer die Advanzia Mastercard Gold neben dem Handelsblatt noch ausgezeichnet hat. Es handelt sich dabei um den Nachrichtensender ntv. In dessen Vergleich von insgesamt 16 Kreditkartenanbietern konnte die Advanzia Bank Kreditkarte den ersten Platz erklimmen. Somit erhielt sie das Testurteil „Beste Kreditkarte“. Wie Sie also sehen, kann das Produkt unter dem Strich nicht so schlecht sein, wenn Medien dieser Größenordnung einhellig ein solch positives Urteil fällen. Natürlich ist es deswegen noch immer nicht gesagt, ob die Mastercard von Avanzia auch zu Ihrem Nutzungsverhalten passt. Das müssen Sie letztendlich selbstständig herausfinden.

Wichtiger als Auszeichnungen sind im Endeffekt überzeugende Funktionen und Leistungen. „Gebührenfrei“ lautet groß das Motto der Advanzia Mastercard Gold – und das kann diese Kreditkarte in den allermeisten Bereichen auch tatsächlich einhalten.

Welche Vorteile und Nachteile hat die Advanzia Mastercard?

Schon im Absatz weiter oben, in welchem wir auf die Eigenschaften der Advanzia Kreditkarte in detaillierter Form eingingen, kamen die wichtigen Vorteile dieses Angebots zur Sprache. Dennoch wollen wir es uns nicht nehmen lassen, Ihnen eine übersichtliche Gegenüberstellung der wichtigsten Pro- und Contra-Argumente zur gebührenfreien Mastercard an die Hand zu geben. So können Sie mit einem Blick sehen, was für die Karte spricht und was eher dagegen. Mit Sicherheit wird Ihre persönliche Entscheidungsfindung dadurch ein Stück weit einfacher werden.

  • Auf Dauer keine Jahresgebühr
  • Gebührenfreie Bargeldabhebung
  • Keine Auslandseinsatzgebühr
  • Zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 7 Wochen
  • Reiseversicherungen inklusive
  • Ersatzkarte und Ersatz-PIN gebührenfrei
  • Kostenloser Rechnungsversand
  • Hohe Sollzinsen bei Nutzung der Teilzahlungsfunktion
  • Gesamtrechnungsbetrag kann nur per Überweisung beglichen werden
  • Bei der Bargeldabhebung wird ein Sollzins berechnet

Wenn Sie sich Vor- und Nachteile aufmerksam durchlesen, wird direkt ein Ungleichgewicht zugunsten der Vorteile offensichtlich. Tatsächlich gibt es eine ganze Menge an Argumenten, die für dieses Angebot von Advanzia sprechen. Bevor wir jedoch darauf nochmals zu sprechen kommen, wollen wir auch die Nachteile nicht einfach so vom Tisch wischen. Denn tatsächlich handelt es sich dabei im Punkte, die Sie wirklich ärgern könnten. Dies fängt an bei den vergleichsweise hohen Sollzinsen, die berechnet werden, wenn Sie die an sich ja sehr praktische Teilzahlungsfunktion in Anspruch nehmen wollen. Hier gibt es eine einfache Lösung: Versuchen Sie einfach dies zu vermeiden, dann fällt dieser Nachteil schon einmal weg.

AdvanziaWirklich gewöhnungsbedürftig ist ohne Frage die Tatsache, dass eine automatische Abbuchung des fälligen Gesamtbetrages per Bankeinzug bei Advanzia nicht möglich ist. Stattdessen erhalten Sie Ihre Kreditkartenabrechnung und müssen dann jedes Mal von Hand eine Überweisung tätigen. Das ist wenig bequem und hier hätte man sicherlich eine kundenfreundlichere Lösung finden können. Auch die Berechnung eines Sollzinses bei der Bargeldabhebung wird nur im Kleingedruckten erwähnt und ist nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Wenn zum Zeitpunkt der Monatsabrechnung eine Überschreitung Ihres Kreditrahmens um mehr als 3 Prozent, mindestens aber 50 Euro vorliegt, dann fällt zudem eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 3 Euro an.

Das Gute ist: Wenn Sie sich dieser wenigen Nachteile bewusst sind, können Sie mit einem Großteil davon sicherlich leben beziehungsweise clever damit umgehen, sodass Ihnen nur minimale Extrakosten entstehen. Bedenken Sie hierbei immer, dass die Summe an Vorteilen bei der Gebührenfrei Mastercard wirklich überzeugend ist. Wo finden Sie schon sonst noch eine Kreditkarte, die nicht nur dauerhaft ohne Jahresgebühr läuft, sondern mit der Sie auch noch weltweit kostenlos bezahlen können? Insbesondere der Wegfall jeglicher Auslandseinsatzgebühren ist schon ein gewichtiges Argument dafür, der Advanzia Mastercard Gold eine Chance zu geben.

Ersparen Sie sich zusätzliche Kosten und unnötigen Ärger, indem Sie bei Ihrer Advanzia Mastercard den Gesamtrechnungsbetrag sofort nach Erhalt der Kreditkartenabrechnung überweisen. Auf diese Weise verhindern Sie, dass die Überweisung vergessen geht.

Was sollte ich über die Advanzia Bank wissen?

Gebührenfrei Mastercard Gold, Advanzia Mastercard Gold, Advanzia Kreditkarte – die Bezeichnungen, die vor allem im Netz kursieren, mögen manch einen Verbraucher gehörig verwirren. Denn leicht könnten Sie glauben, dass es sich bei all diesen Namen um unterschiedliche Produkte handelt. Doch genau das ist eben nicht der Fall, sondern es handelt sich letztendlich um ein und dieselbe Kreditkarte, die offiziell unter dem Namen Gebührenfrei Mastercard von der Advanzia Bank vertrieben wird.

Bitte merken!Was hat es nun wiederum mit dieser Advanzia Bank auf sich? Der Bekanntheitsgrad dieses Kreditinstituts ist zumindest in Deutschland nicht gerade der größte und bei unbekannten Banken zeigen sich viele Kunden – teilweise nicht ganz zu Unrecht – schnell kritisch. Fakt ist, dass die Advanzia Bank mit der Gebührenfrei Mastercard Gold ein Finanzprodukt entwickelt hat, das sich steigender Beliebtheit erfreut. Gleichzeitig handelt es sich auch um das Hauptprodukt der ganzen Bank, die daneben nur noch wenige andere Angebote im Portfolio hat.

Ihren Hauptsitz hat die Advanzia Bank S.A. in Luxemburg, genauer gesagt im Ort Munsbach. Es handelt sich um eine Direktbank, die ausschließlich über das Internet für ihre Kunden erreichbar ist und etwa 130 Mitarbeiter hat. Gegründet im Jahr 2005 ist es ein noch recht junges Kreditinstitut. Dennoch konnte Advanzia bereits über 1 Million Menschen für seine Dienstleistungen begeistern. Die weiter oben genannten Auszeichnungen durch renommierte Medien kommen hinzu. Da der Sitz in einem als sicher und stabil geltenden Land wie Luxemburg ist, können Sie bei der Gebührenfrei Mastercard Gold mit einem guten Gewissen zugreifen, sofern Sie die weiter oben aufgelisteten Nachteile nicht stören.

Was bietet die Advanzia Bank neben der Gebührenfrei Mastercard noch an?

Zwar ist die Gebührenfrei Mastercard gewissermaßen das Premium-Produkt der luxemburgischen Advanzia Bank, doch zumindest nicht das einzige. So gibt es weitere Angebote für Geschäftskunden, auf die wir an dieser Stelle jedoch nicht weiter eingehen wollen. An Privatkunden hingegen richtet sich neben der Mastercard auch noch das Advanzia Tagesgeldkonto. Sollten Sie sich also zufällig auch für diese Form der Geldanlage interessieren, könnte das Konto vielleicht eine Option für Sie sein.

Das Tagesgeldkonto der Advanzia Bank ist laut Anbieter zu 100 Prozent kosten- und gebührenfrei und es erfolgt eine vergleichsweise attraktive Verzinsung, die in Form einer monatlichen Zinsgutschrift auf Ihrem Konto landet. Positiv ist, dass die Bank bei höheren Einlagen den Zinssatz nicht reduziert, wie dies mittlerweile bei zahlreichen Kreditinstituten der Fall ist. Die Luxemburgische Einlagensicherung sorgt dafür, dass Sie sich keine Sorgen um Ihr Erspartes machen müssen. Sollte Ihr Interesse für dieses Konto nun geweckt sein, dann können Sie sicherlich auf der Website der Bank Näheres dazu erfahren und sich die aktuellen Konditionen anzeigen lassen.

Glossar zum Thema Advanzia Kreditkarte

Jahresgebühr

Eine Jahresgebühr ist bei vielen Kreditkarten selbst in der heutigen Zeit noch gang und gäbe. Die Gebühr kann bis zu mehrere hundert Euro im Jahr betragen – je nachdem, für welches Angebot Sie sich entscheiden. Als Gegenleistung bekommen Sie letztendlich nur die Karte ausgehändigt und dürfen diese benutzen. Etwaige zusätzliche, durch die Nutzung entstehende Kosten können also noch hinzukommen. Häufig genießen Sie im Gegenzug für eine hohe Jahresgebühr zumindest diverse exklusive Sonderleistungen wie etwa Cashback, Rabatte oder Bonusprogramme. Die Advanzia Gebührenfrei Mastercard zeigt jedoch, dass auch bei einer Kreditkarte ohne Jahresgebühr Zusatzleistungen enthalten sein können.

Auslandseinsatzgebühr

Wenn Sie außerhalb des Euroraums Ihre Kreditkarte einsetzen, wird von vielen Banken eine sogenannte Auslandeinsatzgebühr berechnet. Ein anderer Begriff dafür, der ebenfalls häufig benutzt wird, ist Fremdwährungsgebühr. Beides meint letztendlich dasselbe. Derartige Gebühren können nicht nur dann fällig werden, wenn Sie die Kreditkarte zur bargeldlosen Bezahlung benutzen, sondern auch bei der Bargeldabhebung am Automaten. Da Auslandseinsatzgebühren üblicherweise prozentual vom entsprechenden Kartenumsatz bemessen werden, kann bei einer größeren Summe auch eine ziemlich happige Gebühr hinzukommen. So werden sich reisefreudige Menschen darüber freuen, dass Advanzia bei seiner Gebührenfrei Mastercard Gold auf eine Auslandseinsatzgebühr komplett verzichtet.

Bargeldabhebungsgebühr

Die meisten Bankkunden wünschen sich, mit Ihrer Kreditkarte zumindest am Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben zu können. Die Realität sieht oftmals jedoch leider etwas anders aus. Hohe Bargeldabhebungsgebühren, die auf Dauer eine richtige Belastung sein können, machen vielen zu schaffen und sorgen für Frust. Denn teilweise werden 5 Euro oder mehr für eine einfache Bargeldabhebung verlangt. Insofern ist es sinnvoll, sich als Kunde für eine Kreditkarte zu entscheiden, bei der das Abheben von Bargeld am Automaten kostenlos ist. Bei der Advanzia Mastercard Gold zahlen Sie weltweit keine Bargeldabhebungsgebühr – und zwar weder am Bankautomaten noch am Schalter.

Sollzinsen

Das Thema Sollzinsen ist bei der Advanzia Gebührenfrei Mastercard immer wieder ein großes Thema – und das nicht ganz zu Unrecht. Sollzinsen werden generell dann erhoben, wenn Sie der Bank Geld schulden. Das kann bei einem Kreditkartenkonto ähnlich sein wie bei Ihrem Girokonto, wo Sie bei einer Nutzung des Dispokredits mit Sollzinsen rechnen müssen. Leider sind die Sollzinsen bei der Kreditkarte der Advanzia Bank nicht gerade gering, sodass es bei einer Entscheidung für diese Kreditkarte empfehlenswert ist, die Teilzahlungsfunktion eher nicht zu nutzen. Auch bei Bargeldabhebungen, die ja prinzipiell gebührenfrei sind, werden Sollzinsen berechnet.

Teilzahlungsfunktion

Eine Teilzahlungsfunktion kann bei einer Kreditkarte eine praktische Sache sein. Denn wenn Sie beispielsweise dringend eine unvorhersehbare Investition tätigen müssen und Ihnen ansonsten das Geld fehlt, dann nutzen Sie ganz einfach Ihre Kreditkarte und zahlen den fälligen Betrag nicht komplett bei der nächsten Kreditkartenabrechnung zurück, sondern entscheiden sich für eine teilweise Rückzahlung in Form von Raten. Daher rührt also auch der Begriff Teilzahlungsfunktion. Was zunächst einmal ausschließlich positiv klingt, kann insofern einen Haken haben, als dass bei der Nutzung dieses zusätzlichen finanziellen Spielraums hohe Sollzinsen berechnet werden. Dies ist leider auch bei der Advanzia Mastercard Gold der Fall. In welcher Höhe Sie dort bei einer Inanspruchnahme der Teilzahlungsfunktion Sollzinsen zahlen müssen, entnehmen Sie am besten den tagesaktuellen Konditionen der Bank.

Mastercard Gold

Als Besitzer einer Mastercard Gold – wie eben beispielsweise der Gebührenfrei Mastercard Gold von Advanzia – genießen Sie grundsätzlich einige Vorteile gegenüber Inhabern einer ganz gewöhnlichen Mastercard. So können Sie sich etwa über Zusatzleistungen wie Reiseversicherungen freuen. Eine Mastercard Gold ist auch bei vielen Hotels und Mietwagenunternehmen besonders gerne gesehen und so kann es sogar sein, dass Sie dort bei der Anmietung keine Kaution vorlegen müssen, wenn Sie diese Karte präsentieren. Welche Vorzüge genau eine Mastercard Gold auszeichnen, legt immer auch die kartenausgebende Bank fest. Bei Advanzia sind dies unter anderem Reisegutschriften und Rückvergütungen bei der Mietwagenbuchung.

Verfügungsrahmen

Unter einem Verfügungsrahmen einer Kreditkarte müssen Sie sich den Rahmen vorstellen, in welchem die Bank Ihnen einen Kredit gewährt. Ein einfaches Beispiel dazu: Gewährt Ihnen das Kreditinstitut einen Verfügungsrahmen von 600 Euro, dann können Sie Ihre Kreditkarte bis zu einem Gesamtbetrag von 600 Euro nutzen, ohne dass es Probleme gibt. Das gilt nicht nur für Kreditkartenumsätze bei Einkäufen im Internet oder im stationären Einzelhandel, sondern auch bei Bargeldabhebungen. Der Verfügungsrahmen der Advanzia Mastercard Gold wird vielfach als am Anfang zu niedrig kritisiert. Dies liegt jedoch daran, dass die Bank vermutlich erst einmal herausfinden möchte, ob Sie wirklich kreditwürdig sind und alles reibungslos funktioniert. Nach einigen Monaten sollte es kein Problem darstellen, eine Erhöhung Ihres Verfügungsrahmens zu beantragen, wenn dies denn Ihr Wunsch ist.

Reisegutschrift

Zu den sogenannten Zusatzleistungen bei der Gebührenfrei Mastercard Gold von Advanzia zählt auch die Möglichkeit, bei Reisebuchungen eine Reisegutschrift in Höhe von 5 Prozent zu erhalten. Diesen Rabatt können Sie jedoch nur in Anspruch nehmen, wenn Sie Ihren Urlaub über ein bestimmtes Onlineportal buchen. Wie es im Detail funktioniert, erfahren Sie bei Interesse jederzeit auf der Website der Advanzia Bank. Im besten Falle lassen sich durch solch eine Gutschrift aber schon sehr ordentliche Summen sparen – je höher die Gesamtsumme, desto höher die Ersparnis für Sie.

Rückvergütung

Rückvergütungen, auch als Cashback bezeichnet, gehören zu den typischen Zusatzleistungen bei Kreditkarten. Die Advanzia Kreditkarte stellt sich in dieser Hinsicht nicht hinten an, sondern offeriert Ihnen 5 Prozent Rückvergütung bei jeder Buchung eines Mietwagens. Klar ist, dass Sie dazu das Fahrzeug Ihrer Wahl über ein bestimmtes Portal buchen müssen. Beim Cashback ist es außerdem so, dass Sie zunächst ganz regulär die komplette Summe zahlen müssen. Die prozentuale Rückvergütung erhalten Sie im Anschluss daran auf Ihr Kreditkartenkonto erstattet.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen, um die Advanzia Mastercard zu erhalten?

Im Grunde genommen sind es gar nicht so viele Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, um eine Gebührenfrei Mastercard Gold der Advanzia Bank zu bekommen. So müssen Sie natürlich mindestens 18 Jahre alt sein. Außerdem sollten Sie einen festen Wohnsitz in Deutschland oder Luxemburg vorweisen können. Weitere Bedingungen werden von der Bank nicht gestellt. So wird sogar betont, dass Ihre Zahlungs- und Kredithistorie in den meisten Fällen den Erhalt einer Karte nicht beeinflussen wird. Was jedoch auch klar ist: Sollte hier ein gravierendes Fehlverhalten nachgewiesen werden, kann dies zu einer Ablehnung Ihres Antrags führen. Ein Bankkonto bei der Advanzia Bank müssen Sie generell nicht eröffnen, um die begehrte Gebührenfrei Mastercard zu erhalten.

Was muss ich unter einem bis zu siebenwöchigen zinsfreien Kredit verstehen?

Gebührenfrei MastercardZu den auch in unserer Auflistung weiter oben genannten Vorzügen der Gebührenfrei Mastercard Gold von Advanzia zählt die Möglichkeit, einen siebenwöchigen Kredit zinsfrei in Anspruch nehmen zu können. Das klingt erst einmal wunderbar – doch was genau verbirgt sich eigentlich hinter dieser Möglichkeit? Wir möchten die wesentlichen Fakten dazu kurz auf den Tisch legen.

So werden für sämtliche Transaktionen von der Advanzia Bank grundsätzlich Zinsen ab dem Transaktionstag berechnet. Diese Sollzinsen werden Ihnen allerdings nur dann in Rechnung gestellt, wenn Sie es versäumen, den Gesamtrechnungssaldo bis zum angegebenen Fälligkeitstag auszugleichen. Sofern Sie also alles fristgerecht ausgleichen, verzichtet die Bank auf die an sich fälligen Sollzinsen.

Ein konkretes Beispiel hierzu: Stellen Sie sich einmal vor, Sie kaufen am 1. August einen neuen Laptop im Wert von 2.000 Euro. Sie zahlen diesen Einkauf mit Ihrer Kreditkarte von Advanzia. Aufgrund des vorliegenden Abrechnungsmodus wird der Betrag aber erst am 20. des Folgemonats fällig. Somit bleiben Ihnen etwa 7 Wochen, um die 2.000 Euro zurückzuzahlen. Sofern Sie diese Zeitspanne komplett ausnutzen, profitieren Sie also von einem siebenwöchigen zinsfreien Kredit.

Beachten Sie bitte unbedingt, dass der in diesem Abschnitt beschriebene Wegfall der Sollzinsen ausschließlich für mit der Kreditkarte getätigte Einkäufe gilt. Sollzinsen auf Bargeldverfügungen mit Ihrer Gebührenfrei Mastercard sind hingegen ausdrücklich von dieser Regelung ausgenommen.

Was sollte ich in rechtlicher Hinsicht über die Advanzia Kreditkarte wissen?

Bevor eine neue Kreditkarte beantragt wird, ist es immer gut, wenn man als Verbraucher seine wichtigsten Rechte kennt. Dies stellt sich auch bei der Advanzia Mastercard Gold nicht anders dar. Aus diesem Grund beantworten wir im Folgenden die beiden vielleicht dringlichsten Fragen, welche in diesem Kontext immer wieder gestellt werden.

Gibt es bei der Advanzia Mastercard Gold ein Widerrufsrecht?

Natürlich gilt auch bei dieser Kreditkarte das ganz normale Widerrufsrecht. So können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb eines Zeitraums von 14 Tagen jederzeit ohne eine Angabe von Gründen widerrufen. Dazu bedarf es der Schriftform. Beachten Sie bitte, dass die Widerrufsfrist frühestens nach dem Abschluss des Vertrags mit der Bank sowie dem Erhalt der Widerrufsbelehrung beginnt. Um die Frist zu wahren, ist es ausreichend, dass Sie den Widerruf rechtzeitig absenden – und dies im Zweifelsfall natürlich auch belegen können. Ihr Widerrufsschreiben schicken Sie bitte an die folgende Adresse der deutschen Niederlassung des Unternehmes: Advanzia Bank S.A., Postfach 4108, 54231 Trier.

Wie lang ist die Kündigungsfrist bei dieser Mastercard?

Grundsätzlich können Sie jederzeit Ihren Vertrag mit der Advanzia Bank für Ihre Gebührenfrei Mastercard Gold kündigen. Sie müssen also keine spezielle Kündigungsfrist beachten oder einhalten. Etwaige Gründe müssen Sie ebenfalls nicht angeben. Wichtig ist es hingegen, dass das Kündigungsschreiben in schriftlicher Form vorliegt. Am besten versenden Sie es als Anschreiben mit Rückschein, damit Sie einen entsprechenden Nachweis darüber in der Hand behalten.

Wie ist es bei der Gebührenfrei Mastercard von Advanzia um die Sicherheit bestellt?

AchtungDie Frage der Sicherheit einer Kreditkarte bewegt Verbraucher erfahrungsgemäß immer im besonderen Maße. So werden auch Sie sich zu Recht darüber Gedanken machen, wie sicher Ihre Zahlungen beispielsweise mit der Gebührenfrei Mastercard von Advanzia sind. Wird hier alles Notwendige getan, damit Langfinger keine Chance haben? Oder gibt es Verbesserungsbedarf? Klar ist: Die absolute Sicherheit wird es weder beim klassischen Bargeld noch bei der Nutzung moderner bargeldloser Zahlungsmittel geben. Es gibt jedoch durchaus das eine oder andere, was die Banken tun können. Bei Advanzia geht man diesbezüglich mit gutem Beispiel voran und hat alle üblichen Sicherheitsmaßnahmen eingeleitet. Diese möchten wir Ihnen kurz vorstellen:

  • Mastercard SecureCode: Ein wichtiges Sicherheitsmerkmal jeder modernen Mastercard-Kreditkarte ist auch bei der Gebührenfrei Mastercard von Advanzia vorhanden. Der Mastercard SecureCode soll verhindern, dass Unbefugte mit Ihrer Kreditkarte ihr Unwesen treiben können. So vergeben Sie höchstpersönlich einen Code, den daher mit Ausnahme Ihrer Person sonst niemand kennt. Kaufen Sie im Internet ein, so müssen Sie diesen Code eingeben. Auf diese Weise wird ein Kreditkartenmissbrauch verhindert.
  • EMV-Chip: Der sogenannte EMV-Chip hat seinen Namen von den Anfangsbuchstaben der drei Kreditkartengesellschaften, die ihn einst entwickelten: Europay International, Mastercard und Visa. Es handelt sich dabei um einen besonderen Prozessorchip, der das Herzstück Ihrer Advanzia Kreditkarte darstellt. Denn im Zusammenspiel mit den dazugehörigen Chipkartenlesegeräten beziehungsweise Terminals gewährleistet er eine sichere Datenübermittlung. Ein unberechtigtes Auslesen Ihrer Kreditkartendaten soll durch den Chip maximal erschwert werden.
  • Kartenprüfnummer: Dieses Sicherheitsmerkmal darf schon lange bei keiner Kreditkarte mehr fehlen. Die sogenannte Kartenprüfnummer finden Sie auch auf Ihrer Kreditkarte von Advanzia am üblichen Platz auf der Kartenrückseite. Bei den meisten Kreditkarten stehen die Zahlen neben dem Kürzel KPN oder CVC2. Gerade bei Onlinebestellungen oder -buchungen wird die Kartenprüfnummer häufig abgefragt, um einem Kreditkartenmissbrauch vorzubeugen.
Sie können sich Ihren Mastercard SecureCode einfach nicht merken? Dann überlegen Sie sich eine kreative Lösung wie beispielsweise das Abspeichern des Codes in Ihrem Smartphone-Telefonbuch unter einer fiktiven Person. Keinesfalls sollten Sie den Code auf einen Zettel schreiben und schlimmstenfalls gar noch in Ihr Portmonee gleich neben Ihrer Gebührenfrei Mastercard einsortieren. Über so viel Leichtsinn freuen sich lediglich finstere Gestalten, die Sie um Ihr Kreditkartenguthaben erleichtern wollen. Am allerbesten ist es immer noch, wenn Sie den Code nur in Ihrem Kopf abspeichern.

Negativer SCHUFA-Eintrag: Habe ich trotzdem eine Chance auf eine Advanzia Mastercard Gold?

Immer wieder wird darüber diskutiert, ob es mit einem negativen SCHUFA-Eintrag überhaupt möglich ist, eine richtige Kreditkarte zu bekommen. Die meisten Banken winken in einem solchen Fall tatsächlich direkt ab und machen sich gar nicht erst die Mühe, die genaueren Umstände im Detail zu überprüfen. In dieser Hinsicht scheint es bei der Advanzia Bank ein wenig anders abzulaufen, zumindest lassen dies die auf der Website des Kreditinstituts getätigten Aussagen annehmen.

So steht dort geschrieben, dass Ihr Einkommen sowie die Auskunft der SCHUFA beziehungsweise der CEG oder anderer Auskunfteien in den meisten Fällen nicht den Kartenerhalt beeinflusst. Das bedeutet wohl im Klartext, dass die Bank eben nicht grundsätzlich alle Antragsteller mit negativem SCHUFA-Eintrag ablehnt, sondern tatsächlich jeden Einzelfall prüft. Zu euphorisch werden sollten Sie allerdings auch nicht, denn direkt im Anschluss heißt es: „Eine negative Zahlungshistorie kann jedoch zu einer Ablehnung führen.“ Das heißt also, auch die Advanzia Bank behält es sich vor, Ihren Antrag unter bestimmten, nicht näher definierten Umständen abzulehnen. Aber zumindest dürften Ihre Chancen höher liegen als anderswo, eine Mastercard Gold bei Advanzia zu erhalten.

Was tun, wenn es bei einem negativen SCHUFA-Eintrag mit der Gebührenfrei Mastercard Gold von Advanzia auch nicht klappt? Sollten Sie auch von der Advanzia Bank abgelehnt werden, dann können Sie sich realistisch betrachtet weitere Anträge für „richtige“ Kreditkarten sparen. Sie haben dann aber noch die Möglichkeit, es mit einer Prepaid-Kreditkarte als Alternative zu probieren. Bei diesen Karten wird im Normalfall keine SCHUFA-Prüfung durchgeführt, da Sie auf Guthabenbasis funktionieren.

Kann ich zu meiner Advanzia Kreditkarte eine Partnerkarte bekommen?

Sie leben mit Ihrem Partner schon lange fest zusammen oder sind sogar verheiratet? Dann kann schon einmal der Gedanke aufkommen, sich gemeinsam eine Kreditkarte gewissermaßen zu teilen. Denn wozu sollten beide eine komplett eigene Kreditkarte haben, wenn die meisten Ausgaben ohnehin gemeinsam bestritten werden? Unter dem Strich ist durch eine Zusammenlegung sogar eine Kostenersparnis möglich. Damit das Ganze in der Praxis auch reibungslos funktioniert, bietet es sich an, ergänzend zur Hauptkarte noch eine zweite Karte zu bestellen. Diese wird im Fachjargon als Partnerkarte bezeichnet. Diese bringt den Vorteil mit sich, dass die Hauptkarte nicht ständig den Geldbeutel wechseln muss. Zudem können dadurch auch beide Partner quasi zeitgleich die Karte nutzen.

Nun werden Sie sich die alles entscheidende Frage stellen: Kann ich zu meiner Gebührenfrei Mastercard Gold von Advanzia denn auch eine Partnerkarte bekommen und wenn ja, kostet mich dies etwas extra? Denn einige Banken bieten Partnerkarten zwar an, verlangen dafür aber nochmals eine zusätzliche Gebühr. Um es kurzzumachen: Wir müssen Sie in diesem Punkt leider enttäuschen. Denn bei der Gebührenfrei Mastercard Gold ist eine Ausstellung einer Partnerkarte oder Zweitkarte leider grundsätzlich nicht möglich. Der Anbieter verweist hingegen auf die Tatsache, dass diese Kreditkarte ja ohnehin gebührenfrei sei und somit durch die Beantragung einer weiteren, separaten Karte keine weiteren Kosten entstünden.

Mit der Gebührenfrei Mastercard von Advanzia auf Reisen

Gebührenfrei Mastercard GoldWie bereits mehrfach im Laufe dieses Ratgebers angedeutet wurde, ist die Gebührenfrei Mastercard von Advanzia insbesondere für reisefreudige Menschen sehr gut geeignet. Wenn Sie also gerne und häufiger verreisen, dann sollten Sie diese Kreditkarte als ernsthafte Option betrachten. Klar ist: In einigen Ländern wird es heute schon schwierig, nur noch mit Bargeld unterwegs zu sein. So ist es auf alle Fälle sinnvoll, vor dem Urlaub noch eine Kreditkarte anzuschaffen, sofern noch keine vorhanden ist. Doch warum sollte es nun ausgerechnet die Advanzia Mastercard Gold sein?

Natürlich können Sie mit dieser Karte ganz normal bargeldlos bezahlen in diversen Geschäften und Restaurants – eben an allen Mastercard-Akzeptanzstellen. Doch das Besondere an der Advanzia Kreditkarte ist, dass Sie auch im Ausland und insbesondere außerhalb es Euroraums keine Auslandseinsatzgebühren zahlen müssen. Denn eine solche Gebühr gibt es bei dieser Karte schlichtweg nicht. Das macht das Bezahlen mit Kreditkarte umso entspannter – ebenso wie die Bargeldabhebung am Automaten. Denn Advanzia verspricht, dass Sie mit dieser Gebührenfrei Mastercard rund um den Erdball gebührenfrei Geld abheben können.

Aber das ist noch lange nicht alles, was die Advanzia Bank Kreditkarte Ihnen zu bieten hat. Denn schon bei der Buchung Ihrer Reise können Sie dank dieser Karte bares Geld sparen, indem Sie eine 5 Prozent Reisegutschrift mit Bestpreisgarantie in Anspruch nehmen, die Bestandteil des Leistungspakets ist. Dazu müssen Sie selbstverständlich über ein bestimmtes Portal buchen. Ein echter Sparvorteil ergibt sich Ihnen außerdem durch die 5 Prozent Rückvergütung bei Mietwagen. Auch hier gilt: Sie müssen Ihre Buchung über ein vorgegebenes Portal vornehmen. Aber die Ersparnis, welche Ihnen als Cashback auf Ihr Konto zurück überwiesen wird, kann sich gerade bei größeren Beträgen sehen lassen. Ein Reiseversicherungspaket rundet den Leistungsumfang der Gebührenfrei Mastercard von Advanzia ab.

Um auf Reisen besonders flexibel aufgestellt zu sein, ist es keine schlechte Idee, sowohl eine Mastercard als auch eine Visa-Kreditkarte einstecken zu haben. So können Sie auch dann noch bargeldlos bezahlen, wenn eine der beiden Karten in einem Geschäft nicht akzeptiert werden sollte. Auch bei einem Abhandenkommen einer der Karten sind Sie dann nicht komplett aufgeschmissen.

Was bietet mir die Reiseversicherung der Advanzia Bank Kreditkarte?

Ein wichtiger Bestandteil der Zusatzleistungen bei Ihrer Advanzia Mastercard Gold ist die Reiseversicherung. Somit macht es auf alle Fälle Sinn, auf diese Reiseversicherung im Detail einzugehen, damit Sie einen Überblick erhalten, was Sie hierbei erwartet. Zunächst einmal möchten wir Ihnen zeigen, welche Bestandteile zum Paket der Versicherungsleistungen gehören:

  • Reisehaftpflichtversicherung: je Vorfall bis zu einer Summe von 350.000 Euro
  • Auslandsreise-Krankenversicherung: bis zu 1 Million Euro, beinhaltet auch die Übernahme der Kosten von zahnärztlichen Behandlungen
  • Reise-Unfallversicherung: bis zu 40.000 Euro
  • Reise-Rücktrittskostenversicherung: bis zu 3.000 Euro pro Leistungsfall
  • Reisegepäck-Versicherung: bis zu 2.500 Euro bei einer Person und bis zu 3.000 Euro insgesamt bei einer Reise mit mehreren Personen
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung

Es wird Ihnen also ein ziemlich breit gefächertes Versicherungspaket geboten, das bei der Gebührenfrei Mastercard Gold bereits zum Nulltarif inkludiert ist. In Anbetracht dieser Tatsache lässt es sich sicherlich weniger kritisch betrachten, dass die Deckungssummen zum Teil idealerweise noch etwas höher sein sollten. Auch gibt es einige Einschränkungen für Personen ab 67 Jahren sowie einen Selbstbehalt für Behandlungskosten in der EU nach einem Unfall in Höhe von 185 Euro. Die genauen Versicherungsbedingungen sollten Sie sich am besten direkt auf der Website der Advanzia Bank durchlesen.

Wichtig zu wissen ist aber noch, dass die Leistungen der Reiseversicherung erst dann in Kraft treten, wenn mindestens die Hälfte der Gesamttransportkosten „mit einem anerkannten Beförderungsunternehmen mit der gebührenfreien Mastercard Gold bezahle wurden“, so heißt es auf der offiziellen Website zur Gebührenfrei Mastercard. Versichert sind der Karteninhaber und bis zu 3 weitere Mitreisende und zwar für eine Reisedauer von 2 bis 90 Tagen. Ein möglicherweise notwendiger Krankenrücktransport im Krankheitsfall ist Bestandteil der Reiseversicherung. Bei allen Fragen rund um die Versicherung wenden Sie sich bitte an die Telefonnummer +49 (0) 345 21 97 30 30. Die Mitarbeiter an der Hotline senden Ihnen gerne auch die Formulare zur Schadensmeldung zu. Sollte während Ihrer Reise ein medizinischer Notfall eintreten, dann rufen Sie die Telefonnummer +49 (0) 221 8277 9615 an oder schicken Sie eine E-Mail an service@roland-assistance.de.

Wie erfolgt die Abrechnung bei der Gebührenfrei Mastercard Gold?

Da die Abrechungsmodalitäten bei jeder Kreditkarte ein wenig anders sein können, möchten wir auch dieses Thema im Rahmen eines eigenen Absatzes aufgreifen. Denn gerade bei der Gebührenfrei Mastercard von Advanzia gibt es bei diesem Punkt immer wieder Unklarheiten. Ehe dies zu Irritationen führt, ist es besser, direkt alle Fakten zu kennen.

So ist bei dieser Kreditkarte der Advanzia Bank immer der dritte Tag im neuen Monat Rechnungsschluss. Ihre Kreditkartenabrechnung erhalten Sie per E-Mail zugeschickt, wenn Sie dies so eingestellt haben, oder aber Sie können sich die Rechnung online im Portal der Bank anschauen. Nachdem Sie die Rechnung erhalten haben, bleibt Ihnen noch etwas Puffer zum Begleichen dieser. Genauer gesagt haben Sie dazu bis zum 20. des Monats Zeit. Somit bleiben Ihnen einige Wochen zusätzlicher finanzieller Spielraum. Sofern Sie im ganzen Monat keine Kartenumsätze getätigt haben sollten, wird im Übrigen auch keine Abrechnung erstellt.

Eine praktische Sache ist, dass Sie über die Onlineplattform der Advanzia Bank jederzeit auf Ihre Kreditkartenabrechnung zugreifen können. Sollten Sie sich also einmal unsicher sein, wie hoch der letzte Rechnungsbetrag war, dann müssen Sie sich lediglich auf der Seite in den Kundenbereich einloggen und können dort die Daten überprüfen. Sie müssen bei der Gebührenfrei Mastercard Gold der Advanzia Bank nicht zwingen den gesamten Rechnungsbetrag sofort begleichen. Wenn Sie möchten, können Sie auch die Teilzahlungsmöglichkeit nutzen. Sie sollten jedoch wissen, dass dann entsprechende Sollzinsen zusätzlich fällig werden. Daher raten wir Ihnen dazu, sofern dies möglich ist, den gesamten Rechnungsbetrag sofort zu begleichen.

Kann ich mit der Advanzia Mastercard Gold normale Rechnungen bezahlen?

Immer mal wieder wird im Netz die Frage gestellt, ob es eigentlich möglich ist, mit der Advanzia Bank Kreditkarte normale Rechnungen wie etwa von Ihrem Stromanbieter oder Ihrem Mobilfunkanbieter zu bezahlen. Hierbei kommt es natürlich immer darauf an, welche Zahlungsarten die jeweiligen Unternehmen ihren Kunden anbieten. Üblich ist eine Zahlung über eine Abbuchung von einer Kreditkarte bei solchen Verträgen jedoch eher nicht. Viel verbreiteter ist es dagegen, in solchen Fällen einfach einen Dauerauftrag auf Ihrem Girokonto einzurichten, sodass der monatlich fällige Betrag stets automatisch von dort abgebucht wird. Die Kreditkarte hingegen eignet sich eher für einmalige Einkäufe und Buchungen, wo es dann sogar teilweise gar nicht mit anderen Zahlungsmethoden geht.

Kartensperrung bei der Kreditkarte von Advanzia: Was ist zu beachten?

Wichtig!Natürlich hoffe niemand, dass die eigene Kreditkarte abhandenkommt. Doch leider kann es jederzeit passieren, dass die Karte entweder selbst irgendwo liegengelassen wird oder gar ein Dieb sich ihrer bemächtigt. Daher ist es immer wichtig, dass Sie zu diesem Zeitpunkt dann schon wissen, was in einem solchen Fall zu tun ist. So sparen Sie Zeit und sind den Langfingern möglicherweise noch einmal den entscheidenden Schritt voraus. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Fragen im Hinblick auf eine Kartensperrung bei der Gebührenfrei Mastercard der Advanzia Bank beantwortet.

Was muss ich tun, wenn meine Advanzia Kreditkarte gestohlen wurde oder verloren ging?

Selbstverständlich sollten Sie bereits präventiv alle Register ziehen, damit die Karte erst gar nicht wegkommt. Dazu gehört, dass Sie die Karte möglichst sicher aufbewahren und sich in regelmäßigen Abständen davon überzeugen, dass sie noch an ihrem Platz ist. Sollte sie Ihnen aber doch einmal abhandengekommen sein, dann gilt es schnell zu handeln. Kontaktieren Sie bitte sofort die Kundenbetreuung von Advanzia, damit diese eine Kartensperrung veranlassen können.

Wo kann ich meine gebührenfreie Mastercard sperren lassen?

Die gebührenfreie Hotline der Advanzia Bank erreichen Sie unter der Telefonnummer 0800 880 1120. Diese Nummer kostet Sie bei einem Anruf aus dem deutschen Festnetz keinen Cent und ist 24 Stunden lang an jedem Tag erreichbar. Sofern Sie sich im Ausland befinden oder von Ihrem Handy aus anrufen, wenden Sie sich bitte an die Nummer +49 (0) 345 21 97 30 30. Schildern Sie kurz Ihr Anliegen und die Mitarbeiter werden Ihre Avanzia Kreditkarte umgehend sperren, damit Kriminelle darauf keinen Zugriff mehr haben.

Wie schnell erhalte ich nach der Kartensperre eine Ersatzkarte?

Nachdem die Kartensperrung erfolgt ist, benötigen Sie selbstverständlich eine Ersatzkarte. Dies wird die Advanzia so schnell wie möglich in die Wege leiten. Es kann jedoch bis zu etwa 2 Wochen dauern, bis die Ersatzkarte bei Ihnen im Briefkasten liegt. Sofern Sie vorher dringend eine neue Kreditkarte benötigen, sollten Sie dies den Mitarbeitern an der Kundenservicehotline mitteilen. Sie bekommen dann eine sogenannte Notfallersatzkarte kurzfristig zugeschickt.

In welchen Fällen bekomme ich eine Notfallersatzkarte?

In außergewöhnlichen Situationen ist es notwendig, dass Sie so schnell wie möglich eine Ersatzkarte erhalten. Dies kann zum Beispiel der Fall sein, wenn Sie sich im Ausland befinden und dort ohne eine neue Kreditkarte praktisch aufgeschmissen sind. Generell ist Advanzia darauf bedacht, vor der Zusendung einer Notfallersatzkarte erst einmal alle anderen denkbaren Szenarien zu prüfen, um Ihnen zu helfen. Im Ernstfall erhalten Sie aber natürlich eine solche Karte. Setzen Sie sich mit Ihrem Anliegen am besten direkt mit dem Kundenservice in Verbindung.

Freunde werben für die Advanzia Mastercard Gold

Advanzia Mastercard GoldWie wäre es, wenn Sie für die Empfehlung der Gebührenfrei Mastercard Gold an einen Freund einen netten kleinen Extrabonus bekämen, ebenso wie Ihr Freund? Von Zeit zu Zeit bietet die Advanzia Bank genau solche Aktionen an, bei denen die Freundschaftswerbung doppelt belohnt wird. Dabei kann es dann zum Beispiel sein, dass sowohl Sie als auch die von Ihnen geworbene Person eine Prämie in Höhe von 25 Euro bekommt. So macht es Spaß, ein Neukunde bei Avanzia zu sein. Halten Sie am besten von Zeit zu Zeit auf der Website der Bank Ausschau danach, ob gerade wieder eine derartige Aktion gestartet wurde. Dort werden Sie auch die exakten Teilnahmebedingungen vorfinden.

Wichtige Fakten zur Nutzung der gebührenfreien Mastercard der Advanzia

Damit es im Alltag keine Probleme mit Ihrer Gebührenfrei Mastercard der Advanzia gibt, ist es immer gut, wenn Sie mit der Nutzung bestens vertraut sind. So sollten Sie zum Beispiel wissen, dass Sie die Karte überall dort einsetzen können, wo Sie das Mastercard-Logo sehen können. Das gilt nicht nur für Geldautomaten, sondern auch für Tankstellen, Geschäfte, Supermärkte und Restaurants. Die Liste der Akzeptanzstellen wird auch hierzulande immer länger, sodass Sie bei immer mehr Anlässen bequem bargeldlos bezahlen können.

Wenn Sie mit Ihrer Advanzia Kreditkarte am Automaten Bargeld abheben wollen, müssen Sie Ihre PIN eingeben. Diese sollten Sie sich nach deren Erhalt also direkt gut einprägen. Am besten vernichten Sie die Mitteilung sofort und notieren die PIN nirgendwo, um es Kriminellen nicht unnötig leicht zu machen. Die Höhe Ihres Verfügungsrahmens wird auf jeder Kreditkartenabrechnung angegeben und kann gegebenenfalls nach einer gewissen Zeit angepasst werden.

Wenn Sie beim Bezahlen mit Ihrer Advanzia Mastercard Gold im Geschäft versehentlich Ihre PIN dreimal hintereinander falsch eingegeben haben, wird die Karte automatisch gesperrt und Sie können damit bis auf Weiteres weder bargeldlos bezahlen noch am Automaten Bargeld erhalten. In einem solchen Fall ist eine Kontaktierung der Kundenbetreuung notwendig, wo die Mitarbeiter Ihnen mit Ihrem Anliegen gerne weiterhelfen. Erreichbar ist die Kundenbetreuung 24 Stunden lang unter 0800 880 1120 (gebührenfrei aus dem deutschen Festnetz) oder unter +49 (0) 345 21 97 30 30 (aus dem Ausland und dem Mobilfunknetz). Für den Fall, dass ein Geldautomat Ihre Karte eingezogen hat, verfahren Sie bitte genauso.

Die drei wichtigsten Zusatzleistungen der Advanzia Bank Kreditkarte

Wichtiger HinweisEin großer Vorteil der Gebührenfrei Mastercard der Advanzia Bank sind die attraktiven Zusatzleistungen. Diese richten sich allen voran an Reisefreudige. Wenn Sie also gerne mal rund um den Erdball jetten, dann dürfte diese Kreditkarte nicht die schlechteste Wahl für Sie sein. Doch auch dann, wenn Sie ausgedehntes Shopping lieben, könnte die Karte Ihr Herz gewinnen. Im Folgenden beschreiben wir Ihnen drei der wichtigen Zusatzleistungen der Advanzia Kreditkarte im Detail:

  1. Sparen bei der Reisebuchung: Zu den Highlights der gebührenfreien Mastercard Gold von Advanzia zählt die Möglichkeit, exklusive Reiseschnäppchen ergattern zu können. Hierzu wurde extra eine spezielle Onlineplattform eingerichtet. Schauen Sie sich dort einfach mal in Ruhe um und vielleicht entdecken Sie dort ja auch eine Reise nach Ihrem Geschmack zu einem besonders niedrigen Preis. Selbstverständlich gelten die besonderen Konditionen nur bei einer Zahlung der Reise mit Ihrer Kreditkarte von Advanzia.
  2. Cashback bei der Mietwagenbuchung: Auch bei der Buchung des Mietwagens für Ihren nächsten Urlaub können Sie mit der Advanzia Mastercard Gold bares Geld sparen. Ordentliche 5 Prozent Rückvergütung winken Ihnen, wenn Sie den Wagen für Ihre Reise über das eigens dazu eingerichtete Onlineportal mit Ihrer Advanzia Kreditkarte buchen. Den genauen Link dorthin finden Sie auf der offiziellen Website der Karte.
  3. Günstiger shoppen mit Mastercard Priceless Cities: Mit diesem exklusiven Programm stillt Mastercard die Sehnsüchte von Shoppingbegeisterten aus aller Welt. Greifen Sie beim Onlineshopping besondere Rabatte ab und freuen Sie sich über einzigartige Angebote, die nicht jedem zugänglich gemacht werden. Bei welchen Händlern genau Sie im Rahmen dieses Programms sparen können, bringen Sie am besten auch auf der Website der Gebührenfrei Mastercard in Erfahrung.
Nicht in jedem Fall ist es sinnvoll, Ihre Reise oder Ihren Mietwagen über das Portal der Advanzia Mastercard zu buchen. Denn unter Umständen könnten Sie anderswo ohne den Rabatt beziehungsweise die 5 Prozent Rückvergütung sogar noch mehr Geld sparen. Daher bietet es sich immer an, umfangreiche Vergleiche durchzuführen und sich nicht nur auf einen Anbieter zu verlassen.

Welche Sicherheitshinweise sollte ich beim Gebrauch von Kreditkarten generell befolgen?

FragezeichenDamit Sie mit Ihrer Gebührenfrei Mastercard Gold von der Advanzia Bank so lange wie möglich Ihre Freude haben, empfiehlt es sich, eine Reihe allgemeiner Sicherheitshinweise im Umgang mit Kreditkarten auf dem Schirm zu haben und diese zu beachten. Zwar kann es leider jedem passieren, dass die Kreditkarte gestohlen wird oder verloren geht. Doch durch ein aufmerksames Verhalten und die Einhaltung einiger einfacher Regeln können Sie zumindest bestmöglich vorbeugen.

So raten Experten dazu, die Kreditkarte direkt nach dem Erhalt zu unterschreiben. Danach sollten Sie die Karte immer an einem sicheren Ort aufbewahren, um Unbefugten den Zugriff darauf so schwer wie möglich zu machen. Wenn Sie gerne über das Internet auf Einkaufstour gehen, sollten Sie sich jeden Onlineshop ganz genau ansehen. Seien Sie abseits der großen und bekannten Anbieter ruhig ein wenig kritischer und achten Sie auf Auffälligkeiten. Wenn Sie bei einem Onlineshop kein gutes Gefühl haben und dort nur eine Zahlung per Kreditkarte als Option angeboten wird, verzichten Sie im Zweifelsfall lieber auf die Bestellung.

Wenn Sie mit Ihrer Advanzia Mastercard Gold im Laden bezahlen, sollten Sie die Karte zu keinem Zeitpunkt aus den Augen lassen. Bei einer Zahlung mit der Kreditkarte ist es außerdem angeraten, die Belege eine Weile aufzubewahren, damit Sie bei möglicherweise fehlerhaften Abbuchungen etwas in der Hand haben. Gerade im Urlaub führt eine ausgelassene Atmosphäre schnell dazu, dass man leichtsinnig wird. Am besten lassen Sie die Advanzia Kreditkarte dort immer dann im Hotelsafe, wenn Sie diese gerade nicht benötigen.

Gibt es einen Advanzia-Test bei der Stiftung Warentest und Öko Test?

Advanzia KreditkarteUnter Umständen sind Sie nach dem Lesen dieses Ratgebers zwar stark interessiert an einer Beantragung der gebührenfreien Mastercard der Advanzia Bank, aber Sie möchten gerne noch die Meinung Dritter hinzuziehen. Da würde es sich geradezu anbieten, wenn die renommierte Stiftung Warentest sich ebenfalls bereits mit der beliebten Kreditkarte auseinandergesetzt hätte und einen entsprechenden Advanzia-Test präsentieren würde.

Wenn Sie sich auf der Seite der Stiftung umschauen, werden Sie dort jedoch keinen Testbericht finden, der sich einzig und alleine mit der Advanzia Mastercard Gold auseinandersetzt. Was Sie dort geboten bekommen, ist jedoch ein umfangreicher Kreditkarten-Vergleich, bei dem die verschiedensten Angebote genauestens unter die Lupe genommen wurden. Bei 34 Kreditkarten im Test ist die Chance zumindest nicht gerade gering, dass auch etwas Passendes für Ihre Zwecke mit dabei ist. Um sich die kompletten Testergebnisse anzeigen zu lassen, müssen Sie jedoch zunächst eine geringe Gebühr entrichten. Von Interesse für Sie könnte darüber hinaus auch diese Übersichtsseite sein, auf der verschiedene Aspekte rund um das Thema Kreditkarte behandelt werden.

Auch beim beliebten Verbrauchermagazin Öko Test gibt es leider keinen reinen Advanzia-Test. Die Redakteure des Magazins haben sich in der Vergangenheit zwar schon mit einigen Finanzthemen beschäftigt, zu Kreditkarten finden Sie dort jedoch bislang keinen einzigen richtigen Testbericht. So bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als anderswo zu schauen. Vielleicht finden Sie ja auf den bekannten Videoportalen auch die eine oder andere Einschätzung zur Gebührenfrei Mastercard von Advanzia.

Die wichtigsten FAQs zum Thema gebührenfreien Mastercard von Advanzia

Gerade im Internet findet sich häufig eine Menge gefährliches Halbwissen. Davon ist auch die Gebührenfrei Mastercard Gold der Advanzia Bank betroffen. In diesem FAQ-Bereich möchten wir uns die Mühe machen, oft gestellte Fragen möglichst kurz und prägnant zu beantworten, um Ihnen ein Plus an Wissen und Orientierung zu bieten. Vielleicht ist ja auch Ihre Frage mit dabei?

FAQ

Warum sollte ich mich für die Advanzia Kreditkarte entscheiden?

Die Auswahl an Kreditkarten ist heutzutage riesengroß und auch bei den kostenlosen Kreditkarten gibt es mittlerweile eine Fülle an Angeboten. Die gebührenfreie Mastercard der Advanzia Bank sticht insofern aus dieser Masse heraus, dass sie nicht nur dauerhaft ohne Grundgebühr ist, sondern auch für das Abheben von Bargeld am Automaten wird keine gesonderte Gebühr berechnet. Für Reisende ist es eine gute Nachricht, dass keine Auslandseinsatzgebühr anfällt. Zudem können Sie von Reiseversicherungen profitieren, die Teil der Zusatzleistungen sind – ebenso wie Rabatte bei der Reisebuchungen und Cashback bei der Buchung von Mietwagen. Hinzu kommt noch ein zinsfreies Zahlungsziel von bis zu 7 Wochen, was Ihnen zusätzlichen finanziellen Spielraum im Hinblick auf diverse Anschaffungen bietet. Generell ist es schon etwas Besonderes, dass Sie eine Mastercard Gold ohne Jahresgebühr erhalten können.

Ist bei der Advanzia Kreditkarte alles kostenlos?

Wenn eine Kreditkarte überall als kostenlos beworben wird so wie die gebührenfreie Mastercard Gold der Advanzia Bank, dann fragen sich die Verbraucher natürlich, ob dann wirklich alles kostenlos ist. Vieles ist tatsächlich bei Advanzia gebührenfrei. So zahlen Sie weder eine Jahresgebühr noch eine Bargeldgebühr oder eine Auslandseinsatzgebühr. Für eine Kartensperre oder eine Notfallersatzkarte fallen ebenfalls keine Gebühren an und der Rechnungsversand ist ebenfalls kostenfrei. Aufpassen müssen Sie allerdings, wenn Sie die verlockende Teilzahlungsfunktion nutzen wollen. Dann nämlich können zusätzliche Kosten auf Sie zukommen, in erster Linie in Form von Sollzinsen.

Wo kann ich mit der Gebührenfrei Mastercard Bargeld abheben?

Im Hinblick auf die Bargeldabhebung lässt Ihnen die gebührenfreie Mastercard von Advanzia eine Menge Freiheiten. Denn Sie können letztendlich an jedem beliebigen Geldautomaten kostenlos Bargeld abheben. Die einzige Voraussetzung ist, dass auf dem Automaten das Mastercard-Logo zu finden ist. Das ist bei den meisten Geldautomaten in Deutschland und auch weltweit der Fall. Praktisch ist, dass die Abhebungen nicht nur hierzulande gebührenfrei sind, sondern wirklich rund um den Erdball.

Wie läuft es mit der Rückzahlung bei der Advanzia Kreditkarte?

Häufiger kritisiert wird die Abwicklung der Rückzahlung bei der Advanzia-Kreditkarte – und das sicherlich nicht ganz zu Unrecht. Denn während es bei anderen Banken möglich ist, eine bequeme und automatische Rückzahlung des offenen Betrags per Bankeinzug in die Wege zu leiten, bietet die Advanzia Bank eine solche Möglichkeit leider nicht an. So können Sie Ihr Kreditkartenkonto einzig und alleine durch eine selbst veranlasste Überweisung ausgleichen. Das sorgt jeden Monat für zusätzlichen Aufwand. Dieser hält sich zwar im Endeffekt in Grenzen, aber vor allem müssen Sie darauf achten, dass Sie die Überweisung nicht vergessen. Denn sollten Sie das Zahlungsziel überschreiten, drohen hohe Sollzinsen.

Wer legt den Verfügungsrahmen der Mastercard von Advanzia fest?

Im Netz finden sich immer wieder Stimmen, die einen zu knappen Verfügungsrahmen bei der gebührenfreien Mastercard von Advanzia bemängeln. Tatsächlich kann es sein, dass Sie mit dem standardmäßig festgelegten Verfügungsrahmen zu Beginn nicht ganz zufrieden sein werden. Hier geht diese Bank eher defensiv vor und scheut das eigene Risiko. Doch selbstverständlich ist es möglich, nach einigen Monaten eine Erhöhung des Verfügungsrahmens Ihrer Advanzia Kreditkarte zu beantragen. Sofern mit Ihrer Bonität alles in Ordnung ist und bei einer SCHUFA-Abfrage keine negativen Einträge ans Tageslicht kommen, stehen Ihre Chancen auch sehr gut, dass die beantragte Erhöhung grünes Licht bekommt und Sie zukünftig über noch mehr Spielraum bei der Nutzung Ihrer Kreditkarte verfügen.

Kann ich den Verfügungsrahmen meiner Advanzia Mastercard Gold auch verringern lassen?

Während der eine gerne einen möglichst hohen Verfügungsrahmen nutzen möchte, schreckt andere wiederum zu viel finanzieller Spielraum eher ab. Vielleicht möchten Sie sich auch einfach selbst schützen, um nicht in den Kaufrausch zu verfallen und in die Schuldenfalle zu tappen. Dann kann es selbstverständlich eine sinnvolle Maßnahme sein, den Kreditrahmen einschränken zu lassen. Natürlich ist das auch bei Advanzia möglich, Sie müssen Ihren Wunsch lediglich auf schriftlichem Wege der Bank mitteilen. Schreiben Sie dazu einen Brief oder eine E-Mail und schon kurz darauf wird die Verringerung Ihres Verfügungsrahmens wie gewünscht veranlasst werden.

Gibt es bei der Advanzia Kreditkarte ein Tageslimit bei der Geldabhebung?

Mit einer Gebührenfrei Mastercard Gold der Advanzia Bank heben Sie weltweit an unzähligen Geldautomaten kostenlos Bargeld ab. Wenn Sie jedoch einmal eine größere Summe benötigen sollten, ist es wichtig, dass Sie die genauen Regelungen im Hinblick auf die Bargeldabhebung kennen. Diese schreiben bei dieser Kreditkarte nämlich vor, dass Sie an einem Tag höchstens 1.000 Euro mit Ihrer Mastercard Gold abheben können. Dieses Tageslimit kann nicht überschritten werden. Wenn Sie also auf Reisen einen höheren Betrag brauchen, sollten Sie die Gesamtsumme gestückelt an mehreren Tagen abheben oder noch eine weitere Kreditkarte in petto haben. Pro Tag sind maximal fünf Abhebungen innerhalb des Verfügungsrahmens erlaubt.

Fazit: Wer gerne reist, trifft mit der Kreditkarte von Advanzia eine gute Wahl

Die Gebührenfrei Mastercard Gold der luxemburgischen Advanzia Bank stellt ein gewisses Novum auf dem Markt für Kreditkarten dar. Denn eine Mastercard Gold erhalten Sie im Normalfall eigentlich nicht, ohne dass Sie eine Jahresgebühr dafür bezahlen müssen. Doch genau das ist bei Advanzia der Fall. Sie erhalten eine derartige Premium-Kreditkarte praktisch zum Nulltarif. Und das Schöne ist, dass diese Karte wirklich dauerhaft gebührenfrei ist. Darauf legt die Bank in all ihren Statements immer wieder Wert und somit wird es wohl auch dabei bleiben.

Wo viel Licht ist, gibt es naturgemäß auch etwas Schatten. So ist es für den Nutzer weniger komfortabel, jeden Monat per händischer Überweisung das Kreditkartenkonto ausgleichen zu müssen. Eine andere Möglichkeit wird von der Advanzia Bank aber leider bislang nicht angeboten. Mit diesem kleinen Wermutstropfen werden die meisten aber leben können. Auch die Berechnung von Sollzinsen bei Inanspruchnahme der Teilzahlungsfunktion ist etwas, womit sich ein Großteil der Verbraucher anfreunden dürfte. Hier müssen Sie ganz einfach darauf achten, dass Sie die Funktion möglichst nur in Ausnahmesituationen nutzen und ansonsten darauf achten, dass Sie die Überweisung innerhalb der regulären Frist vornehmen. Denn bis zu 7 Monate ist der Kreditrahmen bei der Advanzia Mastercard Gold sogar komplett zinsfrei – das ist top.

Nicht zuletzt weiß die Advanzia Mastercard durch ihre zahlreichen Vorzüge für Reisende zu überzeugen. Denn der Wegfall der Auslandseinsatzgebühr lässt Sie die Kreditkarte im Urlaub wesentlich entspannter nutzen. Bei jeder Abhebung und jeder Zahlung sparen Sie schließlich bares Geld, da keine Gebühren zu befürchten sind. Wenn Sie dann noch die als Zusatzleistungen zum Gesamtpaket dazu gehörenden Reiseversicherungen hinzunehmen, wird es kaum eine vergleichbare Kreditkarte für Reiselustige geben. Cashback und exklusive Rabatte kommen ebenfalls noch hinzu, sodass Sie sogar schon bei der Reisebuchung Sparvorteile nutzen können.