ANZEIGE EIN ANGEBOT DER SAVINGS UNITED GMBH
ZUM ANGEBOT

Gebrauchtwagen Finanzierung

Jetzt Gebrauchtwagen finanzieren ohne Anzahlung

Product Hero Image
Anna Miller - Fachredakteurin Aktualisiert am 09.08.2022 8 Minuten Lesezeit

Sind Sie auf der Suche nach einem passenden Fahrzeugkredit, um Ihr Wunschauto finanzieren zu können? Wir zeigen Ihnen alle Wege zu Ihrer Gebrauchtwagen Finanzierung. Unser Vergleich ermöglicht Ihnen niedrige Zinsen, beste Konditionen und eine einfache Kreditaufnahme. Nutzen Sie jetzt unseren Vergleichsrechner, der Ihnen kostenlos, Schufa-neutral und unverbindlich zur Verfügung steht.

ZUM ANGEBOT
Product Hero Reminder Image

Kreditvergleich 2022

Den besten Kredit für Ihren Bedarf finden

Gebrauchtwagen Finanzierung 2022 - Zinsgünstige Kredite im Vergleich

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Auto und legen dabei großen Wert auf Nachhaltigkeit? Die Autoindustrie weiß, dass Umweltschutz ein immer wichtigeres Thema wird und passt ihre Produkte permanent an. Weniger CO2-Emissionen, kundefreundlicher und preisfreundlicher. Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass nicht nur Neuwagen, sondern auch Gebrauchtwagen hoch im Kurs stehen.

Doch auch ein neuer Gebrauchtwagen kostet schnell mehrere tausend Euro. Nicht jeder kann sich das finanziell leisten. Somit ist meist ein passender Kredit notwendig.

Eine Gebrauchtwagenfinanzierung in Form von einem Ratenkredit finden Sie an vielen Stellen. Die Konditionen sind gut und Sie haben die Möglichkeit, die Gebrauchtwagen Finanzierung ohne Anzahlung und Schlussrate aufzunehmen. Selbst eine
Ballonfinanzierung oder eine 3-Wege-Finanzierung sind möglich. Und wenn am Ende der Kreditlaufzeit doch noch eine Anschlussfinanzierung notwendig wird, dann ist das ebenfalls möglich.

Über unseren Autokreditrechner erhalten Sie innerhalb weniger Minuten das passende Finanzierungsangebot. Unser Vergleich hilft Ihnen dabei, Kreditangebote von verschiedenen Banken mit niedrigen Zinsen, flexiblen Raten und mehreren Jahren Garantie zu finden - ganz ohne versteckte Kosten.

Für wen lohnt sich ein Finanzierungs-Angebot?

Eine Gebrauchtwagenfinanzierung ist für all jene interessant, die ein gutes gebrauchtes Auto, Wohnmobil oder Motorrad suchen, aber die Geldmittel für einen neuen Personenkraftwagen nicht vollständig aufbringen können. Bei einer guten Kreditwürdigkeit können kleinere aber auch größere Geldsummen problemlos geliehen werden. Auf Wunsch auch über eine Null-Prozent-Finanzierung.

Warum überhaupt ein Gebrauchtwagen?

Ein guter Gebrauchter ist mitunter besser als ein Neuwagen. Die Anschaffungskosten sind geringer und damit auch die Belastung, die durch die Rückzahlung des Kreditangebotes entsteht. Warum also nicht beide Aspekte miteinander verbinden und den Spielraum für andere Anschaffungen oder generell den Alltag so großzügig wie möglich halten?

Wie kann ein Gebrauchtwagen finanziert werden?

Es stehen Ihnen mehrere Optionen für die Finanzierung von einem Gebrauchtwagen zur Verfügung. Sie haben die Wahl zwischen:

klassischen Kreditangeboten 3-Wege-Finanzierungen und Ballonfinanzierungen einem Gebrauchtwagen-Kredit ohne Anzahlung Kfz-Krediten mit und ohne Schlussrate

Klassisches Kreditangebot

Entscheiden Sie sich für ein klassisches Kreditangebot, dann entscheiden Sie sich für eine Finanzierungsart, die Sie variabel gestalten können. Denn eine günstige Gebrauchtwagen-Finanzierung lässt sich über den Vergleichsrechner problemlos finden. Als zweckgebundenes, aber auch als nicht zweckgebundenes Kreditangebot.

Wählen Sie die Kreditsumme, die Kreditlaufzeit und die Höhe der monatlichen Rückzahlung individuell aus. Passen Sie alles Ihren Möglichkeiten an und prüfen Sie, wo Sie das bestmögliche Kreditangebot erhalten. Dieses lässt sich im Anschluss innerhalb weniger Minuten direkt beim jeweiligen Kreditgeber beantragen.

3-Wege-Finanzierung und Ballonfinanzierung

Die 3-Wege-Finanzierung und Ballonfinanzierung erlauben es Ihnen, kleine monatliche Ratenzahlungen zu leisten. Lediglich die letzte Rate ist groß und kann über unterschiedliche Wege beglichen werden:

die Bezahlung aus eigener Tasche eine Anschlussfinanzierung den Verkauf des Autos

Wenn Sie sich beispielsweise für eine Ballonfinanzierung in Höhe von 20.000 Euro entscheiden und eine Laufzeit von 48 Monaten vereinbaren, dann könnten die monatlichen Raten für die ersten 47 Monate bei rund 300 Euro pro Monat liegen. Je nach Zinssatz und Kreditwürdigkeit. Die 48. Monatsrate würde dann jedoch als Schlussrate betrachtet werden und 11.000 Euro betragen.

Es ist möglich, diese letzte Schlussrate mit einer Anschlussfinanzierung zu begleichen. Es ist aber auch möglich, das Geld aus den eigenen Reserven zu nutzen. Wird nicht auf eine Ballonfinanzierung gesetzt, sondern ein regulärer 20.000 Euro Kredit mit einer Laufzeit von 48 Monaten in Anspruch genommen, liegt die Monatsrate bei etwa 500 Euro. Die gesparten 200 Euro pro Monat werden somit angesammelt und in die letzte große Rate gepackt.

Gebrauchtwagen-Kredit ohne Anzahlung

Sie möchten Ihren Gebrauchten voll finanzieren? Kein Problem. Ein freies Kreditangebot erlaubt eine Vollfinanzierung bei guter Kreditwürdigkeit. Geben Sie dafür einfach die gewünschte Finanzierungssumme an und lassen Sie sich passende Kreditangebote anzeigen.

Kfz-Kredite mit und ohne Schlussrate

Wie bei der Anzahlung gilt auch bei der Schlussrate: Sie entscheiden, wie diese ausfällt. Soll es eine einfache monatliche Ratenzahlung sein? Oder doch eine große letzte Rate? Gestalten Sie Ihre Schlussraten-Finanzierung anhand Ihrer Bedürfnisse und Möglichkeiten.

Probieren Sie am besten beide Optionen bei Ihrem Vergleich aus und schauen Sie, welche Option sich für Sie am besten geeignet ist.

Wie wirken sich die Ratenzahlung, die Konditionen und die Kosten auf den Gebrauchtwagenkredit aus?

Die Gebrauchtwagen-Finanzierung ist keine komplexe Angelegenheit. Als Kreditnehmer haben Sie die Möglichkeit, unterschiedliche Konditionen zu nutzen. Außerdem können Sie aus verschiedenen Produkten wählen, sodass Sie Ihre persönlichen Voraussetzungen bei der Auswahl des passenden Kreditangebotes immer berücksichtigen können.

Wenn Sie Eigenkapital haben, können Sie dieses Eigenkapital in die Gebrauchtwagenfinanzierung einfließen lassen und dadurch die Kreditsumme reduzieren.

Fakt ist, dass Sie immer mit Ratenzahlungen arbeiten. Egal, ob Sie sich für einen Ballonkredit, eine Drei-Wege-Finanzierung, einen klassischen Ratenkredit oder einen einfachen Autokredit entscheiden. Je nach Kreditlaufzeit und Konditionen gestalten sich die Kreditraten aber immer unterschiedlich.

Haben Sie keine Schufa-Einträge und eine gute Kreditwürdigkeit, sind die Monatsraten entsprechend klein. Umso weniger wird Sie die Ratenzahlung belasten. Je kürzer die Kreditlaufzeit, umso ausschweifender die Monatsraten. Dafür ist der Autokauf samt Kredit schneller abgeschlossen.

Gebrauchtwagen Ratenkauf: Vorsicht bei den Ratensummen

Allerdings sind große Ratensummen auch immer eine Gefahr für eine Überschuldung. Wählen Sie hingegen kleine Monatsraten und eine längere Kreditlaufzeit, dann lässt sich die Gebrauchtwagenfinanzierung unter Umständen bequemer zurückzahlen.

Achtung

Dabei dürfen Sie aber nicht vergessen, dass dann die Gesamtkosten steigen, da Sie mehr Zinsen bezahlen müssen. Das muss sich nicht zwingend auf den Zinssatz auswirken. Aber auf die Summe aller Zinsen, da Sie diese monatlich zu entrichten haben.

Versuchen Sie deshalb, eine gute Mischung aus Kreditlaufzeit, Höhe der monatlichen Ratenzahlungen und Kreditwürdigkeit zu finden. So wird es Ihnen gelingen, einen Gebrauchtwagenkredit zu finden, der bis zum Ende der Kreditlaufzeit bequem für Sie zu bedienen ist.

Überlegen Sie, ob Sie einen Verwendungszweck angeben wollen oder ob Sie einen klassischen Autokredit nutzen.

Kredit mit oder ohne Verwendungszweck?

Die Vorzüge bei einem Ratenkredit sind in der Tatsache zu finden, dass Sie keine Verwendung angeben und somit auch nicht die Zulassungsbescheinigung Teil II einreichen müssen. Denn die Sicherungsübereignung fällt dann weg. Wählen Sie hingegen eine Form des Autokredites aus, muss der Zulassungsbescheinigung Teil Zwei als Absicherung hinterlegt werden.

Den neuen Gebrauchten richtig finanzieren – Tipps für eine erfolgreiche Gebrauchtwagenfinanzierung

Um tatsächlich einen passenden Gebrauchtwagenkredit zu finden, sollten Sie einen Online-Vergleichsrechner nutzen. Er hilft Ihnen, unterschiedliche Kreditangebote miteinander zu vergleichen und auszuwerten.

Ohne einen vorherigen Vergleich wird es Ihnen kaum möglich sein, eine passende Fahrzeugfinanzierung zu finden. Dabei ist nicht entscheidend, welche Voraussetzungen Sie mitbringen. Entscheidend ist lediglich, dass Sie sich im ersten Schritt einen Überblick verschaffen und Ihre Voraussetzungen an die Möglichkeiten des Marktes anpassen.

Warum freie Kreditangebote nutzen?

Bei einem normalen Ratenkredit können Sie gegenüber dem Autohändler eine Barzahlung vornehmen. Das bedeutet, dass Sie günstigere Konditionen erwarten dürfen. Nutzen Sie nämlich keine Gebrauchtwagenfinanzierung vom Händler, erhalten Sie meist einen Rabatt. Wie hoch dieser ausfällt, sollte vor der Kreditaufnahme geklärt werden.

Denn bei einem Ratenkredit erhalten Sie eine direkt Auszahlung der Kreditsumme auf Ihr Konto. Bei einem Autokredit, der zweckgebunden ist, wird in der Regel direkt an den Händler überwiesen. Eine Barzahlung ist dann nicht möglich. Setzen Sie deshalb bei einer Barzahlung immer auf einen Ratenkredit ohne Zweckbindung.

Auf den effektiven Jahreszins achten

Mit unserem Vergleichsrechner können Sie sich umfassend über unterschiedliche Kreditangebote informieren. Sie erkennen, ob hohe Schlussraten notwendig sind, wie die Legitimierung durchgeführt werden kann, ob es Besonderheiten wie einen Dokumenten-Upload gibt und wie sich der effektive Jahreszins gestaltet. Letzterer entscheidet darüber, wie groß die Gesamtsumme bei der Gebrauchtwagenfinanzierung ist. Wenn Sie einen günstigeren Zinssatz nutzen, fällt die Gesamtsumme entsprechend kleiner aus. Mit höheren Zinsen wird sie größer.

Sie können die Kreditangebote miteinander vergleichen, gegenüberstellen und so prüfen, wo für Sie die besten Vorteile zu finden sind. Und das ganz ohne bei den jeweiligen Geldgebern direkt anfragen zu müssen und ohne Ihre Bonität zu belasten. Denn Sie geben weder persönliche Daten für den Vergleich an, noch erlauben Sie die Abfrage der Schufa.

Somit können Sie den Kreditrechner unverbindlich, kostenlos und Schufa-neutral nutzen.

Das müssen Sie für einen Gebrauchtwagenkredit mitbringen

Ein Gebrauchtwagenkredit ist wie jeder andere Kredit. Sie müssen gewisse Voraussetzungen mitbringen, um eine Finanzierung zu erhalten.

Das ist zuerst einmal eine gute Kreditwürdigkeit. Diese setzt sich aus Ihrer Volljährigkeit, einem ausreichend hohen Einkommen beziehungsweise Einnahmen und einer positiven Schufa zusammen. Entscheiden Sie sich für einen Autokredit mit Zweckbindung, dann ist das Auto die zusätzliche Sicherheit für den Kredit.

Passen die bereits genannten Eckdaten wie Schufa, Einkommen und Alter, wird in der Regel kein zweiter Kreditnehmer zur Finanzierung des neuen Fahrzeuges notwendig werden.

Entscheiden Sie sich für einen zweckgebundenen Kredit, erhält die Bank bis zur vollständigen Begleichung des Kredites den zweiten Teil der Zulassungsbescheinigung. Dies dient als Sicherheit für die Bank, denn ohne diesen können Sie das Fahrzeug nicht verkaufen.

Gebrauchtwagenfinanzierung vs. Gebrauchtwagenleasing

Neben der klassischen Gebrauchtwagenfinanzierung haben Sie inzwischen auch die Möglichkeit, ein Gebrauchtwagen-Leasing in Anspruch zu nehmen.

Welche Vor- und Nachteile sich bei beiden Optionen zeigen, haben wir Ihnen zusammengefasst:

Gebrauchtwagenfinanzierung Gebrauchtwagenleasing
Standard-Finanzierung ohne Zweckbindung möglich Junge Gebrauchte über Leasing zu günstigen Konditionen
Finanzielle Situation kann bei Auswahl des Angebotes berücksichtigt werden Top-Konditionen über festgeschriebenen Zeitraum
Top-Zins nur bei hoher Kreditwürdigkeit Nur junge Gebrauchte sind für Leasing mit beschränkter Leasing-Laufzeit geeignet
Gegebenenfalls letzte große Schlussrate Kilometer und Abnutzung werden im Leasing Vertrag strikt festgelegt

Die Vorteile der Gebrauchtwagenfinanzierung

Finanzierungsangebote haben viele Vorteile. Das gilt auch für die Gebrauchtwagen-Finanzierung. Wenn Sie Ihr Erspartes nicht oder nur teilweise antasten und auf einen Gebrauchtwagenkredit zurückgreifen, können Sie mit Ihrem Ersparten anderweitig arbeiten. Sie können es in Festgeldanlagen investieren, Ihre Altersvorsorge stärken oder auch in eine zusätzliche Absicherung investieren.

Außerdem bringt die Gebrauchtwagenfinanzierung den Vorteil, dass Sie selbst bei fehlendem Eigenkapital einen guten Gebrauchtwagen kaufen können. Voraussetzung dafür ist lediglich eine gute Kreditwürdigkeit. Und diese lässt sich auf unterschiedliche Art und Weise herstellen.

Die Zinsen für die Gebrauchtwagenfinanzierungen sind im Moment sehr niedrig. Besonders bei zweckgebundenen Kreditangeboten wie beim Autokredit. Ein effektiver Jahreszins in diesem Bereich kann im kleinen einstelligen Bereich liegen. Sie profitieren somit von sehr günstigen Konditionen, die es Ihnen erlauben, den Gebrauchten über mehrere Monate mit kleinen monatlichen Raten zu bezahlen. Viele Händler bieten auch eine Null-Prozent-Finanzierung.

Gebrauchtwagenfinanzierung ohne Anzahlung oder mit Anzahlung?

Ob Sie mit oder ohne Anzahlung finanzieren, ist Ihre persönliche Entscheidung. Eine Anzahlung kann dann vorgenommen werden, wenn Sie über ausreichend Geld verfügen. Berücksichtigen Sie bitte, dass Sie nicht Ihr komplettes Erspartes in die Anzahlung stecken. Behalten Sie ein wenig zurück, um immer ein Polster zu haben.

Entscheiden Sie sich für eine Anzahlung, reduzieren Sie die Kreditsumme und somit auch die Summe, die Sie zurückzahlen müssen. Entscheiden Sie sich dagegen, können Sie auch dann ein Auto kaufen, wenn Sie keine Rücklagen haben, oder Sie können Ihre Rücklagen vollständig behalten und in andere Projekte investieren.

Die Anzahlung reduziert selbstverständlich auch die Zinszahlungen. Letztendlich empfiehlt es sich, beide Optionen durchzurechnen. Prüfen Sie, wie sich die finanzielle Belastung mit einer Anzahlung für Sie darstellt und wie sie sich ohne Anzahlung darstellt. Der Kreditrechner hilft Ihnen bei diesem Vergleich und zeigt Ihnen, wie sich die Gesamtsumme vom Gebrauchtwagenkredit in beiden Situationen verhält.

Unser Tipp

Variieren Sie hierbei auch immer mit der Laufzeit und der Höhe der monatlichen Raten. Der Gesamtkreditbetrag wird Ihnen jeweils angezeigt. Je nach Nettobetrag, Laufzeit und monatlicher Rate sowie Zinsen kann sich dieser sehr unterschiedlich präsentieren.

Unser Kreditrechner: In vier Schritten zum Gebrauchtwagenkredit

Der Ablauf einer Online Finanzierung über unseren TÜV-geprüften Kreditrechner ist recht klar strukturiert. Gehen Sie Schritt für Schritt vor und prüfen Sie so, wie Sie auf einfachstem Weg die beste Gebrauchtwagenfinanzierung für Sie umsetzen können.

Schritt 1: Daten in Kreditrechner eingeben

Sie haben ein passendes Modell gefunden und sich für eine klassische Autofinanzierung entschieden. Geben Sie nun die Kreditsumme und die gewünschte Kreditlaufzeit oder monatliche Ratenbelastung in den Kreditrechner ein. Zudem können Sie angeben, ob Sie mit oder ohne Zweckbindung arbeiten wollen.

Schritt 2: Kreditangebote vergleichen

Anhand der Angaben werden Ihnen verschiedene Kreditangebote angezeigt. Schauen Sie sich alles genau an - auch die Kreditdetails. Prüfen Sie die Angebote und wählen Sie ein passendes Produkt aus.

Schritt 3: Kreditangebot beantragen

Klicken Sie auf das Kreditangebot und lassen Sie sich zum Anbieter weiterleiten. Sie können dort unverbindlich eine Kreditanfrage stellen. Dafür benötigen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse, damit Ihnen der Anbieter im Anschluss seine Entscheidung mitteilen kann.

Schritt 4: Kreditvertrag abschließen

Sobald Sie den Finanzierungsvertrag unterschrieben haben, können Sie die Legitimierung per Video-Ident-Verfahren oder Post-Ident-Verfahren durchführen und erhalten das Geld ausgezahlt.

Wichtiger Hinweis

Für die Erstellung eines aussagekräftigen Kreditangebotes wird vom Geldgeber eine Schufa-Auskunft eingeholt. Ist der Schufa-Score gut, erhalten Sie ein zinsgünstiges Kreditangebot. Gibt es negative Schufa-Einträge, müssen Sie bei Ihren Voraussetzungen nachbessern, um von günstigen Gebrauchtwagenfinanzierungen profitieren zu können.

Anna Miller
Anna Miller Fachredakteurin

Anna Miller ist Jahrgang 74 und konzentriert sich als freie Autorin und Content Managerin schwerpunktmäßig auf die Themenbereiche Finanzen und Versicherungen. Privat ist sie leidenschaftliche Wassersportlerin, fotografiert gerne und liebt gute Musik.

FAQ - Häufige Fragen zur Gebrauchtwagenfinanzierung

Bei einer Ballonfinanzierung wird die Kreditsumme in zwei unterschiedliche Bereiche aufgeteilt. Viele Verbraucher nutzen die Ballonfinanzierung, weil sie ihnen als angenehmer und leichter zu bedienen erscheint.

Ob eine Ballonfinanzierung sinnvoll ist, muss jeder für sich entscheiden. Es klingt immer erstmal gut, wenn die monatliche Belastung durch den Gebrauchtwagenkredit relativ gering ist. Allerdings darf nicht vergessen werden, dass am Ende die große Rate steht. Und die muss bedient werden.

Es ist immer möglich, eine Gebrauchtwagen-Finanzierung vorzeitig zu beenden. Wichtig ist, dass Sie eine vorzeitige Ablöse des Fahrzeugkredites im Kreditvertrag mit der Bank vereinbaren. Der Passus muss enthalten sein, damit keine Vorfälligkeitsentschädigung zu zahlen ist.

Ob Sie von der vorzeitigen Rückzahlung Gebrauch machen, obliegt Ihnen. Sobald Ihr Kfz vollständig bezahlt ist, erhalten Sie Ihre Unterlagen und können mit dem Auto machen, was Sie möchten. Selbst ein Verkauf ist dann möglich.

Für eine Gebrauchtwagenfinanzierung werden folgende Unterlagen benötigt:

Ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass),

die Bankverbindung eines deutschen Girokontos,

Einkommensnachweise in Form von Gehaltsabrechnungen oder Kontoauszügen.

Sichern Sie über einen zweckgebundenen Autokredit ab, benötigen Kreditgeber weitere Informationen wie Angaben zum Fahrzeug-Modell und die entsprechenden Unterlagen. Die Bank möchte dann sehen, welches Fahrzeug Sie finanzieren und wie sich die Finanzierung im nächsten Schritt gestalten soll.

Bei jedem Kreditangebot wird Ihnen eine Restschuldversicherung begegnen. Sie sind allerdings nicht verpflichtet, diese Restschuldversicherung abzuschließen.

In der Regel sagt man, dass bei einem zweckgebundenen Kredit eine Restschuldversicherung nicht sinnvoll ist, da Sie im Falle von Zahlungsschwierigkeiten die finanzierte Ware veräußern können und den Kredit ablösen.

Nun ist das bei einem Auto etwas schwieriger. Besonders dann, wenn Sie auf das Auto angewiesen sind. Deshalb empfiehlt es sich hier, größere Kreditsummen durchaus mit einer Restschuldversicherung zu versehen. Auch wenn diese zusätzliche Kosten erzeugt.

Wir empfehlen Ihnen, mit einem Versicherungsrechner verschiedene Angebote zu vergleichen. Nahezu jede Versicherungsgesellschaft hat eine Restschuldversicherung im Angebot. Sie können genauso wie beim Autokredit nach dieser Restschuldversicherung suchen und sie separat zum Kredit abschließen.

Bei einer Autofinanzierung ist es wie bei einer Hausfinanzierung - rein rechtlich gehört das Fahrzeug während der Finanzierung der Bank und Ihnen. Können Sie die Raten nicht begleichen, hat die Bank die Möglichkeit, das Auto zu veräußern, um die offenen Verbindlichkeiten einzufordern. Dies gilt sowohl bei einer Gebrauchtwagen- als auch bei einer Neuwagen-Finanzierung. Allerdings gibt es Ausnahmen.

Diese Regelung gilt nur dann, wenn Sie einen zweckgebundenen Kredit aufnehmen. Ansonsten gehört das Auto ausschließlich Ihnen.

Autohäuser bieten neben der freundlichen Beratung meist auch eine direkte Finanzierung für Gebrauchtwagen. Und viele Verbraucher gehen darauf ein, weil sie das als den bequemsten Weg empfinden. Solche Finanzierungen haben aber auch Nachteile.

Einerseits bekommen Sie dann den Barzahler-Rabatt nicht. Dieser Rabatt wird Ihnen vom Händler nur dann gewährt wird, wenn Sie tatsächlich bar bezahlen. Andererseits haben Sie nicht die Möglichkeit des Vergleichs.

Prüfen Sie am besten beide Optionen. Lassen Sie sich ein Angebot vom Händler erstellen und suchen Sie gleichzeitig über unseren Kreditrechner nach eigenständigen Lösungen.

Jedes Kraftfahrzeug kann finanziert werden. Das gilt selbstverständlich auch für einen Gebrauchten. Geschaut werden muss, dass die Finanzierungssumme mit dem Wert des Kraftfahrzeuges kontinuierlich im Rahmen der Rückzahlung schrumpft. Beide Werte sollten sich beim Autokauf und den folgenden Monaten in etwa auf einem Level bewegen.

Es gibt verschiedene Wege für eine gute Auto-Finanzierung. Wird unabhängig vom Autohändler nach einer Kfz-Finanzierung gesucht, stehen Flexibilität und eine schnelle Auszahlung in Kombination mit attraktiven Konditionen im Vordergrund.

Das Modell ist dabei nicht von Interesse. Egal ob Audi, Ford, Mercedes-Benz, Volkswagen oder eine andere Marke. Egal ob Navi, TDI oder eine andere beliebte Ausstattung - wichtig ist lediglich, dass günstige Kredite genutzt werden können. Und diese findet man am ehesten mit einem Vergleich und über eine unabhängige Kreditaufnahme.

Die Finanzierungszeit sollte nicht zu lang sein. Im besten Fall läuft die gesamte Laufzeit parallel zur Wertigkeit des Autos ab. Egal, ob Audi, Ford, Volkswagen, Seat oder Kia: Die klassische Finanzierung darf nicht den tatsächlichen Wert des Kraftfahrzeugs übersteigen. Zudem müssen die noch offenen Verbindlichkeiten kontinuierlich mit dem Wert des Autos sinken.

FAQ Illustration