Gaming-Stuhl Test bzw. Vergleich 2019: Mit unserer Kaufberatung sowie 15 Tipps & Tricks zu Ihrem besten Gaming-Stuhl

Ein guter Gaming-Stuhl zeichnet sich durch seine ergonomische Form, seinen hohen Komfort und sein sportliches Design aus. Er kann Ihren Rücken entlasten und Rückenschmerzen verhindern. Sie nutzen ihn ideal, wenn Sie gerne PC- oder Konsolenspiele zocken und hierbei für mehrere Stunden sitzen. Darüber hinaus kann ein PC-Stuhl im Home-Office oder im Büro zum Einsatz kommen. Erhältlich sind die Gaming-Stühle aus verschiedenen Materialien und in unterschiedlichen Farben.

Sehr beliebt sind vor allem die Modelle aus Kunstleder. Auch in unserem Gaming-Stuhl-Vergleich bestehen die PC-Stühle größtenteils aus diesem Material. Dabei nehmen wir in unserem Vergleich 15 Modelle genauer unter die Lupe. Sie stammen unter anderem von den Marken noblechairs, DXRACER, KLIM, hjh OFFICE und SONGMICS. In unserem anschließenden Ratgeber erläutern wir näher, was Gaming-Stühle sind, worin sich die einzelnen Modelle unterscheiden und wie Sie einen Gaming-Stuhl reinigen. Dazu beantworten wir die Frage, ob es einen Gaming-Stuhl-Test der Stiftung Warentest oder des Verbrauchermagazins Öko Test gibt.

Unsere Favoriten: 4 bequeme Gaming-Stühle im großen Vergleich

DXRACER OH/FD01/NR Gaming-Stuhl
Material
Stoff
Farbe
Schwarz/Rot
Höhe der Rückenlehne
84 Zentimeter
Rückenlehnenneigung
Bis zu 135 Grad
Verstellbare Sitzhöhe
Höhenverstellbare Armlehnen
Kopfstütze
Lendenwirbelstütze
Fußstütze
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
209,00€ Preis prüfen
DIABLO X-Fighter Gaming-Stuhl
Material
Kunstleder
Farbe
Schwarz/Weiß
Höhe der Rückenlehne
91 Zentimeter
Rückenlehnenneigung
Bis zu 135 Grad
Verstellbare Sitzhöhe
Höhenverstellbare Armlehnen
Kopfstütze
Lendenwirbelstütze
Fußstütze
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
179,99€ 179,99€
UMI Essentials Gaming-Stuhl
Material
Kunstleder
Farbe
Schwarz/Weiß
Höhe der Rückenlehne
78 Zentimeter
Rückenlehnenneigung
Bis zu 135 Grad
Verstellbare Sitzhöhe
Höhenverstellbare Armlehnen
Kopfstütze
Lendenwirbelstütze
Fußstütze
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
159,99€ 220,55€
EVANCEL Gaming-Stuhl
Material
Kunstleder
Farbe
Schwarz
Höhe der Rückenlehne
92 Zentimeter
Rückenlehnenneigung
Bis zu 180 Grad
Verstellbare Sitzhöhe
Höhenverstellbare Armlehnen
Kopfstütze
Lendenwirbelstütze
Fußstütze
Häufige Fragen FAQ
Zum Angebot
Erhältlich bei
169,99€ Preis prüfen
Abbildung
Modell DXRACER OH/FD01/NR Gaming-Stuhl DIABLO X-Fighter Gaming-Stuhl UMI Essentials Gaming-Stuhl EVANCEL Gaming-Stuhl
Material
Stoff Kunstleder Kunstleder Kunstleder
Farbe
Schwarz/Rot Schwarz/Weiß Schwarz/Weiß Schwarz
Höhe der Rückenlehne
84 Zentimeter 91 Zentimeter 78 Zentimeter 92 Zentimeter
Rückenlehnenneigung
Bis zu 135 Grad Bis zu 135 Grad Bis zu 135 Grad Bis zu 180 Grad
Verstellbare Sitzhöhe
Höhenverstellbare Armlehnen
Kopfstütze
Lendenwirbelstütze
Fußstütze
Häufige Fragen FAQ FAQ FAQ FAQ
Erhältlich bei
Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot Zum Angebot
209,00€ Preis prüfen 179,99€ 179,99€ 159,99€ 220,55€ 169,99€ Preis prüfen

Informieren Sie sich auch in diesen Vergleichen über hochwertige Computer und Gamer-Produkte

Gaming-PCGaming-LaptopGaming-HeadsetBürostuhlLaptopWebcamDrucker
Gefällt Ihnen dieser Vergleich?
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Bitte bewerten
Loading...

1. DXRACER OH/FD01/NR Gaming-Stuhl – rot-schwarzes Modell mit Stoffbezug

Beim Gaming-Stuhl OH/FD01/NR handelt es sich um ein Gerät aus der DXRACER-Formula-Serie. Gestaltet ist das Modell in Schwarz und Rot. Die Armlehnen können Sie bei Bedarf in ihrer Höhe und die Rückenlehne bis zu einem maximalen Neigungswinkel von 135 Grad neigen. Außerdem ist die Rückenlehne 84 Zentimeter hoch und 57 Zentimeter breit, während die Sitzfläche eine Tiefe von 45 Zentimetern aufweist. An der hinteren Stelle ist die benutzbare Sitzfläche etwa 31 Zentimeter breit und an der vorderen Stelle ungefähr 36 Zentimeter. Positiv ist, dass Sie die Sitzhöhe verstellen und dadurch an Ihre Körpergröße anpassen können.

Welche Einstellungsoptionen bieten Ihnen die Armlehnen? Bevor Sie einen Gaming-Stuhl kaufen, überprüfen Sie am besten, ob er über verstellbare Armlehnen verfügt. Bei den meisten Modellen können Sie zumindest die Höhe der Armlehnen verändern. Daneben ist zum Teil die Breite und die Tiefe der Armlehnen einstellbar. Manchmal können Sie die Armlehnen außerdem nach innen und außen drehen. Armlehnen, die mit vier Einstellungsmöglichkeiten versehen sind, werden als 4D-Armlehnen bezeichnet. Sie sind besonders vorteilhaft, da Sie sie ideal an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können.

Zur weiteren Ausstattung des Gaming-Stuhls von DXRACER gehören ein Drehkreuz aus Nylon und fünf Rollen, deren Durchmesser bei jeweils 5 Zentimetern liegt. Darüber hinaus hat das Modell eine Polsterung aus Kaltformschaum. Die Schaumdichte beträgt 52 Kilogramm pro Kubikmeter. Gefertigt sind die Bezüge der Rückenlehne und des Sitzes, anders als die Bezüge der anderen Modelle aus unserem Gaming-Stuhl-Vergleich, aus Stoff.

Zusätzlich liegen dem DXRACER Sessel zwei Gaming-Stuhl-Kissen bei:

  • Lendenkissen: Das Lendenkissen befindet sich am unteren Teil der Rückenlehne. Es sorgt für eine Entlastung Ihrer Lendenwirbelsäule.
  • Kopfstütze: Dank der Kopfstütze haben Sie die Möglichkeit, Ihren Kopf bequem anzulehnen.

Die Kissen sind an zwei Gummibändern angebracht. Sie können beide Kissen in ihrer Höhe verstellen. Dabei hält der Gaming-Stuhl eine maximale Belastbarkeit von 90 Kilogramm bereit. Die vom Hersteller empfohlene Belastbarkeit liegt bei 60 bis 80 Kilogramm und die empfohlene Körpergröße bei 1,60 bis 1,85 Metern.

Zusammenfassung

Der DXRACER Zocker-Stuhl verfügt über höhenverstellbare Armlehnen und über eine bis zu 135 Grad neigbare Rückenlehne. Er ist bis zu 90 Kilogramm belastbar und wird mit zwei verstellbaren Kissen geliefert. Ideal eignet er sich für Sie, wenn Sie regelmäßig eine längere Zeit am Schreibtisch verbringen, ein eher durchschnittliches Gewicht aufweisen und sich ein Modell mit einem Stoffbezug wünschen.

FAQ

Kann ich die Kissen beim DXRACER Gaming-Stuhl abnehmen?

Ja. Die Kissen können Sie abnehmen.

Sind die Armlehnen drehbar?

Nein. Die Armlehnen können Sie nicht zur Seite drehen.

Verfügt der OH/FD01/NR über eine Wippfunktion?

Ja. Der Gaming-Stuhl hat eine Wippfunktion.

Welche Sitzhöhe weist das Modell auf?

Die Sitzhöhe des OH/FD01/NR von DXRACER liegt zwischen 41 und 49 Zentimetern.

2. X-Fighter von DIABLO – Gaming-Stuhl in vier Farben und mit Wippfunktion

Der DIABLO X-Fighter Gaming-Stuhl bietet Ihnen ein schwarz-weißes Design. Alternativ erhalten Sie den Zocker-Stuhl in einem schwarz-blauen, einem schwarz-roten oder einem schwarzen Design. Hergestellt sind der Sitz und die Rückenlehne aus Kunstleder aus einem atmungsaktiven Air-Mesh-Material. Die benutzbare Sitzfläche ist 55 Zentimeter tief und vorne 38 Zentimeter breit. Die Rückenlehne ist 91 Zentimeter hoch.

Praktischerweise können Sie die Rückenlehne beinahe bis zu 135 Grad neigen. Zudem können Sie die Höhe des Sitzes stufenlos einstellen. Sie variiert zwischen 47 und 55 Zentimetern. Insgesamt ist der Stuhl zwischen 121 und 129 Zentimetern hoch, während die Gesamtbreite des Stuhles mit Rollen bei 67 Zentimetern liegt. Weitere Pluspunkte des X-Fighter von DIABLO sind die Wippfunktion und die hohe Maximalbelastbarkeit von 150 Kilogramm.

Was ist eine Wippfunktion? Die Wippfunktion sorgt dafür, dass die Rückenlehne des Gaming-Stuhls nachgibt, sofern Sie sich zurücklehnen. Sie ermöglicht Ihnen auf diese Weise, die Sitzposition zu wechseln. Den Widerstand der Wippmechanik verstellen Sie bei den meisten Modellen über einen Drehknopf.

Dazu ist das DIABLO-Modell mit einer Kopfstütze, mit einem Lendenwirbelkissen und mit zwei Armlehnen bestückt. Die Kopfstütze ist, anders als beim zuvor vorgestellten Modell von DXRACER, fest integriert. Das Lendenwirbelkissen können Sie hingegen in seiner Höhe verstellen. Die Armlehnen sind ebenfalls verstellbar – und zwar in ihrer Höhe und horizontal. Die hoch abriebfesten Rollen des Bürostuhls und die eingebaute Gasdruckfeder der Sicherheitsstufe Klasse 4 sollen die Sicherheit Ihrer Bewegungen erhöhen. Zudem eignet sich der Stuhl laut Hersteller dadurch für alle Flächen.

Zusammenfassung

Verfügbar ist der DIABLO Gaming-Stuhl in vier Farben. Er besteht aus Kunstleder und überzeugt unter anderem durch seine hohe Maximalbelastbarkeit von 150 Kilogramm, durch sein verstellbares Lendenwirbelkissen und durch seine horizontal und vertikal verstellbaren Armlehnen.

FAQ

Kann ich das Lendenwirbelkissen in seiner Höhe verstellen?

Ja. Die Höhe legen Sie ganz nach Ihren Bedürfnissen fest.

Kann ich das Lendenwirbelkissen abnehmen?

Ja. Das Kissen nehmen Sie bei Bedarf ab.

Wie schwer ist das Modell?

Der DIABLO X-Fighter Gaming-Stuhl wiegt ungefähr 24 Kilogramm.

Wie hoch ist der X-Fighter Gaming-Stuhl von DIABLO ?

Die Höhe des Gaming-Stuhls liegt bei 121 bis 129 Zentimetern.

3. UMI-Gaming-Stuhl Essentials – mit Fußstütze und hoher Belastbarkeit

Der Essentials-Gaming-Stuhl von UMI ist in den Farben Schwarz und Weiß gestaltet. Alternativ bekommen Sie ihn in den Farben Schwarz und Blau oder Schwarz und Rot. Ausgestattet ist er mit einem Sitz und einer Rückenlehne aus Kunstleder. Die Sitzfläche ist 49 Zentimeter breit und 48 Zentimeter tief. Die Rückenlehne misst in der Breite 50 Zentimeter und in der Höhe 78 Zentimeter. Die Neigung der Lehne beträgt 90 bis 135 Grad.

Zu den weiteren Features des Modells zählen eine Schaumstoffpolsterung, ein verstellbares Lendenwirbelkissen, zwei Armlehnen und fünf Räder aus Nylon. Eine andere Besonderheit ist die Fußstütze, die 33 Zentimeter breit und 23 Zentimeter tief ist. Sie befindet sich unterhalb der Sitzfläche. Benötigen Sie die Fußablage, klappen Sie sie auf und ziehen sie heraus. Anschließend legen Sie Ihre Füße entspannt ab.

Gaming-Stuhl oder Bürostuhl – was sind die Unterschiede? Im Vergleich zu Bürostühlen sind Gaming-Stühle auffälliger designt. Ihr Look erinnert an das Design von Rennautositzen. Dazu sind sie im Normalfall ergonomisch geformt und bieten Ihnen häufig einen höheren Komfort. Der Vorteil der Bürostühle ist der meist günstigere Anschaffungspreis.

Das Gerät von UMI ermöglicht es Ihnen, die Sitzhöhe zu verstellen – und zwar zwischen 48 und 58 Zentimetern. Insgesamt ist der Gaming-Schreibtischstuhl 118 bis 128 Zentimeter hoch. Die Breite und die Tiefe des Modells betragen jeweils 70 Zentimeter. Zudem bietet Ihnen dieses Modell eine hohe Belastbarkeit mit 170 Kilogramm.

Zusammenfassung

Sehr gut eignet sich der UMI-Zocker-Stuhl für Sie, wenn Sie sich einen Gaming-Stuhl mit Fußstütze sowie hoher Belastbarkeit wünschen und auf eine Wippfunktion verzichten können. Verfügbar ist das Modell in drei unterschiedlichen Farbvariationen. Es besteht aus Kunstleder und hat ein verstellbares Lendenwirbelkissen.

FAQ

Wie schwer ist der UMI-Gaming-Stuhl?

Der Computer-Stuhl wiegt 20 Kilogramm.

Ist der Gaming-Stuhl mit einer Wippfunktion versehen?

Nein. Der Essentials-Gaming-Stuhl von UMI verfügt über keine Wippfunktion.

Weisen die Rollen eine Gummierung auf?

Nein. Bei den Rollen handelt es sich um keine gummierten Rollen.

Kann ich die Armlehnen des Essentials in ihrer Höhe verstellen?

Nein. Die Armlehnen sind nicht höhenverstellbar.

Ist es möglich, das Lendenwirbelkissen abzunehmen?

Ja. Wenn Sie möchten, nehmen Sie das Lendenkissen ab.

4. EVANCEL Gaming-Stuhl mit hoher Rückenlehnenneigung und Fußstütze

Der EVANCEL Gaming-Stuhl ist ungefähr 127 bis 135 Zentimeter hoch. Die Sitzhöhe bei diesem Stuhl liegt – je nach Einstellung – etwa zwischen 48 und 56 Zentimetern. Der Stuhl besteht aus Kunstleder und verfügt über höhenverstellbare Armlehnen. Designt ist er in Schwarz. Falls Sie sich keinen vollständig schwarzen Zocker-Stuhl wünschen, erhalten Sie das Modell alternativ mit farblichen Akzenten. Zur Auswahl stehen folgende Farbkombinationen:

  1. Schwarz-Weiß
  2. Schwarz-Grün
  3. Schwarz-Blau
  4. Schwarz-Rot
  5. Schwarz-Orange
  6. Schwarz-Rosa

Ausgestattet ist das Modell von EVANCEL mit Wippfunktion, zwei höhenverstellbaren Armlehnen, einer Rückenlehne und einer verstellbaren Fußstütze. Positiv ist, dass Sie die Rückenlehne bis zu 180 Grad neigen können. Dadurch bietet Ihnen der Gaming-Stuhl eine komfortable Möglichkeit, ein kurzes Nickerchen nach einer längeren Gaming-Session oder während der Mittagspause zu machen. Weiterhin verfügt der PC-Stuhl über ein Kopfkissen und über eine Lordosenstütze. Die Lordosenstütze verfügt laut Hersteller über eine elektrische Massagefunktion.

Was ist eine Lordosenstütze? Der Begriff Lordosenstütze wird bei Gaming-Stühlen oftmals synonym mit Lendenwirbelstütze bzw. -kissen verwendet. Allerdings ist das nicht ganz korrekt, denn normalerweise sind Lordosenstützen fest verbaut, während die Lendenwirbelkissen beim Gaming-Stuhl in den meisten Fällen abnehmbar sind. Dennoch bleibt die Funktion gleich: Lordosen- bzw. Lendenwirbelstützen sind idealerweise ergonomisch geformt, stützen Ihren Rücken und sorgen so für ein gesünderes Sitzen.

Zusammenfassung

Legen Sie viel Wert auf eine bis zu 180 Grad neigbare Rückenlehne, kann der EVANCEL Gaming-Stuhl für Sie in Frage kommen. Neben der neigbaren Rückenlehne gehören eine Lordosenstütze mit Massagefunktion und eine Fußstütze zu den besonderen Features. Erhältlich ist der Zocker-Stuhl in sieben unterschiedlichen Farben. Gefertigt wird er aus Kunstleder.

FAQ

Welche Sitzhöhe bietet der EVANCEL Gaming-Stuhl?

Die Sitzhöhe beträgt etwa 48 bis 56 Zentimeter.

Wie groß ist der Sitz?

Der Gaming-Stuhl von EVANCEL verfügt über einen Sitz, der ungefähr 58 Zentimeter tief und 42 Zentimeter breit ist.

Kann ich die Lordosenstütze abnehmen?

Ja. Die Lordosenstütze ist abnehmbar.

Ist das Kopfkissen entfernbar?

Ja. Das Kopfkissen können Sie abnehmen.

5. Gaming-Stuhl OBG28G von SONGMICS mit klappbaren und gepolsterten Armlehnen

Beim SONGMICS OBG28G handelt es sich um Modell aus der niedrigeren Preisklasse. Gestaltet ist es in den Farben Schwarz, Weiß und Grau. Es besteht aus Kunstleder und weist eine maximale Belastbarkeit von 150 Kilogramm auf. Ausgerüstet ist das Modell mit einem großen Fußkreuz, dessen Durchmesser etwa 70 Zentimeter beträgt und Ihnen so eine noch bessere Sitzstabilität gewährleisten soll.

Die fünf Rollen des Gaming-Stuhls sind mit Polyurethan ummantelt. Dadurch sind sie laut Hersteller hochabriebfest und laufen sehr ruhig. Zudem sollen die Rollen Ihren Boden vor Kratzern schützen, sodass Sie ihn auf fast allen Bodenbelägen wie PVC, Teppich oder Fliesen nutzen können.

Zu den weiteren Features des SONGMICS Gaming-Stuhls gehören:

  1. Sitzhöhenverstellung: Die Sitzhöhe verstellen Sie stufenlos von ungefähr 46,5 bis 56 Zentimetern.
  2. Wippfunktion: Dank der Wippfunktion gibt die Rückenlehne nach, wenn Sie sich zurücklehnen. Sie ist bis zu 110 Grad neigbar. Um einzustellen, wie stark die Lehne beim Zurücklehnen nachgibt, nutzen Sie den drehbaren Knauf, der sich unter der Sitzfläche befindet.
  3. Klappbare Armlehnen: Die Armlehnen bestehen aus Kunststoff und sind mit gepolsterten Auflagen aus Kunstleder versehen. Vorteilhaft ist, dass Sie die Armlehnen nach oben klappen können. Dies ermöglicht es Ihnen, den SONGMICS-Stuhl unter Ihren Schreibtisch zu schieben.

Zusammenfassung

Halten Sie Ausschau nach einem günstigen Gaming-Stuhl, kann das Modell von SONGMICS ideal für Sie sein. Es ist bis zu 150 Kilogramm belastbar und aus Kunstleder gefertigt. Äußerst praktisch ist, dass Sie die Armlehnen hochklappen können und dass das Gerät mit einer Wippfunktion versehen ist.

FAQ

Wie hoch ist die Rückenlehne des Gaming-Stuhls?

Die Rückenlehne ist etwa 73 Zentimeter hoch.

Wie groß ist die Sitzfläche?

Die Sitzfläche ist ca. 49 Zentimeter tief und 52 Zentimeter breit.

Wie schwer ist der SONGMICS OBG28G?

Der Gaming-Stuhl wiegt 16,1 Kilogramm.

Kann ich die Armlehnen abnehmen?

Nein. Die Armlehnen des SONGMICS OBG28G können Sie nicht abnehmen. Dafür sind sie hochklappbar.

Eignen sich die Rollen für die Benutzung auf einem Parkettboden?

Nein. Die Rollen eignen sich laut Hersteller nicht für den Gebrauch auf einem Parkettboden.

6. DXRACER-Gaminstuhl Formula F08 – mit Kunstlederbezug und Aluminium-Drehkreuz

Der Formula F08 Gaming-Stuhl von DXRACER ist, im Vergleich zu den bislang vorgestellten Modellen, ein wenig teurer. Sie erhalten ihn in den Farben Schwarz und Weiß. Seine maximale Belastbarkeit liegt bei 100 Kilogramm. Der Sitz und die Rückenlehne sind aus Kunstleder gefertigt. Dazu verfügt das Modell über ein Drehkreuz aus Aluminium sowie ein Stahlrohrgestell, was für eine hohe Stabilität des Stuhls sorgen soll.

Sie haben die Möglichkeit, die dreidimensionalen Armlehnen in ihrer Höhe zu verstellen. Mithilfe der Kontrolleinheit können Sie den Sitz entriegeln und damit vor und zurück wippen oder ihn in einer horizontalen Position fixieren. Die Sitzhöhe des Gaming-Stuhls variieren Sie ganz nach Bedarf zwischen 41 und 51 Zentimetern. Die Kunststoffrollen haben einen Durchmesser von 5 Zentimetern und die Gesamtmaße des Stuhls werden mit 67 x 67 x 128 Zentimeter angegeben.

Weitere Besonderheiten des DXRACER-PC-Stuhls sind:

  • Verstellbare Rückenlehne: Die Rückenlehne ist bis zu 135 Grad neigbar. Sie verfügt über eine Wipp- und über eine Feststellfunktion.
  • Zwei Kissen: Zum Lieferumfang des Modells gehören ein Kopfkissen und ein Lendenwirbelkissen. Beide Kissen können Sie in ihrer Höhe verstellen.

Zusammenfassung

Sitzen Sie häufig für mehrere Stunden am Stück vor Ihrem Computer, kann der DXRACER Gaming-Stuhl die richtige Wahl für Sie darstellen. Er bietet Ihnen eine Maximalbelastbarkeit von 100 Kilogramm und besteht aus Kunstleder. Ausgestattet ist er mit einer bis zu 135 Grad neigbaren Rückenlehne und mit zwei verstellbaren Kissen für den Kopf und für den unteren Rückenbereich.

FAQ

Aus welchem Material bestehen die Kissen?

Die Kissen bestehen aus Kunstleder.

Wie schwer ist der Gaming-Stuhl Formula F08 von DXRACER?

Das Gewicht beträgt 23 Kilogramm.

Für welche Körpergröße eignet sich der PC-Stuhl optimal?

Laut Hersteller eignet sich der Formula F08 Gaming-Stuhl ideal für Menschen, die zwischen 1,45 und 1,80 Meter groß sind.

Kann ich das Modell in anderen Farben erhalten?

Ja. Alternativ bekommen Sie den DXRACER Stuhl in den Farben Schwarz und Blau, Schwarz und Rot oder Schwarz und Pink oder nur in Schwarz.

7. KLIM Esports Gaming-Stuhl mit 4D-Armlehnen und einer bis zu 160 Grad neigbaren Rückenlehne

Der Esports Gaming-Stuhl zählt zu den Modellen der höheren Preisklasse. Das Modell des Herstellers KLIM hält ein schwarz-blaues Design und eine hohe Maximalbelastbarkeit von 150 Kilogramm für Sie bereit. Laut des Herstellers verfügt es über einen verstärkten Stahlrahmen und über einen Aluminiumfuß für eine gute Stabilität und Haltbarkeit. Seine fünf Rollen haben jeweils einen Durchmesser von 7,5 Zentimetern. Es wird angegeben, dass Menschen mit einer Körpergröße von 1,50 bis 2,00 Metern diesen Stuhl nutzen können.

Die Stuhlrollen können den Boden beschädigen! Setzen Sie Ihren Gaming-Stuhl auf einem empfindlichen Boden, wie einem Holzboden, ein, besteht die Gefahr, dass die Stuhlrollen den Boden beschädigen. Verhindern können Sie dies, indem Sie eine Bodenschutzmatte oder spezielle Gummirollen verwenden. Welches Zubehör Sie sonst noch zu Ihrem Gaming-Stuhl verwenden können, erfahren Sie im Ratgeber.

Die Rückenlehne des KLIM Modells ist 57 Zentimeter breit und 100 Zentimeter hoch. Ab der Sitzflächenkante weist sie eine Höhe von etwa 85 Zentimetern auf. Gefertigt sind die Rückenlehne und der Sitz aus Kunstleder. Bei der Polsterung handelt es sich um einen High-End-Schaum. Zur weiteren Ausstattung gehören ein Kopfkissen und ein Lendenwirbelkissen. Bei Bedarf stellen Sie die Kissen in ihrer Höhe ein oder nehmen sie ab.

Daneben bietet Ihnen der Gaming-Stuhl von KLIM einige weitere Einstellungsmöglichkeiten:

  • Zum einen können Sie die Sitzhöhe auf maximal 45 Zentimeter verstellen.
  • Zum anderen ist das Modell mit 4D-Armlehnen ausgerüstet. Je nach Ihren Wünschen, stellen Sie diese in ihrer Höhe, ihrer Breite und/oder ihrer Tiefe ein. Außerdem können Sie die Armlehnen drehen.
  • Darüber hinaus können Sie die Rückenlehne bis zu 160 Grad neigen.

Zusammenfassung

Sind Sie bereit, ein wenig mehr Geld in Ihren Gaming-Stuhl zu investieren, kann sich die Anschaffung des KLIM PC-Stuhls lohnen. Er eignet sich optimal für den regelmäßigen Gebrauch und punktet vor allem durch die vielen Einstellungsmöglichkeiten.

FAQ

Wie hoch ist der KLIM Esports?

Das Modell ist 140 bis 145 Zentimeter hoch.

Hat das Modell eine Wippfunktion?

Ja. Der KLIM Esports Gaming-Stuhl hat eine Wippfunktion.

Kann ich die Rollen beim Gaming-Stuhl austauschen?

Ja. Die Rollen können Sie gegen andere Rollen ersetzen.

Bekomme ich das Modell in einer anderen Farbe?

Ja. Alternativ steht das Modell in Schwarz-Weiß, Schwarz-Rot und Schwarz zur Verfügung.

8. Gaming-Stuhl ICON von noblechairs – mit Kunstlederbezug und Kaltschaumpolsterung

Beim noblechairs ICON handelt es sich um eines der teuersten Modelle aus unserem Gaming-Stuhl-Vergleich. Sein Grundgerüst besteht aus Stahl und sein Fußkreuz aus Aluminium. Dazu hat er einen Bezug aus Kunstleder und eine Polsterung aus Kaltschaum. Laut des Herstellers bietet Ihnen die Kaltschaumpolsterung eine hohe Formstabilität, dank welcher Sie nicht zu tief in den Stuhl einsinken.

Designt ist der noblechairs Gaming-Stuhl in den Farben Weiß und Schwarz. Er überzeugt durch einen edlen Look und passt daher optimal in zahlreiche Büros und Gaming-Räume. Ausgerüstet ist das Modell mit einer Gasdruckfeder, die TÜV-geprüft ist und die Sicherheitsklasse 4 aufweist. Der Stuhl ist mit einem Gewicht von maximal 150 Kilogramm belastbar und ermöglicht es Ihnen, eine Sitzhöhe zwischen 46,5 und 56,5 Zentimetern stufenlos auszuwählen. Die Lenkrollen bieten Ihnen laut Hersteller optimale Gleiteigenschaften des Gaming-Stuhls auf Hart- und Weichböden.

Zu den weiteren Besonderheiten des ICON gehören:

  1. 4D-Armlehnen: Die Armlehnen sind 24,5 Zentimeter tief und 10 Zentimeter breit. Vorteilhaft ist, dass sie seitlich, in ihrer Höhe und in ihrer Tiefe einstellbar sind. Außerdem ermöglichen Sie Ihnen einen verstellbaren Neigungswinkel.
  2. Wippmechanik: Durch die Wippmechanik können Sie sich leicht zurücklehnen. Den Widerstand der Wippmechanik legen Sie durch einen Drehknopf, der sich unter dem Sitz befindet, fest.
  3. Verstellbare Rückenlehne: Die Rückenlehne stellen Sie bis zu einer Neigung von 135 Grad ein.
  4. Nackenkissen: Dem noblechairs Gaming-Stuhl liegt ein Nackenkissen bei, das Sie mithilfe eines elastischen Bands am Kopfteil des PC-Stuhls befestigen. Es stützt Ihren Kopf und entlastet Ihren Rücken.
  5. Lendenwirbelkissen: Neben dem Kopfkissen gehört ein Lendenwirbelkissen zum Lieferumfang. Dieses noblechairs Kissen soll Ihre Lendenwirbelsäule entlasten.

Zusammenfassung

Der noblechairs Gaming-Stuhl eignet sich ideal für Sie, wenn Sie den Stuhl jeden Tag für viele Stunden verwenden und ein höheres Budget zur Verfügung haben. Der PC-Stuhl hat einen Kunstlederbezug und bietet Ihnen ein edles Design in Weiß und Schwarz. Beim Gebrauch des Modells profitieren Sie von den 4D-Armlehnen und der verstellbaren Rückenlehne.

FAQ

Wie hoch ist das Modell?

Der noblechairs ICON Gaming-Stuhl ist ca. 126,5 bis 136,5 Zentimeter hoch.

Wie schwer ist der ICON Gaming-Stuhl von noblechairs?

Das Modell wiegt ungefähr 28 Kilogramm.

Welche Höhe weist die Rückenlehne auf?

Die Rückenlehne ist etwa 86 Zentimeter hoch.

Welchen Durchmesser haben die Rollen?

Der Durchmesser der Rollen beträgt 6 Zentimeter.

9. KILLABEE Gaming-Stuhl – mit großem Memory Foam

Sofern Sie bei einem Gaming-Stuhl vor allem auf den Komfort einen großen Wert legen, so könnte das Modell des Herstellers KILLABEE durchaus für Sie infrage kommen. Hierbei handelt es sich nämlich um einen ergonomisch gestalteten Stuhl, der in der aktualisierten Version über eine zusätzliche Polsterung verfügt, was nicht nur den Sitzbereich betrifft, sondern auch die Lendenkissen.

Welche Sitzhöhe ist optimal? In der Regel haben Sie die Möglichkeit, die Sitzhöhe eines Gaming-Stuhls zu verstellen und somit an Ihre Körpergröße anzupassen. Kleinere Menschen legen eine kleinere Sitzhöhe fest. Größere Menschen wählen eine größere Sitzhöhe. Im Idealfall stellen Sie die Sitzhöhe so ein, dass Sie Ihre Füße fest auf den Boden platzieren und Ihre Beine in einem 90-Grad-Winkel beugen können. Mehr über das richtige Sitzen im Gaming-Stuhl lesen Sie im anschließenden Ratgeber.

Jedes einzelne Teil, das die Ergonomie beeinflusst, kann bei dem KILLABEE Gaming-Stuhl natürlich auch individuell eingestellt werden. Insofern passt dieses Modell auch perfekt zu jedem Körper und jeder Körpergröße, was bei handelsüblichen Bürostühlen häufig nicht der Fall ist. Außerdem hat der Hersteller die Sicherheit auch nicht vernachlässigt. So wird hierbei ein integrierter Metallrahmen verbaut, wobei die Gasfeder nach internationalen Standards explosionsgeschützt ist.

Der Aufbau ist laut diversen Meinungen der Verbraucher des Onlineshops Amazon, die sich bereits auf den KILLABEE Gaming-Stuhl festgelegt haben, besonders einfach umzusetzen. Eine Anleitung wird auf Deutsch und Englisch mitgeliefert, wobei sämtliche Schritte einfach nachzuvollziehen sind.

Zusammenfassung

Der KILLABEE Gaming-Stuhl ist besonders stabil und vor allem in Sachen Qualität und Komfort durchaus weiterzuempfehlen. Gerade wenn sie nach einem Modell suchen, bei dem viele Einzelteile individuell eingestellt werden können, so ist der KILLABEE Gaming-Stuhl womöglich am besten für Sie geeignet.

FAQ

Um welches Material handelt es sich bei dem Bezug?

Der Hersteller setzt auf Kunstleder.

Steht auch eine Funktion zum Wippen zur Verfügung?

Ja. Eine Wippfunktion ist bei dem KILLABEE Gaming-Stuhl vorhanden.

Wie hoch ist die niedrigste Position bei dem KILLABEE Gaming-Stuhl?

Die niedrigste Position beträgt 66 Zentimeter.

Mit wie viel Kilogramm kann der KILLABEE Gaming-Stuhl maximal belastet werden?

Die maximale Belastung gibt der Hersteller mit insgesamt 180 Kilogramm an.

10. SONGMICS RCG12W Gaming-Stuhl mit drehbaren Armlehnen und Wippfunktion

Der SONGMICS-Gaming-Stuhl RCG12W ist in den Farben Schwarz und Weiß gestaltet. Alternativ erhalten Sie ihn auch in Schwarz-Grau, Schwarz-Rot oder Schwarz-Blau. Der PC-Stuhl ist zwischen 124 und 132 Zentimetern hoch, 68 Zentimeter breit und 66 Zentimeter tief. Seine maximale Belastbarkeit liegt bei 150 Kilogramm und seine Sitzhöhe bei 43 bis 51 Zentimetern.

Versehen ist der SONGMICS Gaming-Stuhl mit einem Sitz, dessen benutzbare Fläche 49 Zentimeter tief und 31 bis 36 Zentimeter breit ist. Die Rückenlehne weist eine Breite von 60 Zentimetern und eine Höhe von 85 Zentimetern auf. Neigen können Sie die Rückenlehne bis zu 150 Grad. Genau wie der Sitz, ist diese zudem mit einem Kunstlederbezug ausgestattet. Die Polsterung besteht aus Kaltschaum, der laut des Herstellers atmungsaktiv ist.

Gaming-Stuhl aus Kunstleder oder Stoff – was ist besser? Ob Sie besser zu einem Gaming-Stuhl, dessen Bezug aus Kunstleder besteht, oder zu einem Modell mit Stoffbezug greifen, hängt in erster Linie von Ihren Wünschen ab. Kunstlederbezüge sehen edel aus und sind äußerst pflegeleicht. Stoffbezüge sind atmungsaktiv und bringen Sie daher nicht so schnell zum Schwitzen. Weitere Informationen zu den verschiedenen Materialien von Gaming-Stühlen erhalten Sie in unserem Ratgeber.

Zur weiteren Ausstattung des SONGMICS Gaming-Stuhls gehören zwei leicht gepolsterte Armlehnen. Diese können Sie in ihrer Höhe verstellen und nach rechts und links drehen. Andere Features sind das Kopfkissen und das Lendenkissen, die den Rücken entlasten und die Sie bei Bedarf abnehmen.

Zusammenfassung

Wünschen Sie sich für Ihr Gaming-Zimmer bzw. für Ihr Büro einen Gaming-Stuhl aus Kunstleder, kann der SONGMICS PC-Stuhl eine gute Wahl für Sie sein. Er überzeugt unter anderem durch seine Kaltschaumpolsterung und durch seine schwenkbaren und höhenverstellbaren Armlehnen. Erhältlich ist er in vier Farbvariationen.

FAQ

Wie groß sind die Rollen des Gaming-Stuhls?

Die Rollen haben einen Durchmesser von 6 Zentimetern.

Wie hoch sind die Armlehnen?

Ab der Sitzfläche sind die Armlehnen zwischen 18 und 28 Zentimeter hoch.

Wie schwer ist das Modell?

Der RCG12W Gaming-Stuhl wiegt 21 Kilogramm.

Ist der SONGMICS RCG12W mit einer Wippfunktion versehen?

Ja. Der Zocker-Stuhl von SONGMICS verfügt über eine Wippfunktion.

Ist das Lendenkissen höhenverstellbar?

Ja. Das Lendenwirbelkissen können Sie in seiner Höhe verstellen.

11. LANGRIA FUAINLOR-YKUK-F4 Gaming-Stuhl mit Fußablage – in Schwarz und Rot gestaltet

Beim Modell FUAINLOR-YKUK-F4 von LANGRIA handelt es sich um einen Gaming-Stuhl in den Farben Schwarz und Rot. Er hat eine maximale Belastbarkeit von 120 Kilogramm und einen ziemlich breiten Sitz, der 52 Zentimeter tief und 56 Zentimeter breit ist. Weiterhin ist der Zocker-Stuhl mit zwei gepolsterten Armlehnen, die Sie in ihrer Höhe verstellen, ausgerüstet. Zudem haben Sie die Möglichkeit, die Sitzhöhe zwischen 45 und 54 Zentimetern zu variieren.

Andere Features sind die Lordosenstütze, die neigbare Rückenlehne und die Fußstütze. Die Lordosenstütze ist höhenverstellbar. Die Rückenlehne bietet Ihnen einen maximalen Neigungswinkel von 175 Grad. Falls Sie Ihre Füße hochlegen möchten, klappen und ziehen Sie die Fußstütze aus. Dank der bis zu 175 Grad neigbaren Rückenlehne und der Fußstütze können Sie sich auf dem PC-Stuhl optimal ausruhen und ggf. ein kurzes Nickerchen machen.

Zusammenfassung

Suchen Sie nach einem Gaming-Stuhl mit Fußstütze, können Sie zu dem Modell von LANGRIA greifen. Neben der Fußstütze ist er mit einer bis zu 175 Grad neigbaren Rückenlehne, mit einer höhenverstellbaren Lendenwirbelstütze und mit zwei höhenverstellbaren Armlehnen ausgerüstet.

FAQ

Welches Gewicht weist das Modell FUAINLOR-YKUK-F4 auf?

Der Gaming-Stuhl wiegt 19,8 Kilogramm.

Wie hoch ist der LANGRIA-Gaming-Stuhl?

Der PC-Stuhl ist 114 bis 123,5 Zentimeter hoch.

Kann ich das Lendenwirbelkissen abnehmen?

Ja. Der LANGRIA FUAINLOR-YKUK-F4 ermöglicht Ihnen die Entfernung des Lendenkissens.

Wie groß ist die Rückenlehne?

Der Zocker-Stuhl hat eine Rückenlehne, die 55 Zentimeter breit und 74,5 Zentimeter hoch ist.

12. Gaming-Stuhl X-One von DIABLO – mit stufenloser Sitzhöhenverstellung und neigbarer Rückenlehne

Der DIABLO X-One Gaming-Stuhl ist in sechs Farbvariationen erhältlich. Sie bekommen das Modell in Schwarz-Rot, Schwarz-Gelb, Schwarz-Grün, Schwarz-Blau, Schwarz-Weiß und in Schwarz. Versehen ist es mit einem Bezug aus Kunstleder. Der Sitz verfügt über Maße von 41,5 Zentimetern in der Breite und 48 Zentimetern in der Tiefe, während das Fußkreuz einen Durchmesser von 75 Zentimetern hat. Sie können den Stuhl bis zu einem Gewicht von 150 Kilogramm belasten.

Der Hersteller verspricht Ihnen eine extra dicke Polsterung sowie eine enorme Haltbarkeit des X-One. So sollen Lebensdauer und Funktionalität des Stuhls über lange Jahre bestehen bleiben. Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören außerdem ein stabiles Fußkreuz sowie laut Hersteller ruhige und hochabriebfeste Rollen. Die Gasdruckfeder verfügt über die Sicherheitsstufe der Klasse 4.

Genau wie bei den anderen Modellen aus unserem Gaming-Stuhl-Vergleich haben Sie bei dem DIABLO Gaming-Stuhl die Möglichkeit, die Sitzhöhe einzustellen. Dies gelingt stufenlos zwischen 50 und 60 Zentimetern. Darüber hinaus können Sie die Rückenlehne beinahe bis zu 180 Grad neigen. Zusätzlich verfügt das Modell über ein Kopfkissen und über ein Lendenwirbelkissen, die Sie in ihrer Höhe verstellen. Bei Bedarf entfernen Sie die Kissen und nutzen den Gaming-Stuhl ohne sie.

Zusammenfassung

Erhalten können Sie den DIABLO Gaming-Stuhl in sechs unterschiedlichen Farben. Er besteht aus Kunstleder, ist bis zu 150 Kilogramm belastbar und mit einer Rückenlehne ausgestattet, die fast bis zu 180 Grad neigbar ist. Zum Lieferumfang des Modells gehören zwei abnehmbare und höhenverstellbare Kissen.

FAQ

Wie schwer ist der Gaming-Stuhl?

Der DIABLO X-One wiegt 23 Kilogramm.

Wie hoch ist das Modell X-One?

Der Gaming-Stuhl ist 128 bis 138 Zentimeter hoch.

Sind die Armlehnen gepolstert?

Nein. Das Modell hat keine gepolsterten Armlehnen.

Kann ich die Armlehnen in ihrer Höhe verstellen?

Nein. Die Armlehnen sind nicht höhenverstellbar.

Ist der DIABLO X-One Gaming-Stuhl mit einer Wippfunktion ausgestattet?

Ja. Das Modell ist mit einer Wippfunktion versehen.

13. Merax Gaming-Stuhl mit Wippfunktion und maximaler Belastbarkeit von 100 Kilogramm

Der PC-Stuhl von Merax ist ein günstiger Gaming-Stuhl. Sie erhalten ihn in zwei Farben: Entscheiden können Sie sich zwischen einem schwarz-blauen und einem schwarz-roten Design. Gefertigt ist der Gaming-Schreibtischstuhl aus Kunstleder. Er hält maximal 100 Kilogramm aus, ist 103 bis 112,5 Zentimeter hoch und verfügt über fünf Rollen, die aus Nylon bestehen.

Laut Hersteller profitieren Sie zudem von folgenden Features:

  • Gut gepolsterte Sitzfläche für mehr Sitzkomfort
  • Atmungsaktive Rückseite aus Nylon-Mesh
  • Bequemer Muldensitz mit ergonomisch geformter Sitzfläche

Die Sitzfläche ist 50 Zentimeter breit und 48 Zentimeter tief. Bei Bedarf verstellen Sie den Sitz in der Höhe. Einstellen können Sie dabei eine Sitzhöhe zwischen 35 und 44,5 Zentimetern. Die Rückenlehne des PC-Stuhls ist 48,5 Zentimeter breit und 66 Zentimeter hoch. Praktischerweise hat sie eine Wippfunktion, sodass sie nachgibt, wenn Sie sich in dem Merax Gaming-Stuhl zurücklehnen.

Zusammenfassung

Haben Sie kein großes Budget zur Verfügung oder möchten Sie den Gaming-Stuhl nur gelegentlich einsetzen, kann das Modell von Merax für Sie in Frage kommen. Es stellt ein vergleichsweise kleines Modell dar, sodass sich der Computer-Stuhl auch für kleinere Menschen eignet. Ausgerüstet ist er mit einer Wippfunktion und einem Kunstlederbezug.

FAQ

Verfügt der Merax Gaming-Stuhl über eine Kippfunktion?

Nein. Eine Kippfunktion hat der PC-Stuhl nicht. Er ist allerdings mit einer Wippfunktion ausgestattet.

Wie schwer ist das Modell?

Das Gewicht liegt bei 14 Kilogramm.

Ist der Zocker-Stuhl von Merax mit Gummirollen ausgerüstet?

Nein. Der Merax Gaming-Stuhl verfügt über keine Gummirollen. Stattdessen bestehen die Rollen aus Nylon.

Kann ich den Gaming-Stuhl ohne Armlehnen nutzen?

Nein. Die Rückenlehne müssen Sie an den Armlehnen anschrauben. Daher können Sie den Stuhl nicht ohne Armlehnen verwenden.

14. hjh OFFICE-Gamingstuhl 621836 Racer Pro I – mit Wippmechanik und Kunstlederbezug

Beim 621836 Racer Pro I von hjh OFFICE handelt es sich um einen Gaming-Stuhl, dessen Bezug aus einem laut Hersteller weichen, robusten und pflegeleichtem Kunstleder besteht. Designt ist der PC-Stuhl in den Farben Schwarz und Weiß. Alternativ bekommen Sie ihn beispielsweise in Schwarz und Rot, Schwarz und Blau oder Schwarz und Grün sowie weiteren Farbkombinationen. Die maximale Belastbarkeit des Geräts liegt bei 110 Kilogramm. Laut des Herstellers eignet sich der Zocker-Stuhl für Menschen, die 1,50 bis 1,90 Meter groß sind.

Ergonomisches Sitzen – warum ist das so wichtig? Möchten Sie Rückenschmerzen vorbeugen, genügt es nicht, einen geeigneten Stuhl zu verwenden. Ebenso wichtig ist es, sich richtig hinzusetzen, die Sitzposition immer wieder zu verändern und zwischendurch eine Pause einzulegen. Dies sorgt für eine Entlastung Ihres Rückens. Mehr dazu erfahren Sie in unserem Ratgeber.

Ausgerüstet ist der hjh-OFFICE-Zocker-Stuhl mit einem Sitz, der 50 Zentimeter tief und 47 Zentimeter breit ist. Die Sitzhöhe legen Sie stufenlos zwischen 48 und 58 Zentimetern fest. Zur weiteren Ausstattung gehören eine bis 135 Grad kippbare Rückenlehne mit Wippmechanik, ein Fußkreuz und zwei Armlehnen. Die Rückenlehne ist 80 Zentimeter hoch. Dank der Wippmechanik gibt sie nach, sobald Sie sich zurücklehnen. Dabei befindet sich unterhalb des Sitzes ein Drehknopf, den Sie zum Einstellen des Widerstands nutzen.

Das Fußkreuz hat einen Durchmesser von etwa 70 Zentimetern. Es besteht, genau wie die Armlehnen, aus Kunststoff. Anders als die Armlehnen vieler anderer Modelle aus unserem Gaming-Stuhl-Vergleich, können Sie die Armlehnen des Modells von hjh OFFICE nicht in ihrer Höhe verstellen. Bei den Rollen handelt es sich um lastabhängig gebremste Multifunktionsrollen, so dass der Stuhl nur unter Belastung rollt. Die 11 x 55 Millimeter großen Rollen sind laut Hersteller für harte und weiche Böden geeignet.

Zusammenfassung

Der Gaming-Stuhl von hjh OFFICE steht in verschiedenen Farben zur Verfügung und besteht aus Kunstleder. Er verfügt über eine Rückenlehne mit Wippfunktion und über eine stufenlose Sitzhöhenverstellung.

FAQ

Wie schwer ist das Modell 621836 Racer Pro I?

Das Gewicht liegt bei 17,4 Kilogramm.

Verfügt der hjh-OFFICE-Gaming-Stuhl über gepolsterte Armlehnen?

Nein. Die Armlehnen des Gaming-Stuhls sind nicht gepolstert.

Wie groß ist das Modell?

Der Gaming-Stuhl 621836 Racer Pro I von hjh OFFICE ist 57 Zentimeter breit, 50 Zentimeter tief und 138 Zentimeter hoch.

Kann ich die Armlehnen verstellen?

Nein. Die Armlehnen sind nicht verstellbar.

Verfügt das Modell über ein Kopf- und/oder Lendenwirbelkissen?

Nein. Dem PC-Stuhl liegen keine Kissen bei.

Ist die Neigung der Rückenlehne fixierbar?

Nein. Die Rückenlehne gibt zwar beim Zurücklehnen nach, allerdings ist die Neigung der Lehne nicht arretierbar.

15. DXRACER Iron I166 Gaming-Stuhl – ideal für bis zu 1,95 Meter große Menschen

Der Iron I166 Gaming-Stuhl von DXRACER ist ein Modell der höheren Preisklasse. Er hat ein schwarz-blaues-Design und eignet sich laut Hersteller für Menschen, die zwischen 1,60 und 1,95 Meter groß sind. Ausgerüstet ist der PC-Stuhl mit einer 84 Zentimeter hohen und 57 Zentimeter breiten neigbaren Rückenlehne, die zudem mit einer Wippmechanik versehen ist.

Weitere Features des Stuhls sind:

  1. Sitzhöhe: 48 bis 55 Zentimeter
  2. Maximale Belastbarkeit: 130 Kilogramm
  3. Neigungswinkel der Rückenlehne: 135 Grad
  4. Material: Kunstleder
  5. Stahlrohrgestell und Aluminiumdrehkreuz

Bei diesem Stuhl sitzen Sie auf einer Fläche mit einer Breite von 40 Zentimetern und einer Tiefe von 51,5 Zentimetern. Darüber hinaus verfügt der Zocker-Stuhl von DXRACER über zwei Kissen. Hierzu gehören ein Kopfkissen und ein Lendenwirbelkissen. Andere Besonderheiten des Modells sind die beiden 4D-Armlehnen. Diese können Sie in ihrer Höhe einstellen, nach hinten bzw. vorne schieben und in der Breite verstellen. Dazu sind sie drehbar.

Zusammenfassung

Sehr gut eignet sich der DXRACER Gaming-Stuhl für Sie, wenn Sie etwas größer sind. Der Hersteller empfiehlt den PC-Stuhl für 1,60 bis 1,95 Meter große Menschen. Zu den Features des Modells gehören die zwei Kissen für den Lendenwirbelbereich und für den Kopfbereich, die bis zu 135 Grad neigbare Rückenlehne und die beiden 4D-Armlehnen.

FAQ

Wie schwer ist das Modell?

Der Gaming-Stuhl von DXRACER wiegt 29,6 Kilogramm.

Aus welchem Material besteht das Drehkreuz?

Das Drehkreuz besteht aus Aluminium.

Wie groß sind die Armlehnen?

Die Armlehnen des Iron I166 sind 10 Zentimeter breit und 26 Zentimeter tief.

Mit welchem Bezug ist der DXRACER Iron I166 Gaming-Stuhl ausgerüstet?

Das Modell von DXRACER verfügt über einen Bezug aus Kunstleder.

Gaming-Stuhl – was ist das?

Gaming-Stuhl TestKonsolen- bzw. Computerspiele zu spielen, ist ein Hobby von Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Ebenfalls sehr beliebt ist es, anderen Spielern in Form von YouTube-Videos oder Livestreams beim Zocken zuzuschauen.

Inzwischen gibt es sogar zahlreiche eSport-Events, in denen Profi-Gamer gegeneinander antreten. Dabei ist das Gaming nicht nur innerhalb der jüngeren Altersgruppen populär.

Wer länger oder auch nur gelegentlich vor dem PC sitzt und zockt, sollte allerdings einen geeigneten Stuhl nutzen. Idealerweise verwenden Sie zum Zocken einen Gaming-Stuhl. Andere Begriffe für diesen Stuhl sind Zocker-Stuhl und Racing-Stuhl.

Solche Stühle sind oftmals in vielen Farbvariationen erhältlich und bieten Ihnen ein auffälliges Design, das dem Look der Autositze in Sportwagen ähnelt.

Darüber hinaus überzeugen viele Gaming-Stühle durch ihre ergonomische Bauweise. Sie sind meist äußerst komfortabel und für längere Verweildauern vor dem PC ausgelegt. Die Stühle können Beschwerden im Rücken vorbeugen und zeichnen sich häufig durch eine hohe Haltbarkeit aus. Dabei eignen sich Gaming-Stühle nicht nur zum Zocken. Ebenso können Sie einen solchen Stuhl verwenden, wenn Sie im Büro bzw. im Home-Office arbeiten und viele Stunden am Schreibtisch tätig sind. Jedoch ist das außergewöhnliche Design eines Zocker-Stuhls nicht für jedes Büro ideal.

Wie ist ein Gaming-Stuhl aufgebaut? Die meisten Gaming-Stühle bestehen aus einem Grundgerüst, einem Fußkreuz, fünf Rollen, zwei verstellbaren Armlehnen, einem Sitz und einer neigbaren Rückenlehne. Sie sind in der Regel höhenverstellbar und verfügen oft über ein Lendenwirbelkissen, eine Kopfstütze und/oder eine Fußstütze.
  • Ergonomisch
  • Komfortabel
  • Lang haltbar
  • Außergewöhnlicher Look
  • In unterschiedlichen Farbkombinationen erhältlich
  • Oft hoher Kaufpreis
  • Passt vom Design nicht in jedes Büro

Welcher Gaming-Stuhl ist der beste? Sieben Kaufkriterien im Blick.

Bitte genau hinschauenWenn Sie einen Gaming-Stuhl kaufen möchten, werden Sie eine große Auswahl vorfinden. Welches Modell sich als bester Gaming-Stuhl für Sie eignet, richtet sich nach Ihren Anforderungen, nach Ihren Wünschen und nach Ihrem Einsatzgebiet. Nachfolgende Faktoren schauen Sie sich vor dem Erwerb idealerweise genauer an:

Das Material

Die meisten Gaming-Stühle haben einen Bezug aus Kunstleder. Solche Modelle punkten vor allem durch ihre Pflegeleichtigkeit und durch ihre Optik. Im Vergleich zu den Gaming-Stühlen aus Echtleder kosten die Modelle aus Kunstleder weniger und sind tierfreundlicher. Nachteilhaft ist, dass sie eine geringere Stabilität aufweisen und sich rascher abnutzen. Dazu sind die Kunstlederbezüge nicht besonders atmungsaktiv, sodass Sie auf einem PC-Stuhl aus Kunstleder rascher schwitzen.

Die Modelle, die über einen Bezug aus Echtleder verfügen, sind hochwertig, äußerst stabil, atmungsaktiv und länger haltbar. Einer der größten Nachteile der Echtleder-Gaming-Stühle ist der hohe Kaufpreis. Als Alternative zu den Modellen aus Kunstleder und Echtleder kommen die Gaming-Stühle aus Stoff in Frage. Nutzen Sie einen PC-Stuhl, der mit einem Stoffbezug versehen ist, schwitzen Sie nicht so schnell. Denn solche Stühle sind atmungsaktiv. Darüber hinaus bieten sie Ihnen meist einen hohen Komfort und ein schickes Design.

Profitieren können Sie von einem Gaming-Stuhl aus Stoff außerdem, wenn Sie ihn in einem kühlen Zimmer verwenden. Solche Modelle werden nämlich nicht besonders kalt. Allerdings weist ein Stoffbezug eine höhere Anfälligkeit gegenüber Flecken auf und ist dementsprechend weniger pflegeleicht.

Die maximale Belastbarkeit

Durch die maximale Belastbarkeit erfahren Sie, welches Gewicht der PC-Sessel maximal aushält. Manche Stühle sind bis zu einem Gewicht von 100 Kilogramm belastbar. Andere weisen eine höhere Maximalbelastbarkeit von teilweise 150 Kilogramm auf. Daneben gibt es ein paar Modelle, die ein noch höheres Gewicht von teilweise 200 Kilogramm aushalten.

Die Sitzfläche

Am besten überprüfen Sie vor dem Kauf, wie groß die Sitzfläche ist. Dies gilt vor allem, wenn Sie übergewichtig und/oder überdurchschnittlich groß sind. Damit der Gaming-Stuhl Ihnen einen hohen Komfort bietet und schonend für Ihren Rücken ist, ist es ideal, wenn Sie die Sitzfläche möglichst vollständig ausfüllen.

Die Armlehnen

Durch die Armlehnen können Sie Ihre Arme während des Spielens bzw. während des Arbeitens ablegen. Dank ihnen ist ein Gaming-Sessel noch komfortabler. Dabei sind viele Modelle mit verstellbaren Armlehnen ausgerüstet. Bei einigen können Sie lediglich die Höhe einstellen, bei anderen sind auch Breite und Tiefe verstellbar. Dadurch können Sie die Armlehnen noch besser an Ihre Bedürfnisse und Ihren Schreibtisch anpassen.

Sehr komfortabel: Besonders vorteilhaft ist es, wenn der Gaming-Stuhl über zwei 4D-Armlehnen verfügt. Eine 4D-Armlehne ist zum einen in der Höhe, in der Breite und in der Tiefe verstellbar. Zum anderen können Sie eine solche Armlehne nach innen bzw. nach außen drehen.

Gaming-Stuhl VergleichDie Rückenlehne

Kontrollieren Sie, ob die Rückenlehne eine Wippfunktion hat. Bei einem Gaming-Stuhl mit dieser Funktion gibt die Rückenlehne nach, wenn Sie sich nach hinten lehnen. In der Regel können Sie den Widerstand der Wippfunktion verstellen und an Ihre Bedürfnisse anpassen. Dies gelingt durch einen Drehknopf, der sich an der Unterseite des Sitzes befindet.

Überprüfen Sie außerdem, ob Sie die Neigung der Rückenlehne arretieren können. Viele Modelle weisen einen Neigungswinkel von bis zu 135 Grad auf. Bei manchen Gaming-Stühlen können Sie die Rückenlehne sogar bis zu 180 Grad neigen.

Ein weiterer relevanter Aspekt ist die Höhe und die Breite der Rückenlehne. Beachten Sie diese vor allem, wenn Sie besonders groß bzw. klein und/oder nicht normalgewichtig sind.

Die Maße

Neben den Maßen der Sitzfläche und der Rückenlehne schauen Sie sich am besten die Abmessungen des gesamten Stuhls an. Ratsam ist dies insbesondere, wenn Sie nicht viel Platz zur Verfügung haben und nach einem Gaming-Stuhl für einen kleinen Raum Ausschau halten.

Das Design

Zocker-Stühle gibt es in diversen Designs und Farben. Viele Modelle bieten Ihnen ein sportliches sowie schickes Design und werden in zahlreichen Farben angeboten. Teilweise können Sie einen Gaming-Stuhl sogar personalisieren.

5 nützliche Zubehörteile für Gaming-Stühle

Bitte merken!Es gibt verschiedenes Gaming-Stuhl-Zubehör. Zum Teil liegen einem PC-Stuhl sogar ein paar Zubehörteile bei oder Sie haben die Möglichkeit, diese separat zu erwerben. Im Folgenden stellen wir fünf nützliche Zubehörteile genauer vor:

  1. Lendenwirbelstütze: Eine Lendenwirbelstütze, teils als Lordosenstütze bezeichnet, ist ein Kissen, das den meisten Gaming-Stühlen beiliegt. Es sorgt für eine Entlastung des Rückens. Die Verwendung des Kissens ist insbesondere bei längeren Gaming-Sessions sinnvoll.
  2. Kopfstütze: Eine Kopfstütze gehört ebenfalls zum Lieferumfang vieler PC-Stühle. Sie ermöglicht Ihnen ein Anlehnen des Kopfes und somit eine Entlastung Ihres Rückens.
  3. Fußstütze: Manche Modelle verfügen über eine integrierte Fußstütze, die Sie bei Bedarf umklappen und ausziehen. Alternativ können Sie eine Fußablage separat kaufen. In beiden Fällen kann die Fußstütze für einen höheren Komfort sorgen.
  4. Bodenschutzmatte: Besteht der Boden aus Holz, Stein oder Glas, ist es sinnvoll, eine Bodenschutzmatte zu verwenden. Auf Parkett und ähnlichen Untergründen verhindert sie ein Zerkratzen der Bodens. Auf rutschigen Böden, wie einem Steinboden, sorgt sie für einen besseren Halt.
  5. Rollen: Bei vielen Modellen können Sie die Rollen abnehmen und somit durch andere Rollen austauschen. Durch den Einsatz von hochwertigeren Rollen können Sie den Halt des Gaming-Stuhls erhöhen. Nutzen Sie Gummirollen, schützen Sie Ihren Holzboden vor Kratzern.

Einen Gaming-Stuhl reinigen – so funktioniert es

Hin und wieder ist es wichtig, den Gaming-Stuhl zu reinigen. Nachfolgend geben wir ein paar Reinigungstipps und zeigen, wie Sie Gaming-Stühle aus Kunstleder, Echtleder und Stoff säubern:

  • Gaming-Stühle Test und VergleichKunstleder-Gaming-Stühle: Möchten Sie einen Fleck auf einem Gaming-Stuhl aus Kunstleder entfernen, benötigen Sie oftmals nur etwas Wasser und ein Tuch. Feuchten Sie das Tuch nur leicht an und bewegen Sie es kreisförmig über die verschmutzten Flächen. Falls es sich um hartnäckigere Verschmutzungen handelt, greifen Sie am besten zu einem für Kunstleder geeigneten Putzmittel. Verwenden Sie jedoch weder öl- bzw. fetthaltige Mittel noch Scheuermittel, Lösungsmittel oder aggressive Reinigungsmittel. Reiben Sie zudem nicht zu stark. Andernfalls können Sie Ihren Stuhl beschädigen.
  • Echtleder-Gaming-Stühle: Hin und wieder ist es empfehlenswert, die Verschmutzungen auf einem Echtleder-Gaming-Stuhl mit einem Staubtuch, einer Möbelbürste bzw. einem feuchten Tuch abzuwischen oder mit einem Staubsauger abzusaugen. Dazu reinigen Sie den Stuhl im Idealfall ab und an mithilfe einer milden Seife und etwas Wasser. Wichtig ist, dass Sie abgekochtes bzw. destilliertes Wasser verwenden. Danach beseitigen Sie die Seife mithilfe eines leicht feuchten Tuchs.
  • Stoff-Gaming-Stühle: Einen Gaming-Stuhl aus Stoff saugen Sie optimalerweise regelmäßig ab. Für eine gründlichere Reinigung vermengen Sie etwas Wasser mit Natron. Nun geben Sie das Gemisch auf die verschmutzten Flecken. Nutzen Sie hierfür einen Schwamm. Nach einer Einwirkzeit von einigen Stunden wischen Sie das Natron ab und entfernen den restlichen Schmutz mithilfe eines Staubsaugers. Alternativ geben Sie das Natron direkt auf die verschmutzte Fläche und saugen es nach einer Einwirkzeit von mehreren Stunden ab.
Vorsicht vor Verletzungen! Sind die Schrauben eines Gaming-Stuhls lose, besteht Verletzungsgefahr. Daher ist es sinnvoll, in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren, ob die Schrauben noch fest eingedreht sind. Bei Bedarf ziehen Sie sie nach.

Richtig auf einem Gaming-Stuhl sitzen – 8 Tipps und Tricks

Bitte beachten!Wichtig ist, dass Sie den PC-Stuhl vor der Gaming-Session an Ihren Körper anpassen und dass Sie während des Zockens bzw. Arbeitens richtig auf dem Stuhl sitzen. Hierdurch entlasten Sie Schultern, Rücken und Nacken und vermeiden Rückenbeschwerden. Nachfolgend zeigen wir ein paar Aspekte, die Sie beim Sitzen idealerweise beachten:

  1. Wählen Sie die korrekte Sitzhöhe. Welche Sitzhöhe optimal für Sie ist, richtet sich vor allem nach Ihrer Körpergröße. Beispielsweise wird für 1,50 Meter große Menschen eine Sitzhöhe von 40 Zentimetern und für 1,90 Meter große Menschen eine Sitzhöhe von 51 Zentimetern empfohlen. Darüber hinaus hat Ihre Sitzposition einen Einfluss auf die passende Sitzhöhe.
  2. Neben der Sitzhöhe passen Sie die Armlehnen an Ihre Bedürfnisse an. Im besten Fall haben Sie die Möglichkeit, die Armlehnen in ihrer Höhe, ihrer Breite sowie ihrer Tiefe einzustellen und zu drehen.
  3. Legen Sie Ihren Ellbogen auf die Tischfläche – und zwar in einem 90-Grad-Winkel.
  4. Ihre Beine weisen optimalerweise ebenfalls einen 90-Grad-Winkel auf.
  5. Stellen Sie Ihre Füße vollständig auf den Boden.
  6. Setzen Sie sich aufrecht hin, lehnen Sie sich an und verwenden Sie die komplette Sitzfläche. Vermeiden Sie es, auf der Stuhlkante zu sitzen.
  7. Um dem monotonen Sitzen entgegenzuwirken, bewegen Sie sich häufiger und verändern Sie öfters Ihre Sitzhaltung. Wippen Sie zum Beispiel regelmäßig vor und zurück.
  8. Legen Sie regelmäßig ein paar Pausen ein und machen Sie ein paar Streckübungen oder gehen Sie an der frischen Luft spazieren.

Fragezeichen10 Fragen und Antworten zu Gaming-Stühlen

Wie baue ich einen Gaming-Stuhl auf?

In der Regel ist es erforderlich, den Gaming-Stuhl nach der Lieferung aufzubauen. Hierfür lesen Sie sich am besten sorgfältig die Montageanleitung Ihres Modells durch. Gehen Sie bei der Montage möglichst akkurat vor. Idealerweise sortieren Sie die einzelnen Teile, bevor Sie mit dem Aufbau des Stuhls beginnen.

Hierdurch erhalten Sie einen guten Überblick. Im folgenden Video können Sie sich schließlich anschauen, wie Sie einen noblechairs EPIC Gaming-Stuhl aufbauen.

Wer produziert Gaming-Stühle?

Ein äußerst beliebter Hersteller von Gaming-Stühlen ist DXRACER. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2001. Zu dieser Zeit stellte es noch Autositze für luxuriöse Sportautos her. Inzwischen ist das Unternehmen weltweit bekannt und bietet eine Menge Gaming-Stühle und Bürostühle an. Andere bekannte Gaming-Stuhl-Marken sind beispielsweise noblechairs und AKRACING. Die noblechairs Gaming-Stühle verfügen über 4D-Armlehnen, sind in verschiedenen Farben erhältlich und bestehen aus Kunstleder, Echtleder oder Nappaleder. AKRACING wurde im Jahr 2001 gegründet und bietet Ihnen PC-Stühle in unterschiedlichen Farben sowie einige Gaming-Schreibtische. Zu den weiteren Unternehmen, die Gaming-Stühle produzieren, gehören unter anderem:

  • MAXNOMIC
  • DIABLO
  • PLAYSEAT
  • hjh OFFICE
  • Sharkoon
  • SONGMICS
  • Topstar
  • Arozzi
  • VERTAGEAR

Wo kann ich Gaming-Stühle kaufen?

Eine große Auswahl an Gaming-Stühlen finden Sie im Internet. Auf den Seiten der Hersteller oder in Onlineshops, wie Amazon und eBay, stehen zahlreiche Modelle zur Verfügung. Möchten Sie den Gaming-Stuhl in einem regionalen Geschäft erwerben, können Sie sich bei Elektrofachmärkten oder Möbelgeschäften umschauen. Hier sind neben den Massagestühlen bzw. neben den klassischen Bürostühlen zum Teil mehrere Gaming-Stühle erhältlich.

Ist es möglich, einen Gaming-Stuhl auszuleihen?

Gaming-Stühle werden aktuell nicht zum Ausleihen angeboten. Sie haben jedoch die Möglichkeit, einen Bürostuhl zu mieten. Zahlreiche Online-Mietservices halten Bürostühle in verschiedenen Ausführungen zum Leihen bereit. Einen Bürostuhl zu mieten, lohnt sich zum Beispiel, wenn die Lieferzeit Ihres neuen Büro- bzw. Gaming-Stuhls mehrere Wochen beträgt oder wenn Sie den Stuhl nur für eine kurze Zeitspanne, beispielsweise für ein bestimmtes Projekt, benötigen.

Welchen Gaming-Stuhl benutzen die professionellen Gamer?

Normalerweise sitzen Profi-Gamer bei Events auf Gaming-Stühlen. Manche Gaming-Stuhl-Marken sponsern sogar bestimmte Teams und/oder Events. Dabei nutzen viele professionelle Gamer die Gaming-Stühle von MAXNOMIC, DXRACER, noblechairs und AKRACING.

Wie teuer sind Gaming-Stühle?

Ein günstiger Gaming-Stuhl ist zum Teil für unter 100 Euro erhältlich. Solche Geräte eignen sich hauptsächlich für Sie, wenn Sie den Stuhl nur gelegentlich benötigen. Denn viele günstige Gaming-Stühle weisen kein bzw. nur teilweise ein ergonomisches Design auf. Die Modelle der höheren Preisklassen sind meist qualitativ hochwertiger und stärker belastbar. Viele gute Gaming-Stühle kosten etwa zwischen 200 und 400 Euro. Daneben gibt es ein paar Gaming-Stühle, die einen deutlich höheren Anschaffungspreis aufweisen. Zum Teil liegt der Kaufpreis im vierstelligen Bereich.

Eine lohnende Investition: Es lohnt sich, ein wenig mehr Geld in den Gaming-Stuhl zu investieren. Insbesondere wenn Sie ihn regelmäßig oder täglich für mehrere Stunden am Stück verwenden, ist es wichtig, ein hochwertiges, komfortables und ergonomisches Modell auszuwählen.

Der beste Gaming-StuhlGibt es Gaming-Stühle für Kinder?

Kinder sitzen täglich für mehrere Stunden in der Schule. Zu Hause sitzen sie ebenfalls für eine längere Zeit, um zum Beispiel ihre Hausaufgaben zu machen, zu lernen oder um PC-Spiele bzw. Konsolenspiele zu spielen. Deshalb ist es wichtig, dass der Schreibtischstuhl Ihres Kindes eine ergonomische Form aufweist. Inzwischen gibt es sogar ein paar Gaming-Stühle, die speziell für Kinder konzipiert wurden. Neben der ergonomischen Form hält der Kinder-Schreibtischstuhl optimalerweise eine einstellbare Lehne, einen höhenverstellbaren Sitz und ein passendes Design bereit.

Welche Gaming-Stühle eignen sich für große Menschen?

Viele Gaming-Stühle eignen sich für normalgewichtige und maximal 1,80 oder 1,85 Meter große Menschen. Falls Sie größer sind, ist die Anschaffung eines speziellen Modells für große Menschen empfehlenswert. Denn kaufen Sie sich ein für Ihre Körpergröße zu kleines Modell, kann der PC-Stuhl Ihren Rücken nicht optimal entlasten. Ein Gaming-Stuhl für große Menschen ist mit einer höheren Rückenlehne und einem breiteren Sitz ausgestattet. Darüber hinaus sind die Stühle für große Menschen häufig mit einer höheren Maximalbelastbarkeit von teilweise bis zu 200 Kilogramm versehen und eignen sich somit zum Teil auch für schwere Menschen.

Für große Größen: Idealerweise kontrollieren Sie vor dem Erwerb, für welche maximale Körpergröße der Zocker-Stuhl konzipiert ist. Einige Modelle eignen sich zum Beispiel für Menschen, die bis zu 2 Meter groß sind.

Ist ein Bürostuhl eine Alternative zu einem Gaming-Stuhl?

Als Alternative zu einem Gaming-Stuhl kommt ein Bürostuhl wie ein klassischer Drehstuhl oder ein Chefsessel in Frage. Solche Modelle bieten zum Teil einen ähnlichen Komfort wie die Gaming-Stühle. Viele Modelle sind jedoch unkomfortabler. Dazu sind sie schlichter gestaltet und meist mit weniger Features ausgerüstet. Vorteilhaft ist, dass viele Bürostühle günstiger sind als Gaming-Stühle.

Welches Equipment brauche ich zum Zocken?

Ein Monitor, eine Maus, eine Tastatur und ein Headset gehören zum Standard-Equipment vieler PC-Spieler. Wichtig ist, dass die Geräte eine gute Qualität aufweisen. Darüber hinaus sind neben einem Gaming-Stuhl folgende Ausrüstungsgegenstände zum Zocken vorteilhaft:

  • Mausunterlage: Damit Sie Ihre Maus leicht und präzise bedienen, verwenden Sie am besten eine ausreichend große Mausunterlage. Im besten Fall können Sie Ihr Handgelenk und Ihren Unterarm komfortabel auf der Ablage ablegen.
  • Gamepad: Zum Zocken mancher PC-Spiele, wie vieler Sportspiele, ist ein Controller praktisch.
  • Voicechat-Programm: Über ein Voicechat-Programm, wie Discord oder Teamspeak, können Sie mit Ihren Freunden oder anderen Spielern sprechen.

Gibt es einen Gaming-Stuhl-Test der Stiftung Warentest?

Pfeil zum InhaltBisher haben die Experten der Stiftung Warentest noch keine Gaming-Stühle überprüft. Somit gibt es derzeit keinen Gaming-Stuhl-Test der Verbraucherorganisation. Falls sich dies in der Zukunft ändert und die Stiftung Warentest Gaming-Stühle untersuchen wird, erzählen wir an dieser Stelle mehr darüber.

Jedoch hat die Stiftung Warentest schon zwei Schreibtischstuhl-Tests durchgeführt. Der eine Test stammt aus dem Jahr 2007 und ist dementsprechend nicht mehr besonders aktuell. Den anderen Schreibtischstuhl-Test vollzogen die Experten im Jahr 2017. Hierbei testeten sie 13 Schreibtischstühle, die über Armlehnen und über eine Synchronmechanik verfügen. Bewertet haben die Experten die Stühle hinsichtlich des Sitzkomforts, der Haltbarkeit, der Handhabung, der Sicherheit, der Schadstoffe und der Kennzeichnung. Hier finden Sie den Schreibtischstuhl-Test aus dem Jahr 2017.

Führte Öko Test einen Gaming-Stuhl-Test durch?

Ebenso wie die Stiftung Warentest, hat das Verbrauchermagazin Öko Test bislang noch keinen Gaming-Stuhl-Test durchgeführt. Sollte Öko Test zukünftig Gaming-Stühle überprüfen, erfahren Sie hier mehr über den jeweiligen Test. Dafür vollzog das Verbrauchermagazin einen Bürostuhl-Test, in welchem es acht rückenfreundliche Stühle unter die Lupe nahm. Zu den kontrollierten Stühlen gehören zwei Aktivsitze, fünf Bürodrehstühle und eine Steh-/Sitzhilfe.

Alle überprüften Modelle zeichnete die Aktion Gesunder Rücken (AGR) mit einem Gütesiegel aus. Öko Test überprüfte sie hinsichtlich der Schadstoffe. Weitere Informationen zu diesem Bürostuhl-Test von Öko Test erhalten Sie hier. Beachten Sie dabei, dass der Test bereits aus dem Jahr 2011 stammt.

Darüber hinaus testete das Magazin im Jahr 2017 unterschiedliche Schreibtischstühle für Kinder und Jugendliche. Überprüft haben die Experten neun Drehstühle und einen Kufenstuhl. Der günstigste der zehn Schreibtischstühle kostete nicht einmal 30 Euro. Den teuersten kauften die Experten von Öko Test für etwas mehr als 460 Euro ein. Untersucht wurden die Produkte zum einen in puncto Schadstoffe. Zum anderen mussten sie sich einem Praxistest unterziehen. Hierbei nahmen die Experten die Stühle im Hinblick auf die Ergonomie, die Handhabung und die Sicherheit unter die Lupe. Mehr über den Schreibtischstuhl-Test von Öko Test erfahren Sie hier.

Weiterführende interessante Links

Gaming-Stühle Vergleich 2019: Finden Sie Ihren besten Gaming-Stuhl

RangProduktMonat/JahrPreis 
1. DXRACER OH/FD01/NR Gaming-Stuhl 08/2019 209,00€ Zum Angebot
2. DIABLO X-Fighter Gaming-Stuhl 08/2019 179,99€ Zum Angebot
3. UMI Essentials Gaming-Stuhl 08/2019 159,99€ Zum Angebot
4. EVANCEL Gaming-Stuhl 10/2019 169,99€ Zum Angebot
5. SONGMICS OBG28G Gaming-Stuhl 08/2019 85,49€ Zum Angebot
6. DXRACER Formula GC-F08-NW-H1 Gaming-Stuhl 08/2019 279,00€ Zum Angebot
Unser Tipp:

Unser Tipp:

  • DXRACER OH/FD01/NR Gaming-Stuhl